Spargelwanderung und Badewanne in pink ;)



Wie ihr wisst haben wir uns  am Sonntag auf Spargelwanderung von Lampertheim nach  Bürstadt 
begeben.
Nun werden sich einige unter euch sicher fragen was das genau ist... wandert man
 über Spargelfelder? Für einen Hürdenlauf würde sich so ein Spargelfeld schon
anbieten ;) Wär aber sehr sportlich, uff!
Nein ernsthaft es ist eine Eventwanderung von einem Ort zum anderen
über Feldwege u.a. auch an Spargelfeldern vorbei, aber auch Erdbeerfelder, Schnittlauch-
Kräuter- und  Zwiebelfelder und noch so einiges mehr. Für Kurzweil und Verpflegung ist bestens gesorgt.
 Die auf dem Weg liegenden Höfe versorgen die Wanderer mit allerlei kulinarischen Leckereien, wie Schnitzel mit Spargel, Spargelsalat und Gemüse, Erdbeeren, Eis, Spargelpizza und Spargelbratwurst
und vieles, vieles mehr.

Es spielen Livebands, die Kinder können sich im Spargelstechen üben.
Überhaupt war für Kinder jede Menge geboten. THW, Kinderfeuerwehr, Spielmobil, Luftballon
wettfliegen, Kletterturm und jede Menge Aktivitäten.

Der Künstler Carsten Rössling  Klick hat Skulpturen und meine Lieblinge die Badewannen
ausgestellt. Ich hätte dort ewig verweilen können diese Badewannen sind super
bequem und stylisch dazu ♥️

Wow die  pinkfarbene Wanne ist doch wie für mich gemacht, oder? 
Ihr müsst unbedingt noch die anderen anschauen :)


Wir sind mit dem Fahrrad erstmal von Mannheim nach Lampertheim gefahren und haben
die Räder während er Wanderung nach Bürstadt geschoben. 


Waren diese Erdbeeren lecker, wir haben ganz viele gegessen und noch mit nach
Hause genommen. 


Livebands sorgten für gute Stimmung und der Kletterturm war bei den größeren 
Kindern sehr beliebt.


Die Badewannenschubkarre ... super bequem!
Übrigens bringt ein Shuttlebus müde Beine wieder nach Hause zurück, es muss
nicht die Badewannenschubkarre sein :))


Ohh Tada  ... der XL Einkaufswagen :)


Nette Idee: an der Ortsgrenze wurden diese Buttons für einen guten Zweck verkauft.
Für die Tafeln der jeweiligen Orte. Klar das man so eine Plakette brauchte! 
Wer keine hat.... ich sag nur Spargelwanderung 2016 ;)

Mein Mann ließ sich noch zu einer Spargelbratwurst verführen 
( Schatz wann gibt es sowas schon mal ... na hat er recht! ) und da es recht warm
war schmecke uns der süffige milde gekühlte Wein mit Grapefruit super gut.
Porte du Soleil hieß er und ich werde mir den mal besorgen für laue 
Sommernächte im Garten.

Es war ein toller Tag wir freuen uns schon auf die 5. Spargelwanderung 2016!

Zum Abschied zeige ich noch eine weitere wunderschöne Arbeit von Carsten
Rössling. Schön wie er da steht mit seinen Ballons.....


habt einen wunderschönen ersten Mai,
herzlichst Tina

vegane Schoko-Avocado Mousse und Mai-Aktion


Gesunde Ernährung wird sehr groß geschrieben!
Ich finde immer mehr Menschen achten auf die Inhaltsstoffe ihrer Nahrung.
Neuer Trend? Keine Ahnung! Aber uns geht es genauso. Wir achten drauf!

Heute zeige ich euch mal das gesunde Schokomousse
welches Sarah kürzlich gemacht hat.  

Das Rezept  hat sie aus Daisy Lowe's neuem Buch 
welches tolle leckere gesunde Rezepte zum Schlemmen enthält.

Okay Laktose und Gluten müssen wir persönlich jetzt nicht einsparen, wir vertragen 
Alles, zum Glück. Uns geht es hauptsächlich um Süß schlemmen ohne weißen Zucker.
Das Modell mag es gern süß und zeigt einige tolle Sachen die man ohne
Reue gern mal naschen darf wenn man sich gesund und Figurbewußt ernähren 
möchte.
Und wir sind eh immer für alle neuen Versuche mit Samen, Obst, Gemüse etc.etc. offen.


Muss grinsen wenn ich an letzte Woche denke als Sarah mir aus einem
Café in der Mannheimer Innenstadt , in welches sie nur ging weil die dort Matcha-Latte auf der Karte hatten, schrieb es würde schmecken wie Salat mit Milch 😄

Nach der Motto "probieren geht über studieren" und nicht "was der Bauer nicht kennt"


hier seht ihr die Zutaten: 
Avocados,  Kokosöl und  gutes reines Kakaopulver, zum süßen
 Agavendicksaft.
Alles gut zusammenrühren, geht perfekt mit einem Pürierstab.



perfekt als Topping Walnüsse in Agavendicksaft karamelisiert. Lecker !


Fazit leckeres schokoladiges Dessert ohne Reue.
Natürlich etwas anderer Geschmack als ein luftiges Mousse mit Sahne etc. 
zubereitet. Man  sollte sich echt mal drauf einlassen.

und Fazit.. das Foto ist überhaupt nicht scharf... ihr müsst es erahnen das Dessert.
Als ich  das nämlich gemerkt habe das irgendwie immer der Rand der Schüssel
scharf gestellt war... war alles genascht. 

Da es super schokoladig schmeckt, also super für Schokonasen wie mich,
ißt man auch keine riesen Menge. Kleine Schüsselchen reichen aus und ergeben dann
etwa 6 Portionen. Im Buch ist das Rezept mit doppelt so vielen  Zutaten angegeben.
Wäre für uns jetzt zu viel gewesen. 

Guten Appetit ♥️

Dann möchte ich euch die Ü30 Blogger "Alles neu macht der Mai"Aktion
vorstellen mit vielen tollen teilnehmenden Blogs mit Themen um 
Lifestyle, Kosmetik, Mode, DIY, u.v.m. 

Am 3.Mai ab 6 Uhr morgens geht es los! 
Schaut vorbei, es lohnt sich! 





Viel Spaß, herzlichstTina




Kommunion OOTD Samstag !


Letzten Samstag war die Kommunion unserer Großnichte Emilia.

Ja ihr lest richtig, heutzutage gibt es wohl einen "weißen Samstag"
Ich war ziemlich erstaunt das es Samstag stattfindet, war früher doch an nur
diesem "weißen Sonntag" , dem Sonntag nach Ostern,  Kommunion.

Es war ziemlich kühl und der Wind pfiff uns ganz schön um die Ohren.
Aber die Sonne lachte zum Glück.

Der Gottesdienst war wirklich sehr kurzweilig mit Band statt Orgel und
sehr kindgerecht. 



Blazer:Helena Vera / Bluse:Max Studio  / Hose: Clockhouse/ Tasche: Cruz Mendez/ 
Schuhe: Chanel

Mantel: trägt Sarah grade und ist unterwegs ;)  / Kleid: Jakes / Tasche: Guess/
 Schuhe: Tamaris



Unsere Nichte hat sich sehr viel Mühe mit der Dekoration und dem 
Kuchen gegeben. Alles war sehr festlich und wunderschön.
So wurde dann nach einem Mittagessen in der Gaststätte  zu Hause schön 
Kaffee getrunken.
An diesem Tag war es schwieriger meine neue gesunde Ernährung ohne Süßigkeiten
beizubehalten, aber ich denke ich habe es ganz gut gemeistert ;)

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag, 
herzlichst Tina

Juhu Wochenende... Palme und Blumen - OOTD Friday

Heute ist es warm und die Sonne scheint ♥️
Überhaupt war in letzter Zeit wunderbares Wetter.
Ich bin mindestens 3 x die Woche mit meinem Mann auf einer Radtour
um  Form zu gewinnen und  Winterspeck loszuwerden. Da ich ein "Weichei" bin
natürlich nur wenn es nicht kalt ist und am liebsten wenn die Sonne scheint ;)



Shirt:Cable & Gauge/ Hose: Gerry Weber/ Tasche: Louis Vuitton/ Schuhe: Naturalizer/ 
Brille: Michael Kors

Kleid:Asos / Schuhe:  / Tasche: Guess

</

Hab ich euch mal Handybilder von meiner Lieblingsradtour gemacht.
Also ich fahre nicht so zum Picknick, nein schon für die Fitness. Ich liebe 
 diesen Teil unseres Waldes, wo er aussieht wie Heide und
nehme mir gern auch Zeit für eine Pause bei den Schafen,   dieses
Geplöke in allen Tonlagen, herrlich :). 
Bei der großen Kreuzung am Glockenberg
sitze ich immer wenn die Sonne scheint.... also da wären wir wieder beim
Weichei ... also ich sitz da quasi immer für Päuschen  auf diesen Balken und esse dann einen 
leckeren Apfel.
 Für mich fühlt sich das immer an wie ein 15 Minuten Urlaub.
Die Hauptstrecke hinter mir, der kleine Hügel geschafft. Ich liebe diesen Platz.

So macht Fitness doch Spaß finden mein Mann und ich. 


Wünsch euch ein schönes Wochenende, ich werd wohl eine 
Spargelwanderung machen, 
herzlichst Tina


Freu mich auf eure Outfits

Alte Gemäuer und Ferrari....... Gelnhausen !



Am Wochenende habe ich schon vom Ausflug zu den Kois berichtet.
Weil das so ein herrlicher Tag war und wir in der Nähe der Barbarossastadt
Gelnhausen waren, haben wir noch einen kurzen Ausflug dorthin unternommen.
Die Stadt hat sehr viele erhaltene historische Gebäude, sogar aus dem 13. Jahrhundert.
Falls ihr mal in der Nähe seid, es ist bezaubernd dort.


Wer nur hat so viele Ferraris hier geparkt??? 

Toll welchen würde ich mir aussuchen wenn ich dürfte? Klassisch rot, passend 
zur Tasche oder schwarz passend zur Hose? :))


na der Schwarze ist doch ganz schön, oder?



Dort muss an dem Tag ein Treffen gewesen sein.
Ist diese Stadt nicht schön?


Ist diese Haustür nicht ganz besonders süß?

Es war sehr schön durch die Stadt zu laufen, an jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken.
Nach Hause sind wir mit unserem Auto gefahren, ich stehe doch mehr auf
Geländewagen. Da sitzt man schön hoch und hat total den Überblick ;)
Je größer und höher je besser ♥️

Und Ihr? Lieber sportlich klein? Oder groß mit viel Platz?


Zu guter letzt möchte ich noch auf den Mai Blog Hop am 3.5. 
aufmerksam machen. 
Infos zu der Aktion und den teilnehmenden Blogs findet ihr hier:
 http://www.ue30blogger.de/forum/viewtopic.php?f=46&p=15016#p15016



wünsche Euch einen tollen Tag, 
herzlichst Tina


Rot Weiß Schwarz... Koi-Kichi ! OOTD Sunday



Diese Woche ist unser "pinkfriday" ausgefallen. Sarah hatte eine Vorlesung an der 
Hochschule. War nicht zu ändern.

Deshalb heute Bilder vom vergangenen Sonntag.

Ich war bei den Fischen... bei den Kois. Mein Mann ist ein "Koi-Kichi"  Koi-Verrückter :)
Bei Koi- Discount in Langenselbold war Hausmesse angesagt, am letzten Wochenende.
Vielleicht fällt euch auf das ich mein Outfit dem Event angepasst habe ;)





Bluse: Via Appia/ Hose: Clockhouse/ Schuhe und Tasche:Liebeskind Berlin


Wie ihr seht war Essen und Trinken kostenlos. Um eine Spende wurde gebeten.

Diese ist für eine junge Familie bestimmt, die im Wald beim Joggen verunglückte.
Mutter und Vater zweier Kinder wurden durch einen umstürzenden Baum schwer verletzt.
 Ich hoffe es wurde reichlich gespendet. Natürlich haben wir auch
einen Beitrag geleistet. Solche Aktionen finde ich wunderbar.
Ich wünsche dieser Familie gute Besserung!




Für die Fasadenmalerei, die süßen Beton-Kois und die Gemälde ist Nicole Gruhn
verantwortlich. Ihr seht sie oben in Aktion. Die Beton Kois sind in verschiedenen
Größen erhältlich und können individuell bemalt werden. Einfach ein Foto
vom Lieblingskoi vorlegen.

Auch ich besitze einen einzigen Koi, den habe ich Elvis getauft weil er 
rote "Kotletten" links und rechts am Kopf hat :)) 
Die übrige "Meute" in unserem Teich gehört meinem Mann.

Okay ich gebs zu Ablaichbürsten sind nicht für
Kopf und Kragen gedacht. Aber was macht man nicht alles 
für einen Blogbeitrag:)

Der Tag war rundum gelungen, es war herrliches Wetter, mein Mann konnte
mit Hausmesserabatt shoppen und ich mich nett mit Nicole Gruhn unterhalten
und in der Sonne sitzen. 

Wie ihr sicher gemerkt habt war Sarah nicht mit dabei. " Mamaaa Fische" augenroll.

Ich darf euch aber Bilder zeigen die ich gemacht habe bevor sie sich 
Samstag zu einem Tanzball aufgemacht hat. Sarah besucht Tanzkurse.



ich werde mich noch bei Traudes Lachfaltenrettungsaktion beteiligen 
http://rostrose.blogspot.de/2015/04/rdl-4-uber-gluckliche-gartnerinnen.html



Ich  wünsche euch ein wunderbares Wochenende,
herzlichst Tina






Nivea Botschaft

Heute möchte ich kurz vorstellen mit was ich mich grade eincreme.
Nivea verwende ich seit meiner Kindheit, die Allzweckwaffe sozusagen.
Die Tiegel zum Testen dieser Nivea Care intensiv Pflege habe ich von
Nivea zur Verfügung gestellt bekommen. Es wurde unter allen Botschaftern
ausgelost und hat nichts damit zu tun das ich neuerdings blogge.
Nivea Botschafter bin ich schon viel länger.


Die Creme hat eine tolle Konsistenz , ich empfinde sie reichhaltiger und zartschmelzender
als die Nivea Creme in der blauen Metalldose.  Sie zieht schnell ein und pflegt
perfekt. Man kann sie für Körper und Gesicht verwenden, was ich aber nicht möchte.
Fürs Gesicht würde ich, wenn von Nivea,  die Gesichtscremeserie verwenden.
Mein Fazit : tolle Pflege für den Körper, zieht schnell ein und ist sehr zart.
Der Preis ist gut, die große Dose dürfte etwa 3.99 Euro kosten.
Ergänzend vielleicht noch, die MEN Creme ist super. Die Dose fand
ich total schick, in dunklem Blau mit Silber, ein wenig retro ...  und die Creme riecht sehr angenehm. Fand mein Mann auch, der soch freute das man auch an die Männer
gedacht hat. 
Er hat auch kein Problem damit Gesicht und Körper damit einzucremen.
Ich denke Frauen sind da eher eigen. Oder wie seht ihr das? 

Wünsch euch einen schönen Donnerstag,
herzlichst Tina

Freitagsschnäppchen am Dienstag!? #6

Vergangenen Freitag war es wegen der Osterferien nochmal richtig voll
in den Geschäften. Oder lag das an der Glamour Shopping Week?


Das waren so die Blusen, Shirts, Tuniken, die aufgrund der Größe und
Designs so für mich in Frage gekommen wären.

Das Blüschen mit den rosa Fahrrädern hat mir total gefallen, war aber Sarahs
Minigröße. Sarah schaut mich bei solchen Kleidungsstücken nur mit Augenrollen an.
Ihr kennt ja in etwa ihren Stil und na ja nicht unbedingt geprägt von rosa
Fahrradblusen :)


Beim Anprobieren der Open End Leinenbluse habe ich mich schon geärgert.
Leider zu eng. Wäre ein tolles Schnäppchen gewesen 29.95 statt 119,- Euro.
und schöne Qualität. Da wären wir wieder beim Winterspeck!
Okay eine weiße klassische Bluse in leichter Qualität von Via Appia für 12,99 ( statt 39,95)
passte immerhin ;) 


Gefällt euch dieser Traumprinz auch so gut wie uns? 
Und seltsam futuristische Deko bei GG&L.

Lobend erwähnen muss ich echt noch diese Aktion von Only, gute 
Sache finden wir! Oder?




Hoffe euch hat der Bummel mit uns wieder ein wenig Spaß gemacht.
Wünsch euch noch eine schöne Woche, 
herzlichst Tina