Blogparade Summer Essentials


Die beiden netten Mädels von Nilooorac  klick Michelle und Caro haben mich 
eingeladen an ihrer Blogparade Summer Essentials
im Bereich Fashion, Beauty und Livestyle
teilzunehmen.

Schaut mal dort vorbei. Vielleicht habt ihr ja auch Lust teilzunehmen ;) 
  


♥️♥️♥️

Meine Essentials, Dinge die ich haben muss im Sommer sind auf jeden Fall

Flip-Flops

Ich hör euch schon stöhnen. Sie werden  geliebt oder gehasst...ich liebe sie.
Am liebsten meine Havaianas. Ohne die geht nix.
Ich geh an heißen Tagen sogar damit zur Arbeit!





  ♥️♥️♥️ 


Beautyprodukte im Sommer

Da muss ich überlegen. Was habe ich im Sommer öfter in den Händen als im Winter.
Ist nicht so leicht, klar Sonnenschutz, aber ich verwende sie gar nicht so oft, die Sonnencreme.
Ich meide Sonne und bin nicht so sehr empfindlich.

Also, na klar ganz oft in den Händen und an den Füßen hab ich 
Nagellack!

Am liebsten einen in hellem rot. 

Zur Zeit der Favorit Vernis smalto von Essie 






♥️♥️♥️


Was die Freizeit betrifft gibt es gleich drei Essentials, mindestens;) 

Spielt das Wetter mit und es ist nicht zu heiß liebe ich Radtouren.
Da ich ein Weichei bin, darf es auch nicht zu kalt sein;)
Wir wohnen am Wald, hier kann man wunderbar radeln.






Bin ich zu faul zum Weggehen auf jeden Fall der eigene Garten 






Möchten wir draußen sitzen in umwerfender Atmosphäre fahren wir nach 
Schwetzingen. Zum Schlossplatz.
Entspannt sitzen, hausgemachte Limonade oder Cocktails trinken. Eine Kleinigkeit essen .
Hier ist immer was los ♥️





Das waren meine Favoriten für den Sommer.
Was sind eure Sommeressentials?
Ohne was gehts nicht in EUEREM  Sommer?


Apropos Sommer ... In the summertime ...
eine Aktion der Ü30-Blogger startet am Sonntag 12.7.15.


Wünsch euch einen schönen Tag, 
herzlichst Tina 






Kommentare

  1. Wow ,du hast einen Schwimmteich?!
    Die Fotos sind so schön ,sieht alles toll aus <3 ,und jajaja ,Flip Flops sind im Sommer ein muß :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallloooo,
    ICH WILL EINEN TEICH, die Badewanne genügt nicht mehr.
    Flip Flops sind toll, die passen auch zum Kleid. Essie ist einfach ein wunderbarer Lack. Ich habe den auch, der hält wirklich sehr gut und auch bei mir, wo ich ständig am
    werkeln bin.

    Ich wünsche dir ein schönes kühles Bad, ich mir auch.

    Lieben Gruß Eva

    Manche mögens einfach heiss,
    ich nicht'!

    AntwortenLöschen
  3. Oh das ist mal ne gute Frage . Flip Flops sind es schon mal nicht . Aber Nagellack auf jeden Fall . Ansonsten ...Körperspray und Babyöl . Und Bücher . Im Sommer lese ich viel mehr .- Dagegen im Winter wird mehr genäht und gestrickt und so .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich komm irgendwie gar nicht mehr zum Bücher lesen, merke ich grade

      Löschen
  4. Ich find ein paar FlipFlops kann man immer gut brauchen. Ist diese Marke besonders bequem?
    Heute war es mir definitiv viel zu heiß, da Hätt ich einen Kopfsprung in deinen Teich machen wollen :)
    Liebe Grüße ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir sind sie bequem Ela. Ich hatte aber auch schon tolle von Aldi

      Löschen
  5. haha, ich hab wirklich kurz gestöhnt...erwischt ;-)
    Flip Flops find ich furchtbar *hust* aber meine Tochter liebt sie auch abgöttisch ;-)

    Ich hab mir die Nägel gerade auch rot lackiert....allerdings dunkler ;-)

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist es umgekehrt. Sarah mag keine Flip Flops

      Löschen
  6. Die Flipflops finde ich echt klasse. Schöne Sommer Essentials ♥

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hmmm.... da muss ich erstmal drüber nachdenken.... puh.
    Flipflops definitiv NICHT. Nicht, dass mir Deine nicht gefallen würden. Aber ich KANN das Gefühl zwischen den Zehen nicht ertragen.
    Maxikleider, wenig bis fast kein Makeup... Wasser Innen wie außern.
    Lifestyle....? Ich chill mal mein Leben, so gut es geht.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  8. Vielen vielen Dank, dass du an der Blogparade teilgenommen hast :)
    Deine Essentials gefallen mir auch wirklich gut! Maxikleider und Flip Flops trage ich zur Zeit nämlich auch sehr oft <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. hätte ich nicht sandalen wiederentdeckt würde ich auch eine grosse sammlung verschiedener flipflops mein eigen nennen. ich hab die schon geliebt da ist deutschland im sommer noch in schwarzen geschlossen schuhen rumgerannt - mit kleinen braunen eckchen - ha!
    ich muss doch nochmals bemerken wie toll du in dem kleid aussiehst! solltest du ausbauen den look - nicht nur für den sommer!
    kosmetik? mehr verbrauch an kokosöl - arme und beine sollen schliesslich schön glatt und matt schimmernd aussehen :-) (im winter brauch ichs nur als frostschutz im gesicht)
    aber sach mal - DAS nennst du wald? komm mich mal besuchen, da zeige ich dir was ein richtiger romantischer dunkler kühler wald ist! aber nur wenn ich beim gegenbesuch in deinem teich baden darf! :-)))
    grüss die kois von mir und schwimm nicht zu weit raus! xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. grins Beate. Das ist so eine Stelle im Wald... früher Panzerübungsplatz der US Truppen. Da ist jetzt Naturschutzgebiet und ich liebe genau diese Gegend des Waldes, hell und sie erinnert mich an Urlaub in der Heide. Weil das dort so aussieht, von der Vegetation her.
      Da ist schon auch richtig Wald, aber Deiner ist sicher größer :)
      Bring Badesachen mit Beate :)

      Löschen
    2. das finde ich so super - dass die ganzen alten truppenübungsplätze jetzt zu naturschutzgebieten werden! hier sind die so riesig und einsam dass sogar die wölfe sich wohlfühlen :-)
      badesachen? nich nackich? spannt etwa der nachbar? den kois dürfte es ja wurscht sein, die haben ja auch keine badehose an :-))))
      schönen tag!!! xxxx

      Löschen
    3. da kannst auch nackich, ist ja so grün. Da kann kein Nachbar was sehen :)

      Löschen
  10. In Flip Flops kann ich nicht laufen - Zehentrenner generell - bisher zumindest. Ich hatte aber schon überlegt, es mal wieder mit Zehentrenner-Birkis zu versuchen. Bis ich mich entschieden habe, ist aber vermutlich der Sommer vorbei.
    Ein Sommer-Essential ist für mich übrigens URLAUB! Egal ob mit oder ohne Wegfahren. :)
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gubda, ich glaub man gewöhnt sich dran. War bei mir so. Am besten ist der Steg oft bei diesen Plastikteilen. Bei Biris würd ich erst mal probieren. Ich find den ziemlich dick und störend, selbst für mich. Villeicht für Anfänger grad nicht geeignet. ;)

      Löschen
  11. Liebe Tina, wow, ich bin sehr beeindruckt! Ein Schwimmteich? Total klasse und einen wunderbaren Garten habt Ihr. Und warum im Sommer keine Flip Flops tragen? Ich mach das auch :) Ansonsten sind meine Sommeressentials wie bei Dir auch hellroter Nagellack, auf jeden Fall Erdbeeren und ganz wichtig: Jeansshorts. Ohne die geht gar nichts :) Und meine Liege im Garten, die würde ich auch auf keinen Fall hergeben!
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  12. Ja Rena Dir stehen Shorts auch super. Komisch Erdbeeren hatte ich gestern gekauft, die waren sauer. Bei dem Wetter . Komisch.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tina,
    auch für mich gehören Flip-Flops definitiv zum Sommer. Meine sind von Reebok und sollen dank ihrer extra geformten Sohle auch noch den Body formen.
    Einen tollen Garten habt ihr, sehr schön.
    Liebe Grüße
    Gaby
    www.stylishsalat.com


    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tina, also wenn ich solche Flipflops hätte wie du, dann würden die auch zum Sommer gehören. Wow, was für eine tolle Farbe...hihi. Radtour gibt es bei mir auch nur mit angenehmen Temperaturen! ;-) Bis bald und hab eine gute Zeit. Deine Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann ja mit normalen Schuhen schon kaum laufen, weil ich dauernd über meine eigenen Füße stolpere - FlipFlops wären mein Untergang!

    Und um den kühlen Teich mit freundlich geschuppter Schwimmgesellschaft beneide ich dich von ganzem Herzen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Vielleicht mögt ihr auch: