Auf zum Drachenstich in Furth im Wald OOTD

oder tötet ihn nicht!
Jedes Jahr im August findet in Furth im Wald das älteste Volksschauspiel Deutschlands statt. 500 Jahre Tradition! Da wir dort sehr gern zu dieser Zeit beim Cave Gladium für fast eine Woche auf Zeitreise sind, bietet es sich wunderbar an das berühmte Schauspiel zu besuchen. Für mich ist natürlich der Drache der Star. Er ist legendär und weltberühmt. Er läuft, blinzelt und bewegt sich ferngesteuert. Drache Furth im Wald .Wer im August einmal Urlaub im bayrischen Wald macht sollte auf jeden Fall den Drachenstich anschauen. Den Drachen selbst darf man aber auch das ganze Jahr in seiner "Höhle" besuchen.
Drachenstich bedeutet der Drache wird getötet. Dramatisch und tragisch, alle sind froh. Natürlich sind alle froh steht er doch für das Böse. Nur ich schmolle. Fand ihn echt süß! Süßer als den Ritter!

Wir waren in mittelalterlicher Kleidung dort, ( nach Anfrage natürlich) weil wir nebenan auf der Wiese mittelalterlich wohnten. Wir haben nicht mitgespielt :)
Kurz habe ich überlegt was passieren würde wenn ich von meinem Platz aufstehe und laut rufe:" Tötet ihn nicht! " Das hätte sicher für Verwirrung gesorgt Aber ich bin wohlerzogen;)













Falls ihr wirklich mal in der Nähe seid, schaut es euch an. Es findet im Rahmen des Festes auch immer eine Kerwe und ein großer Festumzug statt. Falls ihr nicht im August im bayrischen Wald seid könnt ihr mit den Kindern ganzjährig ins  Drachenmuseum gehen. 

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag, herzlichst Tina
 

Kommentare

  1. Ich stelle mich mal neben dich und schmolle mit. Hätte man da nicht eine gewaltfreie Lösung finden können? Aber so sind sie halt, die Ritter... ;-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  2. Ein riesen Spektakulum und die Ritterleut haben was zu tun. Der ist ja nicht echt, aber süß ist er schon.
    Allerdings möchte ich keinem echten Drachen begegnen, egal was für Einer auch immer.
    :-)))
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein richtiges Spektakulum, ein ernst zunehmendes Schauspiel ;) Da steckt viel Arbeit und Herzblut drin.
      Gell der Drache ist süß? Na ja wenn er blinzelt kann es schon unheimlich wirken :)
      LG

      Löschen
  3. Was für eine Aufführung, es sieht auf den Bildern toll aus :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist auch wirklich toll, was da jedes Jahr geleistet wird.
      <3

      Löschen
  4. OMG Was für ein Wahnsinnspektakel!!! Das ist ja ein Hammer!!!

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
  5. armer drache!
    aber ihr stehlt ja allen die schau mit euren tollen kostümen! grossartig!
    gibts auch noch bilder vom mittelalterlichen camp? :-)
    drückerchen! xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwo bestimmt... wenige. Es ist dort immer so entspannt, dass die "Neuzeit" mit Fotos und Handys ganz in Vergessenheit gerät ;)
      <3

      Löschen
  6. wow, so etwas habe ich ja noch mie gesehen
    wirklich beeindruckend
    ich bin sprachlos...wow

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch ziemlich einzigartig :)
      Danke Dir, Amely Rose

      Löschen
  7. Wow! Wahnsinn bei euch so los ist.....toll! Dein Outfit steht dir sehr gut, du hättest gut in diese Zeit gepasst. Meine Große und Ihr Mann die gehen auch im Gewand zu solchen Veranstaltungen, ich mag das sehr! Lieben Gruß Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns nicht direkt. Wir müssen fast 400 km dafür fahren Patricia :)
      Deine Tochter und ihr Mann sind also auch Zeitreisende;)
      LG

      Löschen
  8. Och mönsch, der arme Drache. Ich hätte auch Mitleid. Ein tolles Spektakulum. Macht bestimmt Spaß.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich toll. Manchmal ernst, manchmal lustig, machmal traurig. man hat das Gefühl der ganze Ort spielt mit.
      LG

      Löschen
  9. Das ist garantiert eine spaßige Angelegenheit! Absolut der Hammer! Sowas habe ich noch nie gesehen! Sollte ich im August dort in der Nähe Urlaub machen, werde ich es sicher nachholen!
    Danke für den Tipp!
    Und wie war es im mittelalterlichen Camp?
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das MittelalterLagerleben dort ist immer Erholung pur.
      Das solltest Du wirklich tun Claudia :)
      LG

      Löschen
  10. Der Drache ist wirklich süß, liebe Tina, ich könnte gut verstehen, wenn du dich für ihn einsetzt, aber vorsicht, seinerzeit wurden "vorlaute Weibsbilder" gern auf den Scheiterhaufen geworfen ;o)) Mittelalterliche Kleidung steht dir übrigens sehr gut, aber das Kleid vom vorigen Post ist trotzdem mein Favorit ;o))
    Dank dir sehr für deine ANL-Verlinkungen!!!
    Alles Liebe nochmal, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/08/a-new-life-8-pasta-mit-zucchini.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Traude, ich hätte es im Mittelalter nicht leicht gehabt. :)
      Ich habe nur auf Dein ANl gewartet, liebe Traude ;)
      LG

      Löschen
  11. Hallo Tina, tolle Fotos. Da sieht man mal wieder, dass Kleider Leute machen. Du siehst ganz anders aus. ;-)))
    Lass den kleinen Drachen ruhig leben. Mir ist der hl. Georg als Drachentöter bekannt. Wir haben es ja mehr mit der hl. Barbara.
    Liebe Grüße außem Pott, Glückauf Greta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Greta, Man fühlt sich auch total anders in diesen Kleidern . Meine sind keine Kostüme kn dem Sinn, sondern gute Stoffe, handgenäht. Da ist das Gefühl vorprogrammiert:)
      Oh klar Barbara, Schutzpatronin u.a. der Berg und Hüttenleute.
      LG

      Löschen
  12. :-) Der Drache sieht ja toll aus, liebe Tina!
    Wie gut, dass er nur ferngesteuert ist, sonst würde ich gleich Reissaus nehmen!
    Ganz liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es kann einem schon ein wenig mulmig werden, der ist wie echt ;)
      LG

      Löschen
  13. Mensch, Du kommst aber rum. Unsere Ela stammt "aus dem Wald", vielleicht war sie ja sogar schon mal dort.
    Dein Kostüm ist wirklich klasse. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sunny. Oh das kann sein dass Ela den Drachenstich kenn.
      LG

      Löschen
  14. Ich finde solche Events immer wahnsinnig toll. Ich war in Polen auf einem Mittelaltersmarkt und da waren alle so verkleidet, es gab auch die entsprechende Musik und Essen... es war es hätte ich einen Zeitsprung gemacht. Gerne mehr davon und überall! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Spaß machen Zeitreisen alle mal Joanna ;)
      LG

      Löschen
  15. Passend gekleidet - super. Danke für den Tipp. Da merke ich erst mal, was ich so alles nicht kenne.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die moderne Kleidung ist rar wenn wir auf Zeitreise sind :) Witzigerweise dachten die zuschauer später, wir hätten mitgespielt und haben uns gratuliert zur gelungenen Vorstellung :)
      LG

      Löschen
  16. Spannend. Der Drache ist cool animiert! Weiß nicht, auf wessen Seite ich gewesen wäre, dazu hätte ich wohl dabei sein müssen. Töten find' ich zwar doof, aber gucke z. B. ständig Krimis ... äh, ja.

    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
  17. Oh wie Cool, das wäre auch etwas für mich, denn ich verkleide mich auch total gerne.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  18. Amazing event ! This dragon is awesome ! Kisses :)

    AntwortenLöschen
  19. Ich konnte den tollen Drachen schon im Museum sehen und ich war echt schwer beeindruckt: da haben die etwas so tolles geschaffen. Leider war ich nicht in cooler Kluft wie du. So wirken die Fotos von euch gleich doppelt toll.
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Vielleicht mögt ihr auch: