Translate

Wuerdet ihr euch so anziehen?

Claudia von Claudia's Welt hatte eine schöne Blogpost-Idee mit Linkup. Sie ist mit offenen Augen und Kamara durch die Stadt und hat sich die Schaufenster mal genau angesehen. Ist das überhaupt tragbar, was die Schaufensterpuppen so tragen? Habt ihr euch das auch schon mal gefragt? 

Würdet ihr euch so anziehen?... ist Claudias Frage!


Oft gefällt mir schon was ich sehe. Aber ich renne selten gleich in einen Laden und kaufe mir genau das Outfit, welches die Puppe trägt. Würde oft schon an der Kleidergröße scheitern. Inspiriert bin ich davon aber schon eher. Gerade wenn es Läden sind, deren Sachen ich gerne mag.



Ich habe eine Schaufensterpuppe fotografiert die mir sehr sympatisch ist. Sie trägt ein Abendkleid, ein richtig hübsches Abendkleid mit Sneakern! Sehr cool! 
Würde ich das allerdings zum Ausgehen so tragen? 
Ich weiss es nicht, verlockend ist es für mich allemal. Ich liebe Sneakers.  Vielleicht würde ich versuchen eine hübsche bequeme Schuh-Alternative zu finden. Wobei ich schon gerne auch ein festlicheres Kleid in den Alltag transportiere und dann kann ich mir Sneakers und Jeansjacke wunderbar super dazu vorstellen. Aber zum Ausgehen? Vielleicht in die Oper mit Abendkleid und Sneakers?

Sie geht es euch? Sneakers zum Abendkleid? Ja oder Nein? Meint ihr die Leute reagieren komisch wenn man es so trägt? Hat jemand Erfahrung? 😀

Ich wünsche euch einen wunderschönen Dienstag, herzlichst Tina 

Ach und natürlich verlinke ich diesen Post in Claudias Linkup!

Kommentare

  1. Hach, der Rock ist wunderschön! Den würde ich auf jeden Fall tragen! Über die Sneakers müsste ich noch nachdenken. Aber ja, ich denke, ich würde es ausprobieren. Wenn der Anlass passt. In der Oper wohl eher nicht. Aber im Juli hätte ich da einen Party-Termin, dann dem die Kombination wohl tatsächlich wie die Faust aufs Auge.... :-)
    Jetzt brauche ich nur noch genau diesen Rock *seufz* ;-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube das war ein Kleid oder Rock von Coast. Die machen das gern in dieser Art Stoff und diesem Schnitt.

      http://www.ik-wollatelier.de/coast-vokuhila-cocktailrock-mit-floralen-aufnahern-koralle-9579935-damen-rocke-djpjogs.html

      In der Oper finde ich Sneakers auch irgendwie nicht gut, obwohl dort heutzutage so viele mit Jeans auftauchen.

      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  2. Den Rock vielleicht in einer anderen Kombination , blau , silber oder so . Aber dazu die Sneaker .... dann müsste mir einer meine Schuhe stibitzt haben und ich würde diese nur Leihweise tragen . Ansonsten nein. Da gibt es reichlich Alternativen keine hohen Absätze anzuziehen .
    Bin aber wirklich gespannt wer das tun würde .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Jeansrock in dem Schnitt... genial. Aber es ist wirklich ein Abendrock.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. Ich zum Beispiel. Ich liebe solche Stilbrüche! :-D Ich würde Sneaker auch zum ganz schicken Rock anziehen. Der Rock ist ja echt traumhaft! Und ich mag diesen Vokuhila-Schnitt. Na klar gehen Sneakers dazu.
    Liebe Grüße Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja im Alltag würde ich das sofort so tragen. Da liebe ich die Stilbrüche auch. Absolut!
      Liebe Grüße tina

      Löschen
  4. Hallo Tina, für meine Füße wären die Sneakers dazu super, aber ich kann es mir nicht so vorstellen. Der Rock ist wirklich toll mit der unterschiedlichen Länge. Komischerweise habe ich bis jetzt noch keine Sneakers zu Röcken getragen, vielleicht sollte ich es ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Bo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich trage das ja echt öfter. Gerade bei Städtereisen. Ich liebe ja Experimente... vielleicht probierst es mal?!
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. Also ich gestehe, ich bin sicher nicht der Typ der zum Rock oder Kleid gleich die hohen Pumps (hab ich nämlich garnicht) rausholt, aber solch geschlossenen Schuhe dann wohl eher nicht, die Sneaker trage ich dann doch eher zu Jeans oder so.... beim Rock bevorzuge ich Sandalen oder Ballerina, notfalls könnte man auch mal Mules probieren oder Flip Flops vielleicht sogar Stoff-Sneaker, die sind immer noch dünner als die wirklich robusten Sneaker auf dem Bild.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht Jacky. Ich versuche dann eher "zartere" Modelle zu wählen. Wie meinen rosa Adidas oder den Sneaker aus weisser Spitze. Mary Janes habe ich gern. Im Alltag würde ich das echt locker so stylen. Allerdings bin ich auch keine zarte Elfe :)), da kann das auch ein wenig derber sein.
      Liebe Grüße tina

      Löschen
  6. ganz so "grob" finde ich es nicht so elegant - vor allem weil es den Gang so beeinflußt wenn man sneakers trägt - da kommt der Stilbruch - den ich allerdings interessant dazu finde, noch mehr zutage.
    ich denke alltagstauglich ists wohl eher nicht - eher sneakers zum Kost+üm könnte ich mir noch vorstellen - zum Abend und Coktailkleid eher dann fesche Ballerinas oder auch Korkabsätze wären da eher für mich eine Variante.
    Auf dem Laufsteg hingegen zum darstellen und zeigen kannste doch jede Art von Schuh tragen da wirkt es einfach interessant exotisch nd ist alles erlaubt.
    nein - straßentauglich finde ich es nicht wenn man als Ente mit Abendkleid unterwegs ist.
    lacht angel - ist aber nur mein persönliches Empfinden...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh stimmt Angel, an den Gang habe ich gar nicht so gedacht. Du hast recht, für den Abend sicher nicht so geeignet. Wobei es ja Menschen gibt, die sogar in Sneakers sehr grazil laufen.Ich gehöre da aber auf keinen Fall dazu.... da muss ich mit Dir lachen.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen

  7. Ganz leichte Sneaker könnt ich mir schon verstellen. Und oben ein leichtes Top oder Shirt. Hohe Schuhe gar nicht. Vermutlich Schläppchen. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so so sieht das sicher gut aus Sunny.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  8. Ich gehöre zur alten Generation, wie man frech sagt, liebe Tina!
    Auch wenn ich nie nein sage, kann ich nicht daran denken, ein BALLKLEID - nicht einfach ein Rock - mit Sneakers zu tragen! Es kommt nicht in Frage, gibt es viele andere Alternativen, die keine High Heels sind! ;)
    Toller Beitrag, vielen lieben Dank!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da hast Du auch irgendwo recht Claudia.
      Ich danke Dir für die tolle Blogaktion, ich denke da kommen noch einige Post nach :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  9. Tendenziell finde ich Sneaker zum Rock okay, aber zum Abendkleid würde ich doch andere Schuhe bevorzugen. Da gibt es genug bequeme, die feiner sind.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du recht Sabine, so denke ich auch. Es ist in der Abendkleidabteilung, alle Puppen tragen Sneakers. Deshalb kam ich aufs Abend oder Ballkleid.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  10. Liebe Tina,
    ich muss ehrlich gestehen, dass ich die Auslagen im Schaufenster kaum wahrnehme und ich glaube, es ist ja auch eher selten, was für Männer drin.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tatsächlich wenig Männer? Das würde mein Göga auch sagen, selbst wenn der grade dran vorbei läuft. Er nimmt es auch nicht wahr :)
      Den schönen Tag wünsche ich Dir auch Wolfgang, liebe Grüße Tina

      Löschen
  11. Das ist eine super Beitragsidee, ich hoffe es kommen mehr solcher Posts!
    Finde ich wirklich gut und ich muss sagen, prinzipiel finde ich den Rock super. Der Schnitt als auch die Farbenkombi ist so toll.
    ABER ich hatte mal einen ähnlichen Rokc und es ist soooo schwer den zu kombinieren, am Ende lag er dann doch nur in meinem Schrank :/

    schau dir gerne meinen Blog an oder auf meinem Instgram Account vorbei

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, Claudias Idee ist klasse. Ich hoffe auch auf mehr solcher Posts ;)
      Der Rock bräuche wohl oben ein Top oder einen Body. Wobei Fran da frech ein Hemd dazu stylen würd... da geht echt viel.
      Aber im Schrank liegen ist doof.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  12. Auch wenn mir manche Schaufenster gut gefallen, animieren Sie mich selten zum Kaufdes jeweiligen Taeils. Aber das macht nichts, sie inspirieren mich allemal. Und das reicht oft schon.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube dieser Rock wäre schon das ein oder andere Mal gekauft worden :)
      Genau das inspirieren finde ich auch klasse Andrea.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. Liebe Tina, das Kleid gefällt mir auch, aber die Sneakers würde ich nur dazu tragen, wenn ich das Kleid untertags anhaben würde :) Ich schau irgendwie nur selten in Schaufenster, wenn sich aber die Möglichkeit ergibt, dann gerne. Und wenn mir etwas gefällt und ich das kaufen könnte, sehe ich mir das auch im Laden genauer an.
    Hab noch eine schöne Woche!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau das würde ich auch so unterschreiben Rena. Nur passt mir meist nur das was die Ulla Puppe trägt und die ist bei uns immer irre altbacken und figurkillend angezogen. Aber ist es ein schönes Outfit und meine Größe ist da, schaue ich mir das auch im Laden näher an. Bei Accessoires wurde ich schon oft zum Kauf verleitet, durch die Schaufenster :)
      Schönen Urlaub Rena, liebe Grüße Tina

      Löschen
    2. Das Kleid finde ich toll, meine erste Überlegung Sneaker zum Abendkleid ... NIE! Mein zweiter Gedanke, vielleicht wäre einmal herrliche verrückt und das wäre wieder genau ich.
      LG Petra

      Löschen
    3. I like the quote "Style is attitude" - or as I say, style is a character. If you wear it with panache, it all goes well! :)

      Löschen
    4. An Schaufensterpuppen gefallen mir so ausgefallene Stilbrüche meist sehr gut. Aber selbst tragen würde ich es vermutlich nicht. :)

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  14. Liebe Tina,
    das sieht an der Puppe zwar stylisch aus, aber ich würde diesen Rock nicht mit Sneaker kombinieren. Zumindest nicht im Theater oder bei anderen Veranstaltungen. Ich habe kürzlich auf dem Blog ein schickes, weißes Spitzenkleid mit Sneakers und Jeansjacke kombiniert gezeigt. So eine Kombi geht für mich immer. Ich würde es also eher so wie du machen, nämlich das schicke (Abendkleid) im Alltag tragen und mit flachen Schuhen auf casual stylen.
    Herzliche Grüße
    Birgit
    fortyfiftyhappy.de

    AntwortenLöschen
  15. schick!
    und ja - hab ich schon in den 80ern gemacht & in den 90ern wieder - in coolen clubs :-D
    heute trage ich ja keine turnschuhe mehr - aber ich könnte es winterfest machen mit derben lammfellstiefeln oder jetzt im sommer mit jesuslatschen einen auf lässig....
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Jesuslatschen... hab grad Kopfkino. Du warst Deiner Zeit immer ganz schön voraus ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
    2. :-) Liebe Tina,
      ich finde die Idee zwar verlockend, weil bequem, aber nein, zum Ball würde ich unter dem Kleid keine Sneaker tragen. Flache Ballerinas, die sehr hübsch verziert sind und zu dem Kleid passen, ja. Ich habe ja Probleme mit hohen Schuhen und ich finde man hat nichts davon sich den ganzen Abend in unbequemen Schuhen zu quälen.
      Beim einem bodenlagen Abendkleid - so wie es beispielsweise für den Opernball vorgeschrieben ist - sieht man ohnehin nur die Schuhspitzen. Also warum nicht flach?
      Liebe Grüße
      Claudia

      Löschen
  16. As I hardly ever wear sneakers, I think I would pass in this case, Tina. I do love the evening dress, though! xxx

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wer einen Kommentar abgibt erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten bei Google einverstanden.

Follow by Email

Google+ Followers

Follow

Vielleicht mögt ihr auch: