Translate

Karo und Stickerei OOTD Friday!

Langsam wird es hier ein wenig kälter, aber es ist noch nicht unbedingt eine dicke Jacke nötig. Yeah! :)
Ponchos und Blazer oder Cardigans reichen gut noch aus.
Karo ist wieder Trend und ich muss sagen es gibt Schlimmeres :) Ich habe diese Woche beschlossen Karo zu mögen. Das Kleid war bei Happy Size mal im Sale. Ich habe es zum ersten Mal getragen und mich sehr wohl damit gefühlt.
Die vergangene Woche war ziemlich was los bei uns, unter anderem haben wir Sarahs 22. Geburtstag gefeiert. Sie hat am vergangenen Pinkfriday dieses hübsche Outfit bei Mango entdeckt, welches ihr dann die Oma zum Geburtstag geschenkt hat. Die Bluse hat eine traumhafte Farbe und die Hose ist wunderbar bestickt. Zur Jacke, es war nur noch die eine Jacke da, haben wir sie fast überredet.
 Aber findet ihr nicht auch, dass sie perfekt zum Outfit passt?



Kleid: Happy Size / Poncho: C&A / Karotuch: Orsay /  Schuhe: Helen Rouge /  Tasche: Vivienne Westwood
Armband: T.Sabo / Uhr: Jette Joop



Das Kleid hat Taschen... genial für mich.




Kurzblazer, Shorts, Bluse: Mango aktuell / Schuhe: Unisa / Tasche L.Credi
Schmuck: kleine Boutique in Gent vor Jahren







Am Geburtstag gab es unter anderem Kürbissuppe mit Blätterteig-Pumps.Der Renner bei den vier Nichten .)







Plätzchen kann man auch gut in Ring, Kleidchen und Pumps - Form backen.
Ich sehe ... die Handtaschen sind schon gegessen! 






Wie sieht es bei euch aus? Mögt ihr Karo?

Es ist auch wieder Zeit für das Freitags-Linkup mit euren schönen Outfits.
Die Zeit vergeht wir im Fluge. Denkt mal bald ist der erste Advent!
Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, herzlichst Tina












Kommentare

  1. zuallererst: <3liche glückwünsche nachträglich an sarah!!! sehr hübscher geburtstagsanzug!

    aber nu! deine karo-zusammenstellung gefällt mir richtig gut! und du im schmalen kleid - einfach super! auch die kräftigen farbkontraste sind perfekt für dich!!
    für mich ist karo immer modern - es ist ein so klassisches muster - man trägt automatisch mehr als eine farbe und sieht doch nie "kunterbunt" oder gar "witzig" aus :-)
    aber 2 sachen muss ich noch loswerden - kleid: einen ticken länger könnte es sein und wie die karos sich an den nähten treffen schmerzt das scheiderinnenherz - und versuch doch mal komplett blickdichte strümpfe - diese transparenten schwarzen tun IMO keinem bein einen gefallen.....
    ein wunderbares wochenende - und esst nicht soviele plätzchen :-)
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hm das mit der Rocklänge ist so eine Sache. Länger steht mir auch nicht so gut. Meine Beine haben keine Form... Und na ja Du kennst das ja mit der gekauften Fashion. Blickdicht... ich wollte etwas leichter... es war warm...habe die Krampfader aber auch gesehen. Unretouschiert und nicht bearbeitet... so bin ich. ;)
      <3

      Löschen
    2. welche ader? und ich seh da sehr wohl eine form! stell deine beinchen mal nicht so untern scheffel :-)
      das meinte ich auch nicht. aber ich finde dass dadurch dass diese halbtransparenten strümpfe an den üppigsten stellen besonders durchsichtig - also heller - sind sehen selbst die hübschesten beine irgendwie komisch aus. wirklich alle beine!
      die länge wäre ja nur so 3-4cm maximal. dann endet der rock an der schmalen stelle unterm knie - aber ja - fertig gekauft ist fertig gekauft. aber vll. denkste dran wenn du mal wieder nähst oder einen längeren rock kürzt. frauen mit "stockbeinchen" machen am besten das gegenteil - lassen den rock enden wo die wade am dicksten ist....
      naja - aber vll. arbeite ich mal dran mich nicht dauernd mit gratisratschägen aufzudrängen.
      xxxxxx

      Löschen
    3. Oh nö nö nicht aufhören. Zumindest nicht bei mir. Ich freue mich über guten Rat ! Du hast mir viele Modejahre voraus. Ich fange jetzt erst an.... :))
      Küsschen

      Löschen
  2. Hallo Tina,
    der Wind, der Wind. Das war dieses Woche schon recht heftig.
    Mir gefällt dein kariertes Kleid sehr gut und der Pocho dazu sehr schick.
    Lieben Gruß Eva,
    habe mich heute auch mal wieder verewigt.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tina,
    ich liebe Karo schon immer und Deine Entscheidung, das jetzt auch zu tun ist eine gute!
    Dein Kleid ist toll - und der Karo mit Karo Mix auch. Mustermixe sind für mich ja sowieso immer ein Highlight.

    Bei Sarah gefällt mir die Jacke übrigens besonders gut, aber sie kann eh alles tragen :)
    Mein Link-up ist hat, passend zu Dir, auch ein Karoelement :)

    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Chrissie. Ich werde da sicher noch experimentieren. Mustermix ist schon klasse. Du hast recht. :)

      Löschen
  4. Liebe Tina,
    rot mit schwarz geht immer und obwohl mir das wahrscheinlich zuviel wäre, Karo mit Karo zu kombinieren, sieht es knallermäßig bei Dir aus. Das Kleid steht Dir suuupergut. Blickdichte schwarze Strumpfhose dazu finde ich noch besser. Sarahs Outfit ist der Hammer! Wie gut, dass ihr sie noch zum Jäckchen überredet konntet. Das kann sie immer wieder anderes kombinieren. Und die rote Lackhandtasche ist auch so schön dazu. Hat aber ganz schön viel Klamöttchen, das Fräulein Tochter... * lach*, aber hat mein Töchterkind ( noch 23) auch...
    Schönes Wochenende
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Marita. Ja Sarah hat so einiges an Kleidung, hauptsächlich Kleider und Röcke. Sie liebt jedes Teil heiß und innig :)

      Löschen
  5. Huhu, ganz liebe Glückwünsche. Ihr seht beide wieder super aus. Das Kleid steht dir richtig gut. Toller Schnitt. Karo finde ich schön. Es darf nur nicht so ein Holzfällerhemd sein.
    Habt ein schönes Wochenende.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sabine. Holzfäller mag ich jetzt auch nicht so. Aber gute Kombis habe ich damit schon gesehen.

      Löschen
  6. Herzlichen Glückwunsch an Sarah! Mit Karo triffst Du voll und ganz meinem Geschmack! Tatsächlich habe ich sogar ein ähnliches Kleid, in dem ich am Wochenende Fotos machen möchte. Liebe Grüße und ein tolles Wochenende,

    Kirsten

    www.thelifbissue.com

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch an Sarah .
    Die Taschen sind schon gegessen . *gg Eigentlich klar das Du davon keine abgeben magst *gg
    Ihr beiden seht supe aus . Große Klasse . Beide Outfit´s gefallen mir super
    Allerdings hat Beate recht , wenn 2 Karo´s aufeinander treffen muss es stimmen . Sonst sieht es an der Stelle schnell unordentlich aus .
    Karo mag ich sehr , bin selbst immer mal auf der Suche nach einem schönen :))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Heidi. Gut dass ich das Teil nicht genäht habe. Ich wäre durchgefallen :)

      Löschen
  8. Hallooo...jaa ich mag Karo!!! Das Kleid ist toll, schaut super aus, Lg.Lena!

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Kombiii!! Die Farben sind so schön... Karo mag ich sehr. und deine Plätzchen sehe sooooo lecker aus!! Mmmhh! Schönes Wochenende dir, LG Anke

    AntwortenLöschen
  10. Ach wie schön, Tina im Kleid! Das gefällt mir. So mag ich karo. Liebe Grüße, Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  11. Dein neues Kleid steht dir toll! Das Outfit schaut richtig schön aus :)
    Der bezaubernden Sarah nachträglich alles Liebe und Gute!

    Habt ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  12. Nachträglich alles Liebe für Sarah!
    Ihr zwei seht wieder wunderbar aus, Karo mag ich sehr gern. Vorallem in diesen klassischen Farben.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ela

    AntwortenLöschen
  13. Ihr seht wieder beide super aus!!!! Tartanmuster geht immer....Liebe ich in allen Varianten. Vor allem meinen bleistiftrock von Vivienne Westwood xxxx LG Sabina | Oceanbluestyle_blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja um den Vivienne Westwood beneide ich Dich Sabina

      Löschen
  14. Oh seid ihr wieder süß, ihr beiden! Zuerstmal an Sarah alles, alles Gute zum Geburtstag - und auch gratulation zu dem tollen Outfit. Besonders angetan hat es mir ja die Stickerei auf der Hose - die ist sooo hübsch! Und du magst Karo zu Recht, ganz besonders gut gefällt mir übrigend die Kombination der beiden Karostoffe von Kleid und Poncho! Ich selber musste als Jugendliche Karohosen tragen, die meine Mutter aus zweiter Hand bei der Mutter eines viel größeren Mädchens in unserem Wohnhaus gekauft hatte und ich hasste diese Hosen. Demnach habe ich da ein bisserl ein Trauma, aber inzwischen kann ich schon das eine oder andere Karostück tragen ;o)) Z.B. Habe ich einen grau-schwarzen Karo-Kurzmantel, den ich sehr mag!
    Herzliche rostrosige Traude-Grüße
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/11/uber-das-lacheln-trotz-allem.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jeh ein Karo-Trauma! Das habe ich ein wenig mit kratzigen Wollsachen... iiiijjjjhhhh

      Löschen
  15. Hi Tina,

    sehr sehr chic, alle beide! Ich finde insbesondere diesmal die Schuhe Deiner Tochter sehr zauberhaft!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  16. Herzlichen Glückwunsch nachträglich Sarah! Karo-Print ist ein echter Klassiker! Karo und Poncho - ein super Entscheidung mit Mustermix, die haben ähnlichen Farbton und sorgen für ein stimmiges Gesamtbild.Klasse! Beide Outfits gefallen mir sehr gut !
    LG uns schönes Wochenende!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Vielen lieben Dank an alle für die nachträglichen Glückwünsche!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  18. Toll seht ihr aus, alle beide. Kleider mit Karos sind toll, wenn sie dann noch Taschen haben (ich liiiiiebe Kleider mit Taschen), dann sind sie perfekt. Und die Shorts Deiner Tochter könnte ich ihr klauen. Aber dann würden meine Töchter mich wieder "Teenager Spätlese" nennen *heul*. Als Ersatz nehme ich aber gern eine Tüte von den Keksen :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fran ich glaube Du könntest das tragen. Aber echt ;)

      Löschen
  19. Thanks for linking up to Top of the World Style. Die Schuhplaetzchen finde ich klasse! Ich habe als Kind immer Partyschnittchen in Schuhform geschnitten. LOL

    AntwortenLöschen
  20. Rot und Schwarz. Eine geniale Kombi. Und wenn das dann auch noch im Doppelpack kommt und auch noch ganz unterschiedlich interpretiert wird, finde ich das ganz besonders cool. Super schaut Ihr aus. Du darfst Dich glücklich schätzen, dass Du mit Deiner Tochter so um die Häuser ziehen kannst. Meine Jungs sind da noch nicht wieder auf den Geschmack gekommen.... :-) Naja. Was ja nicht ist, kann ja vielleicht noch werden.
    Euer Gebäck ist der Knaller. Wir haben früher immer Autos ausgestochen. Johannisthaler"autos"... Puh. Ausstechen, backen, mit Johannisbeermarmelade bestreichen. Marzipan ausstechen (Auto) draufbappen. Und dann mit grüner, roter und gelbem Zuckerguss in Polizei, Feuerwehr und Postautos verwandeln.
    Jesses, das war immer ein Act..... *hehe*.
    Komm gut in die neue Woche.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oho das hört sich echt aufwendig an mit den Autoplätzchen. Ich bin ja jetzt nicht die Geduldigste :) Respekt!

      Löschen
  21. Das Kleid steht Dir bestens. Eine gute Wahl!

    Karo und ich sind abschnittsweise Lieben oder eben nicht - immer nur mal in Einzelstücken.

    Alles Gute nachträglich für Sarah zum Geburtstag!

    Danke für Deine Verlinkung im #modejahr2015.

    LG Ines

    AntwortenLöschen
  22. Both style are very pretty. I love plaid print :)

    AntwortenLöschen
  23. Ich LIEBE Karo! Und in der Jahreszeit geht ja mal gar nichts ohne Strick! Der rote Bus als Anhänger ist mir sofort ins Auge gestochen - sehr schick! Überhaupt finde ich deine Bilder mal wieder super schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön dass Du den Bus entdeckt hast. Den mag ich sehr. Den hat mir mein Mann zum Geburtstag geschenkt und dachte er wird mir vielleicht gar nicht so gut gefallen weil Sarah den Eiffelturm geschenkt hatte. Er hatte sozusagen die Notlösung, aber ich mag den Bus sehr.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Follow by Email

Google+ Followers

Follow

Vielleicht mögt ihr auch: