Translate

Bitterkalt - ü 30 Blogger & Friends, Freitag 8.2.2016


Bild 


Ich gebe es zu. Ich dachte bitterkalt wird es eh nicht mehr.
Nichts leichter als das. Fotografiere ich halt bei 15 Grad Plus ein kuschliges warmes Winteroutfit.
Man wird schon nicht sehen, dass ich mich darin kaputt geschwitzt habe. :)

Aber irgendwie ist das nix für mich. Wenn das Thema bitterkalt ist, soll es auch bitterkalt sein.
Petrus hat mich erhört und mir Minusgrade geschickt. Zusammen mit Schnee im Odenwald eine super Kombination.
 Also warm angezogen und los in den Schnee. Nun müsst ihr wissen:
Ich betreibe keinen Wintersport, wir gehen nicht in Skiurlaub und Hier in Mannheim gibt es selten Schnee. Fazit- ich habe keine Winterkleidung in dem Sinn. Ich muss mir anders behelfen.
Ich verwende gern Wollpullis und Wollsocken und den Zwiebellook.
Also hieß es Wollsocken anziehen und etwas wärmere Boots mit Teddyfutter. Lammfellsohlen oder Wollsohlen verwende ich auch gern um Schuhe bitterkalttauglich zu machen.
Ein kuschliges Langarmshirt und den Wollpulli mit Kaschmiranteil drüber und meinen Winterparka.
Schal oder Tuch muss auch immer sein. Wenn am Hals alles dicht ist friere ich kaum mehr.
Eine Mütze trage ich selten. Ich hab dicke Haare, die wärmen super. Eher würde ich einen Hut tragen.
Der stört mich aber meist, denn im Schnee kann man sich doch nicht ruhig verhalten. Da ist oft Quatsch angesagt. Also hoffentlich erwartet ihr jetzt keine hochseriösen Fotos von mir ;)

Habt einfach Spaß mit mir im bitterkalten Winterwetter bei Schneefall.





Parka:Zizzi  / Hose: Asos  / Schuhe: Relife  / Handschuhe: Laura Biagotti /  Schal: Geschenk von Sarah vor Jahren.

 


 Triff den Fotografen.
 Hm mit dem Pulverschnee wirklich nicht leicht.





Ja ich bin da wirklich gehüpft. Man sieht es am Schal. :)



 Nun aber wieder zumachen. Immerhin ist es bitterkalt.
Es hat immer heftiger geschneit.

Wollpulli: Gerry Weber


Was macht man wenn man genug getollt hat? Eine Stärkung und etwas Warmes zum Trinken.

 Beim römischen Kaiser entdecke ich doch glatt einen Drachen.
Schnell herangepirscht....


geküsst!
 Ach soooo das war ja die Sache mit dem Frosch. Na ja, hat ja niemand meinen Irrtum bemerkt ;) 




 Bitterkalt aber herzerwärmend. Ein schöner Nachmittag im Schnee.


Kleiner Tipp gegen Kälte:
Ingwer ist da ja ein wunderbares Mittel um den Körper zu wärmen.
Wer es mag kann es ruhig frisch in den Tee geben. Oder in heiße Zitrone.
 Wer tolle Getränke zum Wärmen sucht ist bei Ela richtig.
Schaut bei meinen Bloggerkolleginnen vorbei, es sind tolle 
Beiträge dabei.

    
Was macht ihr so im Schnee? Seriös spazierengehen? Rodeln? Skifahren? 
 
Habt ihr richtige Winterausrüstung?

Mögt ihr bitterkalte Tage?
Grandios finde ich ja diesen Flashmop
Die Jungs und Mädels wissen wie man sich warm macht :)
 Das war im November 2015






Ich bin ja ein Weichei und habe am liebsten gemäßigte Temperaturen.

Sommer wie Winter. Extrem heiß und extrem kalt ist nix für mich.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Freitag,
herzlichst Tina 





Kommentare

  1. tina - dein pulli trifft es genau! du bist einfach WOW!!!!
    ich kann bei schnee auch nicht vornehm sein - am liebsten werfe ich mich rein :-) niemand wirft sich beim langlaufen so graziös in die schneewehe wie ich - haha!
    durch den "bergsport" habe ich natürlich eine regelrechte polarausrüstung im schrank. leider braucht man die nur noch in auszügen die letzten jahre. und den pelzmantel trug ich diese saison noch gar nicht - es ist einfach zu warm! zumal ich keine frostbeule bin - sondern eben abgehärtet durch den bergsport und das leben im wald.... muckis machen wärmer als jede klamotte :-)
    einen wärmenden dicken drücker für dich von mir! xxxxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür kriegste jetzt einen dicken Kuss! :) Ja man braucht tatsächlich wenig Winterkleidung. Wobei auf den Bergen ist doch
      schon knackig, für mich zumindest :)
      LG

      Löschen
  2. Wow Tina, was für tolle Bilder ...!!! Eine richtige märchenhafte Schneelandschaft, sowas kriegt man Bier bei uns im Norden vermutlich noch seltener zu sehen als bei euch. Obwohl vor ein paar Wochen, da hatten wir richtig viel Schnee.... Wie auch immer, so richtige Schneeausrüstung habe ich nicht. Nur gute, Wärme Winterkleidung weil wir auch im Winter oft als Meer fahren und man bei langen Spaziergängen mit dem Hund auch immer was warmes braucht, finde ich. Danach freue ich mich aber auch immer auf Ei. Heißes Getränk...!! Das ist ja fast immer der beste Tippp.... (Neben dem Zwiebellook). Ich freu mich aber auch schönen es endlich wärmer und Frühling wird.... Hab ein schönes Wochenende. LG Anke | Wohlfühlglück

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich warte auch auf den Frühling Anke. Aber so ein Tag im Schnee war sehr schön. Mal sehen vielleicht fahren wir noch einen Sonntag in den Schwarzwald, Sarah hat Semesterferien, die konnte an dem Tag wegen lernen leider nicht mit.
      Das hat sie schon sehr bedauert.
      LG

      Löschen
  3. Toller Post , klasse Winter-Bilder . So viel Schnee hatten wir schon länger nicht mehr . Was ich sehr bedauer
    Denn ich mag den Schnee total gerne ,liebe solche Bilder und Momente. Und Den Flashmop finde ich mega
    Danke für´s zeigen
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schau mir gern Flashmops ( ist das die Mehrzahl mops ? :) ) an. Den fand ich auch echt toll.
      LG

      Löschen
    2. flashmob! mit B - ist weder ein hund noch zum putzen :-)
      xxxxx

      Löschen
    3. lol stimmt. Ich könnte einen Flashmop brauchen .. einen der selber putzt :)

      Löschen
  4. Das sind aber schöne Schneebilder! Am besten, man macht sich bei Kälte warme Gedanken :) Ich persönlich kann gern auf Schnee verzichten, aber es nützt ja nichts. Da hilft nur warm anziehen. Mützen mag ich übrigens auch nicht. Lieber eine warme Kapuze.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fahre auch lieber zum Schnee, als ihn vor der Haustüre zu haben ;) Kann das also voll verstehen!
      LG

      Löschen
  5. He, wo hast Du denn so viel Schnee her?? Wow! Klasse!
    Und das Video ist super - sowas liebe ich ja. Die wissen aber auch genau, was sie tun!
    Ist das auf dem Foto eine Suppe? Wir hatten letztens Ingwer-Möhrensuppe, die ist superlecker.
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war einen halben Tag im Odenwald, als Schnee lag. Es war grade super passend :)
      Das ist eine Kürbissuppe. Wir lieben die im Winter. Gern bei mir auch mit Ingwer.
      LG

      Löschen
  6. Na, die Bilder sind doch klasse liebe Tina. Sieht auf alle Fälle kältetauglich aus. Obwohl Du noch Glück hattest. Weil kälter wie 2/3 Grad unter Null wars wohl nicht, wenns geschneit hat.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du recht Sunny. Absolut. Aber ich bin doch ein Weichei :)

      Löschen
  7. Coole Fotos! Ich freue mich auch wieder einmal im Schnee zu sein. Bald gehts zum Langlaufen! Juhu! LG

    AntwortenLöschen
  8. Seriös spazierengehen ist ja eine klasse Formulierung. Ich gehe eher fluchend durch den Schnee und maule, wenn der Hund nicht schnell genug mitkommt... gilt das auch als seriös? *grins* Ansonsten gucke ich mir Schnee gern von drinnen an, mit einer Tasse Tee. Rausgehen muss ich da nicht dringend.
    Deine Bilder sind klasse. Und den Pulli mag ich auch super gern! Aber Kind, zieh die Handschuhe wieder an. Mir wird ganz kalt, wenn ich dich ohne im Schnee sehe *bibber*
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich den Schnee vor der Haustür hab maule ich auch :)) Versteh da also gut und gern. Mit Handschuhen konnte man echt gaaaanz schlecht Schneebälle machen, grins
      LG

      Löschen
  9. :-) Hallo, liebe Tina,
    tolle Fotos! Deine Winterklamotten passen perfekt zum Anlass.
    Meine Odenwälder Winter sind zwar schon ein Weilchen her, aber sie waren sehr schön, so wie in Deinen Bildern.
    Dir ein schönes Wochenende und ganz herzliche Grüße aus Wien :-)

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh Tina, sehr,sehr schön! Wunderschöne Bilder - traumhafte Kulisse!
    Der Parka sieht richtig klasse und sehr kuschelig aus! Wenn es jetzt nochmal richtig kalt wird, dann hast du das richtige Outfit gewählt! ;)
    LG Claudia

    www.claudias-welt.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Claudia, ich hoffe ja dass ich ihn nicht mehr so brauche ;)
      LG

      Löschen
  11. Liebe Tina, du hast noch echten Schnee für deine Fotos gefunden. So klasse! Ich kann allerdings im Schnee auch weniger seriös aussehen. Kann auch passieren, dass ich mich da mal reinfallen lasse so spontan. Ihr habt gestern die Aktion jedenfalls wunderbar abgeschlossen und du hast ein tolles Outfit an. Bin auch gleich ein wenig in den pulli verguckt. Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wirklich echten Schnee ;) Der war ganz schön kalt. Würde ich sowas wie Thermohosen besitzen, hätte ich einen Schneeengel gemacht ;)
      LG

      Löschen
  12. Hi Tina!

    Ich finde Deine Schneeballschlachtbilder auch klasse. Hier wars zwar durchaus auch bitterkalt im Januar, aber kaum Schnee. Dafür aber immer dieser eisige Wind! (und genau deshalb trage ich im Winter auch kaum Hüte, die würden mir ständig wegfliegen!).
    Und in was hat sich der Drachen nach dem Kuss verwandelt? ;-)

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tina, ich mag Deinen Pulli so super gerne, der ist einfach WOW! Und dass Du keine Mütze brauchst, selbst wenn es BITTERkalt ist, das wundert mich nicht bei Deiner Haarpracht. Ich sehe, Du hast den schönen bunten Schal wieder an und dass Du mit Deinem coolen Outfit bestens für kaltes Wetter gerüstet bist - auch wenn es das bei Euch in Mannheim normalerweise gar nicht ist :) Schön ist's im Odenwald!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Rena. Bei Schnee muss einfach dieser Wollschal her ;)
      LG

      Löschen
  14. Pulli, Schal und Tina sind einfach super! :)

    Schönes Wochenende, liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :))
      Dir auch ein schönes Wochenende, LG <3

      Löschen
  15. Wahnsinn, es lag ja richtig viel Schnee, tolle Bilder. Und der Pullover ist echt cool:-) LG Romy

    AntwortenLöschen
  16. Der Pullover ist ja der Knaller. Ein echtes Wow-Stück. ;)) Habe ich gestern noch online in einem Shop gesehen und ich war kurz davor, den zu bestellen.

    Wunderschöne Winterbilder! Richtig malerisch. Wobei ich gestehen muss, dass ich die Bilder zwar sehr gerne anschaue - zur Not auch aus einer warmen Hütte heraus - es mit sooo viel Schnee dann aber auch nicht habe. Ist halt ganz schön kalt. *g*

    AntwortenLöschen
  17. Die Bilder sind wieder mal richtig klasse. Bei uns lag leider nicht so viel Schnee. Zudem konnte man die paar Schneetage wirklich zählen. Schade, denn ich mag den Winter mit Schnee sehr gerne. Du bist auf jeden Fall genau richtig gekleidet und den Spaß sieht man Dir förmlich an. Ich gehe bei Schnee sehr gerne spazieren. Zum Ski laufen eignet es sich bei uns leider nicht. Den ein oder anderen Ski Urlaub haben mein Mann und ich nämlich früher gerne verbracht.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  18. Moin Tina,
    Schneebilder sind bei diesem Thema irgendwie am allerschönsten. Und Du hattest noch Glück mit herrlichem Pulverschnee und dicken Flocken! Wie schön, dass Deine Fotografin mit Dir losgezogen ist. So habe ich Schnee überigens am liebsten: auf lustigen Bildern :)
    LG
    Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  19. Ja, der Odenwald ist schon eine andere Klimazone als "Monnem" ( bin nämlich in Bad. Sibirien geboren ). Mich hat es da vier Tage später auch noch mal mit Schnee überrascht, als ich meine Mutter besuchte...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi da hast Du recht. Wir leben in Monnem schon recht mild :)

      Löschen
  20. wow
    tolle Schneebilder..
    sowas hat ja schon fast Seltenheitswert..
    eine richtige Winterausrüstung habe ich auch nicht ..
    da muss ich mich auch mit dem Lagenlook begnügen ;)

    na.. Drachen oder Frosch.. grün sind sie beide..
    da kann man sich ja schon mal vertun :D
    ich wünsch dir noch ein frohes neues Jahr
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gell je nachdem wo man lebt, braucht man keinen richtigen Winterlook :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Follow by Email

Google+ Followers

Follow

Vielleicht mögt ihr auch: