T'eo - Neues Deo für mich!?


Einige Bogposts zuvor habe ich euch über die
Dosensammelaktion von DM für Kinderfahrräder berichtet. hier
Viele von euch verwenden kein Deo in der Dose aus 
diversen Gründen. Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Angst vor Aluminium.
Das konnte ich in den Kommentaren zum damaligen Post lesen.


Und schon wieder habe ich die leeren Dosen die erneut angefallen sind,
bei DM eingeworfen.


Das hat mich zum Nachdenken gebracht und ich habe mich auf die
Suche nach einer anderen Deo Möglichkeit gemacht die ich mag
und die für mich funktioniert. Ich schwitze und rieche eigentlich 
nicht wirklich. Aber ich liebe das frische Gefühl und den Duft.



 Darf ich vorstellen: T'eo mein neues Deo. klick


 Bei Lush hier wurde ich fündig. Ich mag es und es funktioniert.
Einfach über die sauberen trockenen Achseln streichen.


 Ich bewahre T'eo in einer Dose auf.



Jetzt bin ich mal gespannt wie lange mir T'eo hält.
Ich denke das Stück reicht für viele Anwendungen.

Ich freue mich, denn so sind schon mal meine Deo-Dosen
nicht mehr zu entsorgen.

Lush handmade Kosmetik ist frei von Palmöl und ohne Tierversuche. 
Genauer genommen kämpfen sie sogar gegen Tierversuche.



Ich husche mit dem Beitrag zu Traudes A New Life
Wünsche euch einen wunderbaren Mittwoch,
herzlichst Tina
 

  

Kommentare

  1. Da bin ich mal auf deinen Erfahrungsbericht gespannt! Muss gestehen, dass es hier schon noch Deos gibt, zumal Mann und Sohn die gerne nehmen und auch mitnehmen - zum Sport. Aber eine funktionierende Alternative fände ich schon spannend.

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde das jetzt eine Weile testen und nochmal berichten ;)

      Löschen
  2. Cool , das ist doch mal eine Alternative . Finde ich super :) . Ich weis das viele Sefensiederinnen sich selber Deocreme herstellen . Allerdings bin ich mit meinem Roller sehr zu frieden . Vielleicht probiere ich Teo mal aus , wenn ich zufällig in einem Lush-Laden lande . Wir haben so eine Filiale gar nicht in der Stadt . Ein Versuch wäre es wert
    LG und einen schönen Tag für Dich
    wünscht Dir Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na Du als Seifensiederin kennst doch bestimmt auch eine Methode. Was auf jeden Fall rausriecht ei T'eo ist
      Teebaumöl.
      Schönen Abend, Heidi. LG

      Löschen
  3. tina mein sonnenschein!!!!
    lass dich umarmen und ganz doll drücken! ich wünschte wirklich viel mehr leute wären so vernünftig wie du!
    dein neues deo ist ja nicht nur ökologisch vorbildlich - es sieht auch noch hübsch aus!!!
    ich schwöre ja seit jahren auf "speick" - die waren schon öko als es das wort noch gar nicht gab. und ich mag den herben duft, da ein pumpspray landet auch mal was "aus versehen" in der halsbeuge :-) und es ist "unisex" wir benutzen es beide. weniger kram in unserem minibad.
    bitte um rapport am ende der testphase!!!!
    alles liebe! xxxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh natürlich gebe ich nochmal Bescheid ob T'eo bestanden hat.
      Bisher bin ich sehr zu frieden. Aber ist ja auch noch kalt :)
      Ich drück Dich auch, Beate. Schönen Abend

      Löschen
  4. Die Deos von Lush sind toll, und alles andere auch :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bisher nur dieses eine Produkt. Das wird jetzt ausrobiert. Drück mir die Daumen dass es Nachkaufwert hat.
      Schönen Abend <3

      Löschen
  5. Du musst unbedingt berichten, wie das Zeug ist! Meine Töchter lieben Lush ja über alles, ich kriege schon beim Betreten des Ladens einen Duft-Koller ;-) Aber wenn es taugt, dann tausche ich meinen Roller gern aus!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja total zufrieden mit meinem Rexona Cotton dry gewesen. Aber mein Gewissen hat sich schon gemeldet. Ein Spray... dann Aluminium und der Müll....Ich bin ja überzeugt auch kleine Dinge bewirken was.
      Deshalb hab ich mich gefreut. Rexona gibts auch als Roller, aber dann hab ich den Plastikmüll. Und nix mit dry, die Roller sind nass :)
      Ih werde berichten. Bisher bin ich zu frieden. Ich reibe mir das in trockenem Zustand einfach über die Achseln. Riecht zitronig und nach Teebaumöl.
      Schönen Abend, Fran

      Löschen
  6. Dachte toll, mußt dir bestellen. Auf der HP sind aber keine guten Bewertungen, was die Langzeitanwendung betrifft. Es wird berichtet, dass es rauh wird und die Haut aufreist . Einige gehen jedesmal mit der Nagelfeile drüber, um den Stein wieder glatt zu machen !!!!
    Da bin ich jetzt gespannt auf deine Langzeitbewertung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara, ich hab die Bewertungen auch gelesen, zumindest einige davon. Es hat mich trotzdem gelockt, weil ich gern selbst probiere. Bisher geht es ganz gut, aber wer sehr empfindlich ist wird villeicht nicht so glücklich damit werden. Ich probiere auf jeden Fall, bisher einmal täglich morgens. Aber noch ist es kühl.
      Da hier doch Interesse besteht,schreibe ich natürlich gerne wie T'eo sich bewährt hat :)



      Löschen
    2. ups zu schnell. Schönen Abend Barbara

      Löschen
  7. bei lush bin ich auch raus, zuviel künstliche farben, zuviel künstlicher duft. übrigens sammel ich seit fast 10 jahren die deckel der petflaschen und nehme sie mit nach paris zu einer freundin, deren kinder sie mit in die schule nehmen, weil sie dort gesammelt werden. manchmal schauen die herren handgepäckdurchleuter komisch und die kollegin fragen sich auch immer mal wieder, was ich damit mache. vielleicht kann ich den deckeln nun den CO2 ausstoss im flieger ersparen und sie stattdeseen auch zu DM bringen. ich mache mich mal schlau... LG Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na farblich haben sie sich bei T'eo ja nicht ausgetobt :)
      Cool, daß Du die Deckel sammelst. Hatte so schönes Kopfkino. Bärbel mit Flaschendeckeln am Flughafen ;)) Bei uns kämen da auch viele zusammen. Weisst Du was daraus gemacht wird?
      Ich sammle Korken, da gibt es in unserer Klinik in der Kantine eine Sammelbox.
      Dann sammle ich noch ganz normale Briefmarken, also die, die auf der Tagespost sind. Der Erlös kommt u.a.
      einer Schule in Afrika zu gute. In der Praxis lohnt es sich schon noch. Nicht alle haben
      Frankierautomaten. Schönen Abend Bärbel

      Löschen
  8. Bei uns kommen alle Dosen grundsätzlich in den gelben Sack für Verpackungsmüll. Obwohl ich gerade wirklich überlege, was das sein könnte....
    Haarspray Fehlanzeige
    Haarschaum Fehlanzeige
    Backofenspray - ja... hab ich noch eines aus dem letzten Jahrtausend
    Deo - ja (aber nicht von mir, denn ich verwende keines... :-) obwohl, manchmal stibitze ich von Rudis Rosmarindeo. Allerdings eher wegen des Duftes. Das ist mit Pumpspender und Glas.)
    Wir Dein T'eo nass gemacht???
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hab sie auch immer in den gelben Sack. Habe aber auch schon gesehen wie, okay ist Jahre her, gelbe Säcke einfach zur Müllverbrennung gefahren wurden. Also so behandelt wie unser Restmüll. Zu Anfang. Mein Gesicht hättest da sehen sollen!
      Bis ich das bei DM gesehen habe und daraus Fahrräder für Kinder werden sollten. Dann hier gepostet und natürlich in den Kommentaren alle wunderbare Alufreie Ozonschützende Deos, nur ich benutze die "Bombe"
      T'eo wird trocken angewendet. ER ist ein wenig rauh. Beim reiben über die Achsel geht ein wenig davon ab.
      ISt dann wie Puder-
      Ich berichte auf jeden Fall nochmal nach wie sich das Teil auf Dauer entwickelt ;)
      Ach und Backofenspray braucht man glaub nur einmal im Leben kaufen. das hat man dann ein Leben lang.
      Ich finde das Zeug tötlich für die Atemwege, hust.
      Für Backofen und Microwelle nehme ich eine Zitrone. Ich presse eine hälfte der Zitrone aus. mach den Saft in eine Kaffeetasse und lass das 1-2 Minuten in der Mikrowelle. Die ist dann überall mit Zitronenfeuchtigkeit beschlagen. Dann wische ich nur noch mit einem Mikrofasertuch nach. Wird super sauber und fettfrei. Beim Backofen nehme ich die andere Hälfte und reibe die Stellen ein die ich sauber haben will. Mit feuchtem Mikrofaser nachwischen.
      Schönen Abend Sunny

      Löschen
  9. Liebe Tina, halte uns bitte auf dem Laufenden, ja? Das Thema interessiert mich sehr. Derzeit benutze ich CD Wasserlilie als Roller. Der versagt allerdings manchmal. :(

    L. G.
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich auf jeden Fall. Dank Blog weiß ich ja immer wie lange ich das dann schon anwende.
      ICh halte euch auf dem Laufenden ;)
      Schönen Abend Sabine

      Löschen
  10. Ich habe ewig nach einem Deo gesucht, dass zu mir passt und das ich auch vertrage fündig geworden bin ich bei Nivea. Sieht sehr ansprechend aus, was du zeigst! LG Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Schwierigkeit war ein ziemlich natürliches zu finden. Fast ohne Müll, lange haltend, Ohne Ozon, ohne Aluminium und so Gedöns :)
      Aber ich finde es immer gut wenn man das richtige Produkt für sich gefunden hat.
      Schönen Abend, liebe Sabina.

      Löschen
  11. Hallo Tina, wie sieht es denn aus, ist es auch für Allergiker geeignet? Ich kann kein Deospray verwenden. Stifte wirken aber auch nicht immer. Glück auf und einen schönen Abend, Greta

    AntwortenLöschen
  12. Davon habe ich noch nie gehört. Klingt aber sehr interessant.
    LG
    Ari - ARI SUNSHINE

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tina,
    ich finde es sehr gut, dass du deine Erfahrungen mit uns teilst und bin schon sehr gespannt wie es ím Langzeittest wirkt.
    Liebe Grüße
    Gaby
    www.stylishsalat.com

    AntwortenLöschen
  14. Super, Tina, Lush, die Idee dahinter und die Produkte mag ich sehr gerne! Manchmal sind sie ein wenig...na, sagen wir mal: überduftet, aber trotzdem. Selber benutzen wir ja nur noch handgesiedete Seifen oder Alepposeife für die Körperpflege und die Haare, dazu Cocosöl statt Bodylotion. Und Deo? Ja, auch, aber eines mit Salbei und Zitrone aus biologischen Rohstoffen. Gibt es bei unserem Grossverteiler, und es wirkt sehr gut. Bin gespannt, wie der Langzeittest bei dir ausfällt! Auf jeden Fall sind Lush-Produkte eine gute Sache vom ökologischen Standpunkt aus besehen.
    Hab einen feinen Tag noch, liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  15. Super, das ist ein toller Tipp, liebe Tina - ich freue mich auf deine Verlinkung ab 15.3.!!!!!!
    Viele liebe Grüße von der Traude <3

    AntwortenLöschen
  16. Wenn das wirklich funktioniert bin ich sofort dabei. ICh habe schon so viele Deos ausprobiert die nicht nur funktionieren sollen, sondern auch die Kleidung nicht versauen. Die Werbung verspricht keine weißen Flecken, ok dafür sind diese jetzt gelblich und müssen bei jedem Waschen auf weißer Kleidung vorbehandelt werden. Wirklich ärgerlich. Wenn das von Lush funktioniert, lass es uns wissen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tina, ich hoffe du berichtest hier auch von deiner Erfahrung und der Wirkung im Alltag. Ich schwitze leider ziemlich viel :( da hab ich noch nicht das richtige aus der natürlichen Richtung gefunden. Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  18. Da bin ich gespannt liebe Tina. Ich mag ja die Sachen von Lush. Jedenfalls riechen sie sehr gut. Mein Deo ist ein Rollon in einer Glasflasche.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tina,
    da bin ich auch gespannt... Hoffe es ist alltagstauglich, auf jeden Fall eine tolle Alternative.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Lieben, ich halte euch natürlich auf dem Laufenden.

      Löschen
  20. I love Lush products ! This brand is amazing ! :)

    AntwortenLöschen
  21. Das muss ich doch glatt auch mal ausprobieren, denn Deo in Dosen habe ich schon vor Jahrzehnten in unserem Haushalt abgeschafft :) Danke fürs Vorstellen und einfach toll, wie Du Dich aktiv mit Themen auseinandersetzt <3
    Ich wünsche Dir von Herzen eine wunderbare Woche!
    Alles Liebe von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  22. So, T´eo ist auch hier eingezogen. Wenn man das Ding zu Ostern bekommt - muss man sich dann Gedanken machen *kicher*? Die Kinderlein waren bei Lush und haben wieder mal den halben Laden aufgekauft ;-) Wobei ich dem Töchterlein, klein, demnächst das feste Shampoo klaue, das sie neuerdings benutzt. Die Haare glänzen wie irre.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Vielleicht mögt ihr auch: