Unsere kleine Farm #3

Schon lange habe ich euch nicht mehr über unsere Eichhörnchen auf dem Laufenden gehalten. Auch der Eichelhäher ist uns treu geblieben. Im Sommer und Herbst habe ich an einigen Tagen die Kamera mit in die Praxis genommen um unsere "Gäste" zu fotografieren. Wir haben täglich viel Freude an den kleinen Besuchern und auch unsere Patienten sind begeistert.Stehen die Patienten an der Anmeldung haben sie den besten Blick auf unsere Tiere.  Einige PAtienten bringen uns sogar Nüsse für die Racker mit.😊

Oft sitzen zwei Eichhörnchen gleichzeitig auf der Mauer und knabbern Walnüsse. Man arrangiert sich, obwohl man sich sonst nicht mag. Dazwischen hüpfen die Meisen.






















Ab und zu hinterlässt er uns ein Souvenir 😊

Jetzt in der kalten Jahreszeit sind es natürlich nicht weniger Tiere. Es kommt sogar eine schüchterne Amsel und ab und zu noch eine Elster vorbei. Der Eichelhäher und die Eichhörnchen sind Dauergäste und es ist wirklich ein reges Treiben auf der Mauer hinter der Praxis.
Ärgere ich mich bei der Arbeit über etwas, genügt ein Blick aus dem Fenster und aller Ärger ist Nebensache.😉

Ich wünsche euch einen angenehmen Start in die Woche

No milk today - ähm kein Outfit heute

*Werbung unbezahlt*  Orts-/Markennennung/ Social Networking
Mir ist kalt und ich bleibe weitgehendst im Haus... oder bei der Arbeit. Ihr wisst dort trage ich Praxiskleidung. Als Ines mal nach den Business- oder Joboutfits fragte habe ich in dem Post Joboutfit meines sehr genau vorgestellt. Falls ihr das mal sehen möchtet. 😉
Also viel drin, wenig draußen und wenig Lust auf  Fotos. Ich muss mich in Zukunft sowieso wieder umstellen, Sarah beginnt am Montag ihren Schritt in die Arbeitswelt und die Zeit für Fotos wird streng limitiert sein. Im Winter ist das ja schwieriger als im Sommer. Aber ich freue mich sehr über ihre Anstellung.

Nur was biete ich euch heute, wenn es kein Outfit gibt. Ich könnte über das Wetter schreiben... och nö lieber nicht. Das macht eh was es will, nicht wahr?!

Habe ich euch schon von meinen Weihnachtsgeschenken erzählt?  Meine Kinder haben wieder mal besonders tolle Sachen für mich gefunden. Ja ja eine Tasche war auch dabei, war klar, ne?!😁
Aber die zeige ich euch ein anderes Mal, ist eine tolle Tasche für wärmere Tage.



Nein ich möchte euch meinen  "Wachsenden Kalender" zeigen. Doch ich meine das tatsächlich so, nein riesengroß wird der nicht, je länger er an der Wand hängt.... nein vielmehr wächst etwas aus den Kalenderblättern wenn man sie in Erde pflanzt. Gärtnern überall, jeden Monat etwas anderes! Ist der Monat vorbei, trennt man das Blatt heraus und setzt es in einen Topf mit Erde ein. Doch doch ihr habt das richtig gelesen. Ist das nicht eine schöne Idee? Ist der Monat vorbei pflanze ich das Kalenderblatt ein und genieße kurz später .... sagen wir Petersilie!  Dafür bin ich sofort zu haben und freue mich schon auf meine Pflanzen aus Biosamen. Dazu gibt es interessante und kuriose Fakten über die jeweilige Pflanze.








Weil mich das gleich so begeistert hat, habe ich mich umgeschaut und "wachsende Postkarten" entdeckt und weil ihr mich immer mit Kommentaren begleitet, möchte ich an 5 meiner Leserinnen eine nette wachsende Karte verschicken. Wenn ihr genug von ihr habt, reißt ihr sie in kleine Stücke und pflanzt sie in Erde. Die Karten werden von diversen Künstler/n/innen gestaltet und 50 Cent jeder verkauften Karte wird an einen guten Zweck gespendet.
Im Shop Der Wachsende Kalender könnt ihr dies nachlesen. Die Karten habe ich gekauft, der Kalender war das Weihnachtsgeschenk von meinem Sohn an mich.

Wenn ihr eine Karte einpflanzen möchtet, sendet mir eine Email an bettina.kersting(at)icloud.com mit eurer Adresse. Die ersten 5 Mails mit Adresse bekommen je eine Karte von mir geschickt. Eure Mail lösche ich nach Verschicken sofort wieder und somit eure Adresse.




 Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, herzlichst Tina

Palazzo und Paillettenglanz in Mannheim

*Werbung unbezahlt * Orts- / Markennennung / Social Networking

Das ganze Jahr freue ich mich immer schon auf den Besuch des Palazzo Mannheim. Weltklasse- Künstler und Sterneküche sorgen bei mir immer wieder für Begeisterung.  Der Dresscode ist Abendgarderobe und es ist erstaunlich wie unterschiedlich die Menschen das umsetzen. Auf jeden Fall gibt es immer viel zu sehen, tolle Abendkleider, kurz und lang....und Jeans.😀 Jeans trage ich natürlich nicht, ich freue mich immer wenn ich Gelegenheit habe Abendgarderobe zu tragen. Ich kann es gar nicht erklären, aber ich hatte das Gefühl ich möchte etwas Paillettenglitzerndes tragen. Dabei besitze ich gar nichts mit Pailletten. Bis 3 Tage vor dem Besuch war das zumindest so.😉







So eine ganz kleine "Tinabesonderheit" muss dabei sein. Mein Cinderella-Ring







Das Kleid hat einen Softtüllrock und ist sehr bequem. Wir haben vergessen ein Foto von mir zu machen auf dem ihr das komplette Kleid sehen könnt. Ich werde das Kleid aber noch öfter auch am Tag einfach mal so tragen und das einfach nachholen. Pailletten gehen doch immer.😊

Hat ihr auch manchmal etwas Bestimmtes im Kopf was ihr gerne tragen möchtet und stellt fest ihr habt etwas in der Art gar nicht im Schrank?   

 Ich wünsche euch einen wunderschönen Montag, herzlichst Tina

Ich wollte nur ein einfaches weisses T-Shirt ... + Linkup

*Werbung unbezahlt* Orts-/Markennennung / Social Networking




Oh ja es kann sehr schwer sein ein einfaches weißes T-Shirt zu kaufen. Ich hätte gern eins. Achtung jetzt kommt das Wort .... ein BASIC Shirt in weiß, aber natürlich DAS PERFEKTE BASIC T-Shirt! Ihr wisst sicher was ich meine solche Shirts die einfach von toller Qualität sind und wie angegossen sitzen. Shirts hat man meist viele, aber welche die so sitzen, dass man sie als perfektes Shirt sieht sind wenige, zumindest bei mir. 

Ich habe schon oft den Versuch gestartet ein weißes Shirt zu kaufen. Uni weiß, kann doch nicht so schwer sein! Öhm doch denn ich bin ja ich und das sieht dann wie folgt aus:

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und ich nähe die Queen drauf!

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und ups Charlie Chaplin ist drauf!

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und ein Lama ist drauf!

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und ich bügle einen Monet auf!

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und es ist eine riesen Schrift drauf!

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und es sind Streifen drauf!

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und es ist eine Palme drauf!

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und es ist ein Regenbogen drauf!

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und es ist Rom drauf!

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und es ist Frida drauf!

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und es ist Paulchen drauf!

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und es sind Minions drauf!

Ein klassisches weißes Shirt sollte es sein und es ist ein hungriger Bär drauf!





Ein klassisches weißes Shirt sollte es ein... und doch ist wieder ein kleiner Druck drauf! Ich war wirklich auf dem besten Weg, bis ich vom  Jubiläum  der Menschenrechte las und dass Manomama einen kleinen Sonderdruck auf ihre  Shirts macht. Tja klar gefiel mir die Idee und ich musste eins ordern. Komplett Made in Germany.
Das 70 jährige Jubiläum feierte 2018 die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Und das ist soooo wichtig! "Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren."




Gelingt es euch besser wie mir Basic Shirts zu kaufen? Achtet ihr auf die Herkunft euer Kleidung?
Ich glaube ich gebe es auf, ich muss einfach was drauf haben auf meinen Shirts. Wie Ines Meyrose in den Kommentaren kürzlich schrieb: 
"Du bist doch gar kein Typ für langweilige "Basics", oder? Die wären Etikettenschwindel :)" 
Sieht so aus als behält Ines recht. 😊

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, herzlichst Tina


Beim Freitags-Linkup freue ich mich über eure rege Teilnahme. Auch alte Outfitposts dürfen gerne verlinkt werden. Nett wäre es wenn ihr einen der Teilnehmer besucht und dort einen lieben Gruß hinterlasst. Sonst wird nichts erwartet, Spaß am Entdecken und Verlinken untereinander. Let's connect.😉

Ich selbst verlinke mich gern bei  Sunny's Schmuckkistl, Sunny's Fallen in Love,  zu Nancy's Fancy Friday, zu Shelbee's Linkup, Emma's Style splash, Jennie's Fabulous Friday,  Nicole's Top of the world , Jacqui's Chic&Style Linkup und einmal im Monat bei Marens Colour of the month und Sabine's #Themenwoche Wenn es passt verlinke ich mich bei Traude's A new life  und Wolfgang und Loretta's Gartenglück Linkup und Claudias Schaufenster-Linkup





Kleid mit Pullover tragen OOTD + Linkup

*Werbung* unbezahlt, ohne Auftrag - Orts/Markennennung / Social Networking

Fran trägt gerne mal einen Pulli zum Kleid. Ich mag ihre Kombis und als ich meine Fotos angeschaut habe, dachte ich an Fran. Sie hat mich zu diesem Look inspiriert, da bin ich mir sicher. Überhaupt lasse ich mich gerne von Bloggern und allem Möglichen inspirieren. Im günstigsten Fall hängt die Kombi bereits im Schrank und ich muss dafür nicht shoppen gehen.
Den schwarzen Pulli von Süperb habe ich allerdings geshoppt. Er gefiel mir sofort als ich die kleine aber feine Plus Size Kollektion von Klara, designed und genäht in Deutschland, entdeckt habe. Wenige gute Teile mit gutem Schnitt sind mir lieber als viele "billige Fähnchen". Der Pulli fiel mir durch seine verkürzte Länge auf, denn zu Kleidern und Röcken, ja selbst zu Hosen gefällt mir das sehr gut. Er ist super kuschlig und ich habe ihn an diesem Tag als Jackenersatz getragen. Dazu die Tasche crossover getragen und ich hatte einen super unkomplizierten Wohlfühllook. Einzig beim Ausziehen muss der Pulli halt über den Kopf... na ja ich hab Locken das ist mir ziemlich egal und er ist ja auch schön weit.

Wie kam ich auf die Rotkäppchen-Accessoires? Na ganz einfach... Modellname des Pullis ist "Wolf" 😁


Kleid: Süperb  
Pulli: Süperb
Strumpfhose: Big Bloomers
Stiefeletten: Helen Rouge
Rotkäppchentasche: Braccialini
Schmuck: Les Néréides 














Tragt ihr Pulli zum Kleid? Werdet ihr auch von Bloggerkolleginnen inspiriert?

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, herzlichst Tina


Beim Freitags-Linkup freue ich mich über eure rege Teilnahme. Auch alte Outfitposts dürfen gerne verlinkt werden. Nett wäre es wenn ihr einen der Teilnehmer besucht und dort einen lieben Gruß hinterlasst. Sonst wird nichts erwartet, Spaß am Entdecken und Verlinken untereinander. Let's connect.😉

Ich selbst verlinke mich gern bei  Sunny's Schmuckkistl, Sunny's Fallen in Love,  zu Nancy's Fancy Friday, zu Shelbee's Linkup, Emma's Style splash, Jennie's Fabulous Friday,  Nicole's Top of the world , Jacqui's Chic&Style Linkup und einmal im Monat bei Marens Colour of the month und Sabine's #Themenwoche Wenn es passt verlinke ich mich bei Traude's A new life  und Wolfgang und Loretta's Gartenglück Linkup und Claudias Schaufenster-Linkup

 



Translate