Translate

Modische Matronen INSPIRED BY THE 1980s - MODISH MATRONS




Herzlich Willkommen zu den Modischen Matronen im Juni. Ein besonderes Thema hat uns Natalia für diesen Monat ausgesucht. Inspiriert von den Achtzigern! 

Hui ehrlich in den Achtzigern war ich Teenager. Lange ist das her und ich habe mich anhand von Fotos erneut in diese Zeit versetzt. Das war ganz schön spaßig, die alten Fotos zu sichten und im Kopf begann dann sofort die Zeitreise mit viel Ach und Hachzzz und Ohhh. Die Achtziger waren eine tolle Zeit in meinem Leben. 

Seit April 1981 bin ich fest mit Göga "zusammen"... damals gab es noch diese Zettel: Willst Du mit mir gehen? Ja - Nein - Vielleicht- zum ankreuzen. Erinnert ihr euch noch? Bei uns war es kein Zettel, sondern eher persönlicher Natur. Im Juli 1986 haben wir geheiratet.




All diese Ereignisse zogen so an mir vorbei. Einige Fotos davon möchte ich euch nicht vorenthalten.
1988 war das schreckliche Flugzeugunglück beim Flugtag in Rammstein, das werde ich auch nie vergessen. Uns ist nichts passiert, wir waren mittendrin, über 70 Menschen/Zuschauer starben. Es war einfach nur schrecklich. Mit einem Funkgerät! haben wir einen Hobbyfunker damals erreicht, der unseren Familien angerufen hat, dass wir wohlauf sind. Ja es gab eine Zeit vor dem Handy.
Die Achtziger, viele Erinnerungen wurden also wach. Damals eher zu Anfang, hatte ich ein Lieblingsoutfit. Dieses habe ich getragen bis es buchstäblich auseinanderfiel. Eine hellblaue Karottenhose (die waren ein Muss) mit einem oversize großen Shirt, meinem "Browns" Shirt. Wenn das aus der Wäsche kam wurde es getragen. Bis der Stoff irgendwann durchsichtig war, von beiden Teilen. Und ja, der Gürtel (Baumwolle) musste so getragen werden und nicht anders. Die Schuhe sieht man auf dem alten Foto leider nicht, aber es können eigentlich nur Adidas Sneakers Turnschuhe gewesen sein. Auf die habe ich immer ewig lang gespart. Blaue Dublin mit orangenen Streifen. Jap es waren die Achtziger, da durfte es schrill sein.😊


Diese Kleid trug ich auch sehr gern, mit den auffälligen Streifen.

Hemdblusenkleid in Pink...ich habe es geliebt und Overall Jumpsuit im Urlaub














Genau dieses Outfit habe ich als Inspiration genommen und aus meinem Kleiderschrank nachgestylt. Das Shirt ist aus Gögas Kleiderschrank, hatte ich für den Thailandurlaub gekauft. Die Karottenhose kennt ihr bereits vom Lippenbekenntnisse Post und den Modischen Matronen Tomboy








Zum Shooting an sich: Es war schon lustig wieder so alleine zu fotografieren. Es hatte aber definitiv Tücken. Ich glaube diese Fotos enthalte ich euch nicht vor. Ihr wisst ich lache sehr gern auch mal über mich selbst.😉

Sooo alles richtig eingestellt?!! .... hm Mist die Fotos sind ja total unscharf! 😁


Tz muss doch mal schauen an was das liegt! 😆

Nun bin ich sehr gespannt was meine modischen Matronen Beate und Natalia inspiriert hat. 

Ich wünsche euch eine wunderschönes Wochenende, ihr dürft euch gerne mit einem Outfit verlinken, herzlichst Tina





Kommentare

  1. Achtziger–Mode 😀. Wie habe ich Karottenhosen geliebt Dein Outfit ist herrlich klassisch Achtziger....An das Unglück in Rammstein erinnere ich mich auch noch. Was für ein Glück, dass ihr das wohlbehalten überstanden habt. Und einen Hobbyfunker zur Übermittlung gefunden habt. Ja, das war gar nicht so einfach ohne Handy, wenn es mal brenzlig war.
    Danke für das Zeigen deiner tollen Bilder.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja gell ich auch. Jetzt mit dieser schwarzen Hose tue ich mir immer schwer das Shirt in den Bund zu stecken. So lange war das total out. In den 80ern hat man ja alles in den Bund gesteckt :)
      Rammstein war wirklich nicht lustig. Heutzutage habe ich das Smartphone und so viele Möglichkeiten, früher war alles in dieser Beziehung nicht so leicht.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  2. Liebe Tina,
    das mit dem Flugzeugunglück ist ja schlimm! Ihr wart in der Maschine? Oh mein Gott! Was die Fotos betrifft...cool so alte Fotos wieder zu sehen. Auch wenn die 80er modetechnisch ein Wahnsinn waren :-) Bei den Fotos mit dem Selbstauslöser musste ich lachen. So geht es mir auch :-)))
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein Natascha. Das war damals eine Veranstaltung. Eine Flugtag, ein Fest auf der US Airbase Rammstein. Man konnte Flugzeuge und Fahrzeuge besichtigen und es gab Essen und Trinken. Dann fand eine Flugshow statt, waghalsige Stunts könnte man es nennen. Die Flugzeuge stiessen zusammen und stürzten ab in die Zuschauermenge. Da genau saßen wir auch. Nur zum Glück ein wenig abseits.
      Es war wirklich Wahnsinn, aber ich habe diverse seltsame Outfits total geliebt. Mules/Pantoletten/Sabots trug man auch. Das ist jetzt alles wieder da :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. Die Achtziger, da war ich voll in der Kleinkinderphase und modetechnisch ist da vieles an mir vorbeigegangen.
    Dein Shirt ist jedenfalls super stylish und symbolisiert diese Zeit sehr gut.
    Witzig Deine Zusatzfotos! Ich finde es toll, dass Du so viel Humor hast, das merkt man Deinem Blog immer an. Deshalb macht er soviel Spaß!
    Schönes Wochenende wünscht Dir Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Sieglinde, das ist ein sehr nettes Kompliment und freut mich. Tatsächlich kann ich wunderbar über mich selbst lachen und es macht nichts wenn Andere mit mir Lachen :)
      Die Kleinkinderphase hatte ich dann ab 1992. Da waren die Kinder dann gestylt :))
      Liebe Grüße und wunderschöne Ferien, liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. hihihiii - die outtakes! grandios!
    aber eigentlich ist dein post voll romantisch!!!
    erst diese hinreissende liebesgeschichte plus zauberhaftem hochzeitsbild - dann diese erinnerungen an das lieblingsoutfit - und etwas melancholie durch rammstein.......
    dein look ist dir prima gelungen - sogar der pferdeschwanz ist sehr 80s!
    bravo - liebe tina!
    <3lichen drücker! xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Beate :))
      Weisst ich hab mir Bilder der 1980er angeschaut um in den Mood zu kommen und dann ging die Zeitreise los und ich schaute und schaute.. meine Oma, die Hochzeit... Urlaube.... und ich dachte das muss ich einfach ein wenig konservieren :))
      Dicken Drücker

      Löschen
  5. Sehr süße Hochzeitsbilder. Du warst wirklich eine hübsche Braut.
    Manches aus den 80s kommt ja gerade wieder . Aktuell sind es einige Hosenschnitte. Hoher Bund lässt grüßen . Wo bei ich das sehr mag :))
    Und die Tücken der Technik , wer kennt sie nicht . An den Absturz kann ich mich ebenfalls noch sehr gut erinnern .
    LG und schönes WE für Dich
    von Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Heidi :) Wer hört das nicht gern! Es stimmt die Hosenschnitte sind wieder da! Hoher Bund war schon immer gut für mich ,)
      Dir auch ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

      Löschen
  6. How I love looking at old photos, they are full of love, inspiration, and sometimes dodgy fashion *laughing face*, you look wonderful in them all especially your wedding photos - delightful. thanks for hosting too, I hope you'll join my #chicandstylish #linkup my friend. Jacqui Mummabstylish

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jacqui thank you so much! :) Oh yes I join immediately <3

      Löschen
  7. An die Karottenhosen kann ich mich noch gut erinnern. Die waren super bequem und voll in damals. Schöne Bilder. Wie gut, dass Euch damals in Rammstein nichts passiert ist. Das muss ein schlimmes Erlebnis gewesen sein.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sabine. :)
      Das war kein schönes Erlebnis Sabine das stimmt, ich wäre ja zur Weinwanderung in die Pfalz, aber ich hatte die Minderheit auf meiner Seite ,)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  8. Inspiration from years gone by. Have a great weekend Tina xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Laurie. I wish you a great weekend, too :)
      XO Tina

      Löschen
  9. Tina, you are so funny! :))) Loved your post so much! WOW, what a beautiful bride you were - and what a beautiful woman in the 1980s and now! I was just a kid when you got married - 6-7 grade... But I remember the fashion very well, and I also had a pink dress with batwing sleeves, and a jumpsuit! It's a pity I don't have many photos to show. I really enjoyed yours! So sorry for that awful plane crush - and so happy that you were ok! Your outfit is playful and casual and really is a nod to that colorful decade!
    Lots of love and hugses, my dear! Thank you for the beautiful post!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)) Thank you so much Natalia. I am a funny person you know ;)
      What a great compliment, thank you very much!
      A pink dress was essential in this time, isn't it!?
      Much love and a very huuuuuge hug! Tina

      Löschen
  10. Ein tolles Thema habt ihr euch ausgesucht! Bei den Tapeten hat es sofort gefunkt, so ähnliche waren damals fast an allen Wohnzimmerwänden. :)
    Die Fotos von euch als Hochzeitspaar sind schön <3 Vielen Dank fürs zeigen, es hat Freude gemacht alles anzusehen und zu lesen!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja gell die mussten sein, diese Tapeten. Vielen Dank Love-T <3<3
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  11. Toll umgesetzt! Du weißt ja ich mag Rückblicke! Schöne Erinnerungen die du mit uns teilst (bis auf Rammstein) Deine Outtakes sind genial - so sieht es bei mir auch immer aus! Ich sollte auch mal wieder Balkonfotos machen - mal sehen - nächste Woche habe ich Urlaub! Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Patricia, ich mag Deine Balkonfotos sehr gern :)
      Vielen Dank für das liebe Kompliment.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  12. I always love these old photos, Tina!! The 80's were such great times, and the clothes were the best!! This was the time I was inspired by Madonna, so life was a little crazy!!
    XOXO
    Jodie
    www.jtouchofstyle.com

    AntwortenLöschen
  13. Du warst ja eine wunderschöne Braut, ganz toll. Ich habe die 80er auch als Teenager erlebt und fand die Mode wunderbar und freu mich, dass es jetzt wieder so vieles im 80er Jahre Stil zu kaufen gibt.

    Ich habe als Teenager auch immer bei uns zu Hause auf dem Pfeiler am Gartenzaun gesessen, wenn Freunde vorbei kamen, egal, ob mit Fahrrad oder mit den Mopeds. Dann haben wir stundenlang draußen gestanden/gesessen und gequatscht. Ich hätte meine Freunde auch mit rein nehmen können, aber im Sommer war es ja schön draußen. Danke für das schöne Bild von dir, das hat gleich tolle Erinnerungen bei mir geweckt.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten noch so richtig Cliquenleben, nicht wahr. Da war man einfach draußen. Ob die Jugend das heute noch macht? Ich glaube nicht mehr so wir das waren ,)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  14. An Rammstein kann ich mich auch noch gut erinnern, wir waren damals aber "alternativ und pazifistisch" und wären nie zu so einer Veranstaltung. Aber Verwandte waren dort - ist nix passiert, aber einen Schock hatte wohl jeder, der damals dort war... zum Glück ist Euch auch nix passiert!
    Ich hatte auch eine Karottenhose und ein "Fiorucci"-Sweatshirt (die Marke hieß doch so, oder?) - und mein damaliger Freud trug auch Schnurrbart, aber ich hab gesagt, wenn er sich den nicht abrasiert, "geh" ich nicht mit ihm. Das hat er dann auch gemacht... heute finde ich solche "Dandy"-Bärtchen eigentlich ganz cool...
    Dein Look finde ich auch echt cool - nur sagte man damals ja noch "geil"! Und die Outtakes sind sehr lustig!
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja der Flugtag war der Männer Wunsch. Ich wär ja zum Weinstrassenweinfest :))
      Die Schnurbärte hatten echt alle in dieser Zeit :))
      Vielen Dank Maren, liebe Grüße Tina

      Löschen
    2. Hihi, "mein Horst" von Damals hatte auch so ein Bärtchen. Aber als er sich den abrasierte, gefiel er mir viel besser ;-)))

      Löschen
  15. Such a fun post, Tina! I enjoyed seeing your throwback photos and your 80's style. I wish I had more photos from that time in my life. So cute to see you recreating a modern take of your 80's style! Hey, you may want to pick up a remote for your camera for the days you have to take solo photos. They are a lifesaver for focusing!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Jenny :)
      By the way, I have a remote! I have forgotten :) Thanks for remember me. I would like to try it for the next shooting.
      XO Tina

      Löschen
  16. What a wonderful post, Tina, full of sweet and bittersweet memories. I loved the little peek into the fashions of 1980s Tina. You were the most radiant bride! What a clever idea to take your inspiration from one of your favourite 1980s outfits and built a modern day version of it, including the photo "bloopers" ;-) Have a lovely weekend! Huge hug xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much Ann. You know, the wonderfulest day of my life :))
      I wish you a wonderful weekend too,.. a very huge hug Tina

      Löschen
  17. Liebe Tina, deine Zeitreise hat mir groooßen Spaß gemacht - und es war schön, Göga und dich "in euren Anfängen" zu sehen. Ich bin zwar etwas vor dir geboren worden, aber in den 80ern war ich noch viel zu wild und freiheitsbedürftig und abenteuerlustig, um auch nur ans Heiraten zu denken. Umso stolzer könnt ihr beide sein, dass ihr so viele gemeinsame Jahre und viele, viele Erlebnisse miteinander teilt! Dass nicht alle Erlebnisse schön sind, ist klar - dass ihr eine so furchtbare Sache wie Rammstein hautnah miterlebt habt, lässt mir allerdings eine Gänsehaut entstehen! Ich bin froh, dass du trotzdem mit deinem positiven Blick freundich auf die 80rJahre zurückschaust - und dich mit einem Augenzwinkern "wie damals" gestylt hast - eine sehr süße Idee! :-)))
    Ich drück dich feste und schick auch dem Göga und deiner gesamten Familie inklusive Luna wahlweise liebe Grüße und Krauler ;-)
    Herzlichst, die Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach Traude das ist lieb :). Luna sitzt gerade neben mir auf der Terasse. Kraulen mag sie gern. Göga sitzt, Du wirst es nicht glauben, auf dem Boden und zupft
      Unkraut :))
      Dicken Drücker und liebe Grüße auch an Eddy, Tina

      Löschen
  18. Ui, was für eine hübsche Braut! Ein ganz kleines bisschen erinnerst du mich an Prinzessin Diana - auch in dem rosa Kleid. Seit 1986 bist du schon verheiratet? Wahnsinn! Da habe ich gerade überlegt, dass mein erster Studiengang doof ist und ich da weg will. Aber Karottenhosen, die habe ich auch bis zum Abwinken getragen und ich habe sie geliebt!
    An das Unglück in Rammstein erinnere ich mich noch genau. Wir haben alle vor dem Radio gehangen. Heute würde man wohl einen Newsticker bemühen.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch da wird man ja rot... Dankeschön Fran. Das macht bestimmt die Frisur :)
      Meine Mutter fand das auch zu früh um zu heiraten, aber ich hatte Glück, es funktioniert;)
      Ich kann bis heute keine Fotos von dem Rammsteintag sehen, die lasse ich immer aus.
      Wahnsinn dass ihr euch alle daran erinnert.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  19. Tina, I love your old photos as much as I love your new ones! You are so beautiful and always so much fun! Thanks for sharing!

    Shelbee
    www.shelbeeontheedge.com

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tina, ich könnte mich immer wegschmeissen- vor allem dieser Frisuren wegen! Dauerwelle, am besten noch antoupiert.... Naja, die hattest du wohl nicht nötig, bei deinem Haar!
    Das sind so schöne Fotos- tolle Erinnerungen die zum Schmunzeln und zum Freuen sind und manchmal auch ein kleines Tränchen kullern lassen, oder?
    Damals waren auch ganz andere Labels in, ich erinnere mich an "Marcel Scheiner", das trug damals jeder, der auf sich hielt. Aber ich bin mir nicht sicher, ob das eine internationale oder doch eine schweizer Marke war. (Nö. war helvetisch. Habs gegoogelt! ;oD) Und ja tatsächlich, Fiorucci! Und United Colors of Benetton natürlich. Hach! DAS waren noch Zeiten......
    Jesses, und du bist tatsächlich bei Rammstein dabeigewesen...? DAS hingegen sind Erinnerungen, die wirklich keiner braucht. Was für ein Glück, dass ihr ein wenig abseits gesessen habt. Nicht auszudenken.....! Und immer wieder passiert sowas. Grade eben hat sich Eschede zum 20. (?) Mal gejährt.
    Hoffen wir, dass wir alle in Zukunft von sowas verschont bleiben.....
    Ich wünsch euch einen fröhliches Sommer-Sonntag, Hummelzherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ich musste nur mit der Rundbürste föhnen. Damit es den damals so geliebten Entenschwanzlook gibt :))
      Ich kann mich hauptsächlich an Wrangler, Adidas und Fruit of the Loom erinnern.
      Rammstein, ja das hat auf jeden Fall meine Sicht auf solche Veranstaltungen verändert. Manchmal denke ich daran wenn ich in der Zuschauermenge bei Flic Flac sitze und die Motorräder fliegen.
      Dir auch ein schönes Wochenende, liebe Grüße Tina

      Löschen
  21. Super Tina. Ganz ähnliche Fotos gibt es ja von mir auch.
    Diese Bauchnabelhohen Karottenhosen mit lockerm Shirt drin haben wir damals ja rauf und runter getragen.
    Toller Rückblick. Und mit dem gestreiften Kleid wärst Du heute wieder modisch ganz vorn mit dabei.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sunny. Rauf und runter da hast Du recht. Schön dass Du Deinen Post verlinkt hast :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  22. It's great to see the older photos! Fantastic look back!

    AntwortenLöschen
  23. Herrlich die Bilder aus den 80zigern. Ich finde es immer spannend und interessant und sehe mir die älteren Fotos zu gerne an. Genau, früher sprach man vom Overall. Heute nennt man das Teil Jumpsuit. Bei den Bildern kann man deutlich sehen, wieviel 80ziger auch in der aktuellen Mode steckt. Selbst die Art der auffälligen Streifen bei Deinem Kleid sind heute bei Hosenanzügen, Hosen oder einzelnen Blazern zu finden. Dein Selfies sind Dir prima gelungen. Lustig fand ich auch Deine ungeplanten Fotos.
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ari. :)
      Genau das hab ich beim Streifenkleid auch gedacht :))
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  24. Danke für Deine wunderschönen Bildern persönlicher Natur aus den Achzigern! Es ist immer schön, wenn man auch etwas ,,intimes" wie das Hochzeitsbild von den Mitbloggern erfährt! Das war für Dich sicher auch eine turbulente Zeit! Aber schon damals ... modisch up to date! Okay, Bei den Bildern Deiner Fotoversuche musste ich schon schmunzeln - sie erinnern mich an meine, die ich allerdings nicht so mutig zeige! Alles Liebe und danke für die wirklich tollen Einblicke, Nessy
    www.salutarystayle.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Nessy :)
      Du siehst ich bin ziemlich "schmerzfrei" was witzige oder komische Fotos von mir betrifft. Wir haben mal auf einemFamiliengeburtstag viele Fotos gemacht und die Gäste nach einem " schönen" Foto auch eine Grimasse zu schneiden. Die Grimassenfotos waren hinterher absolut der Hit für alle :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  25. Schöne Erinnerungsfotos Tina, danke für den Rück- und Einblick. Ein ganz ähnliches Streifenkleid hatte ich auch. In braun-beige allerdings, was ziemlich altbacken an mir aussah und meine Freundin über meinen Oma-Look lästern lies.
    Die Kopie Deines 80er-Looks ist Dir sehr gut gelungen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Sabine :) Stell Dir vor, ich hab mit 15 ein Kleid meiner Mutter getragen. Aber mit so viel Mut, dass sich niemand traute zu lästern :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
    2. :-) Liebe Tina,
      an die Zeit kann ich mich nur zu gut erinnern - auch Haar- und Klamotten-technisch!
      Auch den fürchterlichen Flugunfall in Rammstein werde ich nie vergessen. Der reine Horror.
      Schönen Wochenstart und ganz liebe Grüüße
      Claudia :-)

      Löschen
  26. Vielen DANK für die wunderschöne Zeitreise! Ganz großes Kino!Die Hochzeitsfotos sind fantastisch und soooo romantisch!
    Die Fotos zeigen auch, wie du schon super stylish warst! Genial!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Tina, was für ein toller Post, vielen Dank! Ich glaub ich hab die 80er in Leggings verbracht (und schätze, ich hab Dir schon mal geschrieben, dass ich damals über 100 selbst genähte Leggings hatte) :) Dein 80er Outfit hast Du so genial gut nachgestylt und ich mag auch die anderen Outfits aus diesem Jahrzehnt total gerne.
    Das Flugzeugunglück damals war eine echte Tragödie, ich bin so froh, dass Euch nichts passierte, obwohl Ihr mittendrin wart ...
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  28. Ach Tina, dein Hawaii-Shirt ist süß. Und trägst du tatsächlich einen Jumpsuit auf einem der Fotos? Cool.

    Wenn ich Achziger höre, gruselt es mich bis heute noch. Nein, das gibt es kaum etwas, was ich heute wiedersehen möchte *lach*

    Schöne Woche für dich und LG Sabina

    AntwortenLöschen
  29. oh jaha...Fruit of the Loom , ich auch, ich erinnere mich liebe Tina...sicher wissen im heute einige nicht wer-was-wann-wo die Tragödie in Rammstein war, als die Flugschau ablief war ich in K`lautern, aber auch - weil fast um die Ecke fast dort, wir alle waren geschockt! Mein Papa war in der Nähe stationert...
    Ihr habt Glück gehabt - dass eich nichts passiert ist...
    deine Mode der 80ziger - ja - fast könnte man ähnliches heute wieder tragen, denn es kommt ja alles wieder - bis auf die grauslichen Frisuren die man damals dennoch schön fand...
    ohne handy, - Smarthpon - moderne Technik war es eine völlig andere Zeit die sich heute kaum mehr einer vorstellen kann, aber du sahst in deinem Brautkleid bezaubernd grazil und wunderschön aus....
    kommst du bei diesem Anblick nicht glatt ins melancholische Stoßseufzen?
    Rückblick mag ich, Rückblick ist immer schön, ich tus manchmal auch...
    herzlichst Angelface...ein Hoch auf die Siebziger/Achtziger/90ziger - ich denke jedes Jahrzehnt hat so seins....

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Tina,
    da hast Du mich mit Deinem Post auf eine Zeitreise geschickt, jetzt muss ich auch über die Achtziger nachdenken, und beim Betrachten Deiner Fotos ist mir vieles wieder eingefallen. Wir sind genau so rum gelaufen. Es war schon eine schöne Zeit.
    An Ramstein kann ich mich auch noch gut erinnern, wir sind auch öfters da gewesen, aber nicht an diesem Tag, aber ich weiß noch wie ich die Nachricht im Fernsehen sah.
    Wahnsinn, dass ihr das miterlebt habt.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  31. It's fun to look back at fashion through the years...but then everything comes back sooner or later. I love your tropical print t-shirt!

    Emma xxx
    www.style-splash.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wer einen Kommentar abgibt erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten bei Google einverstanden.

Follow by Email

Google+ Followers

Follow

Vielleicht mögt ihr auch: