Urlaub - Zeitreise

 Wie ihr schon wisst war ich am Wochenende wieder auf Zeitreise.                    
  Andere Zeiten - andere Kleidung!
Das 13. Jahrhundert ist eine Zeit, das 16. Jahrhundert eine Andere.

Der Dresscode bei dieser Zeitreise war eher so:



Es war ziemlich warm wie ihr sehen könnt. Die Kleidung ist aus Wolle.
Ja, damals auch im Sommer :)
Deshalb den Blick auf die Unterwäsche. Ja das gabs auch damals allerdings
nicht bei den anständigen Damen ;)









Fazit: Wollkleidung hält warm
Es geht ohne Strom und Internet
Kanonen sind laut
Ruß ist schwarz  
Sehr seltsame Herrenhosen ;)





Sarah bevorzugt Urlaub eher anders:
z.b. am Strand in der Normandie. Allerdings liebe ich das auch.
Nach Paris, noch in die Normandie ans Meer fahren ♥️




Luna denkt wahrscheinlich : Es ist nirgends so schön wie daheim ;)
Hunde stehen dem Reisen eher skeptisch gegenüber... meint unser Tierarzt.


Die Zeitreisen sind das gemeinsame Hobby von meinem Mann und mir.
Wie ist das bei euch? Habt ihr neben dem Bloggen noch andere Hobbys? 

Wünsch Euch einen schönen Wochenstart, ich hab noch Urlaub bis Donnerstag.
Mal sehen was ich da noch unternehme...allerdings bei fast 40 grad!?

Haltet die Ohren steif, trinkt genug, herzlichst Tina

Kommentare

  1. Kreisch , wie cool ist das denn ? Das finde ich ja mal Klasse . Super schaust Du aus :)) Deine Tochter sieht total niedlich aus .
    Andere Hobby´s neben dem Bloggen .. Joa ... Bloggen ist nur das festhalten & sammeln von Bildern meiner eigentlichen Hobby´s .
    Mein Hund , Nähen ,Handarbeiten , Kreativ sein und neues ausprobieren , lesen , imkern , Seife sieden , mein Garten usw.
    Hätte der Tag mehr Stunden , hätte ich vermutlich auch noch mehr Hobby´s *gg
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. grins, danke Heidi. Dieses Hobby hat auch viel mit Handarbeit zu tun. Alles selbst genäht, mit der Hand.

      Löschen
    2. Ich hab mir sagen lassen , das es unglaublich teuer sein soll , sich solche Gewandungen fertig zu kaufen . Und das selbst diese aus Massenproduktion längst nicht so schön sein soll . daher haben wir auch viele Kunden die selber nähen ;))

      Löschen
  2. Das Foto von Sarah am Strand ist toll <3
    Deine Fotos sind ebenfalls cool! Muß ehrlich sagen das dir diese Kleider ,und überhaupt die Art der Kleider von damals ,überaus gut stehen. Ich mag die Bilder ,hab nochmal hochgescrollt ,du siehst schön aus :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja mal tolle Kleider, die du da in deiner Zeitreise trägst.
    Das stelle ich mir als total cooles Hobby vor. Ich hab neben den Bloggen noch ein Faible für Essen und Kochen. Dafür lassen sich sogar meine Freunde begeistern :)
    Sarah versteh ich übrigens auch gut, so eine Kulisse ist doch perfekt für Urlaub.
    Viele Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ela. Das glaube ich das Du damit Deine Freunde begeistern kannst :)

      Löschen
  4. Liebe Tina,
    Du gefällst mir sehr in Deiner mittelalterlichen Kleidung - steht Dir richtig gut. Toll finde ich, dass Du und Dein Mann das als gemeinsames Hobby habt. Denn ich denke, so ein schönes gemeinsames Hobby ist auf jeden Fall eine große Bereichung für eine Beziehung! Meine Hobbies außer dem Bloggen? Also auf jeden Fall Lesen und vor allem Sport mit meinem Mann :)
    Eine wunderschöne Woche!
    Liebe Grüße Rena
    International Giveaway: Bags are More Than Fun for Me
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Rena. Ein gemeinsames Hobby ist wirklich toll.

      Löschen
  5. Ja wow. Ich hätte Dich beinahe nicht erkannt. Das steht Dir wirklich gut. Irgendwie. So als gestandenes "Weib". Wi kommst Du zu diesem Hobbie. Ein Kollege von mir macht mittelalterlichen Schwertkampf. Auch alles in Zeitgemäßen Klamotten/Rüstungen.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir machen das jetzt schon im 8. Jahr. Das hat sich mit einem befreundeten Ehepaar damals durch Besuch der Kaltenberger Ritterspiele, die ein tolles Schauspiel und Volksfest sind. Interesse wurde geweckt.

      Löschen
  6. schön siehst du aus in deinem kostüm!!!!
    sehr anmutig!
    wir haben zum glück viele gemeinsame hobbies - allem voran wandern, zu fuss, auf ski, im faltboot - dann trödelmärkte/-läden, literatur, kunst......
    bloggen ist für mich kein hobby sondern kommunikation!!!
    in diesem sinne - danke für den süssen kommentar bei mir und dir ´ne schöne woche! xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Beate. Ich finde Hobbys super wichtig, ob gemeinsam oder getrennt. Ich brauche diese Impulse etc. einfach. Nicht nur schlafen arbeiten essen.
      Toll das ihr so viele Dknge gemeinsam macht.

      Löschen
  7. wow! Welch eine Verwandlung! Es passt zu Dir, also, dass heißt, dass es Dir steht. Du hast ein weibliches weiches Gesicht ( meins ist eher kantig) und deshalb finde ich das. Fühlt man sich in den Röcken gleich ganz anders, nicht wahr?
    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Marita :) Wobei wenn ich mir die Bilder von Lucas Cranach so anschau, die Frauen sehen oft aus wie Männer, im Gesicht.

      Löschen
  8. How beautiful you look in your costume, Tina! Just gorgeous!! My husband and I met at a similar setting, both wearing medieval costumes. :)

    AntwortenLöschen
  9. Wie geil ist DAS DENN?
    Whow!
    So ein tolles Hobby, hast Du die Sachen alle selbst genäht?
    Und: Gehe ich recht in der Annahme, dass das 16. Jahrhundert das untere Bild ist? Ich bin da nicht ganz so firm. Müsstest mal ein Ratequiz draus machen ;-)
    Wenn die damals selbst im Sommer dicke Wolle getragen haben...oh man, das mag ich mir gar nicht vorstellen.
    Obwohl, vielleicht waren damals ja die Sommer kühler. Es hat ja auch zwischendurch glaube ich mal so ne "kleine Eiszeit" gegeben, hab ich irgendwo gelesen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Kleine_Eiszeit

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Annemarie ich glaub mit der Eiszeit hast Du recht. Ich denke es war kühler. Die Bilder sind alle 16. Jahrhundert so die erste Hälfte um 1525. Ja ich nähe alles selbst, weil ich es nach Maß in Handnaht will.

      Löschen
  10. Wie witzig liebe Tina. Wir waren ja am Wochenende verreist und auf einer Burg aus dem 12. Jahrhundert. Das wäre sicher auch etwas für dich gewesen....LG Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  11. Gefällt mir diese Kleidung, hat was, doch ich bin froh, das wir heute luftigere Sachen tragen können.
    Ein gemeinsames Hobby finde ich wahnsinnig schön, man kann viel miteinander darüber reden.
    Ganz liebe Grüße
    Gaby
    www.stylishsalat.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt wir quatschen uns manchmal tagelang die Ohren ab nach solchen Erlebnissen.:)

      Löschen
  12. Wow, richtig tolle Kleider. Sind die bequem? Die Menschen waren früher nicht so gut klimatisiert wie heute. Ich hätte dich mit den versteckten Haaren auf den ersten Blick fast nicht erkannt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ka ich kann gut drin zurechtkommen. Die Wulsthaube zieht das Steuchlein immer wieder seltsam am Kopf, aber na ja ich rücks halt wieder zurecht.

      Löschen
  13. Cooles Hobby habt Ihr! Damit kann ich nicht dienen ... nur mit den Klassikern Lesen, Kochen, Fotografieren ...

    AntwortenLöschen
  14. Hi Tina. So nice to see costumes from older times and have an idea of how womwn looked in the past. You look very special and beautiful in these costumes.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Vielleicht mögt ihr auch: