Translate

Blütenohrringe DIY für lau und Vintage Burberrys

Das für lau habe ich von Beates Post  Sexy Haare für lau abgekupfert. Wer Haare hat klicke mal bei ihr vorbei! 😉

Nun aber zu meinen neuen Blütenohrringen. Der Osterhase hat Schokohasen gebracht. Zwei an der Zahl waren statt mit dem berühmten goldenen Glöckchen, mit diesen schönen Metallblümchen um den Hals geschmückt. Als die Hasen so langsam gegessen waren und die Blümchen in der Küche lagen kam mir die Ohrringidee. Bei Xenos habe ich kürzlich für 1,79  Euro ein Päckchen Ohrringhaken gekauft, um Ohrringe selbst basteln zu können. Na ich habe einfach die Blümchen drangehängt, Haken geschlossen und Voilà ich hatte neue Blütenohrringe. Ihr seht Augen auf und ruck zuck habt ihr etwas upgecycled.😀



Natürlich musste ich die Ohrringe gleich zur Blütenwegfestwanderung tragen. Das passt doch perfekt, meint ihr nicht auch? Ohne Jacke war es zu kühl am letzten Sonntag, weshalb ich meine neue alte Burberrys Jacke getragen habe. Ja ihr lest richtig, bis 1999 hieß die Firma Burberrys, danach hat man das s entfernt und seit 1999 heißt es Burberry. Meine Jacke ist also recht alt, aber super erhalten. Ihr könnt euch denken, dass ich die Jacke wegen der Farbe gekauft habe, nicht wahr?!


Burberrys Vintage Jacke, ue 50 Mode Blog, Ü40 Fashion,


Also bequeme Schuhe an, Jacke an und auf nach Weinheim zur Massenwanderung. In der Nähe des Schlossparks haben wir geparkt und uns dann den Aufstieg gesucht. Wir sind nicht den ganzen Weg gelaufen, es war sehr voll, die Wege in Weinheim recht schmal und irgendwann hatte ich Hunger. Tina hungrig geht gar nicht, davon kann Göga ein Lied singen.😨 Öhm von dem abgesehen, dass der gesamte Blütenweg Bergstrasse 95km lang ist.

Blütenwegfest Weinheim 2017,  ue 50 Mode Blog

Blütenwegfest Weinheim 2017,  ue 50 Mode Blog

Blütenwegfest Weinheim 2017,  ue 50 Mode Blog
 
Hier sieht man es war einiges geboten. Die Kinder hatten viel Spaß. Ziegen, Schafe, Bienen und mittelalterliche Musik unterwegs und im Wald. Speis und Trank und vieles mehr.

Blütenwegfest Weinheim 2017,  ue 50 Mode Blog

Blütenwegfest, ue 50 Mode Blog, Weinheim 2017


Weinheims Altstadt am Marktplatz ist wunderschön. Weinheim habe ich auch schon im Post Laura Kent (Vorsicht der Post enthält Werbung) gezeigt. Dort gibt es viele kleine Restaurants und Cafés in alten Stadthäusern mit Sitzen auch auf dem Marktplatz.

 
Blütenwegfest, ue 50 Mode Blog, Weinheim 2017, Markplatz Weinheim

Blütenwegfest, ue 50 Mode Blog, Weinheim 2017, Markplatz Weinheim

Wir sitzen im Petit Café mit tollem Blick auf die Wachenburg. Der Kuchen dort ist der HAMMER!

Blütenwegfest, ue 50 Mode Blog, Weinheim 2017, Markplatz Weinheim

 Tolle alte und neue Villen gibt es in Weinheim. Mein Herz schlägt für die alten Jugenstilvillen. Die Neuen bestechen allerdings durch riesige Glasfronten mit Blick auf die Rheinebene. Das hat auch was.

Blütenwegfest, ue 50 Mode Blog, Weinheim 2017, Markplatz Weinheim

Ohrringe Blüten DIY, ü50 Mode Blog, Mode ue 50
Meine DIY Blütenohrringe aus Osterhasendeko

Was meint ihr zu meinen neuen Ohrringen? Sind die nicht wie für mich gemacht? 😀 Kauft ihr auch mal gern Vintage Markenkleidung?  Diesen Post verlinke ich bei Traudes ANL .

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch, herzlichst Tina

Kommentare

  1. Ich habe Wechselohrringe, also Haken zum schließen wo gleich mehrere Varianten möglich sind.Aber auch schon Ewig. Letzten Sonntag habe ich in der Kirche mächtig gefroren. Ja das war echt kalt.Dein Outfit Sieht klasse aus. Tolle Jacke. Sieht nach einer schönen Veranstaltung aus.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war auch ganz schön. Vielleicht noch besser für Familien mit Kinder ;)
      Schönen Mittwoch, liebe Grüße Tina

      Löschen
  2. Liebe Tina,
    klasse Idee! Das sind wieder echte Tina-Ohrringe!
    Ich habe in meiner Bastel-Schublade auch Haken und Ösen für solche Dinge, nur setze ich das viel zu selten um.
    Ach, Weinheim, als ich früher in der Gegend lebte, sind wir auch oft nach Weinheim gefahren. Die kleinen Cafés dort sind so schön.
    Ganz liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kanns manchmal nicht glauben dass Du hier gelebt hast und alles kennst :))
      Schönen Mittwoch, liebe Grüße nach Wien, Tina

      Löschen
  3. Die Ohrhänger sind ja super herzig! Tolle Idee Tina. :)
    Gerade zur roten Jacke getragen, ein süßes Highlight ♡

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Klasse. Sowas hätte ich auch gern... Welche Schoki war das? LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. https://www.amazon.de/Riegelein-Goldhase-mit-Schleife-160/dp/B06Y2W6N8N/ref=sr_1_4?s=dvd&ie=UTF8&qid=1493803301&sr=8-4&keywords=riegelein+osterhase

      Den gibts sogar noch :)

      Löschen
  5. Liebe Tina,
    da habt ihr aber wieder einen schönen Tag verbracht. Ich liebe solche Ausflüge. Deine Ohrringe finde ich übrigens total süß. Ich liebe Margeriten.
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt Natascha. Ich mag die Ohrringe auch und sie haben schon einen festen Platz im Ohrringfach :)

      Löschen
  6. Das wüßte ich auch mal, was das für Hasen waren! Die hätten hier auch einziehen dürfen und die Blumen wäre an meiner Jeansjacke gelandet, weil die sehr viel krasser sind, als Bügelpatches ♥ Tolle DIY Idee, liebe Tina!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui auch eine tolle Idee Bärbel :)
      Link ist oben bei Sunny :)
      Schönen Mittwoch, liebe Grüße Tina

      Löschen
  7. Die Ohrringe sind sooo süß! Die passen hervorragend zu dir und zur Wanderung :-)
    Ich habe vor zwei Jahren meinen Burberry-Mantel (ebenfalls mit s) in einem Second Hand Shop gekauft und liebe ihn heiß und innig. Vor allem bei so gruseligem Fast-Frühlingswetter wie zur Zeit.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich denke es wird so einige Gelegenheiten geben die Ohrringe zu tragen :)
      Deinen Mantel kenne ich und beneide Dich darum ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  8. danke fürs klauen - hihihi!
    :-D
    die ohrringe sind super - bei BB hatten die sicher ´n 10er gekostet... ohne schokolade dran! ich bau mir auch mal gern ohrringe selbst - hab so haken seit ewigkeiten immer auf halde dafür. in den 80ern im osten war das die einzige möglichkeit an die modischen grossen ohrgehänge zu kommen - die DDR-schmuckindustrie hinkte jahrzehnte hinterher. der BW hat mit modeschmuckbasteln und T-shirts-bedrucken (herrenunterhemden mit kurzen ärmeln!) sein leben bestritten - damals. aber da musste man sogar die haken selbst biegen.......
    oi - lang.
    drückers! xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt! Hier gab es ja noch Schokolade dazu. Gar nicht auszudenken, wieviele der Blümchen einfach weggeworfen wurden... :(
      ui Shirts bedrucken... ich wär da so eine Kundin gewesen und beim Modeschmuck hätte ich wohl auch nicht nein gesagt :))

      Löschen
  9. Interessante Idee :) Die Ohrringe passen wunderbar zu dir.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als die Blümchen in der Küche lagen, war das klar Andrea :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  10. Liebe Tina,
    was für eine tolle Idee Deine Blütenohrringe für lau!
    Und Deine Jacke echt von 1999? Sieht brandneu aus und ich kann mir denken, warum Du sie gekauft hast.
    Einen schönen Ausflug habt Ihr wieder gemacht, danke fürs Mitnehmen!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Rena :)
      Ja mindestens oder sogar vor 1999 hergestellt und Top in Schuss.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  11. Liebe Tina,
    toll, Deine alte, rote Burberry Jacke! Und die Ohrringe finde ich echt süss :-)
    Da habt Ihr einen schönen Ausflug gemacht.
    Liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Das Wetter wurde zum Kaffee trinken auch noch ein wenig netter :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  12. Die EIndrücke sind wirklich sehr schön, toll :D
    Leider ist bei mir gerade absolut schlechtes Wetter umso schöner finde ich deine strahlenden Bilder.
    Und das DIY ist einfach nur toll, die Ohrringe sind so schön :D

    alles Liebe deine Amely Rose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das stimmt. Das Wetter ist hier auch nicht so toll. Kann nur besser werden. Drücken wir mal die Daumen.

      Löschen
  13. Sehr süß. Die passen genau in mein Profil :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Klar, diese Ohrringe sind wie für dich gemacht. Sehr schön.

    Genau wie die Jacke. Dass du die genommen hast, war eine gute Entscheidung. Die Farbe ist toll und steht dir.

    Bislang habe ich noch nichts vintage gekauft. Ich wollte mal Schuhe von Louboutin kaufen (Gr. 35... juhu), aber die waren trotzdem noch total teuer.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sabine :)
      Schade dass die Louboutins noch so teuer waren.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  15. Die Ohrringe sind eine großartige Idee und wunderschön. Weißt Du, ob es die Vorrichtung auch für Clipse gibt?

    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Gabriele. Wenn Du bei google Ohrclips Rohlinge eingibst siehst Du diverse Shops mit Ohrclips.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  16. Wow Eine tolle Idee! Ein Unikat. Es wird kein zweites davon geben! Die Jacke hat eine schöne Farbe und du weißt, ich bin seit vielen Jahren großer Burberry Fan! Genial!
    Interessante Eindrücke, die du von deinem Ausflug mitgebracht hast, ich war noch nie in Weinheim!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Beautiful jacket. I really love your photos :)

    AntwortenLöschen
  18. toll die Ohringe
    meine Tochter hat früher auch immer Ohringe und Ketten gebastelt
    die hat sie dann in der Pause verkauft (Haken auch selber gemacht ) ;)
    wie schön euer Ausflug
    Weinheim ist sehr schön
    ich war voriges Jahr mit einer Bustour da..
    gibt auch einen Beitrag bei mir
    leider kamen wir dort nicht zum Kaffee trinken ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Follow by Email

Google+ Followers

Follow

Vielleicht mögt ihr auch: