Translate

Urlaubserinnerungen - Meeresgut DIY


Heidi hatte die wundervolle Idee wir beide könnten doch mal zusammen eine DIY-Schmuck Blogger-Aktion machen. Klar bei Schmuck bin ich dabei, das passt einfach zu mir. Das ein oder andere Mal schon habe ich, meist einen Ring, für meine Themenoutfits selbst gebastelt.  Heutzutage nennt man selbstgebastelt ja DIY (Do it Yourself).

 DIY Muschelkette und Ohrringe 

Als wir in Zeeland in Urlaub waren habe ich die Schmuckdesigns von Ineke Otten entdeckt, die weltweit berühmt ist für ihre Kreationen. Ich habe in Barcelona ihren Schmuck auch schon gesehen, wusste aber nicht dass die Designerin aus Holland stammt und ein Geschäft in Goes hat.
Ihre Muschelcolliers gefallen mir am Besten und sie haben mich zu meinem DIY inspiriert, allerdings aus echten Muscheln nicht aus Plastik. Viele ihrerer Sachen sind aus dem 3D Printer und aus Plastik. In dem Fall dachte ich mir weshalb nicht echte Muscheln verwenden?!
Nach dem Muscheln essen im Restaurant im Hafen von Yerseke habe ich meine Muschelschalen mitgenommen. Gründlich gewaschen und sortiert.😊
Zuhause habe ich in Ruhe die Muscheln zusammengestellt und mit einer kleinen Bohrmaschine Fädellöcher gebohrt. Damit die Muscheln nicht so alleine daherkommen, habe ich bei Ebay Lavaperlen in petrol dazugekauft. Für das Armband habe ich geschliffenen Bergkristall mitverwendet. Es sollte natürlich bleiben.

Strandbad Mannheim

Strandbad Mannheim

Strandbad Mannheim





Strandbad Mannheim



Strandbad Mannheim




An einem schönen Sonntag sind wir zum Mannheimer Strandbad am Rhein gefahren um Fotos für diesen Beitrag zu machen. Es war tolles Spätsommerwetter, blauer Himmel und Sonne, viele Städter waren dort unterwegs und haben die Sonne genossen. Baden ist allerdings verboten am Strandbad, wer hätte das gedacht.😉

Gefällt euch meine Kette so gut wie mir? Es hat viel Spaß gemacht sie zu basteln und ich freue mich, dass Heidi die Idee für eine gemeinsame Aktion hatte.

Ich bin dann mal bei Heidi und schaue mir an, was sie für ein Meeresgut DIY gemacht hat.
Kommt ihr mit?  

Ich wünsche euch einen wunderschönen Mittwoch, herzlichst Tina

Kommentare

  1. Aus Miesmuscheln habe ich schon viele Sache gemacht, allerdings Schmuck noch nie,
    Schmuck habe ich eher aus Eicheln usw. gemacht. Aber schön sind deine Ohrringe und dass das Collier aus Plastik ist, hätte ich nie gedacht.

    Schön passt die Kette auch zu deinem Kleid und auch der Ausschnitt mmmhhh. Sehr schön.

    :-)))

    Lieben Gruß Eva
    hab eine schöne Restwoche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Eva. Mein Collier ist nicht aus Plastik, nur das Orginal Otten Collier. Meins ist aus Miesmuscheln :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  2. Deine Eigenkreation sieht wunderschön aus :)) Da werde ich beinahe neidisch . Insgesamt ist dein Kombination super gelungen . Einfach toll . Ich bin ganz begeistert ebenso von Deinem restlichen Outfit . Und die Bilder klasse . Das mit dem Kessel auf dem Ofen finde ich genial . Keine Ahnung warum . Hat aber unbedingt etwas :)) Danke für´s mit machen .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Heidi :)
      Der Kessel auf dem Ofen hat mir auch gefallen. Da waren ganze Familien beim Picknick und dann stand er da.... wohl für den türkischen Tee :)
      Ich habe sehr gern mitgemacht Heidi, Danke für Deine tolle Idee und den Ansporn :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. What a fantastic idea! Not only with mussel shells, but I can imagine making the accesories with all sorts of shells!

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Idee!!! Ich mag ausgefallenen Schmuck ja auch so gern! Was ich an Miesmuscheln auch immer besonders mag, ist die Tatsache, dass sich innen so schöner Perlmuttschimmer versteckt. Deine Idee das ganze mit natürlichen Materialien zu kombinieren finde ich auch richtig gut!!!

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Chrissie. Das stimmt ich kann die Kette auch andersrum anziehen, dann schimmert der Perlmutt :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. The necklace from the mussels is very clever and really looks so good.I do like your yellow dress, perfect for a day at the beach.

    AntwortenLöschen
  6. sieht toll aus liebe Tina und das ganze Ensemble des Schmucks sieht wunderbar an dir aus, für andere vielleicht zu bombastisch auftragend weil die kette sehr groß durch die Muschelgrößen ist aber eine wunderbare sehr schmückende Idee, sie steht dir sehr gut, das gelb des Wickelkleides kommt nun extra gut zur geltung...du siehst wirklich schmuck und fröhlich aus so wie du in der passenden Umgebung - wouw.***MEER - wie schön, wir kommen *stehst...
    do it yourself - das isses...hätte nie gedacht dass das so geht...
    herzlichst Angel...bin begeistert von den Fotos...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja unauffällig ist sie nicht, meine Kette :)
      Ich war auch sehr erleichtert Angel, dass es die Muscheln nicht übel genommen haben, dass ich mit dem Bohrer kam.
      Danke Dir und liebe Grüße Tina

      Löschen
  7. na wenn das mal kein #statement.necklace ist :-D
    total cool! gefällt mir ausgesprochen gut! niedlich zum gelben strandkleid - aber auch in elegantem kontext kann ich mir es gut vorstellen - dein muschelcollier! auf dunklen sachen kannst du es ja mit der perlmuttseite nach aussen tragen......
    du hast echt talent!!
    vorsichtigen drücker (damit die muscheln nicht bersten..)! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. p.s.: ist das eure feldküche? :-)

      Löschen
    2. Dankeschön Beate :))Da hast Du recht, unauffällig ist es nicht, das war klar :)
      Die Perlmuttseite sieht auch interessant aus, ich muss mal schauen zu was es noch kombinierbar ist :)
      hihi tatsächlich passe ich schön auf, dass nichts kaputt geht ;)
      Dicken vorsichtigen Drücker xxx

      Löschen
  8. Ganz wunderbar finde ich Dein Design und die Umsetzung. Vor allem die Mischung mit Türkis finde ich ganz bezaubernd. Ich vermute, Miesmuscheln lassen sich leichter reinigen. Normale "Fundstücke" haben bei mir schon öfter zu müffeln begonnen. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die konnte ich wirklich gut reinigen Sunny. Ich habe sie im B&B von allen Resten befreit und mit Seife unter fliesendem Wasser abgerieben. Nichts riecht. Da wäre ich empfindlich :)
      Allerdings riecht es unangenehm während dem Löcher bohren ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  9. Vor lauter Kleid sehe ich gar nix anderes mehr. Was für ein tolles, strahlendes Gelb. Einfach eine Wucht.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)) Dankeschön Andrea, das ist wirklich eine tolle Farbe! Wer mich da wohl zum Kauf inspiriert hat ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  10. Wow, dein Schmuckdesign ist einfach toll! Wie schön die Kette an dir aussieht, perfekt zum gelben Kleid. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  11. I love your mussel necklace Tina. What a great idea to use the shells of mussels you've eaten on your holiday. That must be the best holiday souvenir ever! But if you'd told me you'd bought the necklace, I would have believed you in an instant, it is so well made. The yellow dress is a perfect canvas for it. As always, I'm admiring your photographs and collages. And I think we must have the same camera! Huge hug xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much Ann :)
      The people in the restaurant have wondered :)
      My camera is an old Canon EOS 450D and sometimes I use Sarah's system camera Olympus PEN, but I love the old canon eos.
      many hugs, Tina

      Löschen
  12. Das sieht toll aus liebe Tina. Piekst das gar nicht am Hals? Miesmuscheln haben doch eine ziemlich harte Schale mit manchmal scharfen Kanten. Die Idee ist jedenfalls klasse.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein Sabine zum Glück nicht. Sonst hätte ich sie noch ein wenig abgeschliffen. War aber nicht nötig.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. Ganz toll dein Muschelschmuck, liebe Tina. Ja, warum nicht echte Muscheln verwenden!
    Das gelbe Kleid steht dir übrigens fantastisch.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend, Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Cla. Das gelbe Kleid macht mir immer gute Laune :) Die echten Musvheln haben mich mehr gelockt als Plastik.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  14. Liebe Tina1 Die Idee gefällt mir sehr gut und auch die schönen Lavaperlen passen supi! Gerade, dass Du nur natürliche Materialien verwendet hast, geben dem ganzen eine tolle Ausstrahlung... Alles Liebe, Nessy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das gefällt mir auch gut, das es natürlich ist.:)
      Danke für Deinen lieben Kommentar, liebe Grüße Tina

      Löschen
  15. Gerade zu diesem Kleid sehr schön!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Awesome my dear 
    I invite you to visit my blog
    Have a good day <3

    AntwortenLöschen
  17. You made it yourself???? WOW! I am impressed! It looks stunning and especially fun with this yellow dress! Tina's Pinkfriday world-famous jeweler! :)
    Lots of love and sweet hugses!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh yes Natalia with my own Hands and a Drilling machine .)
      Thank you soooo much Natalia, veeeery huge hug!!! :))

      Löschen
  18. Pretty yellow dress & that necklace is superb, you made it from shells very nice.
    https://clickbystyle.blogspot.in/

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tina,
    die Kette und auch das Armband gefallen mir total gut. Echte Muscheln finde ich viel besser als Plastik. (Wahnsinn, was man heute alles so drucken kann.)
    Das ist ein tolles DIY, und was Selbstgemachtes ist doch eigentlich immer doppelt so schön.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch Wolfgang. Wobei ich Ineke Otten nicht ihre Fashionqualitäten absprechen will. Eine Kette mit echtem Brokkoli oder Käfern wäre ja undenkbar, aber Muscheln... das war sofort klar für mich :)
      Dir brauche ich ja nicht zu sagen wie schön DIY ist :))
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  20. Wow Wow Wow! Bin total begeistert! Die Bilder, die Teile sind alle wunderhübsch!! Da hast du echt toll gemacht liebe Tina! :)
    ... Aber das gelbe Kleid steht dir auch soooo gut! Genial, kann ich nur sagen!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank Claudia :) Das geht runter wie ÖL :))
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  21. Liebe Tina, ganz sicher gefällt mir Deine Kette noch besser als Dir - sie ist genial! Du hast schon ein Händchen für schöne Sachen, und kreativ bist Du dazu. Bloß gut, dass Du so wohlgeformte Muscheln gegessen hast :) Danke für dieses wirklich beeindruckende DIY, ich kann da ja eher nicht so mithalten, denn ich habe nicht nur keinen grünen Daumen, auch beim Basteln bin ich nicht super begabt :)
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Rena :) Du bist aber auch immer so lieb zu mir :)
      Denk Dir am Tag zuvor waren die Muscheln noch schöner ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  22. Liebe Tina,
    wow, deine selbstgemachten Schmuckstücke sind traumhaft schön! Ich hatte als Kind zwar auch Muschelketten, da hat mir mein Vater die Löcher in die Muscheln gebohrt, aber so genial sahen die nicht aus. Mit den Miesmuscheln und Lavaperlen sieht das absolut nach Designerschmuck aus! Und weil es noch dazu DIY und so herrlich natürlich ist, passt es außerdem prima zu ANL. Magst du jetzt noch HIER > http://rostrose.blogspot.co.at/2017/09/anl-21-thema-mikroplastik-infos-und.html
    verlinken? (Noch bis 1.10. abends) Oder ab 15.10 beim neuen ANL?
    Dein gelbes Kleid ist übrigens auch ein absoluter Hingucker: Sonnenschein pur!
    Alles Liebe von der Traude

    AntwortenLöschen
  23. Tolle Idee liebe Tina, die Kette ist ist toll geworden. Gelb steht dir im über ringen ganz toll. LG Petra

    AntwortenLöschen
  24. Ja, was besonderen Schmuck betrifft, bist du wirklich Expertin... und das gelbe Kleid finde ich immer noch total klasse =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  25. Wow, die Kette ist ja der Wahnsinn! Du machst Dich echt gut als Schmuck-Designerin!

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  26. You are very feminine and elegant. This yellow dress is adorable :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wer einen Kommentar abgibt erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten bei Google einverstanden.

Follow by Email

Google+ Followers

Follow

Vielleicht mögt ihr auch: