Translate

Culotte und Schößchenrock OOTD Friday!


Einige von euch haben sicher mitbekommen das ich gern einen Hosenrock hätte.
Zwei Versuche bei Asos und einen bei Boden später, hatte ich immer noch keine Culotte, weil ich unmöglich damit aussah.
Die von Boden ging ganz gut, war auch farblich sehr schön 
aber eher wie eine Bermuda Shorts von der Länge und überhaupt.
  Alle habe ich wieder zurück geschickt.
Nun hab ich doch einen Hosenrock, eine Culotte und ich denke es ist nicht meine Letzte. So aus leichtem Denim für den Herbst wär noch eine
Option die mir gefallen würde.

Ela endlich!

  Ela hat ein wenig mit mir gelitten, als ich auf der Suche war und mich ermutigt nicht aufzugeben.
Danke Ela, Du hattest recht es gibt eine Lösung.
Wer ist Ela? hier 


 




Sarah meinte ich sehe nach Wald aus nicht nach Shopping. Damit kann ich leben ich hab mich nämlich super wohl gefühlt. 






Shirt Esprit/   Tasche GGL/ Schuhe: Naturalizer / Ohrringe: Holzdesign / 
Culotte, Hosenrock: selbst genäht.







Sarah trägt einen Schößchenrock aus leichtem Denimstretch




Bluse: ? / Rock: Bershka /  Schuhe : Stradivarius / Tasche: Louis Vuitton










Ja selbst nähen  war tatsächlich die Lösung für mein Culotteproblem ;)








Die Brombeeren wachsen im Wald wo wir so gern Fotos machen, ich musste
sie einfach fotografieren.

Sarah hat diese Woche einige kreative und verrückte Sachen veranstaltet.
Genaues wird sie euch bei Gelegenheit selbst verraten.
Ja sie wird sich hier tatsächlich selbst zu Wort melden und Erlebtes posten.

Ich freue mich wieder sehr auf eure Outfits im Link- up.
Mein outfit geht noch rüber zu Ines, zum Modejahr, diesen Monat natur pur. 
Viskose, Baumwolle, Holz, Stroh und Blüten trage ich. hier

Ich danke euch ganz herzlich für eure Teilnahme. Es wird schön bunt.

Wünsche euch ein wunderbares Sommerwochenende, ich sag euch 40 Grad sind
kein Pappenstiel ;) herzlichst Tina








Kommentare

  1. Ich mag das Muster total gern liebe Tina, spritzig und frech! Und die Bluse von Sarah würde ich gleich sofort haben wollen :) Habt ein schönes Wochenende und seid lieb gegrüßt Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  2. Selber nähen ist immer ein Option . Und wie man sieht , geht das doch richtig gut :)) Immer nach dem Motto , Hauptsache man fühlt sich wohl . Und das Deine Tochter hier mit machen will finde ich super . Klasse

    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mehr oder weniger. Ich hab ja nicht verraten, Heidi, daß die Culotte der erste verunglückte Overall ist :) Aber Du hast recht. Grade wenn die Figur schwierig ist, ist es echt eine Option.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. selber nähen - naja, wer's kann! für mich leider keine option und irgendwie geht's auch ohne. dafür trage ich endlich "haremshosen". also frag mich in 5 jahren mal wieder nach coulotten, dann bin ich vielleicht auch soweit...liebe grüße, bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Bärbel mit Deiner tollen Figur würd ich glaub auch nicht nähen ;)
      haremshose? Neugier!

      Löschen
  4. Wie wunderbar! Du hast eine Culotte und ich wusste doch es würde toll werden. Ich freu mich ganz doll mir dir und wie lieb, dass du mich sogar erwähnt hast :-*
    Ich finde übrigens du siehst nach Sommerbrise aus! Und so eine Jeansculotte ist sicher ne prima Idee.
    Hab ein schönes Wochenende
    Ela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, du kannst ja wirklich klasse nähen. Was als Oberteil auch noch toll dazu passen würde, ist so ein leichtes Flattertop wie "Be curvy, be happy" (Nr. 7 deiner Verlinkungen) anhat. Das hat vorne so einen leichten "Zipfel", das ist momentan total "in".
    Ich bin schon sehr gespannt auf den Post von Sarah...
    LG und hoffentlich ein bißchen Abkühlung!
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Eva. Du hättest mich also gern flatterhaft :)

      Löschen
  6. Tolle Idee mit dem selbst nähen liebe Tina. Ich hätte nämlich das selbe "Problem". Die Schnitte passen mir alle nicht. Vielleicht sollte ich das mal in Angriff nehmen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das war ja mein Problem. Am Bund oben hatten die Hosenröcke immer schöne auftragende Falten. Und der von Boden war echt gut, sogar ein wenig weit, aber eigentlich eine Bermudashort. Die ist zu kurz!

      Löschen
  7. Liebe Tina, zwei wirklich schöne Hochsommeroutfits zeigt Ihr uns da. Und Deine Culotte gefällt mir ausgesprochen gut. Ein schön fließendes Material und ein ganz, ganz tolles Muster. Komm gut ins WE. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sunny. Ganz leichte Viskose.
      Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende

      Löschen
  8. Liebe Tina, das verstehe ich total gut, dass Du Dich super gefühlt hast, in Deiner Culotte, denn nicht nur die Culotte ist super geworden - ich finde, Du schaust einfach perfekt mit ihr aus. Ja, manchmal schadet es echt nicht, wenn man nähen kann, vor allem dann wenn man es so gut kann, wie Du es offensichtlich kannst. Denn bei mir ist auch nähtechnisch noch viel Potential nach oben :) Überhaupt strahlst Du so wunderbar auf den Fotos, dass es eine wahre Freude ist und Sarah schaut auch wieder sehr hübsch aus, mit ihrem Schößchenrock.
    Ein wunderbares Wochenende wünsche ich Euch!
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Rena. Ja ich entdecke das Nähen tatsächlich als Option. Grade wenn es mal schwierig ist ein begehrtes Teil zu finden. Wobei das ja eine " Zufallsculotte" ist. Ich hoffe ich kann sie auch geplant nähen :)

      Löschen
  9. Perfect culotte Tina and I love your bag. This white top is adorable too.
    Kisses and have a lovely weekend :)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tina,
    eine tolle Culotte. Die passt dir wirklich gut und auch noch selbstgenäht. Wer es kann, ich kanns nicht. Deshalb kaufe ich und mir ist heute sogar eine solche über den Weg gleaufen. Sie passt und sitzt auch toll. Hätte ich nicht gedacht.
    Mit lieben Grüßen und viel Tragespaß wünscht Eva

    AntwortenLöschen
  11. der hosenrock ist suuuupeeerr geworden! den stoff mag ich auch sehr! haste juut jemacht :-)
    du hast wirklich talent!!!
    xxxx

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Tina
    Oh, wow deine Culotte ist echt toll geworden. Ich suche auch schon länger nach einer aber bin auch nie fündig geworden.
    Leider habe ich keine Zeit um eine selber zu nähen, aber vielleicht findet sich ja dann doch irgendwann eine hübsche für mich.
    Den Denim-Schösschen-Rock mag ich auch sehr gerne.
    Alles Liebe und hab einen wundervollen Abend,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lena. Sicher findest Du eine. Hat Ela auch immer zu mir gesagt. Und gestern wurde die zweite fertig :)

      Löschen
  13. You look great in culottes, Tina! I appreciate seeing the details of your outfit - they matter to me. :) Cool earrings, and gorgeous hair! Sarah's outfit is very feminine, lovely details. We also have blackberries at this point - time to make a cobbler. :) Have a wonderful week! xxx

    AntwortenLöschen
  14. Die Culotte sitzt tadellos, gut das Du sie selbst nähen konntest. Die Farbe von dem Shirt steht Dir klasse und Deine offenen Haare mag ich auch dazu gerne leiden.
    Danke für Deinen Beitrag zum #modejahr2015 !
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  15. Danke liebe Ines. Ich freue mich das ich mich verlinken darf. :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Follow by Email

Google+ Followers

Follow

Vielleicht mögt ihr auch: