Endlich wieder London! Portobello Road Notting Hill


Dieses Mal stand der Besuch eines der vielen Londoner Straßenmärkte auf dem Programm. Im September haben wir uns hauptsächlich erstmal in der Stadt orientiert und die Sehenswürdigkeiten angeschaut. Dieses Mal waren die Sehenswürdigkeiten Nebensache. Das Wetter hat an diesem Tag wunderbar mitgespielt, kein Regen. Sarah war bei der Arbeit und wir sind alleine mit Luna auf Entdeckungstour gegangen. Auf in die Tube und Notting Hill Gate ausgestiegen. Ich bin immer ganz gespannt wie es oben aussieht wenn wir aus dem Untergrund kommen. Manche Stationen liegen so tief, dass man mit dem Fahrstuhl hoch fährt ans Tageslicht. Alternativ darf man auch Treppen laufen, in einem Fall, bei Covent Gardens, sind es etwa 15 Etagen. Ähm ja... Fahrstuhl! Wir kommen also in Notting Hill ans Tageslicht. Ich kann jedem nur empfehlen morgens loszuziehen, da ist es einfach noch nicht so voll. Göga war sofort im Bilde wo es zur Portobello Road geht. Der Weg ist gesäumt von netten "Billiggeschäften" und tollen Andenken- Vintage-, Platten-, Bücher-, Spielzeug-, Shirts - Shops. Da gibt es wirklich für jeden etwas. Ich nehme euch gerne mit, damit ihr wisst von was ich rede. Zuerst hat es mich in den Backstage Originals Shop gezogen. Ich wußte dort würde ich ein Bowie Shirt bekommen. Das Team dort ist supernett und fand Luna sehr süß, die auch in den Laden durfte. Bowie Shirt gekauft und weiter auf Entdeckungsreise. In der Portobello Road gibt es einen Markt den Portobello Market. Hier mischt sich Flohmarkt, Vintage, Modernes, Handgemachtes, Antikes und Eßbares zu einem großen interessanten Markt.


















Edle Vintageteile in diesem Edelvintageladen mit netter Besitzerin, die auch großen Gefallen an Luna fand. Überhaupt durfte Luna in Notting Hill überall mit rein. Thank you!
 


In diesem Vintageschmuckshop hätte ich den ganzen Tag verbringen können. Klein edel, alte Holzvitrinen eng... wunderschöne Stücke. Bis unter die Decke! Ausgefallen! So einen Laden habe ich noch nie gesehen.
 

Es wurde Zeit für eine Kaffeepause und ein Mittagessen. Das Team in diesem SecondCup Coffeeshop ist super freundlich und so gut gelaunt. Luna durfte mit rein und schlief die ganze Zeit.
 


Meine Portobello-Einkäufe: Ein Tassengedeck um 1930, Teesieb, Bowie Shirt.
Das war unser Portobello Road Besuch. Ich war noch im Highlandshop, der tolle Sachen in super Qualität hatte zu gutem Preis. Allerdings konnte ich mich nicht für einen Kauf entscheiden. Die Qual der Wahl. Die dicken Pullis haben mich gekratzt. Ich bin bei Wolle eine fürchterliche Mimose. Hätte ich mir eine Regenjacke kaufen wollen,  hätte ich aber hier zugeschlagen. Unschlagbare Qualität und Preis. Was meint ihr, wäre die Portobello Road etwas für euch? Habt ihr ein Teil für euch entdeckt? Die kleine Chaneltasche ist schon süß oder?  Ich wünsche euch einen entspannten Wochenanfang, herzlichst Tina


Kommentare

  1. das wäre ja sowas was für mich gewesen!! und ich wäre sehr gern mit euch da rumgestrolcht! <3
    der schmuckladen ist ja wirklich sensationell - und ja, auch die kleine chanel ist mir gleich ins auge gestochen! und so ein appetitlicher kaffee.........
    sehr schöne souvenirs hast du dir da geholt!! sehr englisch - aber weit entfernt vom typischem tourikitsch! benutzfotos bitte!!!! (oh - ich hab grad eine geniale idee für´n shooting!)
    danke auch für street style und street art pics!!!
    drücker! xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Beate. Wir hätten so richtig gestöbert. Der Schmuckladen ist wirklich klasse, Da hätte ich locker einen halben Tag drin verschwinden können :)
      Huch echt... jetzt bin ich neugierig.... Teatime?
      Ich trinke Tee aus der Tasse.
      Drücker ;)

      Löschen
  2. Ui, das war ein schöner Bummel :-) Ich mag Notting Hill und den Portobello Road Market - auch wenn es einen ganz furchtbaren Touri-Fallen-Ruf hat. Muss ja cool sein, du hast nämlich die Schuhe aus meinem heutigen Outfit im Fenster fotografiert, und im Frühling habe ich da in einem Café gesessen und Sienna Miller kam aus dem Haus gegenüber. So.
    Ach, ich mag die bunten Häuser und die kleinen Seitengassen und überhaupt. Wenn London doch bitte halb so teuer sein könnte. *seufz* Sarah ist ein absoluter Glückspilz, mit DEN Eltern!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fands gar nicht so tourifallenmäßig. Wobei die Preise schon bissi höher sein könnten als in einem Second Hand in einem anderen Stadtteil ;) Oh ja bitte halb so teuer. es gibt zwar auch günstige Hotels, nur kann ich da nicht sagen ob die was sind. Mit Luna sind wir ja sehr eingeschränkt in der Auswahl.

      Sienna Miller?! cool :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. Ich finde es wunderbar, wenn man in einer Stadt Zeit hat, sich auch das anzugucken, was beim Kurzbesuch einfach nicht geht, weil die Sehenswürdigkeiten im Vordergrund stehen. Ganz tolle Bilder, liebe Tina. So bunt und voller Leben.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap :) Sehenswürdigkeiten abgehakt und rein ins Getümmel!
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. Oh how lovely!!! Wonderful post, dear Tina. I would be lost in London - so much to see! You picked the best souvenirs - something to remember this beautiful place, something to wear and use. And did you have a custard pie? Now I'm so jealous. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Natalia :). London is very inspiring . I would like to spend more time in London! It was a lemon pie, Natalia. I love it.

      Löschen
  5. Danke für diesen Bummel in diesen Tagen! Kann mir wirklich gut vorstellen, dass es was für dich gewesen ist... und so ein paar Andenken, Tasse, Teesieb und Bowie-Shirt- toll- Wenn man dann noch einen lieben geduldigen GöGa hat, --- Herz was willst Du mehr!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Göga war wirklich geduldig, Marita :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  6. Herrlich liebe Tina,
    danke fürs Mitnehmen. Da hätte ich mich sehr wohl gefühlt.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Oh ich liebe deine London Berichte mit den vielen tollen Bildern. Es steht immer weiter oben auf meiner Reiseliste! und du bist mit schuld :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. England ist ein Traum Ann-Kathrin. Kann ich nur empfehlen ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  8. Was für ein toller Bericht, Tina! Und die Photos :-)
    Solche Läden gibt es bei uns einfach nicht!
    Schön, dass Du so oft in London bist und Zeit fürs Bummeln und Shoppen hast ...
    Liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja finde ich auch total. Das ist svhon das schöne an London. Es ist anders :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  9. I love London, such an amazing city. Looks like you enjoyed it. Great pictures :)
    xo
    Sauniya | Find Your Bliss ♡

    AntwortenLöschen
  10. Wow! Love the Bowie shirt! Have you been to the exhibition? Isn t London fantastic!

    AntwortenLöschen
  11. Oh, Tina, da würde ich auch gerne mal bummeln gehen. Viel Spaß und Glückauf, Greta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Greta, jetzt sind wir wieder zu Hause .)
      Liebe Grüße Tina


      Löschen
  12. Wunderbare Bilder Tina! Das ist wahre Vielfalt, sogar bei den Türen ist keine wie die andere. Da würde mir das Shoppen auch Spaß machen. Die Tasse ist wunderhübsch!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sabine. Aus dieser schönen Tasse trinke ich gerade Tee. Ich habe sie wirklich zum Tee trinken gekauft :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. Notting Hill haben wir damals leider nicht geschafft und wenn ich deine Bilder jetzt so sehe, dann ärgere ich mich noch mehr...
    Also muss ich wohl nochmal hin ;)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa Kerstin muss Du :)) unbedingt!
      Liebe Grüße tina

      Löschen
  14. Liebe Tina,
    Respekt vor Euch, dass Ihr das wirklich schon so früh unterwegs seid! Das macht auch ganz offensichtlich auf der Portobello Road Sinn! Da zu stöbern muss wirklich ein Traum sein, ich könnte mir durchaus vorstellen, da würde ich auch was finden ... vorausgesetzt ich würde soviel Geduld mitbringen wie Du!
    Dein Outfit finde ich super, genial, wie die Schuhe zum Sweater passen.
    Dir von Herzen eine schöne Woche.
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das war schon gemütlich nach dem Frühstück Rena :)
      Dir auch eine schöne Woche Rena

      Löschen
  15. Oh wie schön! Mein absolutes Lieblingseck in London, ich liebe es :)

    Herzliche Grüße zu dir <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab noch nicht alle Ecken gesehen, aber Notting Hill ist wirklich nach meinem Geschmack :)
      Liebe Grüße Tina <3

      Löschen
  16. Danke für deine tollen Impressionen aus Notting Hill. Die Portobello Road haben wir bei zwei London Besuchen doch tatsächlich ausgelassen ;). Das ist glatt ein Grund nochmal dorthin zu reisen. Allerdings dürfte das allein im Hinblick auf das Hotel jetzt dann mit Hund schon mal wesentlich komplizierter werden. Von der Anreise wollen wir da erst gar nicht sprechen. Diesen Advent wäre ich gerne mal nach London gereist. Leider sind die Wochen und auch die Wochenenden schon wieder voll mit Terminen. Na ja, vielleicht im nächsten Jahr. Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula, unser Hotel kann ich Dir empfehlen. Es ist hundefreundlich. Das Lodge Hotel in Putney. 5 Minuten Fußweg zur Tube. Ein Bus vor der Tür. Und über mein Reisebüro ist es günstiger als direkt oder bei Booking com. Falls das Mal in Frage kommt sende mir einfach eine mail. Ich gebe Dir dann die mail vom Reisebüro ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  17. I love your pictures from London. It seems that you are always having great time there! Thank you for sharing your post with My Red Carpet. o)

    Anna xoxo
    www.glamadventure.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh yes London is great Anna and we had a good time.
      xoxo Tina

      Löschen
  18. Ja, ja, ja! So einen kleinen Trip durch Portobello Road würde ich auch gerne machen! Der Kaffee sieht so lecker aus! Wieso gibts das nicht in Deutschland? :(
    Auf die Chanel Tasche bin ich auch aufmerksam geworden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gell. Oder zum glück, das schmeckte so lecker. War ja eigentlich Gögas Candycane Schokolade, aber hmmmmmm :))
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  19. Das war ein wunderschöner Bummel, auf den du uns da mitgenommen hast. Ich war bisher noch nie in London, aber deine Bilder haben es geschafft, dass ich ein bisschen in dieses Eck verliebt bin. London steht wirklich fest auf meiner Reiseliste - allerdings vorzugsweise mit jemandem, der sich dort ein bisschen auskennt und nein, das ist kein Wink mit dem Zaunpfahl. ;D

    Herzlichen Gruß!

    AntwortenLöschen
  20. Ohhh Tina, ich hätte viele Sammeltassen gekauft! Wie wunderschön! Ja, London lässt sich wunderbar bummeln....Und die schönen Schuhen!!! ;)Einfach fantastisch! Genieße es!
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war schwierig ich gebs zu. Aber ich habe dann wirklich nur die eine Tasse gekauft um daraus meinen Afternoon Tea zu trinken wenn ich frei habe :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  21. Mir hätte es dort auch gut gefallen, liebe Tina! Danke für Deine London-Tipps und die vielen bunten Bilder. Diese Schmuckläden kenne ich von Pariser Flohmarkt - da bin ich auch immer schwer wieder rauszukriegen. So ein Teesieb habe ich auch (antikes WMF Silber von einem Berliner Flohmarkt) und dazu feines Porzellan. Sogar schon Fotos gemacht. Im ersten Blogwinter, aber nie veröffentlicht, weil der Schwenk plötzlich in Richtung Fashion kam und es dabei blieb. Schade eigentlich, wie gut, dass Du mich daran erinnerst, dass es auch noch etwas anderes gibt ;-)
    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  22. Schöne Bilder, liebe Tina! Da würde ich auch alles abklappern. So interessant und schön! Ich hoffe, in diesem Leben komme ich da nochmal hin. ;-)
    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Vielleicht mögt ihr auch: