Rock mit Marilyn und Audrey- Nicht jammern selber nähen- Das Finale

Heute ist es soweit. Für mich hat sich die Aktion von Beate von Bahnwärterhäuschen richtig gelohnt, finde ich. Nun präsentiere ich euch meinen Rock, selbst genäht, nach Bahnwärterinnen Art :). Der Rock ist wirklich leicht zu nähen, ich finde immer das Zuschneiden nicht so toll. Um ehrlich zu sein habe ich immer Angst davor. Abgeschnitten ist nämlich abgeschnitten;). Dank Beates Anleitung zum Zuschnitt war das  wirklich ganz leicht. Ich bin gepannt auf eure Meinung. 

Tada, da ist er nun mein Retro Glockenrock


Ich rufe euch zu: "Nicht jammern - selbst nähen"!

 


Den Stoff habe ich online bestellt bei stoffamstueck.de



Blusenshirt: Bunny über Topvintage


Ballerinas: Emila Lay, 2.Hand Ebay


Einen Teil des Stoffrestes habe ich verwendet um ein Haarband zu basteln.
 





Den Ring habe ich aus einem Stoffknopf gebastelt.
 

Brosche Deer Arrow über Topvintage

Was meint ihr? Wäre Audrey stolz auf mich? Ganz lieben Dank an Beate für den Schubs in die richtige Richtung und für das "an die Hand nehmen" Ich drück Dich mal ganz doll dafür <3 
Öhm, nicht das hier nicht schon der nächste Stoff neben der Nähmaschine liegt. 
Frau kann doch mehrere Röcke brauchen, oder?

Ich wünsche euch einen wunderschönen Montag, herzlichst Tina
 
 

Kommentare

  1. Bestimmt wäre sie stolz. Du kannst es auf jeden Fall sein. Der Rock ist toll geworden und dein Styling dazu ist klasse!

    Und ja. .. Frau braucht mehrere Röcke! (dass ich das mal sage...;)...)

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tina,
    super geworden, meine ehrliche Meinung. Du siehst aus, als würdest du gleich mit der Vespa nach Italien brausen, da gab es mal einen Film mit Romy Schneider Scampolo. Ich meine, die hatte auch so einen Rock an.

    Prima und meinen Respekt ich hätte das nicht gekonnt. Aber ich hätte auch nicht die Geduld.

    Mit lieben Grüßen und eine schöne Woche Eva

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Beate hat uns mit dem Schnitt gezeigt wie wir mit einem schwingendem Stück Stoff schlanker wirken können :)
    Du siehst immer toll aus Tina, ich liebe deinen Stil! Und der neue Rock macht eine tolle Figur <3
    Der Schmuck ist nochmal ein extra zum Look, herrlich :)

    Happy Montag zu dir! lg

    AntwortenLöschen
  4. Was ich meine? Das ist wirklich ein super Teil. Projektziel zu 100% erreicht. Und der Rock steht Dir supergut. Schade, dass Du nicht dabei warst in Kassel. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Sunny. Ja war wirklich schade. So viele Ü 30 Blogger auf einem Haufen hätte mir auch gefallen :)
      LG

      Löschen
  5. Klasse! Nicht nur der Rock ist total bezaubernd, sondern auch all die kleinen Dinge drumherum! Ganz toll! Ich liebe Nähen auch aber da ich es nicht besonders gut kann, habe ich auch immer nur einfache Röcke produziert! Muss mir mal wieder einen vornehmen! ;)

    viele liebe Grüße
    Dana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Dana. Einen Rock habe ich vorher noch nicht genäht. War eine Premiere ;)
      LG

      Löschen
  6. Liebe Tind du hast meinen ganzen Respekt. Der Rock ist mega toll geworden.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen dank liebe Petra. Ist wirklich halb so schlimm ;)
      LG

      Löschen
  7. Oh wow! What a stunning skirt and the accesories are perfect! Especially the brooche!

    AntwortenLöschen
  8. Wow, Audrey wäre stolz auf dich und ich bin es auch (wenn ich das sein darf). Schaust fanstastisch aus und der Rock ist der Hammer! Ich liebe diese Retro-Outfits du machst mir gerade richtig Lust auf Röcke, Vespas, Italien und Cappuccino. Oder auf Audrey und ein Frühstück bei Tiffany. ;D

    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Anna vielen Dank :) Ich geh mit Dir frühstücken bei Tiffany :)
      LG

      Löschen
  9. WOW!!!!!
    tina - das hast du super gemacht! aber ich wusste ja dass das was wird mit dir! :-) freut mich wahnsinnig dass es dir spass gemacht hat und so´n schicker rock bei rumgekommen ist!
    und du hast natürlich wieder die perfekten accessories!!! und das rote blüschen ist süss!!!
    beim nächsten mal kannste, glaub ich, die taille schon enger machen - dein training wirkt! :-)
    dicke umarmung! xxxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Du hast das gesehen. Er ist tatsächlich ein wenig weit. Aber ich hab es genossen, nicht so eingeengt zu sein. Ich schaffe leider nur 1 kg Abnahme pro Monat. Aber steter Tropfen, höhlt den Stein. hat meine Oma immer gesagt. Und so steht ist es dann auch hoffentlich für länger weg. Am Besten für immer :)
      Danke Beate ich knutsch Dich für die Nähanleitung, mein nächster Stoff wartet schon drauf geschnitten zu werden.
      Dicken Kuss

      Löschen
  10. Uiiii, der Rock ist toll geworden! Ob Audrey stolz wäre, weiß ich nicht. Ich nehme an, ja. Aber ich, ich bin ganz stolz auf dich! Selbst mit Hilfe von Beate würde ich das nicht hinkriegen. Ich habe ein Reißverschluss- und Rockbund-Trauma. Unüberwindbar ;-) Aber vielleicht könnte ich ja eine der Töchter an die Nähmaschine quatschen.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Fran! Oh das schaffst Du bestimmt mit dem Quatschen :P
      Liebe Grüße

      Löschen
  11. Sehr schick liebe Tina. Das hast Du richtig gut hinbekommen. Der Rock steht Dir wunderbar zusammen mit dem Drumherum. Kannst echt stolz auf Dich sein.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine. Ich freue mich, dass ich doch gleich Accessoires dazu habe ;)
      LG

      Löschen
  12. Hello dear Tina, you are fabulous with this skirt and your flats are very cute. I really love your outfit :)

    AntwortenLöschen
  13. Kompliment, liebe Tina! Der Rock ist wirklich toll geworden, und Audrey wäre ganz sicher stolz auf Dich! Mir geht es da wie Dir, das mit dem Zuschneiden gehört nicht zu meinen liebsten Dingen, allerdings muss ich zugeben, dass ich da schon viel zu oft Auge mal Pi gemacht habe und das geht halt beim Nähen gar nicht :) Freu mich schon auf Deinen nächsten Rock und in der Zwischenzeit eine tolle Woche für Dich!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  14. :-) Liebe Tina,

    da wäre Audrey stolz auf Dich!
    BRAVO!!!

    herzliche Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  15. tolles Outfit , cooler Rock . Steht Dir super :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  16. Klar, wäre Audrey stolz auf dich, liebe Tina. Sieht super aus, dein neuer Rock.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Nicht nur Audrey, auch ich bin stolz auf dich! Hut ab! Hast du wirklich ganz gut gemacht! Der Rock hat ein tollen Schnitt, aber vor allen gefällt mir das Muster! Super ausgewählt!
    Bin gespannt auf dein nächstes Modell!
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Schnitt hab ich ganz Beate zu verdanken. Die es mir endlich mal verdeutlicht hat wie s geht :)
      Dankeschön Claudia, LG

      Löschen
  18. Bravo!!!! I am really amazed. Just wonderful, Tina! You rock! :)

    AntwortenLöschen
  19. Der Rock ist ganz toll geworden!!!!!!!!!! Bin ganz stolz auf dich!
    Liebe Grüße Edna Mo.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Tina. Der Rock steht Dir super und ist toll genäht. Es ist immer wieder schön, etwas selbst mit den Händen zu schaffen, oder?
    Ich kann Dich gut verstehen, zuschneiden mag ich auch manchmal gar nicht, weil ich die Befürchtung habe, dass ich etwas zu viel abzuschneiden.
    Liebe Grüße,
    Stef

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Stef. Ja da hast Du recht. Es macht stolz und ich finde es auch toll das Design des Stoffs selbst wählen zu können. Thematisch bin ich dann viel freier.
      LG

      Löschen
  21. Liebe Tina, auf jeden Fall wäre Audrey stolz auf dich! Toll ist euer Experiment gelungen und wär hätte gedacht, dass es nur so einen kleinen Schubs braucht. Viel Freude mit deinem genau individuellen Rock.
    Viele Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Ela. Beates Idee war aber auch genial!
      LG

      Löschen
  22. Oh how wonderful this skirt is! And all of your fabulous accessories. Brilliant outfit!

    Thanks for linking up On the Edge of the Week. I hope to see you again this week!

    Shelbee
    www.shelbeeontheedge.com

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tina,

    ich bin zwar furchtbar spät dran, aber in meiner Beinahe-Blogpause bin ich nicht sehr oft im Netz unterwegs… und ich wollte mir doch UNBEDINGT noch dein Nähergebnis ansehen. Denn dass Beate gut nähen kann, weiß ich ja – aber für mich ist natürlich vor allem interessant, wie jemand mit „ungefähr meinem Nähtalent“ diese spezielle Näharbeit empfindet ;o)) Ich kann nur sagen: WOW, dein Rock haut mich um, der ist wirklich, wirklich toll geworden – und steht dir absolut prima! Und er ist einzigartig in der ganzen weiten Welt, das ist ja auch viel wert! Zu all deinen hier ausgewählten oder sogar selbst kreierten und wie immer entzückenden Accessoires passt er ebenfalls ganz hervorragend – also beide Daumen hoch! Und sobald ich irgendwo mal eine Zeitlücke und genug Mut finde, werde ich versuchen, es dir gleichzutun…

    Herzliche rostrosige Sommergrüße, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude, an sagt doch besser spät als nie :) Ich freue mich über Dein Lob. Stimmt ich habe ein Unikat geschaffen :)
      Liebe Grüße

      Löschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Vielleicht mögt ihr auch: