Midsummer Midlife Fun - Blog Hop

oder Shorts in jedem Alter und jeder Figur!

Im Sommer ist es doch schön Shorts zu tragen. Es ist luftiger und was ich liebe, wenn ein See oder das Meer auftaucht, z.B. im Urlaub, kann man fix die Schuhe ausziehen und ein wenig im Wasser spazieren:) Ist es im Sommer heiß trage ich zu Hause immer uralte Jerseyshorts, die ich vor Jahren mal dem Göga aus dem Schrank gestohlen habe. Damit gehe ich aber allerhöchstens bis zur Mülltonne im eigenen Garten. Wäre ich berühmt und Paparazzis würden vor unserem  Haus lauern, wären schon unzählige Shorts-Mülltonnen-Knubbelbein-Fotos in der Grazia. Und soll ich euch was sagen? Ich würde drauf pfeifen! Seid ihr geschockt? 
Ich muss euch aber gestehen, als Natalia von "inthewriterscloset" mich fragte, ob ich Lust hätte auf einen Blog hop in Shorts, habe ich festgestellt, daß ich nur diese Zuhause-bei-Hitze-alte-Jerseyshorts-vom-Göga-besitze! Nein das konnte ich euch echt nicht zumuten. Dann habe ich mir überlegt, was für eine Shorts ich denn gerne hätte. Die Wahl fiel auf Jeans. Ich trage gern Jeans, die macht was mit und ich bin ja großer Fan vom destroyed Look. Da ich mit meiner Kleidergröße 52 nicht einfach im nächstbesten Laden fündig werde, bedarf es einer Übergrößenabteilung. Bei H&M wurde ich fündig und ich sage euch eine Shorts ist teurer als eine lange Jeans. Zumindest im Sommer. Im Winter ist das bestimmt umgekehrt. ;))
Liebe Natalia, ich habe mich sehr gefreut, daß Du mich gefragt hast. Ich bin der Meinung jede Frau soll tragen was sie tragen möchte. Auch Shorts wenn die Beine nicht mehr so perfekt sind. Oder ärmellose Kleidung. Die Freiheit sich keinem Modediktat zu unterwerfen. 

Dear Natalia,  I was very happy that you ask me. I think every woman should wear what she want to
wear. Even shorts when the legs are no longer so perfect. Or sleeveless clothing. The freedom not subjugate to any dictates of fashion.



Tunika und Shorts: H&M / Schuhe:Gabor / Tasche: Vivienne Westwood / Schmuck: Edna Mo












Freedom ;)

Okay ich zeig euch die alte Shorts ja schon. Auf dem Weg zur Mülltonne im Garten :)






Dies ist ein Blog-Hop. Ihr könnt also gleich zu den Teilnehmerinnen Natalia und Beate hüpfen. Wünsche einen wunderschönen Sonntag, herzlichst Tina

inthewriterscloset.blogspot

bahnwaerterhaeuschen.blogspot.de




Und besonders cool: Jede/r ist eingeladen teilzunehmen. Verlinkt eure Midsummer Fun Story hier mit einem link zurück zu Midlife fun.


Kommentare

  1. Liebe Tina,
    warum denn nicht, es ist einfach alles Geschmackssache und wenn du dich darin wohlfühlst, warum denn nicht. Es gibt leider immer wieder Leute, die zwar meckern, aber sich selbst nicht ansehen, dafür aber meckern. Mach das doch so, wie du möchtest, ich ziehe in meinem Alter auch noch kurze Hosen und Shorts an, wenngleich auch hier gemeckert wird. Manchmal ist es auch der Neid von Gleichaltrigen und auch Jüngeren.
    Mit dem Unterschied, ich habe die Beine für Shorts usw. Aber wie gesagt, das sieht jeder anders und zieh du ruhig deine Shorts an.
    Einen schönen Sonntag lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ eva:
      "Mit dem Unterschied, ich habe die Beine für Shorts" - na da gratuliere ich dir - aber genau diese sätze sind es die frauen dazu bringen an sich zu zweifeln - soziologen nennen einen solchen kommunikationsstil "micro-aggressions" - denk mal drüber nach!
      @tina: sorry - das musste jetzt sein - dieses totschlagsargument "geschmackssache" bring mich auf die palme....

      Löschen
    2. Danke Eva. Komisch ich hab glaub echt noch nie über Menschen und ihre Figur gelästert oder gemeckert. Villeicht mal über was anderes lustiges geschmunzelt, villeicht ein witziger Spruch auf einem Shirt, oder so. Ich meckere eher mal über schlechtes oder dreistes Benehmen.

      Beate kein Problem. Ich glaube Eva hat das nicht so gemeint. Sie drückt sich manchmal unglücklich aus. Aber auch damit könnte ich leben:)
      Ich danke Dir aber dass Du mir so die Stange hälst. Ich finde es toll dass Du die Menschen so akzeptierst wie sie sind, dick, dünn, groß, klein... etc. Ich denke viele "Modemenschen und Macher" denken da anders.
      Die Aktion ist ja tatsächlich dazu gedacht Frauen Mut zu machen, das zu tragen was sie möchten. ICh hab da eindeutig Lust drauf. Es macht Spaß mit euch :)
      Wünsche euch einen schönen Sonntag, LG

      Löschen
    3. Ich hatte es tatsächlich nicht so gemeint und auch ich habe schon mal einen Kommentar mit dem Tenor "Geschmackssache" bekommen, sogar von einer ganz bekannten Bloggerin und sie hat es durchaus "totschlagmäßig" gemeint.
      Ich habe tatsächlich nichts gegen dein Outfit, sonst hätte ich nicht geschrieben.
      Im Gegenteil, ich finde es sehr mutig von dir, das so zu zeigen und anderen Frauen Mut machen, das auch zu tun.

      Entschuldige bitte, mir war nicht bewußt, dass ich gelästert haben sollte.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  2. Tina, I am also very happy that you got a nice pair of shorts for yourself - you look FANTASTIC! Love the accessories, the color scheme and your wonderful spirit! Yes, it feels liberating to overcome some barriers or fears we have around style and try something new to us and maybe just a little bit intimidating at first. You did a beautiful job!
    ps Love the cute home shorts too :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Natalia :) I love your gingham Playsuit and it was a real fun to try shorts for alldays, not only for holidays or in the house:))
      Kisses

      Löschen
  3. Ja, ich mag dich in Shorts. Und wo bitte steht geschrieben, dass man sich ab Alter X oder Konfektionsgröße Y in eine Decke wickeln oder gleich zuhause bleiben soll? Nirgends. Also los! Trag Shorts! Ich habe mir gestern ein Paar gekauft, obwohl ich mit fast 51 das Verfallsdatum in den Augen vieler Mitmenschen wohl auch hoffnungslos überschritten habe. So what? Nur die Göga-Shorts im schmucken Karo, die dürfen wirklich weg. Die werden dir überhaupt nicht gerecht! Auch nicht auf dem Weg zur Mülltonne ;-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele Mitmenschen trauen sich leider nicht, obwohl sie es gern möchten.
      Hach jeh meine schönen Karoshorts. Die haben noch nicht mal ein Loch :))
      Schön dass Du Dir Shorts gekauft hast Fran. Was ist mit dem roten Kleid, das Du wieder weggehängt hast?
      LG

      Löschen
  4. Hallo Tina! Dein Outfit sieht gut aus und du siehst darin gut aus :)
    Blau gefällt mir besonders gut zu deiner Haarfarbe, ich liebe das erste Foto, du bist wunderschön ♡

    Happy Sonntag zu dir, liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab meine Haare rot gefärbt. Ich mag es gern. Danke Dir Andrea :)
      Dir auch einen schönen Sonntag, liebe Grüße

      Löschen
    2. Ahhh okay! Ich dachte mit dem Blau kommen deine Haare so schön rot raus hihi :)
      Tolle Farbe, steht super hübsch!

      Löschen
  5. DU SIEHST UMWERFEND AUS!
    und du hast supersexy knubbelbeine - und deine ausstrahlung lässt jede durchtrainierte sportfritte alt aussehen :-)
    aber dass du teuer jeansshorts kaufst statt einfach eine abzuschneiden.... also neee - hihihi!!!
    deine schuhe stachen mir gleich ins auge übrigens - trés chic! und die rote tasche lieb ich eh!
    gaaaanz liebe umarmungen! freu mich das wir wieder was zusammen machen!
    xxxxxxx
    p.s.: hab natürlich verpennt..... weil lissy mich nicht geweckt hat wie sonst jeden tag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Beate ich habs mir echt überlegt. Das Abschneiden! Aber keine meiner schönen kaputten Jeans wollte ich opfern.
      Huch was war mit Lissy los? Keine Lust auf Mäuse gehabt in der Früh !?
      Ich hüpf mal gleich zu Dir.... Bussi

      Löschen
  6. Ich bin auch ganz begeistert von Deinem schönen Styling. Ja, Shorts sind so ein Thema. Aber what mut dat mut. Wenn Du Bock drauf hast, ist alles super...
    Sportfritte finde ich einen lustigen Ausdruck.... Weil sich das total wiederspricht.
    Ich habe mich gern verlinkt. Den Link setze ich natürlich gleich noch.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dat mutte, Sunny. Wurde von Natalia so angefragt. Auch erst vor 2 wochen, sonst hätte ich villeicht noch ein paar Sessions auf Youtube - tolle Beine in 6 wochen - eingelegt. :) Nein Spaß beiseite ich bin ja sowieso nicht so sportlich. Selbst wenn ich viel Sport mache, sehe ich nie athletisch aus, auch nicht in schlankeren Zeiten.
      ICh freu mich dass Du Dich gern verlinkt hast. Natalia sicher auch :)
      LG

      Löschen
  7. Von Beate bin ich auf dich aufmerksam gemacht worden, denn ich finde starke Frauen toll! Ich selbst habe so meine ganz anderen Entscheidungen bezüglich meiner Kleidung getroffen und fühle mich für mich wohl darin, denn ich genieße es auf meine alten Tage, irgendwie unsichtbar zu sein und so machen zu können, was ich will. Ich werde nicht mehr angemacht, und das genieße ich ( denn früher war mir das irgendwann absolut lästig ).
    Aber wir sollten uns da gegenseitig auch nur bestätigen 6 akzeptieren, auch in unterschiedlichen Wegen.
    Un bon dimanche
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Astrid, unsichtbar? Wirklich? das glaube ich nicht. Du bist wahrscheinlich so stilsicher dass es nix zu mäkeln gibt.
      Bei mir wirken sich die mittelalten Tage ( werd im Oktober 50) eher so aus, dass ich jetzt grade mache was ich will. Das Selbstbewußtsein hatte ich mit 25 noch nicht. Jetzt im nachhinein finde ich das schade. Aber wichtig war mir nicht zu sagen ihr müsst alle Shorts tragen, sondern sich die Freiheit zu nehmen zu tragen worin man sich mag und wohl fühlt. Unabhängig davon was gesagt wird.
      Danke für Deinen Kommentar, un bon dimanche aussi.

      Löschen
  8. Shorts in dieser Länge kann man in jedem Alter tragen. Leider sieht man an meinen Beinen zwei Schwangerschaften, deshalb traue ich mich nicht welche anzuziehen. Ausnahme sind Spaziergänge am Meer. Das lasse ich mir nicht nehmen. Lieber Gruß! Beata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm genau das ist es. Zwei Schwangerschaften und eine Kleidergröße 52. Wir sollten wirklich anfangen unseren Körper so zu akzeptieren und aufhören uns mit mit 20 jährigen jungen Mädchen zu vergleichen. Du siehst toll aus! Wünsche Dir tolle Spaziergänge am Meer :)
      LG

      Löschen
    2. Tina, we wear the same size. :)
      I am so very glad that we are doing this link-up. Clothing does snot have to be about "showing off" your "assets" vs. hiding your "flows". It can simply be playing and having fun! Expressing ourselves and loving ourselves the way we are. Beauty is always in the eye of the beholder - nowhere else it exists! It's all only a perception, always, in every single case.
      And you look beautiful in shorts, I just keep coming back to admire you. (Love the red hair too! but you knew it! :)

      Löschen
  9. Du hast tolle Beine und kannst die ohne Probleme zeigen! Und deine Accessoires dazu sind wieder mal Wahnsinn... ;) Die Schuhe finde ich besonders schön und natürlich die Tasche mit dem passenden Nagellack.. Hab ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  10. Danke Frau Vau. Meine Beine tun was sie sollen, das ist doch sehr wichtig :)
    Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag, LG

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tina, die Fotos sind klasse und die Shorts auch. Ich liebe Jeans-Bermudas. Dazu eignen sich Jeans, die älter sind und entsprechend gekürzt werden. Glückauf und einen schönen Sonntag, Greta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das stimmt Greta. Ich hätte echt auch gern solche "gemacht" Aber ich hab es nicht übers Herz gebracht auch nur eine Jeans abzuschneiden. Aber ich verspreche die wird ewig leben, kaputt isse ja schon.. und wenn ich hoffentlich immer ein wenig abnehme werde ich sie enger nähen bis sie so kaputt ist, dass sie mir vom Po fällt :)
      Dir auch einen schönen Sonntag. LG

      Löschen
  12. Eine coole Shorts hast du gefunden, ich finde, sie steht dir hervorragend. Die Tasche ist der Knaller und ein schöner Eyecatcher. Die Harmonie der Tasche mit dem Nagellack finde ich wunderbar.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Andrea. Ehrlicherweise habe die die knallige Tasche als Ablenkungsmanöver benutzt. So was funktioniert auch.
      LG

      Löschen
  13. Gut schauste aus. Deine leuchtenden Haare sind mir auch sofort aufgefallen, habe mich schon gefragt, ob du etwa getönt/gefärbt hast und ja, das hast du. ;D Gefällt mir!

    Tolles Shorts-Outfit. Und ich danke dir für diese Worte: "Ich bin der Meinung jede Frau soll tragen was sie tragen möchte. Auch Shorts wenn die Beine nicht mehr so perfekt sind. Oder ärmellose Kleidung. Die Freiheit sich keinem Modediktat zu unterwerfen." Ja! So ist es. Ich bin es leid, dass alles an bestimmte Vorgaben (straffe/glatte Haut, gebräunte Haut, ein bestimmtes Gewicht) gekoppelt ist. Wie viel lieber ist mir eine sympathische und herzenswarme Frau, die ihre nicht mehr ganz so straffen Oberarme (*hüstel* da habe ich auch Trainingsbedarf *g*) oder ihre Knubbelbeine an die frische Luft lässt, im Gegensatz zu einer "perfekten" Beauty, die verbiestert und verbissen ist und die Modepolizei spielt...

    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja getönt Anna- Granatapfelrot. Ich wollte es noch stärker, werde nochmal nachtönen. Vor Farbe schrecke ich noch zurück, wegen einem Ansatz. Aber knallrot finde ich zur Zeit klasse :)
      Ja wenn die Modepolizei nicht wäre.... wenn man es am Gewicht festmachen sollte, hätte ich da sicher den schwarzen Peter. Wo die Menschheit doch Cellulite häufiger loswerden will als den Hunger in der 3. Welt.
      Villeicht werde ich durch meinen Crosstrainer ein paar Knubbeln los, würd mich natürlich auch freuen, aber zur Zeit trainiere ich nicht, bei Hitze schaffe ich das leider weniger.
      LG

      Löschen
  14. Ich hoppe gerade von Beate zu dir und wollt gleich sagen, das ist auch mein Shortsstil. Lässig als Jeans. Du hast ein so schönes maritimes Oberteil dazu gewählt. Das erinnert mich an einen Tag am Pool.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ela. Ich werde das komplett so mitnehmen nach England. Aber eher mit strandtauglichen Schuhen, oder barfuß im Meer :)

      Löschen
  15. Da hast du ganz recht, liebe Tina. Jede soll das tragen, was sie mag und nicht das, was andere wollen oder meinen, was stärkere Frauen tragen sollten.
    Ich glaube, dass du vielen Frauen, die nicht Größe 36 haben, Mut machst, sich auch mal in Shorts zu zeigen.
    Dein Outfit steht dir nämlich sehr gut und ich finde die Kombination von den Jeans-Shorts und dieser tollen Tunika im Farbverlauf super.

    Lieben Gruß und einen schönen Abend
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war meine Hoffnung Sabine. Ich hätte auch Sarah in Shorts präsentieren können, halt nur Midsummer, nicht Midlife :)) Manchmal ist es sehr schlimm wie kritisch gerade Frauen mit sich selbst sind. Männer kennen das nicht!
      LG

      Löschen
  16. Liebe Tina, genau, jeder soll tragen was er möchte! Außerdem gefällst Du mir absolut gut auch in Shorts. Ich finde sowieso, dass Shorts im Sommer generell dazugehören und bin jetzt direkt erleichtert, dass Du bei H&M mit diesen total ausgehfeinen Shorts fündig geworden bist.
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Rena Dankeschön! Du glaubst nicht wie erleichtert ich war :) Und dazu sind die auch noch super bequem. Für den Urlaub packe ich die Shorts auf jeden Fall ein, um spontan am Strand lang laufen zu können.
      LG

      Löschen
  17. Liebe Tina,

    Ich finde, dass wirklich JEDER das tragen soll, was er mag und worin er sich wohlfühlt. Und Dein Outfit mit Shorts ist richtig sommerlich erfrischend. Ich selbst trage im Sommer lieber Bermudas. Darin fühle ich mich persönlich wohler.

    Und was heißt schon perfekt? Darauf kommt es gar nicht an, sondern auf die Ausstrahlung. Und die hast Du definitiv.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deshalb fand ich die Aktion und Idee von Natalia so toll. Ich trage ehrlicherweise kaum Shorts, sonst hätte ich auch eine gehabt und nicht eine kaufen müssen. Aber für diesen Post war es mir einfach eine Ehre :)
      Danke für das liebe Kompliment, LG

      Löschen
  18. Ich finde es toll, dass Du eine Shorts trägst. Bei der Wärme ist Beinfreiheit doch ein Muss :-). Die Blautöne harmonieren so schön miteinander. Und die Tasche ist wirklich ein Hingucker.
    Einen angenehmen Wochenstart wünsche ich Dir.
    LG
    Ari
    ARI SUNSHINE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Ari, bei uns ist im Moment sehr schwül heiß. Vielen Dank
      LG

      Löschen
  19. Liebe Tina jeder so wie er mag und sich wohl fühlt. Der Pulli mit dem Farbverlauf ist wirklich schön. Bei dem blau denke ich sofort ans Meer.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Petra. Der Tunika konnte ich nicht widerstehen. Die Farbe hat mich auch fasziniert :)
      LG

      Löschen
  20. Hallo Liebes,
    Berlin ist einfach so schön und das Circus Apartment spiegelt diese tolle Atmosphäre einfach wieder
    wundervoll und kann ich nur empfehlen
    danke für die lieben Worte,
    heute gibt es auch eeeendlich wieder einen FASHION Post, falls du vorbei schauen magst?

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  21. Tina du siehst toll aus! Total hübsch. Passt alles zusammen. Ich würde da niemals auf irgend welche Mäkeleien kommen. Und wie gut, dass ich gleich zwei Posts im Gepäck für euer schönes Thema habe. Danke für den Link up. Schöne Idee! LG und schönen Montag noch! Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Sabina ich freu mich das Du dabei bist .)
      Vielen Dank für das liebe Kompliment.LG

      Löschen
  22. Jeder soll anziehen was einem gefällt! Wieso kann nicht einfach jeder selbst bestimmen, wie er
    sich anziehen will? Wer Shorts tragen will, soll sie tragen, wer nicht, der nicht.
    Wichtig ist, dass man sich wohlfühlt!
    Mega cooles Outfit und du siehst in deinen neuen Shorts super aus!
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Claudia. Genau das ist die richtige Einstellung :)
      LG

      Löschen
  23. Liebe Tina,
    das ist ein toller, rundum stimmiger Look! Ich mag die kurze Jeanshose, ich glaube ich brauch auch noch so eine. Das Top dazu ist ein toller Hingucker und es fällt so schön.
    Du siehst richtig klasse aus!
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Sabine. Ich durfte bei Dir auf dem Blog auch so schöne Urlaubslooks sehen .)
      LG

      Löschen
  24. Beautiful top Tina and your shoes are very pretty. Kisses :)

    AntwortenLöschen
  25. :-) Liebe Tina,
    bin Deiner Meinung - jeder soll nach seiner Fasson selig werden.
    Ich finde die Bluse steht Dir wahnsinnig gut. Sind Deine Haare ein Tickchen roter als sonst?
    Toller Kontrast!
    Herzliche Grüße und noch eine schöne Woche :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich habe sie granatrot getönt :) Danke dir Claudia
      LG

      Löschen
  26. Hola Tina!
    Me encanta el look que has elegido. La combinación de shorts con la blusa es perfecta y el bolso es precioso!!
    Los outfits con shorts son uno de mis preferidos en verano, y los de denim me fascinan.
    Te ves de maravillas!
    Un abrazo guapa!!
    Gaby

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Vielleicht mögt ihr auch: