Erdbeerkostüm OOTD :)

Einmal in der Karnevalszeit gehen wir zu einer Sitzung.
 Eigentlich seit ewigen Zeiten ;) nach Viernheim zum CTG. 
 Letzten Samstag Abend war es wieder mal soweit. 
Wir treffen und dort immer mit einigen befreundeten Erdbeeren!
Deshalb heute ein " etwas anderes Outfit" 


Ideales Kostüm für mich ;) 
Ich trage es schon im dritten Jahr. Es ist bequem und passt.
Ich trage es Rosenmontag und Faschingsdienstag auch zur Arbeit. Allerdings dann mit Jeggings drunter.
 Unsere Ärzte haben auch Obstkostüme. Da wäre unser junger Arzt als Banane und die angestellte Ärztin als Orange. Mein Chef war im letzten Jahr der Obsthändler.
Das bringt mich auf die Idee mal nach Fotos zu schauen.
Auf dem Ipad müsste irgendwo etwas sein. Sonst glaubt ihr womöglich ich erzähle euch hier Geschichten! :)






Mein Iphone macht grottige Selfies, Allerdings wars auch dunkel.


So in den weiten meines Ipad habe ich ein Foto ausgegraben. 
Da bin ich als Orange ( das Kostüm habe ich auch) , unser Bananenarzt und meine Käferkollegin!

Das sind natürlich nicht alle Mitarbeiter,
 aber so bekommt ihr einen kleinen Einblick in unsere Arbeit an Rosenmontag und Faschingsdienstag. grins





Ahoi, wie wir Mannheimer sagen, Helau und Alaaf!
Ich wünsche euch einen schönen Montag, 
herzlichst Tina


Kommentare

  1. Das Erdbeerkostüm ist ja klasse :-) Seitdem es mich nach Norddeutschland verschlagen hat, ist Karneval leider nicht mehr existent. Hier gibt es zwar eine Variante, die man Faslam nennt, aber die ist, nunja, etwas gewöhnungsbedürftig... Wenn ich am Rosenmontag verkleidet im Büro erscheinen würde - Rosenmontag ist natürlich ein ganz normaler Arbeitstag - würde man mich wohl einweisen lassen. Vor ein paar Jahren habe ich die lieben Töchter am Rosenmontag mal eigenmächtig von der Schule befreit, wir haben und ins Auto gen Rheinland begeben und sie durften mal erleben, was Karneval ist. Das war sehr lustig :-) Also ich beneide dich durchaus ein bisschen!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Coole Aktion Fran. Deine Mädels waren da bestimmt gern dabei. Oder. Aber manchmal sind die Kids direkt auch Spaßbremsen.

      Löschen
  2. Hei, du kleine Erdbeere. Du wirst gleich aufgegessen, schmatz! :-)))
    Die siehst ja bezaubernd aus. Ach, wenn ich ein Mann wäre, da würden mir so viele Sachen einfallen :-).
    Da will ich jetzt gleich verschwinden du süße Erdbeere und verschwinde.
    Sonst bekommt man einen falschen Eindruck von mir.

    Aber du kennst mich. Wir hatten in der Arbeit immer am Faschingsdienst nach Feierabend gefeiert.Nachdem die Stadt Stuttgart uns die Möglichkeit gelassen hatte am Faschingsumzug zuzugucken, aber wenn Publikum kam mußten wir unterbrechen.
    Danach wurde bis 16.00 Uhr weitergearbeitet. Schau einfach mal nächste Woche bei Lotta.
    Mit lieben Grüßenund pass auf, dass du nicht verspeist wirst. Du bist so süß.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Hübsch siehst Du aus . Das das alle bei euch mit machen finde ich klasse . Hier bei uns gehen nur wenige verkleidet zur Arbeit . Bei uns im Laden gar nicht . Allerdings liegt das eher an uns . Dürfen , dürften wir das .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm probierts mal aus, die Kunden kaufen dann doppelt so viel ;)

      Löschen
  4. ein erdbeerchen zum anbeissen!!!! :-)))
    <3lichen dank liebe tina für diesen grossartigen montagsgrinser!!! gefällt mir sehr - auch dass ihr das auf arbeit durchzieht! hier ist ja eher weniger karneval - ein paar elbschiffer machen ihre umzüge - aber das ist eher anrührend als lustig. kurz vor schluss gibts dann hier und da einen ball/tanz. die einheimischen sind natürlich alle in faschingsvereinen - aber wir sind keine vereinsmeier :-)
    dafür sind die pfannkuchen beim bäcker sensationell lecker!
    xxxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wahrscheinlich meint sie Berliner :)

      Löschen
    2. Ach Beate, wenn Du montags früh schon über mich grinsen kannst ist es doch perfekt.
      Ich würde glaub Karneval nicht vermissen, wobei ich so ein wenig mit groß wurde.

      Löschen
  5. Großartig. Ihr arbeitet in Kostümen? ;D Und hier wird schon blöd geschaut, wenn die Kassiererin bei Ede*ka so ein Karnevalshütchen trägt. ;D Bin zwar bekennende Nicht-Karnevalistin, aber dein Erdbeerkostüm mag ich. Das hat was. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ach ich finde es fast schade. Die meisten haben nichts am Hut. Ich jetzt auch nicht so. Aber ich würd mich über die Kassiererin bei Edeka freuen, mit Hütchen.

      Löschen
  6. Sehr süßes Kostüm <3 Mir gefallen beide, Orange und Erdbeere, die Banane ist aber auch richtig klasse!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Kostüm, liebe Tina. Wir feiern auch jedes Jahr Karneval, immer verkleidet. Als Kind war ich 10 Jahre lang Tanzmariechen im Karnevalsverein. Das prägt:)
    Rosenmontag ist die Behörde geschlossen und wir gehen zum Umzug. Natürlich nicht so ein Umzug wie in Köln, aber immerhin ein kleiner. Danach geht's auf den Marktplatz und da wird gefeiert. Freue mich schon. Allerdings habe ich noch kein Kostüm. Die Obstidee finde ich super und dass alle bei euch verkleidet kommen, ist genial.

    L.G.
    Sabine

    http://www.styleuppetite.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir arbeiten Fasching ganz normal. Aber dafür halt wirklich ein wenig närrisch. Oh vor Tanzmariechen hab ich Respekt ;)
      Bin gespannt für was für ein Kostüm Du Dich entscheidest. Ich würde auch als Handtasche gehen :))

      Löschen
  8. Meine Güte ich finde dich als Edrbeere, ich liebe solche Kostüme so witzig. Mit Karneval direkt habe ich jetzt nichts am Hut, wobei wir in Frankfurt nicht daran vorbeikommen so nah an Mainz ;-) Früher immer mit meiner Oma TV angeschaut, aber in Niedersachen geht es eher protestanisch zu...Liebe Grüße und schönen Montag noch! Sabina

    AntwortenLöschen
  9. Faschingsdienstag ist ein halber Tag. Und die Narjtfrauen tanzen auf dem Viktualienmarkt. Wenn da nicht hingeht, kommt man kostümfrei durch die Fasching szeit. Ich schätze seit 25 jahren ist der Fasching hier out. Manche laufen das ganze jahr herum, als sei Fasching. Sehr hübsch finde ich Dein Kostüm. Lg

    AntwortenLöschen
  10. Faschingsdienstag ist ein halber Tag. Und die Narjtfrauen tanzen auf dem Viktualienmarkt. Wenn da nicht hingeht, kommt man kostümfrei durch die Fasching szeit. Ich schätze seit 25 jahren ist der Fasching hier out. Manche laufen das ganze jahr herum, als sei Fasching. Sehr hübsch finde ich Dein Kostüm. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm ich glaube so einige Leute denken bei meinen Accessoires auch an Fasching ;) . Damit kann ich leben gg

      Löschen
  11. Hallo Erdbeerchen,
    das ist ja süß. Wir feiern kein Fasching hier im Norden, jedenfalls nicht offiziell. Es gibt aber einige Karnevalsvereine.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh so gar nicht ist komisch. Bei uns ist in der Innenstadt schon einiges los. Im Vorort sieht man eigentlich niemanden im Kostüm.

      Löschen
  12. Zum anbeißen Tina :-) Und ich hätte mir ja denken können, dass du dir auch zu Fasching wieder eine schöne Verkleidung ausdenkst. Viel Spaß noch in der narrischen Zeit. Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ein wenig muss es sein Ela. Wobei ich erst während der Faschingsveranstaltung richtig Lust drauf bekomme ;)

      Löschen
  13. Liebe Tina, das passt! Du bist nicht nur süß sondern siehst zum Anbeißen aus! Sowohl als Erdbeere als auch als Orange :) Gefällt mir und bei uns heißt es übrigens Lechau!
    Schönen Fasching wünsch ich Dir noch - Ihr meint es schon echt gut mit Euren Patienten.
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lechau? Habe ich noch nie gehört. Siehst Du wieder etwas dazu gelernt;)
      Dir auch eine schöne Zeit Rena <3

      Löschen
  14. Hallo Tina, das sieht nach viel Spaß aus! Das sind ja richtig tolle, fantasievolle Kostüme! Da gibt´s bestimmt keine Erdbeerallergie mehr! Ich stell es mir lebhaft vor, wenn ein ganzer "Fuchtkorb" zusammen feiert! Wie sagt man? Helau und Alaf! Übrigens,Was heißt das denn eigentlich? Ist aber auch nicht sooo wichtig, Hauptsache man wacht am nächsten Morgen ohne Kater auf! Viel Spaß noch, Nessy von den happinessygirls

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Tina, das sieht nach viel Spaß aus! Das sind ja richtig tolle, fantasievolle Kostüme! Da gibt´s bestimmt keine Erdbeerallergie mehr! Ich stell es mir lebhaft vor, wenn ein ganzer "Fuchtkorb" zusammen feiert! Wie sagt man? Helau und Alaf! Übrigens,Was heißt das denn eigentlich? Ist aber auch nicht sooo wichtig, Hauptsache man wacht am nächsten Morgen ohne Kater auf! Viel Spaß noch, Nessy von den happinessygirls

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja das macht Spaß. Unsere Patienten sind immer ganz begeistert. Hab grad mal gegoogled was das heißt, ähm ja ... nicht so einfach erklärt :)

      Löschen
  16. Liebe Tina,
    Du bist ja so ein süßes Früchtchen :) Und ich finde es sehr beachtlich, dass alle Kollegen da mitmachen.
    Hier ist es eher wie bei Fran - man merkt nix davon, bis auf die Pfannkuchen.
    Viel Spaß Euch und pass auf, dass Du nicht vernascht wirst!
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da sind wir uns einig. Und unsere "Spaßbremse" hat da immer Urlaub :))

      Löschen
  17. Hallo Tina, ich wünsche Euch ein zünftige Karnevalszeit. Die Kostüme sind klasse. Glück auf Greta

    AntwortenLöschen
  18. Helau und Alaaf!!!
    WOW Die Mischung aus Karnevalsstimmung und Arbeit finde ich super toll! Das Erdbeeren Kostüm ist großartig!
    Kaum zu glauben, aber auch bei uns wird Karneval gefeiert – nicht viel, aber jedes Jahr gibts im Braunschweig der größte Kanevalsumzug im Norden. Nicht so wie im "Sambódromo" in Rio de Janeiro...aber immerhin... ;)
    LG Claudia

    www.claudias-welt.com

    AntwortenLöschen
  19. You are extraordinarily pretty and adorable as a strawberry! Great photo with your sailor sweetheart too. :)

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja eine launige Arztpraxis, super! ( Aber ich bin ja auch zum Karneval durch meinen ehemaligen Hausarzt & seine Frau gekommen ). So praktische Kostüme habe ich mir für die Schule auch immer gemacht. Da war ich ja immer der Chefmoderator & die Stimmungskanone, da muss alles eher praktisch sein...
    Danke fürs Verlinken!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  21. wie schön dass ihr euch in der Praxis verkleiden könnt
    da haben die Patienten sicher auch ihren Spaß
    sieht süß aus
    ich bin ja eher Karnevalsmuffel..
    mein Mann hat immer die ganzen Sendungen im Fernsehen angeschaut..von früh bis spät.. auch die Wiederholungen ;)
    das war mir dann echt zu wider..
    mir reichten die Rosenmontagsumzüge und die Sitzung in Mainz..
    dann noch die Kölner..
    auch im hessischen gab es eine gute Sendung..
    hier ist am Samstag immer ein Nachtumzug..ich war noch nie da..
    die Saufereien.. und teilweise auch Raufereien muss ich nicht haben..
    die Strassen sehen schlimm aus wenn der Abend vorbei ist..
    auch der Lärm ist ohrenbetäubend..
    ich mach dann meist Babysitter bei meiner Tochter und seh den Dreck .. die Ko... und die zerbrochenen Gläser und Flaschen wenn ich heimgehe ..
    nichts für mich ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Vielleicht mögt ihr auch: