Translate

Girlande nähen DIY .... sooo süß

Für meine kleine Nichte Amelia habe ich aus günstiger Bettwäsche
eine Namensgirlande genäht.

Wie ich das gemacht hab zeig ich doch gleich mal hier.
Hm wo auch sonst:-)

Da wir morgen Amelias 2. Geburtstag feiern bin ich froh das
ich gerade fertig geworden bin.

Ich habe aus Pappe Schablonen für die Buchstaben geschnitten und auf
 den Stoff aufgemalt. Ich hatte echt Glück mit der Bettwäsche günstig und
genau das was ich mir vom Muster her vorgestellt hatte.

Zugeschnitten, mit Kissenwatte ganz leicht gefüllt und mit Zickzack zusammengenäht.
Die fertigen Buchstaben auf eine Schnur aufgefädelt. 










herzlichst Tina


Kommentare

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Follow by Email

Google+ Followers

Follow

Vielleicht mögt ihr auch: