In the summertime - Ü30-Blogger Special



In the summertime when the weather is high
You can stretch right up and touch the sky

When the weither's fine
You got women, you got women on your mind
Have a drink, have a drive
Go out and see what you can find

So lautet der Text eines 1970 erschienenen Popsongs.
Ja im Sommer wenn es warm ist macht es Spaß nach draußen zu gehen.
Etwas essen, etwas trinken, den Sonnenuntergang beobachten. ♥️

Wir haben das ähnlich gemacht. Allerdings haben wir uns vorher auf eine besondere
Weise erfrischt.

Wir wohnen am Waldrand des größten Walds von Mannheim, dem Käfertaler Wald.

Dort gibt es seit 1884 das Wasserwerk Mannheim Käfertal
 
Mitten im Wald befindet sich eine Kneipp-Anlage.
Da wollte ich schon immer mal wassertreten. Wie oft sind wir schon mit dem
Fahrrad vorbei gefahren, ohne überhaupt abzusteigen!

Dabei lohnt sich das Ausflugsziel auf jeden Fall. Eine schöne Liegewiese, viele Bänke
und ein Armbecken sind dort auch zu finden.


Sarah wollte es nicht glauben das ich tatsächlich kneippen wollte, sie dachte das sei ein Scherz, 
als ich sagte wir gehen kneippen und erfrischt danach lecker essen;) 



Wie man sieht dürfen Hunde da nicht kneippen, aber etwa 500 Meter weiter gibt es ein extra
dafür angelegtes Hundebecken. :) 

 

Ja es ist richtig kalt das Wasser und mit Storchenschritten sind wir da durch.

Die Anlage ist gut besucht. Ihr müsst euch Ehepaare vorstellen die das richtig zelebrieren. 
Ein Herr fischt ab und zu mit einem kleinen Netz die Blätter etc. aus dem Wasser. 
 Manchhmal sah es aus wie eine Wasserpolonaise, Einer dem Anderen hinterher ;)
Einige erholen sich auf den Bänken,  Andere lesen bevor es wieder ins Wasser oder nach Hause geht. 

 Hab ich erwähnt das wir die Einzigen mit Fotoapparat waren :)


Sarah ist auch tapfer durchgestelzt, nach einem Blick auf meine Krampfadern.
Kind die Gene ! 
Mein Mann war auch dabei und ist tapfer marschiert.Hat echt Spaß gemacht.

Natürlich habe ich keine Mühen gescheut und habe euch noch das Hundebad fotografiert.

Na auch Pferde möchten sich gern erfrischen, wie man sehen kann. 


Wassertreten ist sehr gesund. Ihr könnt das auch bequem zu Hause machen.
Ein Erlebnis ist es allerdings in so einer Anlage.

  •                   Zum Beispiel in der Badewanne oder  einem Wassertrog, Eimer, Wanne mit kühlem Wasser
  •                                     Ideal  auch  ein seichter Uferstreifen / Bach / Stadtbrunnen /  Strand

                       So wird’s gemacht:
    •       -  Das Wasser soll bis handbreit unter das Knie reichen.
    •       -  Bei jedem Schritt wird das Bein ganz aus dem Wasser gehoben („Storchengang“).
    •       -  Dauer je nach Wassertemperatur ca. 1⁄2 bis 1 Minute 
              (aufhören, wenn ein schneidender, krampfartiger Schmerz eintritt).
    •        -  Das Wasser abstreifen und Strümpfe und Schuhe anziehen.
    •        -  Wiedererwärmung durch Laufen oder im Bett (abends zur Schlafförderung). 

    • Wassertreten wirkt ausgleichend (erfrischt am Tag, beruhigt am Abend), fördert die Durchblutung und trainiert die        Blutgefäße und stärkt das Immunsystem.



Nun erfrischt und belebt geht es zum Abend gemütlich ausklingen lassen. 


Wir fuhren weiter nach Schwetzingen, das kennt ihr ja schon von hier klick
Bei schönem Wetter ist es einfach herrlich dort. 
Auf dem Schlossplatz sind so viele Restaurants, sie reihen sich nebeneinander. 
Wir wollten dieses mal den Italiener Aposto ausprobieren. 

Diese Spiegelkunst lenkte uns ein wenig ab. Sie lädt zum Experimentieren ein. 



Dieses schöne türkisfarbene Tor ist das Eingangstor zum Schlossbereich.







Nun aber genug Fotos, Sarah jammert sie hat Hunger, ich jammere ich habe Durst. 


Leckerer hausgemachter Eistee und leckere Minzlimonade , Pizza und tolle Pasta mit 
Schinken, Parmesan und Rucola sind nur einige der tollen Sachen die es dort gibt. 
Mein Mann meinte er habe noch nie so leckere Spagetti carbonara gegessen.
Muss ich jetzt beleidigt sein? Hm Nö ;)


Okay ein Swimming Pool to go musste dann auch noch mit. ;)

Das war unser wunderbarer Sommerabend im Sinne von
In the summertime ♥️

Bin schon riesig gespannt was meine Bloggerkolleginnen in der 
Sommerzeit so anstellen. Wünsch euch viel Spaß beim Blog-Hop !

herzlichst Tina



Kommentare

  1. Jaaaa, der Sommhit von 1970, ein Jahr später habe ich geheiratet und da wurde das Lied auf der Hochzeit gespielt. Danke, dass du mich daran erinnert hast.
    Mungo Cherry hieß die Gruppe, die es immer noch gibt. Ray Dorset macht das heute immer noch und ich bin heute noch von ihm begeistert. Ein "Schnitte" sozusagen,
    wie ich immer sage.
    Schön, dass du uns an deinem Ausflug teilhaben hast lassen.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.

    Alles liebe Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tina,
    wie witzig, ich wollte auch erst diesen Sosngtext als Einleitung für meinen Post nehmen. Aber die Passage "You got women, you got women on your mind---" fand ich für mich dann nicht so passend ... :-) Deswegen habe ich "Like ice in the sunshine genommen..." . Wieder mal tolle Fotos und du hast mir richtig Lust auf Schwetzingen und dieses schöne Lokal gemacht. Das wird unser nächtstes Ausflugsziel..
    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist echt schön in Schwetzingen. Am 25.7. ist Lichterfest im Schlosspark.Das ist echt toll.

      Löschen
  3. Guten Morgen Tina,
    Dein Maxikleid kommt a gut zu Ehren... und wird ausgeführt. Gekneippt habe ich schon lange nicht mehr.
    Deine Bildbearbeitung gefällt mir sehr, sieht klasse aus!
    Schönen Sonntag!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Marita. Ich könnt grad jeden Tag Maxikleid tragen, bei dem Wetter ;)

      Löschen
  4. Liebe Tina, sehr cool diese Spiegelfotos. Was ihr immer schöne Locations findet!
    Wir haben in der Nähe meiner Eltern auch ein Solches Becken und ich liebe es im Sommer. Kalt abduschen könnt ich mich nie. Aber da durch klappt :)
    Ganz liebe Grüße und euch einen schönen Sonntag, ela

    AntwortenLöschen
  5. Was ihr da für einen tollen Tag verbracht habt ,die Bilder zeigen es!
    Wir haben im Stadtpark einen Kneipp-Brunnen samt Denkmal ,immer wenn ich daran vorbeigehe denke ich ,einmal kneippen das wär was :D
    Super interessante Bilder ,ich mag deinen Beitrag sehr ♡

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank LoveT. kneippe mal, ist echt toll bei der Hitze ;)

      Löschen
  6. Ich hab Keipp auch mal versucht .. uff... war nicht so meines ^^. Bin eher so der Wellness-Typ :D Wobei bei der Hitze... hätte mich mir schon hi und da nen kaltes Wässerchen gewünscht, wo ich meine Beine reinhängen kann.

    LG Joella von www.joellas-day.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Hitze fällts nicht schwer. Wenn kühler ist wohl eher.

      Löschen
  7. Wie cool im wahrsten Sinne des Wortes. Gekneippt habe ich noch nie. Das Essen sieht auch mega lecker aus. Witzige Spiegelbilder :-)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War auch wirklich erfrischend, lecker und witzig :)))

      Löschen
  8. Lustige Idee. Ich war mal in einem Barfusspark, der startet auch mit einem Kneipbad. Das war toll. Mein Outfit für den Park war ähnlich wie Deins. Ist toll, mal ein paar Stunden bei Hitze barfuss im Wald auf verschiedenen Untergründen und speziell eingerichtetet Stationen unterwegs zu sein. Gibt es so etwas bei Euch auch?
    Sonnigen Sonntag wünscht
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ich weiß was Du meinst Ines. Leider nicht. In der Pfalz habe ich mal so einen Barfußweg gesehen.

      Löschen
    2. ich habe meinen eigenen privaten "barfussgarten" ;-)
      xxx

      Löschen
  9. Moin Tina, die Spiegelfotos sind klasse geworden! Und nach dem Kneippen ist der Appetit dann ja auch so richtig schön angeregt, da schmeckt's gleich doppelt so gut. :) Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  10. Hihi, Wassertreten .... DARÜBER habe ich wirklich lange nichts gehört/gelesen ... - freue mich sehr über Deinen Bericht. :)
    Überhaupt hast Du mal wieder so viel Originelles in nur einen einzigen Post gepackt - wie schaffst Du das bloß? Bei Euch wird es wohl wirklich nie langweilig, was?
    Ich wäre gern bei Eurem Ausflug dabei gewesen.
    Die Spiegelbilder haben mir besonders Spaß gemacht - da muss man oft 2x hingucken, bis man das Motiv versteht. :)
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein wirklich nie langweilig bei uns. Tatsächlich kommt man nicht an den Spiegelmenschen vorbei ohne Quatsch zu machen. ;)

      Löschen
  11. Hi Tina,

    mir gehts da wie Gunda, davon habe ich schon lange nichts mehr gehört. Ich glaube, das war früher mal ziemlich angesagt oder? Ich muss mal meine Mum fragen. Bei den heißen Temperaturen in den letzten Tagen kann ich mir schon vorstellen, dass das eine Wohltat ist.
    Bei den Spiegelbildern hab ich erst gar nicht kapiert, dass das ein Spiegel ist - dachte erst, das wäre Dein Mann, den Du irgendwie "gespenstisch" rausretuschiert hast ;-)

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja denke auch wassertreten ist total retro, aber wieder in.

      Löschen
  12. wo fange ich denn jetzt an? bei deinem kleid, den lustigen spiegelfotos oder doch in der gesundheitsecke? ich möchte bitte auch eine kneipanlage in der nähe haben!!! ich würde da gerne jeden morgen hinradeln oder laufen. letzten herbst in der kurklinik auf sylt war auch eine, da bin ich jeden morgen durchgestapft. das ist jetzt leider vorbei, aber es gibt bei mir jeden morgen (und an extrem heissen sommerabenden) kneippgüsse: http://suite101.de/article/der-kneipp-guss---anleitung-fuer-eine-richtige-anwendung-a116794#.VaJdlflyQxk
    nach den wechseljahren bekam ich (kein danke mutti für die gene mit der vene) dicke beene und musste stützstrümpfe trage. seit dem ich jeden morgen nach dem duschen kneippe, habe ich es sogar an echten hitzetagen im griff.
    liebe sonntagsgrüße, bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich total klasse das Du kneippst. Ich werds auch öfter machen.

      Löschen
  13. Ich finde Kneippen muss man ausprobieren . Wenn es so richtig heiß ist . Hat das was . Und das mit den Spiegel-Skulpturen hat mich echt verwirrt . Erst beim Text lesen war klar was da los ist . Finde ich auf jeden Fall lustig :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  14. Wie "cool"!!! Bei uns in der Nähe gibt es auch ein Kneipp-Becken - das werde ich demnächst mal besuchen. Auf jeden Fall eine super Idee und auch, dass es für Hunde & Pferde ein eigenes Becken gibt :-) Eine wirklich schöne Gegend, in der ihr da wohnt. Ich hoffe, ihr hattet einen wunderbaren Tag und wenn ich das Essen sehe, werde ich direkt neidisch...

    Liebe Grüße,

    Nina von 30rockt!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Hund war bei der Hitze echt dankbar für das Becken. Und gleich kamen auch die Pferde. Alles in 10 Minuten. War echt ein schöner Tag Nina ;)

      Löschen
  15. toller post!!!
    genetisch sind auch bei mir "aderbeene" vorprogrammiert - aber dank 17 jahre ausschliesslich fahrradfahren als transportmittel durch berlin und - ja! - kneippgüssen hab ich gar keine probleme :-)))
    und seit ich im elbsandstein wohne wird eben ganz viel gewandert und jeder verfügbare bach zum wassertreten genutzt. oder die elbe.
    lustige spiegeltricks! euer menü beim italiener macht mich ganz hungrig!!! mmhh!
    es ist so schön zu sehen wie ihr es euch schön gemacht habt!
    xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Beate :) Einen Bach gibt es leider so gar nicht bei uns.

      Löschen
  16. Hört sich wirklich gut an! Ich habe es nie probiert Tina! Wieder was gelernt. ;)
    Dank für diesen tollen Bericht.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Gesehen hab ich solche Anlagen schon.... aber so richtig animiert habe ich mich noch nicht gefühlt..... Ist das denn gut für die Krampfadern? Ich hätte gedacht, man solle dann solche starken Temperaturschwankungen meiden??? Alles, was die Durchblutung anregt.
    Stechende Schmerzen??? Das hört sich ja gefährlich an. Thrombose?
    Gut. Du kennst Dich ja zum Glück aus, aber mich würde diese Warnung echt abschrecken.
    Der Spiegelmann ist cool. Ist da noch keiner Dagegen gelaufen?
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Sunny, lol, das ist sogar eine ganze Spiegelfamilie und ich hatte grad sooo Kopfkino! Könnte mir schon vorstellen das da auch schon jemand drangerannt ist.
      Laternen sind ja auch gefärdet und die spiegeln nicht :)

      Löschen
  18. Very pleasant trip! And I love to go in the water!

    AntwortenLöschen
  19. Was für tolle Bilder von eurem Ausflug! Hier bei uns im Kurpark kann man auch kneippen...
    Muss ich mal wieder machen, danke für die Idee ;-)

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  20. Das ist aber ein schönes Kleid! Alles hört sich nach einem sehr interessantem Tag an :)

    AntwortenLöschen
  21. Kneippen soll ja extrem gesund sein aber ich halte diese extreme Kälte an den Füßen nicht aus, das tut fast weh. Ich weiß, ich bin ein Weichei! ;-)))))
    Tolle Ausflugs-Fotos und dein Kleid ist klasse, wunderschöne Farbe! :-)
    Nur das Hundebad sah jetzt nicht sooo einladend aus .. ;-)))))

    viele liebe Grüße
    Dana :-)

    P.S. Deine Tochter ist voll süß :-)

    AntwortenLöschen
  22. Great moments ! Your pink nail polish is beautiful :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Vielleicht mögt ihr auch: