Direkt zum Hauptbereich

Posts

Neuster Post

Hot, hot summer - meine besten Tipps um cool zu bleiben - Blogparade

*Werbung* unbezahlt (Marken/Ortsnennung- Social networking) Ela von Elablogt hatte die wunderbare Idee eine Blogparade rund um den Sommer zu starten. Tipps und Tricks für die heiße Jahreszeit sind doch immer willkommen.
Ich möchte euch heute zum fröhlichen Kneippen mitnehmen. Nein nicht in die Kneipe, sondern in die Anlage nach Pfarrer Sebastian Kneipp (1821–1897) bei uns in den Käfertaler Wald.
In diesem Sommer hatten wir wieder viele Patienten mit müden, schmerzenden, angeschwollenen Beinen. Unsere Beinvenen müssen Höchstleistung bringen und rund 8000 Liter Blut täglich zurück zum Herzen pumpen. Entgegen der Schwerkraft! Hitze erweitert die Blutgefäße, was für die Venen eine Katastrophe ist. Der Druck in den Venen sinkt und das Blut staut sich in den Beinvenen.   Hier schaffen Bewegung die die Muskelpumpe in den Waden anregt Abhilfe. Wer eine Bürotätigkeit hat und überwiegend sitzt, kann im Sitzen durch wechselndes Wippen von Zehenspitze auf Ferse die Muskelpumpe anregen. Ruhig aber auch…

Translate

Aktuelle Posts

Tüllrock und Märchenschloss - bitte Lächeln OOTD + Linkup

Thailand Reisebericht Teil 8 - Bangkok Königspalast

Thailand Reisebericht Teil 7- Two nights in Bangkok

Follow by Email

Google+ Followers

Follow