Translate

Kleiderschrankmission 2017 #4

Diesen ruckzuck-verliebt-unüberlegt Kauf habe ich euch schon gebeichtet und gezeigt. Ich hatte mich schockverliebt, das kommt vor, meist bei Accessoires, Taschen und Schuhen. Dagegen habe ich keine Pille parat 😊 Als Entschuldigung habe ich zu sagen, dass es total bequeme Sneakers sind, also Schuhe in denen ich wunderbar laufen kann. Außerdem habe ich drei Paar Schuhe aussortiert, die nicht mehr gut ausgesehen haben. Allerdings habe ich es noch nicht geschafft die Schuhe zum Kleid zu stylen. Irgendwie sind die mächtig groß. Ich hab ja auch keine kleine Schuhgröße. Zur schwarzen Hose gefallen sie mir bisher am Besten.
Aussortiert habe ich auch Unterwäsche. Zwickende oder nicht mehr schöne Unterwäsche ist aussortiert. Zwei BHs, die noch gut waren mich aber eher gequält als unterstützt haben, mussten gehen.

Puma Fenty by Rihanna, Ü 50 Mode Blog, #Sneakersliebe
 
Puma Fenty by Rihanna, Ü 50 Mode Blog, #Sneakersliebe

Dazugekommen ist auch ein neues Sommerkleid, ich habe es euch bei den Modischen Matronen vorgestellt. Ein sehr bequemes leichtes Sommerkleid aus Baumwolle mit Elastan! (geniales Zeug dieses Elastan) Ein guter Kauf. Ich liiiebe es!

Blumenkleid, Hell Bunny,  Ü50 Mode Blog,50plus Mode


Am letzten Pinkfriday waren wir seit langem mal wieder bei TK Maxx und wurden gleich fündig. Wir haben natürlich anprobiert und genau überlegt ob und was wir mitnehmen. Das sieht bei mir so aus: Ich habe 10 Teile mit in die Kabine genommen, weiß ich genau die werden nämlich gezählt, und 1 Teil von 10 Teilen war super. Anprobe bestanden, gefallen hat es mir sowieso gleich sofort, Material 100% Leinen! Check bestanden! 

Wie wähle ich aus was ich kaufen möchte?


Ich frage mich zuerst was benötige ich. Dann wähle ich was mir optisch gut gefällt. Finde ich nichts, suche ich NICHT wie wild nach einem potentiellen Fehlkauf.  Ist da Etwas was ich nicht mag kommt es auch nicht in Frage. Wie fühlt es sich an? Ist die Optik und Haptik gut, kommt es mit in die Kabine zur Anprobe. Passt es und sieht gut aus, schaue ich immer noch nach dem Material. Mag ich es und ist es das Geld wert darf es mit. Okay in diesem Fall 24.90 Euro für eine 100 % Leinenbluse war super. Und sie hat Streifen!😀

Streifenbluse, Ü50 Mode Blog, Leinenbluse , blau weiss gestreift

Apropos Umkleidekabine: Dieses Mal war es lustig. Sarah hatte 4 Kleider zur Anprobe, ich die 10 Teile bunt gemischt. Wir verabreden uns immer vor der Kabine zum allgemeinen Check gegenseitig. Immer wenn Sarah fertig war und ihr Kleid anhatte war ich ohne Hose, oder Oberteil... aber egal irgendwas wird übergeworfen. Dann ging neben uns nochmal eine Umkleide auf, eine Dame mit einem tollen Kleid in Koralle, das sie nicht zu bekam. Wir haben natürlich geholfen und uns dann alle gegenseitig beraten. Da haben wir schon zusammen gelacht und hatten tatsächlich Spaß an der Anprobe. Das hab ich echt nicht immer, Lust auf anprobieren und noch gute Laune dabei! 😁

Wir sind danach am Schuhregal vorbeigebummelt. Aargh und schon hing mein Blick an diesen korallefarbenen Espadrilles. In meiner Größe! Echtes Leder! Mit der blauweißen Leinenbluse perfekt für den Sommer und meinem geliebten maritimen Look. Den mag ich doch so gern.😊

Michael Kors Espandrilles, Streifenbluse


Was ist geplant? 

  • Ich hätte gern ein weißes Kleid. Das Kleid würde ich mir so aus leichtem Baumwollkrepp vorstellen, eher als Maxikleid im Bohostil vielleicht mit Häkeldetails.  Ich habe schon im letzten Sommer gesucht, in meiner Größe aber nichts gefunden. Ich beobachte gerade eins bei Ebay!
  • Dann wünsche ich mir ein Vichykarokleid. Leicht zum Wohlfühlen für den Sommer.Ich überlege den Kauf eines Kleids bei Navabi. Schwanke zwischen rot und hellblau und  ich warte auf den Rabatt 😀
  • Bei Ebay habe ich ein rotes Streifenshirt entdeckt und für 4,50 Euro bekommen. Ich bin gespannt ob es passt. Es ist second Hand.
  • Ein - zwei maritime Schmuckstücke dürften auch noch bei mir einziehen. Mal sehen was sich so finden lässt. 
  • ein Paar Pantoletten, nicht ganz flach aber auch nicht hoch.


Erinnert ihr euch noch daran, als ich im Herbst die neuen Furla Jungle Modelle entdeckt hatte?( Hier kann man eine sehen) Beate meinte ich solle weniger kaufen und Geld sparen, dann könne ich im Frühjahr zuschlagen! Aaalso ich hab sie mir dann, als sie endlich in den Handel kamen angeschaut und nun kann ich keine kaufen. Nein! Der süße Puschel auf der Tasche ist aus echtem Fell!!! Vielleicht findet ihr das doof, aber ich hätte keine Freude an der Tasche. Ich hatte auch nie einen Fuchsschwanz als Schlüsselanhänger.




Was meint ihr. Ist es dumm von mir mich am Echtfellpuschel an einer Ledertasche zu stören? Habe ich euch schon gesagt, wie sehr ich euren Rat immer schätze? Sehr! 😊

Ich wünsche euch einen wunderschönen Wochenanfang, herzlichst Tina

Kommentare

  1. Guten Morgen Tina,
    na, ein weißes Kleid müßte doch zu bekommen sein. Ich habe eines und das trage ich schon im 3. Jahr. Das ist komplett aus Spitze und ich bin sehr zufrieden damit.

    Die Schuhe passen doch gut, was ist dran auszusetzen.

    Ich mache gerade an einem weißen Kleid von Opus herum, finde aber dass der neue Plisseerock mit der weißen Bluse fast besser passt, den habe ich mir neulich gegönnt.

    Wenn du mal gucken möchtest, die haben schöne Sachen.

    https://www.breuninger.com/search.cmd?searchTerm=wei%C3%9Fes+kleid

    Ich mag das Haus eben. Nein, noch keine Werbung.

    An deinem neuen Blümchenkleid hast du aber auch sehr viel Freude.

    Mit ganz lieben Grüßen Eva
    eine gute Woche und ich schwing mich nachher auf das Rad und ich hoffe, dass es nicht regnet.


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, ich glaube das Wetter war auch bei euch gut, heute kein Regen :)
      Danke für die vielen tollen weißen Kleider. Da sind wirklich Traumkleider dabei.
      Ich wünsche Dir auch eine gute Woche Eva. Liebe Grüße Tina

      Löschen
  2. es ist nicht dumm - es ist konsequent!
    du weist, ich hab lieber echten als kunstpelz, weil ich die haptik von plastepuscheln nicht mag - aber ich weis eben auch dass du keinen echtpelz tragen willst - also ziehe ich den hut vor dir, weil du die ersehnte tasche deswegen nicht kaufst!!!

    die turnschuhe zum rock sind eine heraussforderung wenn man eine konventionelle silhouette bevorzugt - also *frau hat zierliche füsschen etc....** aber seit den 90ern ist das ja schon 100x gebrochen worden - docs mit stahlkappe zum winzigen blümchenkleid! - und ausserdem hast du ja nicht nur grosse füsse :-) meine erfahrung: sind die schuhe "volumig" sieht der rest gleich zarter aus. ich sehe eher schwierigkeiten bei der farbe - hast du denn röcke/kleider wo das grün passt? wahrscheinlich musst du immer auch die grüne tasche dazunehmen :-)

    bin gespannt aufs weisse kleid!
    aller<3lichsten drücker! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast recht. Ich bin konsequent! Himmel die Tasche wär genau mein Ding gewesen, aber ich hätte keine Freude daran.
      Stimmt ich hab nicht nur große Füße :)).
      Also ich finde ja oliv passt zu vielen... zu rot, pink,schwarz, weiss... ich seh sie aber immer zu was unifarbenem. Mix mit Muster oder Blumen oder so. Ja die grüne Tasche muss ich dazu nehmen, aber da ich sie sehr liebe, eigentlich kein Problem.
      Oberdicken Drücker, Tina

      Löschen
  3. Liebe Tina, nein, das finde ich überhaupt nicht doof, sondern auch (wie Beate) konsequent. Ich wollte auch kein Pelz tragen, nicht mal als Puschel, schon mit Leder tu ich mich manchmal schwer, obwohl ich es als Material natürlich schätze (und auch vieles aus Leder besitze, keine Frage) aber Pelz ist dann nochmal was anderes!
    Das Blümchenkleid sieht fantastisch aus, wie für Dich maßgeschneidert. Überhaupt hast du die perfekte Kleiderfigur, finde ich, wegen Deiner schmalen Taille. Das mit den Schuhen zum Kleid kann ich nachvollziehen, besonders, da die grünen Schleifen-Sneakers ein bisschen klobiger sind wie z.B. schlichte Sneakers (knöchelfrei) ohne "Gedöns", vielleicht liegt's daran? Ansonsten sehe ich's wie Beate oben: je klobiger die Schuhe, desto zierlicher wirkt der "Rest" - aber es kommt auf die Schuhe an. Derbe Stiefel zum Sommerkleid funktioniert super, Turnschuhe nicht immer.
    Die roten Espandrilles sehen klasse aus! Bin gespannt, wie Du sie kombinierst! Das Leinenhemd ist schön, aber Leinen ist immer so eine Sache, ich gebe es zu, ich bin ein "bügelfrei"-Fan, knitternde Stoffe mag ich nicht so. Das ist reine Geschmackssache.
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Maren. Dann war meine Entscheidung doch richtig. Bei Leder hab ich auch öfter mal ein schlechtes Gewissen, aber Plastik ist keine Alternative. Veganes Leder ist ja Kunsstoff, aus Rohöl gewonnen,das finde ich auch nicht gut. Witzig ist es mit Rhabarberleder, das ist Rinderleder. Wir werden gern verschaukelt wir Konsumenten.
      Die Schuhe sind in der Tat viel globiger gestaltet, schon die Sohle ist sehr prominent und dann noch die Schleife!
      Ja Leinen knittert, das kann ich gut bestätigen. Ich habe die Bluse heute getragen und bin knittrig rumgelaufen. Aber das sind "feine Knittern" weisst Du :))
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. Ich kaufe auch meist sehr überlegt ein und in den letzten Jahren ist wenig in meinem Kleiderschrank dazu gekommen. Jetzt zeigen einige Teile Altersschwäche und müssen ersetzt werden. Und ab und an darf es noch etwas sein, was es so noch nicht gab - einen gelben Rock beispielsweise.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bei Altersschwäche kann man nix machen. Dann muss es ersetzt werden. Bei mir ist es immer eher Gewichtsveränderung die mich zum Kaufen zwingt. Ich verkaufe gerade fleissig zu klein gewordene Sachen bei Ebay.
      Deinen gelben Rock finde ich toll Andrea :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. Those Puma s are fabulous! And I love the dress! Is it a Lindy Bob?

    AntwortenLöschen
  6. Nein, Tina, ich finde es absolut richtig, dass du dich Pelz verweigerst! Wenn man, wie Beate, alte Pelze trägt, dann ist das nochmal was anderes. Dass man aber Tiere auf absolut tierquälerische Art und Weise züchtet und hält und sie schlussendlich auch noch einen qualvollen Tod sterben lässt, nur damit man sich solche blöden Troddel und ähnliches überall dranhängen kann- da kommt mir absolut jegliches Verständnis abhanden! Also Chapeau, wenn du da so konsequent bist! (Schade, tun das nicht mehr. Dann hätte das bald ein Ende mit dem Tragen echter Pelze. Wo keine Nachfrage besteht, da wird auch nicht produziert! )
    Die Schuhe- die grünen!- sind sehr witzig. Natürlich sind sie gleichzeitig sehr dominant, aber trag da ruhig Kleider dazu, ich bin sicher, das geht!
    Auf jeden Fall wird es sehr frech aussehen!
    Selber mag ich ja so gar nicht durch die Läden ziehen und Klamotten kaufen. Ich würde sogar behaupten, dass es mich total stresst. Also kaufe ich bei "meinem" Label, bin damit ausgesprochen zufrieden und glücklich. Und wenn mich dann mal wirklich ein Stück in einem Schaufenster anlacht, auf das ich nur gewartet hab (oder es auf mich! ;oD), dann schlage ich zu. Rein, anziehen, passt- raus! SO kaufe ich Klamotten, *ggg*!
    Ich hätte sehr gerne noch eine 2.Hand-Trachtenjacke (die Frau BWH hält für mich die Augen auf!) und ein Paar Doc Martens (die finde ich sooooo genial!). Ansonsten finde ich in meinem Schrank, was ich brauche. Auf den Herbst hin werde ich noch 2 Leinenblusen zu Kleidern umarbeiten lassen. Ich trage kaum noch Hosen, da dienen mir die auf Kleid getrimmten Blusen bestimmt viel mehr!
    Und jetzt: Hab einen gemütlichen Pfingstmontag noch (das Wetter hier:
    besch....eiden. So richtig gemacht, um drinnen rumzulümmeln!)
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Hummelchen. Ich bleibe tatsächlich konsequent. Ihr bestätigt mich alle darin und Freude hätte ich nicht an der Tasche. Und stell Dir vor, wenn ich einen Post mit der Tasche machen würde käme es mir vor als würde ich sagen: Schaut her ich hab die Tasche mit dem Echtfelluschel gekauft. Macht das ruhig auch alle. Nein kann ich nicht brauchen. Furla hätte da sicher eine andere Lösung gefunden, oder das Ding halt weg gelassen.
      Die Art wie Beate Pelz trägt finde ich okay, die sind geerbt. Wäre ja auch dumm die wegzuwerfen.
      Ich habe tatsächlich auch einen echten Pelzkragen im Haus.
      Die Darstellung von Göga bei einem historischen Event, der Nachstellung einer Königskrönung im Bonner Dom, erforderte entsprechende Klamotte. Also Woll-Seidenmantel genäht, per Hand und mit einem Echtfehpelzkragen versehen. Das war der historischen Darstellung geschuldet. Aber frag nicht wie ich mit mir gekämpft habe.
      Mein Pfingstmontag war sonnig und wir konnten endlich einen kleinen Ausflug machen. :)
      Ach und ich verstehe Deinen Lieblingsshop und das onlinekaufen. Mir geht es da nicht anders. Mittlerweile bin ich wählerisch und kaufe fast nur noch bei einem Versand für große Größen der auch gute Qualität liefert. Lieber nur ein Stück pro Monat. Das wäre mein Ziel. Nächstes Jahr könnte es weniger werden, denn ich habe mit meiner Lieblingskleidermarotte langsam wirklich eine verlässliche Lieblingsgarderobe der ich nicht entwachsen bin.
      Liebe Grüße in die Schweiz, Tina
      PS: oh interessant mit den beiden Leinenblusen... machst Du einen Post wenn das Kleid fertig ist? Interessiert mich sehr ;)

      Löschen
    2. Bestimmt werde ich die Blusenkleider "verposten"! ;oD Ich hab ja eine tolle Schneiderin an der Hand, die hat bestimmt eine lässige Idee dazu! Es sind übrigens zwei gleiche Blusen, eine in Dunkelgrün und eine Schlamm. Ich stelle mir vor, dass man einen bunteren, vielleicht gemusterten Streifen Stoff ansetzen könnte.... Aber wie gesagt: Meiner Haus&Hof-Schneiderin wird dazu schon was einfallen!
      Frohen Start in die kurze Arbeitswoche (yessss!!!), liebe Grüsse!

      Löschen
    3. Das freut mich. Ich liebe ja solche Projekte und find das immer super spannend. Meine Woche ist auch schön kurz, ich freu mich. Mittwochs habe ich nämlich seit diesem Jahr immer frei. ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Deine Schuhe finde ich toll , und würde sie mit rosa , weiß oder schwarz kombinieren . Zum Thema Pelz ist schon alles in den letzten Kommentaren gesagt ;)
    Sich vorher genau zu überlegen was brauche ich ... mache ich grundsätzlich seid ich keine 20 mehr bin . Spontan kaufe ich selten . Ich tausche 1 zu 1 aus . Allerdings auch nur weil der Schrank zu klein ist . Im Moment habe ich meine Blusen im Visier und überlege weil sie teilweise extrem knittern ob ich sie die nächsten Jahre wirklich noch x mal bügeln will . Koffertauglich sind sie leider gar nicht . Von daher ist es immer gut zu überlegen brauche ich es , und dann wie oft ziehe ich es wirklich an ... Wünsche Dir einen schönen Feiertag
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh mit dem Knittern sagst Du was. Meine neue Leinenbluse ist knitterig, aber die Streifen kaschieren das ein wenig. Die lenken gut ab :) Aber es kann nerven, Du hast recht. Lieblingsteile sind dann andere, denke ich mir. Dann haben die wieder besser Platz.
      Angenehme Woche Heidi! Liebe Grüße Tina

      Löschen
  8. Liebe Tina,
    ich denke bei den grünen Schleifen-Sneakers hast Du spontan richtig entschieden. Sie passen wunderbar zu Deinen oft märchenhaften Looks. Es werden sich Begleiter finden. Vielleicht sogar das weiße Kleid, das Du noch finden möchtest. Ein weißes Kleid schwebt mir auch noch vor. Ein ganz Schlichtes.
    Auch an guten Tagen mag ich maximal 5 Teile anprobieren, nehme deshalb nicht mehr mit in die Kabine. Bei mehr als 5 verliere ich den Überblick :-).
    Ich kann mir gut vorstellen, dass Sarah und Du Spass beim Anprobieren habt. Ich gehe auch am liebsten mit Josi shoppen.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh so schlicht muss es nicht sein :) Nur einfarbig weiss mit bissi was drauf. Bändern, Spitze, irgendwie so in die Richtung. Ich glaube ich habs gefunden :)
      10 Teile waren wirklich immens. Da hast Du recht. Das ist selten. Meist finde ich im Handel nichts. Außer ab und zu bei TK Maxx. Aber dann, wie man sieht von 10 Teilen 1 Treffer. Wäre es Polyester gewesen...kein Treffer.
      Das glaube ich Dir sofort, dass Du gern mit Deiner Tochter unterwegs bist Sabine :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  9. Trage die Schuhe doch einfach weiter zur Hose. Dazu passen sie für mich eh besser als zum Kleid.

    Dein Sommerkleid ist einfach toll. Es sieht so frisch und schön aus, Du strahlst so darin.

    Ich prüfe das Material vor der Anprobe. Das erspart dann auch noch ein paar Anproben. Doof ist nämlich, wenn es angezogen gut aussieht, aber Du es "eigentlich" wegen des Materials nicht kaufen willst.

    Mich würde der Echtfellpuschel nicht abhalten - Plastikfell schon eher. Aber wenn Dir das wichtig ist, ist das bloß konsequent und genau richtig, die Tasche nicht zu kaufen. Vielleicht lernt Firma so, auf Fell zu verzichten.

    Schöne Pfingsten wünscht Dir Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Wenn ich sie oft zur Hose trage stimmt die Modemathematik auch :)
      Das vorher prüfen ist schlau. Meist merke ich es auch vorher, dass es nichts ist. Oh wenn ich an das Knistern von Polyester denke....uhh
      Ich wünsche dir eine schöne Woche Ines, liebe Grüße Tina

      Löschen
  10. Die Schleifen-Sneakers waren eine sehr gute Kaufentscheidung liebe Tina! Die grünen Sneakers sorgen für einiges Aufsehen und machen das Outfit komplett, oder? Sie sehen richtig toll aus!
    Die korallefarbenen Espadrilles sind auch sehr schön, bin schon gespannt darauf zu sehen, wie du sie kombinierst!
    Zum Thema Pelz, mach einfach immer was dein Herz dir sagt! Und..Streifen geht immer!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie heute schon kombiniert, die Espadrilles, Claudia. Genau mit diesem Leinenhemd zusammen und blauer Hose, für einen Ausflug. Unaufgeregt und bequem.
      Das hast Du süß gesagt, genau das Herz sagt mir das mit dem Pelz.
      Danke Dir :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  11. Die Sneaker passen super zur Hose. Zum Rock wären sie mir auch zu wuchtig. Deine beiden Kleider finde ich total schön. Besonders das Blümchenkleid. Bei TK MaXX finde ich nur selten etwas.

    Bin gespannt, wie Du die Bluse und Schuhe kombinierst.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auch Sabine, das sind Hosenschuhe :)
      Ich war schön in anderen Filialen von TK Maxx und habe auch nichts gefunden. Da gibt es wohl richtig große Unterschiede. In Mannheim habe ich z.b. auch noch nie etwas gekauft. Und in London waren wir auch mal in einer Filiale, als es regnete, und wir fanden nichts. Meine Filiale in Viernheim allerdings liebe ich.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  12. So viele Überlegungen zum Kleiderkauf!
    Ich bin da ja sehr spontan und greife in meine Stoffvorräte und näh mir ein Shirt. Mit dem Effekt, dass das Fach im Schrank schon wieder übervoll ist und eigentlich... Aber das macht man nicht so schnell bei Selbstgenähtem.

    Wo ich momentan ganz standhaft bin, sind Handtaschen. Da habe ich nun schon fast seit Ewigkeiten nichts mehr gekauft. Schuhe sind momentan auch eher überflüssig.

    Aber mir spukt schon wieder eine Strickjacke im Kopf herum. Hindernis: Ich müsste in die Sity fahren. Der Florist ist dann doch näher. Wozu Hüftgelenksarthrose gut ist!
    Eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt so viele Überlegungen. Die mache ich tatsächlich seit kurzem bei fast Allem. Ich bin 50 und hab so viele Sachen angesammelt, dass ich mir oft überlege ob ich dies oder jenes noch brauche. Ob ich es wirklich lange nutzen möchte, denn viele Anschaffungen habe ich dann jahrelang rumstehen. Gerade weil Göga sich dann auch nicht mehr trennen möchte. So überlege ich mir wirklich, gerade auch bei Deko 3x ob ich das kaufe. Oder villeicht doch lieber einen Strauß frische Blumen oder eine Duftkerze. Beides steht nicht ewig rum :)
      Bei Handtaschen bin ich üüüberhaupt sehr inkonsequent :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. Liebe Tina, doch ich weiß, was Du meinst! Der Echtfellpuschel an der Tasche würde mich auch stören und würde mich jedes Mal traurig machen, wenn ich die Tasche anschaue/trage. Ich verstehe Dich!
    Und gell, die Sneakers sind super bequem. Leicht zum Kombinieren finde ich sie jetzt auch nicht direkt, wobei ich denke, man muss sich einfach noch an den Anblick gewöhnen. Mir ist jetzt gerade spontan eingefallen, dass meine super zu meiner rosa Sonnenbrille passen, vielleicht ist das auch für Dich ein Ansatz? Das zwischen Schuhe und Brille lösen wir doch locker :)
    Und toll eingekauft hast Du. An diesen wohlüberlegten Zuwächsen wirst Du ganz sicher Freude haben!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, es macht mich traurig. Wer will schon 300 Euro ausgeben um traurig zu sein damit. Nein ich nicht.
      Ja die Sneakers sind wirklich sehr bequem. Eine olivgrüne Sonnenbrille? Wenn ich dann nicht aussehe wie ein Frosch :)) ist das ein guter Ansatz, Rena. Das stimmt.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  14. Hmmmm. Wenn Du kein echtes Fell willst, ok. Aber wo ist der unterschied zwischen Leder und Leder mit Fell dran?
    ICH möchte keine Ledertasche mit Kunstfell. ICH möchte aber auch glaub ich keine Ledertasche mit Fell.
    Die grüne Tasche gefällt mir sehr sehr gut, ich mag Oliv doch so gern.
    Ich drücke die Daumen, dass es mit dem weißen Kleid was wird. So ein cremiges Wollweiß könnte ich mir sehr gut an Dir vorstellen.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm Also so in meinem Kopf rede ich mir diesen Unterschied ein:
      Bei Leder kaufe ich eigentlich Lederarten die aus der Fleischgewinnung resultieren. Die Tiere werden also nicht gezüchtet weil ich eine Ledertasche möchte, sondern wegen Wurst und Fleisch, welches ich in winzigen Mengen verzehre.
      Die Pelzgeschichte ist oft so, dass die Tiere rein zur Fellgewinnung gezüchtet werden. Okay in einem Fall ist der Puschel Kanninchen, welches dann wohl auch gegessen wird, vielleicht... auf keinen Fall aber von mir.
      Das mag dumm sein oder klingen.
      Ich bin auch gespannt auf das weisse Kleid, ich fürchte für die Sneakers ist es zu lang. Aber weiss könnte ich mir auch gut vorstellen :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  15. Die Sache mit dem Fellpuschel kann ich verstehen, ich ticke genauso ;-) Leder ist ok, aber Echtfell mag ich nicht. Das ist für viele vermutlich völlig inkonsequent, aber ich seh das nun mal so und ich bin ja diejenige, die damit leben muss *grins*
    Ich liebe deine Sneaker und ich würde wohl nicht ruhen, ehe ich sie zum Kleid kombiniert habe. Weißes Kleid könnte ich mir zum Beispiel hervorragend vorstellen. Und dann diese wunderschöne Tasche dazu!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja gell es kommt einem inkonsequent vor, wenn man Leder gern mag.
      Ich habs schon zweimal probiert, die Sneaker zum Kleid, Sarah ist fast umgefallen :)) Das war schon witzig.
      Hach ja und die Tasche aus London liebe ich wirklich sehr. Tolle Qualität und ich mag oliv sehr gern.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  16. Liebe Tina,
    bei mir ist Kleiderkauf eher eine Sache des Zufalls und wird nur dann geplant, wenn es heißt, ich brauche was Neues, weil das Alte nicht mehr getragen werden kann, ich bin da eher ein Muffel. Aber einmal im Geschäft kann ich mich durchaus auch schockverlieben in ein bestimmtes Kleidungsstück, dieses Gefühl kenne ich.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Wolfgang wie lieb von dir hier Stellung zu nehmen.;)
      Mein Mann geht nie einkaufen, das übernehme immer ich. Ihm ist Kleidung ziemlich egal. Nur wenn er dann mal losgelassen, wie damals in Mailand in einem Hemdengeschäft, Himmel dann ist mein Budget mit weg! ( hier einen riesen entsetzten Emoji vorstellen) Du kannst Dir vorstellen, dass ich das dann gar nicht so sehr fördere :)
      Eine schöne Restwoche, liebe Grüße Tina

      Löschen
  17. Ich finde es toll wie konsequent du bist, egal ob bei deiner Mission oder auf eine Tasche zu verzichten weil sie diesen Puschel hat - ich würde den Puschel abmachen und zurückschicken mit dem netten HInweis ob das nötig ist (würde ich natürlich nicht machen) aber ärgerlich das man so ein unnützes Teil anbringt! Ich kaufe immer noch wie es mir gefällt und werde es wohl in diesem Leben auch nicht mehr ändern! Meine Artikel von BB sind da, nun warte ich noch auf Zeit und schönes WEtter dann gibt es einen Post dazu! LG Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Mission ist zu einem kleinen Steckenpferd geworden. Und durch das Festhalten der Einkäufe, Gedanken und weg gegebenen Sachen, wird mein Schrank immer tauglicher. Ich merke das daran, dass ich euch echt jede Woche das rote Kleid zeigen könnte, oder das Blumige, oder das Blaue. Absolute Lieblingssachen und die nächsten sind im Visier. Das fühlt sich toll an. Das ist es mir echt wert die Sachen wirklich genau zu testen. Fehlkäufe ärgern einem doch immer irgendwie.
      Ich bin sehr gespannt Patricia, was Du Dir ausgesucht hast :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  18. Also ich dürfte mit Pelz neuerdings nicht nach Hause kommen. Wie sollte ich das Kelly erklären ?? ;-) Wenn es dran ist, ist es halt dran liebe Tina. Neu kaufen würde ich es nicht mehr....wegwerfen aber auch nicht.

    Ich finde es sehr erleichternd, mal olle Sachen aus dem Schrank zu entfernen. Drücke dir die Daumen beim Kleid finden! LG auch an Sarah von Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Kelly würde das überhaupt nicht verstehen. Oder das "Tier" erjagen :) Hier würde es ja um einen Neukauf gehen und genau darum geht es. Das kann ich dann nicht.
      Stimmt Sabina, es ist erleichternd :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  19. Freue mich darauf, ein Outfit mit der Leinenbluse zu sehen :) Mir gefällt auch alles was einen maritimen Look hat, das wirkt immer schick!

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh mir auch LoveT. Maritim könnt ich immer sehen. Ich hätte ja seit Jahren gern eine weisse Hose, dazu könnte ich mir zu der Hemdbluse auch gut vorstellen. Dazu weisse Supergas...
      Liebe Grüße Tina <3

      Löschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Follow by Email

Google+ Followers

Follow

Vielleicht mögt ihr auch: