Translate

Weihnachtliches Zuhause und Kensington Gardens London

Leser die meinem Blog schon länger folgen wissen es sicher schon. Wir mögen gerne Lichter und Weihnachtsdekoration draußen im Garten. Normalerweise zelebrieren wir das Ganze mindestens einen Sonntag lang mit Heißgetränken und Weihnachtsliedern. In diesem Jahr haben wir es nicht ganz so schön zelebriert weil uns Sarah gefehlt halt. Sarah liebt die Adventszeit mit Lichtern und Schmuck und ohne sie war es einfach nicht das Selbe. Timo war nicht rauszubewegen, obwohl er so schön groß ist und für Vieles keine Leiter braucht.😀 Das Ergebnis leuchtet natürlich in der gewohnten Festlichkeit. Göga arbeitet unermüdlich und dekoriert was das Zeug hält.
Sarah berichtet aus London, dass dort die Stadt wunderschön geschmückt ist, in den Gärten der Briten aber nicht viel geschmückt wird. Sehr stimmungsvoll finde ich ihre Bilder aus Kensington Gardens, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Natürlich wieder mit Eichhörnchen, Sarah liebt es die kleinen Racker zu füttern und die Tiere folgen ihr sogar.

 
Nein hier wohnt nicht der Weihnachtsmann, sondern wir 😀




Kensington Gardens London

 





 


 Für meine fünf Nichten habe ich in London Sweatshirts gekauft. Die hat gestern der Nikolaus gebracht!

 

Vielleicht habe ich heute die ein oder andere Leserin in Vorweihnachtsstimmung entführt.;) Ich wünsche euch einen wunderschönen Mittwoch, herzlichst Tina
 

Kommentare

  1. Darf ich bitte Deine Nicht werden? Oder wenigstens bei Euch einziehen? Hier sind nur ein paar popelige Lichterketten am Werk. Dabei liebe ich Weihnachtsbeleuchtung so sehr, vor allem dann, wenn es den ganzen Tag gar nicht richtig hell wird. Mit privater Weihnachtsbeleuchtung haben es die Londoner wirklich nicht so sehr. Dafür ist in allen Museen weihnachtlich dekoriert, das finde ich immer total witzig. Kenne ich aus Deutschland so gar nicht. Da sieht ein Museum ganzjährig gleich aus. Die Eichhörnchen sind soooo niedlich. Ich kann Sarah sehr gut verstehen. War sie in der Orangerie? Der Tee da ist sehr lecker :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber klar doch Fran. Auf eine mehr kommts nicht an :)
      Das Licht tut tatsächlich der Seele gut. Es leuchtet warm wenn wir nach Hause kommen.
      In der Orangerie war Sarah nicht, empfohlen habe ich es ;) Aber Kensington Gardens ist nicht so weit zu fahren, da kommt sie sicher nochmal hin.
      Liebe Grüße tina

      Löschen
  2. Guten Morgen Tina, hach.....was für eine tolle Weihnachtsbeleuchtung! Der große Türkranz ist ja der Hammer, ach was sag ich, alles ist wunderschön! Ich liebe solche mit Liebe geschmückten Häuser! Was sagen denn Eure Nachbarn? Sarah hat Glück zu dieser Zeit in London zu sein, auch wenn sie euch fehlt Wie lange bleibt sie noch weg? Ich wünsche dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unsere Nachbarn haben applaudiert als wir abends die Lichter angemacht haben :)
      Stimmt Patricia, Sarah hat wirklich Glück. Eine wunderbare Chance.
      Liebe Grüße tina

      Löschen
  3. Ohhhh, Ihr habt ja eine Festbeleuchtung, aber schön.

    Aber zuviel ist nun auch nicht so meines. Ich habe nur meinen Herrnhuter Stern, der leuchtet so schön als Einziger hier in der Anlage, das gefällt mir.

    Und bald wird ein Zweiter dazukommen, ich hoffe, dass ich einen in Weiß bekommen. werde, dann sind es Zwei und das reicht.

    Manche haben ja auch Bling Bling usw. das gefällt mir nicht so sehr.

    Aber Jeder so, wie er mag.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sieht wirklich eher festlich aus, nicht schrill. Deshalb mag ich es so.
      Dein Stern ist sehr schön, ein zweiter sicher eine Bereicherung.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. Sehr hübsch sieht das aus, sowohl bei Euch, als auch in London. Lichterdeko draußen ist in unserem Ortsteil auch nicht wirklixh vorhanden. Selbst die Tannenbäume, die vor 30 jshren Luchterketten trugen stehen heute im Dhnklen. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Dunkeln ja :( Die Leute genießen unser warmes Licht. Ich glaube den ein oder anderen haben wir schon angesteckt ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. du als weihnachtsfrau, sarah als parkelfe - sehr schöne bilder habt ihr heute abgeliefert! <3<3<3
    ich mag euren weihnachtsschmuck gerne - bei euch wirkt das so authentisch. euer häuschen strahlt aus was ihr seid: freundliche leute, die spass am leben haben und es zu geniessen wissen!! aber das timo gekniffen hat! ts.
    die eichkatzen sind ja unglaublich zutraulich!! liegt bestimmt an sarah! sie selbst schaut sehr entspannt aus - und irgendwie erwachsener. wachsen da gerade schwingen aus dem kückenflaum? :-)
    hier hats schnee seit letzte nacht - das ist voll schöööön!!!!!!
    winterlichen drücker*! xxxxxx
    *findste das auch so lustig sich zu drücken wenn man ganz dick angezogen ist????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh das hast Du so schön gesagt Beate <3 <3 <3
      Sarah ist erwachsener geworden, so abgenabelt. Ihr habt Schnee? Bei uns soll es wärmer werden bis 12 Grad zum Wochenende! Trotzdem winterlichen Drücker in dicker Jacke :))

      Löschen
  6. Wie schön liebe Tina. Das sieht sehr festlich aus. Mir persönlich wäre das zu viel. Ich bin in dieser Hinsicht eher nordisch zurückhaltend.

    Wie zahm das Eichhörnchen ist. Unglaublich süße Bilder.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine.Die Eichhörnchen sind wirklich unglaublich :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  7. Wie hübsch es bei euch aussieht Tina! Die Fotos von Sarah sind ebenfalls herzallerliebst :)
    Ja, bin ein bisschen in Weihnachtsstimmung gekommen, Danke euch <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Andrea. Dann hat es ja gepasst :)) <3
      Liebe Grüße tina

      Löschen
  8. Aaawww... ich möchte auch deine Nachbarin werden! Nicht nur wegen der Beleuchtung, aber wegen der auch! <3 Und obwohl ihr da richtig in die Vollen geht, passt es einfach. Das wirkt stimmig. Bei manchen Häusern hier denke ich eher an eine Kirmesbude. Besonders, wenn dann noch diese aufblasbaren Riesenweihnachtsmänner- od. Schneemänner dazukommen. Brrr. Wenn ich deine Bilder - auch die aus London- sehe, fällt mir aber auf, dass es hier mit der Beleuchtung nicht so toll ist. Wahlweise gar nicht oder nur ein Stern/Lichterbogen (so auch hier *hüstel*) oder so eine blinkende u. aggressive Rummelbudendeko. Stimmungsvolle u. schöne Deko kannst du lange suchen. Na schau ich eben eure Bilder an. ;)

    Lieben Gruß an euch Weihnachtselfen! ;)

    AntwortenLöschen
  9. P.S: Die Eichhörnchen-Bilder sind ja großartig! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Anna :) Blinken und bunt mag ich auch nicht. Das erinnert mich auch an Rummelbudendeko. Da hast Du recht.
      Lieben Gruß an Anna <3

      Löschen
  10. Liebe Tina ich musste 2x lesen, dass das bei euch Zuhause ist. Euer Stromzähler bekommt bald einen Lagerschaden, aber genau mein Ding. Ich kämpfe ja auch jedes Jahr für mehr Licht, da ich das so schöööön finde. Leider reicht es nur immer für gaaaaanz wenig, da wir ja immer über Weihnachten im Ausland sind. Aber irgendwann schlage ich zu ;-)
    Lg Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)) Petra. Schlag zu! Dank LED ist das mit dem Strom nicht mehr so schlimm wie früher mit den normalen Birnchen. Das Umrüsten lohnt sich. Und jetzt gibt es zum Glück warmes LED Licht. Dieses kalte blaue Licht mag ich nicht gern.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  11. Liebe Tina,
    jetzt bin ich in MEGA-Weihnachtsstimmung! Euer Haus ist auch heuer wieder super schön und ich bin nur traurig, dass ich lediglich Fotos von Eurem Winter-Wunder-Haus sehe und das ganze nicht in live. Ihr seid sehr fleißig!
    Und die Eichhörnchen süß <3
    Genauso wie die Sweatshirts! Die hätte mir der Nikolaus auch bringen können, aber ich war wohl nicht brav genug ;)
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Rena Du bist lieb.
      Weisst Du dass ich auch nicht brav genug war ;)
      Einen schönen Abend, liebe Grüße tina

      Löschen
  12. Heieiei, ihr gebt euch aber echt ganz viel Mühe mit eurer Deko! Sieht sehr schön aus! Bis das alles auf- und dann auch wieder abgebaut ist, meine Güte. Da ist es doch doppelt schade, dass die Zeit nicht länger dauert, gell? ;oD
    Die kleinen Nager sind ja zuckersüss, schon klar, dass die sofort schnallen, wo es was zu holen gibt. Und Sarah scheint eine Menge Spass zu haben mit ihnen! Tja, das ist das Schicksal aller Mütter: Die Kleinen werden gross und flügge. So soll das auch sein; trotzdem kann ich mir vorstellen, dass das nicht immer einfach ist. Naja, bei uns selber war's ja auch nicht anders, gell? Bin damals schon mit 19 ausgezogen von zuhause und hab auch vorher fast 2 Jahre "extern" gewohnt. Aber das schadet alles nichts. Schliesslich muss jeder seinen Weg gehen dürfen und sich auf die eigenen Füsse stellen. Also geniesst den Apfenz so richtig, immer unter dem Vorzeichen, dass Sarah bestimmt auch eine tolle Zeit hat. Und sie kommt ja, wie ich gelesen habe, bald zu Besuch. Da kannst du dich freuen!
    Fröhlichen Apfenz weiterhin, lass es dir gutgehen und ganz herzliche Grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Du hast recht, es ist wirklich viel Arbeit bis alles leuchtet.;)
      Ja Sarah hat wirklich eine tolle Zeit und Dank Internet heutzutage ist täglicher Kontakt ja nicht mehr schwierig. Und sie kommt Weihnachten bis Neujahr nach Hause :))
      Dir auch fröhlichen Apfenz, liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. liebe tina, ich bin sehr froh, dass es dich gibt! du dekorierst einfach für mich mit und hast freude daran. das kann man sehen! geniesse die weihnachtszeit! liebe grüße, bärbel

    AntwortenLöschen
  14. Wonderful photos ! Christmas spirit is magical. Kisses :)

    AntwortenLöschen
  15. Wie schön :-)
    Geniess noch die Weihnachtszeit !!!
    Liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Oh ja, die Bilder sind wirklich stimmungsvoll. Ich liebe die vorweihnachtliche Zeit einfach. Wie schön, dass Du ebenfalls Freude daran hast.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Follow by Email

Google+ Followers

Follow

Vielleicht mögt ihr auch: