Translate

Aloha! Das Hawaiihemd JETZT im Trend + Linkup

Schon im Sommer 2017 kam das Hawaiihemd zurück. Kennt ihr noch Magnum die Serie aus den 80ern mit Tom Selleck? Genau solche Hemden mit Palmenprints, tropischen Blüten, Vulkanen und Hulagirls könnt ihr jetzt tragen, also JETZT im Winter!😁 Die Glamour posaunt es laut heraus! Zur Mom Jeans und Highheels oder zum Bleistiftrock. Hm ich habe weder das Eine noch das Andere. Aber vielleicht fällt mir noch eine schöne Kombi mit dem tropischen Hemd ein, wenn es nicht mehr so bitterkalt ist!!!




Ich hab mal meinen Schrank gecheckt und festgestellt, da sind Hawaiihemden! Eines ist sogar ein "echtes" aus Hawaii! Ich gebe zu mir war nicht nach Hawaiihemd im Februar, da ich es aber schon mal in der Hand hatte, fand ich es perfekt für meine Urlaubsgarderobe.  
Ich habe das leichte Hemd gerollt in meinen Beutel gesteckt um es bei Tempelbesuchen überzuziehen. Denn in einen Tempel sollte man bedeckt gehen, an Schultern, Armen und Rücken. Auch die Beine sollen bedeckt sein.
Das ist natürlich nicht das was die Modeszene im Kopf hatte, aber ich fands gut.😁


Meine Hawaiihemden

Dachtet ihr ich hätte nicht die passende Tasche?! 😁





So "bedeckt" und ohne Schuhe darf ich getrost in den Tempel. Ich finde es sehr wichtig diese Regeln zu achten.



Etwas drüberziehen... auch im Höhlentempel Ehrensache!



Besitzt ihr Hawaiihemden? Tragt ihr sie jetzt schon im Winter/Frühling? 
Habt ihr auch so gern Magnum geschaut gegessen wie ich? 

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, herzlichst Tina 


Beim Freitags-Linkup freue ich mich über eure rege Teilnahme. Auch alte Outfitposts dürfen gerne verlinkt werden. Nett wäre es wenn ihr einen der Teilnehmer besucht und dort einen lieben Gruß hinterlasst. Sonst wird nichts erwartet, Spaß am Entdecken und Verlinken untereinander. Let's connect.😉
 


Kommentare

  1. Magnum habe ich geliebt! Hawaiihemden finde ich toll, aber ich habe keines. Und mich überkommt gerade der Neid, wenn ich dich in Sommerkleidung sehe ;-) Hier draußen sind gerade -15 Grad und ich muss gleich mit dem Hund raus...
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Neid Fran, ich muss ja auch gleich raus in die Kälte... vielleicht würde mir das Hawaiihemd warme Gefühle bringen? Oder ich nehm doch besser den Rolli fürs Rad fahren :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  2. hahaha! süsser post!
    wie du ja auch schon festgestellt hast - hawaiihemden waren nie weg!
    vll. aus dem beschränkten horizont der glamour-redaktion...... ;-D der BW und andere coole jungs tragen die jeden sommer - schon immer.
    (im winter find ichs witzlos - ausser man lebt/arbeitet in völlig überheizten räumen - was ja sehr ungesund ist)
    deine thai-fotos wärmen mir das herz an diesem eisigen morgen! du siehst schick&lässig aus in deinem tropenlook! und ordentlich anziehen ha ja noch nie geschadet :-D
    das man den achso gebildeten westlern sagen muss wie sie sich in einem tempel zu verhalten haben ist voll peinlich.....
    dicken drück! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. p.s.: habe ein "hawaii-kleid" - erinnerst du dich? xxx

      Löschen
    2. Dankeschön :)
      Ein Hawaiikleid.... stimmt Du meinst das auf dem Boot für die MM im August 2017 gell? Das ist soo super :)
      Wochenenddrücker <3

      Löschen
  3. ... wer könnte je den guten, alten Higgins vergessen?

    Wobei ich nach wie vor finde, daß das beste an Tom Selleck seine deutsche Synchronstimme ist (Norbert Langer, wenn ich nicht irre).

    Hawaii-Hemden besitze ich nicht, aber deinen respektvollen Umgang mit den thailändischen Tempelgepflogenheiten finde ich großartig. So wird das gemacht!

    Und ich liebe die Papageien-Ohrringe! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh diese Stimme.... stimmt ;)
      und Higgie-Baby... :))

      Die Papageienohrringe habe ich mir für Thailand gekauft ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. I dont have a Hawaien blouse but it looks very cheerful! Happy weekend Tina!

    AntwortenLöschen
  5. Magnum, also den Tom Selleck, fand ich sooooo sexy! Dieser Typ Mann war damals genau meins - darauf, was er anhatte, habe ich allerdings weniger geachtet. ;) Hawaii-Hemden erinnern mich auch total an Jürgen von der Lippe, der die Dinger jahrelang mit Vorliebe in seinen TV-Sendungen trug. Den fand ich auch klasse, wenn auch auf vollkommen andere Weise als Tom Selleck. ;) ;) ;)

    Abgesehen von der Erinnerung an diese beiden Herren verbindet mich mit Hawaii-Hemden rein gar nichts. Kommt ja vielleicht noch - ich sage nie mehr nie ...

    Lieben Gruß
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)) Ich weiss was Du meinst Gunda.
      Ansonsten habe ich mal Hula getanzt früher und somit meine kleine Auswahl von Hawaiiprints ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  6. I used to wear them in the eighties with light blue skin tight jeans! I just might have to find me one for a trip down memory lane!
    Have a great weekend Tina xx

    AntwortenLöschen
  7. Am tollsten fand ich dieses Schild...aber man muss nicht nur den gebildeten Westlern sagen, was gutes Verhalten ist, liebe Beate. Die Domschweizer haben alle Hände voll zu tun ( und kriegen graue Haare bzw. ein Sicherheitsdienst ist inzwischen engagiert ), um asiatischen Touristen in ihrem Selfiewahn deutlich zu machen, was in einem Gotteshaus alles nicht geht.
    Da scheinen sich alle Touris gleich 😉
    Muss mal schauen, ob der Herr K. Auch noch so ein Hemd in der Art im Schrank hat...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid, da hast Du sicher recht. Dort sollten auch solche Schilder stehen, am Dom.
      Bon week-end Astrid :)

      Löschen
  8. Ohhh.. ich hatte 1982 das schönste Hawaii-Hemd aller Zeiten... fand ich damals, aber auch in den 90er und später liebte ich sie... Sommer pur auf Kleidung. Aktuell habe ich allerdings keines im Kleiderschrank...
    Anpassen ans Gastgeberland ist ein MUSS! Ich kann Astrid da nur beipflichten, was sich hier auch bei uns so abspielt.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach schade dass Du jetzt kein schönstes Hawaiihemd hast. Aber was nicht ist kann immer wieder werden :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  9. Na klar habe ich früher Magnum geschaut. Der war ja sowas von cool :)
    Hawaiihemden habe ich nicht im Schrank. Der Trend wird wohl an mir vorbeigehen. Ich finde es aber wichtig, dass man in anderen Ländern die Regeln beachtet. Das sollte man eigentlich auch hier.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt Sabine natürlich sollten auch Gäste hier zu Landen die Regeln respektieren. Für mich ist es auf Reisen Ehrensache.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  10. I'm dreaming of wearing summer clothes, Thanks you've shared this Tina, I'm sure the better weather won't be far away. (fingers crossed)
    Jacqui
    www.mummabstylish.com

    AntwortenLöschen
  11. Meine Eltern haben mir mal ein solches Hemd geschenkt. Gelb mit Pink, Blau etc., natürlich passend zu meinem Typ in kalten Farben. Da war ich 15 oder 16. ich habe sogar ein Erinnerungsfoto. Frag lieber nicht, wie das ausgesehen hat, mein Vater mit seinem unverwechselbaren Geschmack muss es ausgesucht haben, er trägt übrigens nach wie vor gerne Hawaihemden. Egal, ob modern oder nicht. An mir wird der Trend vorübergehen, da bin ich mir sicher.
    Sich adäquat zu kleiden, finde ich auch im Urlaub sehr wichtig und ich habe immer bedeckende Kleidung im Gepäck.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mal überlegt, aber ich habe als Teenager tatsächlich nie ein Hawaiihemd getragen. Ich denke auch nicht dass Mannheim mich hier groß im Hawaiihemd sehen wird. Okay das Blaue mit dem Palmenprint, das könnte ich mir vorstellen :)
      Schönen Sonntag,liebe grüße Tina

      Löschen
  12. Such a cute pattern mix! I just love your floral pants. Have a wonderful weekend!

    AntwortenLöschen
  13. Es ist noch zu kalt fuer Sommersachen. -26C muss man schon beachten, wenn man nicht erfrieren will. Haha.

    AntwortenLöschen
  14. Tina, you look lovely and so put together, especially considering hot weather! I don't think we have one Hawaiian shirt in our household, but I have a tropical print dress which I didn't show on the blog yet - does it count? ;)
    Love the Thailand pictures!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh yes it counts :))
      You show it on your blog maybee if it is a little bit warmer?
      Big hug xx

      Löschen
  15. Liebe Tina,
    mit Magnum habe ich mich immer in die Badewanne verzogen und habe es genossen. :-) Das Eis, so wie es in der Werbung gezeigt wird. Lecker!
    Aber ich mochte den Tom Selleck auch.
    Ich war schon in der Türkei und in Ägypten und da habe ich weder kurze Hosen getragen noch ein schulterfrei und so würde ich es immer wieder machen, wo ich auch bin. Man achtet doch seine Gastgeber.
    Übrigens habe ich nach der Wende ettliche ehemalige DDR Bewohner gesehen, die in Ägypten und in der Türkei in Moscheen wollten, mit einer Kleidung, die des guten Geschmackes nicht würdig ist. Ich denke überall gibt es solche und solche Menschen.
    Ein Hawaiihemd habe ich noch nie getragen, bzw. hängt nicht in meinem Kleiderschrank, aber demnächst eine tolle Bluse in dieser Art.

    Hab einen schönen Tag
    lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja das Eis in der Wanne... ich dusche ja lieber, das wär eher unpraktisch :))
      Schönen Sonntag Eva, liebe Grüße Tina

      Löschen
  16. I have to admit I'm not the biggest fan of hawaiihemden (it's exactly the same word in Flemish!), but I'm sure there's a time and place for them, as you are showing in your post! I love the parrot earrings, though, and I simply have no words for that marvellously cute handbag. You really have a bag for all occasions, Tina! Huge hug xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi funny it is the same word :)
      My bag was a gift and I love it for tropical nights :))
      huge hug

      Löschen
  17. Sorry mit den Hemdchen kann ich jetzt nicht so viel anfangen. Jürgen von der Lippe hatte sie immer an . Auch Tom Selleck . Aber Deine Tasche mag ich sehr gerne. Hast Du die mitgebracht oder zu Hause gekauft ??
    Wünsche Dir ein schönes WE
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es für den Urlaub perfekt für die Tempel und Paläste. Leicht und gut in der Tasche mitzuschleppen ;)
      Leider ist es nicht mehr in meinem Besitz das gute Stück, ich habe es in Bangkok bei der Wat Arun Tempelanlage über einem Stuhl hängen lassen, öhm ja. Ich hoffe es ist nicht in einer Mülltonne gelandet.
      Die Tasche habe ich vor, ich denke etwa 15 Jahren, von einer Kollegin mitgebracht bekommen... aus Jamaika.
      Schönen Sonntag Heidi! Liebe Grüße Tina

      Löschen
  18. Aber nätürlich. Magnum war genial. Und Hawaiihemden, Blumendrucke, Palmen und Papageien sind super und heuer wirklich totoal im Trend. Nicht nur auf Hemden.
    Klasse siehst Du aus. Und ja. In "Glaubenshäusern" bin ich auch immer extrem auf "bedeckte" Kleidung bedacht. Es reicht schon, wenn man auf der Straße optisch durch zu viel Haut belästigt wird. Das ist für mich was privates. Nix, was die Öffentlichkeit was angeht oder andere beim Gebet stören sollte. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die tropischen Prints sind gut im Kommen. Im Sommer finde ich das auch super. In Thailand war es das auch. Die Papageien haben sich dort sehr wohl gefühlt.;)
      Auf der Straße bin ich bei der Hitze schon auch im Top gelaufen... ich gebs zu.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  19. Ich erinnere mich an mein Hawaiihemd. Natürlich in Blau. Das muss ich nicht nochmal mitmachen. :)))

    Aber dein Beitrag ist witzig liebe Tina. Schöne Details. Schönes Wochenende und willkommen zurück! LG Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich überrasche mich mal selbst ob ich es mitmache oder nicht. Mal sehen. Eins hab ich ja noch, das andere ist ein Kleid, welches leider nicht mehr passt.
      Danke Sabina, liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Tina

      Löschen
  20. Aloha, Tina! Also, Magnum hab ich auch geguckt. Die Serie hatte auch viel Humor, kann ich mich erinnern. Tom Selleck war aber gar nicht mein Typ. (Irgendwann war der Bart ab, und da sah man erst, wie attraktiv der Mann war/ist!)
    Deine Hawaii-Sachen sind klasse - und ich hätte wirklich niemals gedacht, dass Du nicht auch noch die passende Tasche besitzt, wo denkst Du hin? ;-)
    Ehrlich gesagt, besitze ich auch "Buddha Heads in decoration", aber zu Hause, wo's kein Thailänder sieht :-) Und was Touristen in Thailand oder sonst wo sich manchmal leisten, hat mich schon fassungslos gemacht! Ich finde ja nach wie vor, man sollte mal in Badekleidung in eine katholische Messe spazieren... in Köln oder Speyer, und dann mal abwarten, wie die Leute reagieren...! :-)
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi die Kokosnusstasche ist schon der Kracher gell. Mama hat auch Budda Heads, aber da geht es wohl eher um Bar-Decoration. Also in Bars.
      Schönen Sonntag Maren, liebe Grüße tina

      Löschen
  21. Aloha Tina,
    da bekommt man ja einfach nur gute Laune....ok auch ein bisschen Herzschmerz und Fernweh.
    Aber auch wenn wir bereits März haben und bei mir die Eifel eher einem Winter wonderland gleicht - hoffe ich,d ass auch ich mich bald so paradiesisch anziehen werde ;) Mein Highlight ist die Tasche und nein, ich wusste, dass du zu den items die passende Tasche hast ;)

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach dummerweise bekomme sogar ich davon Fernweh :)
      Göga zählt schon die Tage bis zum nächst möglichen Thailandaufenthalt :))
      Ihr kennt mich Taschentechnisch echt gut mittlerweile :)
      Schönen Sonntag,liebe Grüße Tina

      Löschen
  22. Hallo liebe Tina,

    nein, ein Hawaiihemd habe ich nicht und ich glaube auch nicht, dass ich mir eins zulegen würde. So große Muster gefallen mir an mir nicht und ob ich so bunt tragen kann, weiß ich auch nicht so genau. Deine Schwarz/Weiß-Version finde ich sehr gemäßigt und total schick. Das kann man ja super zu allen möglichen Teilen kombinieren.

    Dass du die passenden Accessoires zu dem Hemd hast, war ja irgendwie total klar. Die Ohrringe sind toll!

    Und Magnum habe ich natürlich gesehen. Mensch, das waren noch Zeiten...

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das verstehe ich Sabine. Ich bestitze noch die blaue Version mit dem Palmenprint, ich denke das muss zum Rock oder Jeans mal raus.... mit den Papageien ;)
      Das waren wirklich noch Zeiten Sabine ;)

      Liebe grüße und schönen Sonntag,tina

      Löschen
  23. Hallo Tina , Magnum fand ich damals toll, aber Hawaiihemden nein, damit konnte ich mich damals nicht anfreunden und weiß nicht, ob ich es heute könnte. So kommt alles wieder.
    Liebe Grüße Bo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es muss ja nicht Bo nur weil die Glamour das sagt. Für die Reise und den Zweck wars perfekt :)
      Liebe grüße Tina
      PS ich bekomme Deinen Blog einfach nicht in meine Leseliste, muss unbedingt mal schauen an was das liegt. Zur Not bitte ich Sunny wieder mal um Hilfe.

      Löschen
  24. Liebe Tina, auch wenn ich Magnum nie geschaut habe, Hawaiihemden finde ich super! Und dass Du die passende Tasche zum Hawaiihemd hast, daran habe ich keine Sekunde gezweifelt! Ich finde Hawaiihemden sehr cool und ich könnte mir vorstellen, solche im Frühling/Sommer auf jeden Fall zu tragen. Ich hatte sogar kürzlich eines fällt mir ein, aber ich habs soweit ich mich erinnern kann, weggegeben. Nur im Winter ist mir momentan nicht nach Hawaii zumute, aber erfahrungsgemäß kann sich das schnell ändern :)
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)) Rena. Ich kann euch ja nicht mehr überraschen!
      Ich kann mir ein schönes Hawaiihemd für Dich auch wunderbar vorstellen... ein langer Bleistiftrock dazu....
      Es ist zu kalt für Hawaiihemden das verstehe ich hier voll ;)
      Schönen Sonntag,liebe Grüße Tina

      Löschen
  25. Magnum kenne ich natürlich auch. Ich besitze keine Hawaihemd. Dein Hemd steht Dir richtig gut. Ganz ehrlich, ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass es sich hierbei um ein Hawaihemd handelt. Ich dachte immer, die wären vieeeel bunter. Wieder etwas dazugelernt :-).
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt ich finde die sind auch viel bunter. Den Print fand ich süß und na ja jetzt habe ich es ja eh nicht mehr, Lost in Bangkok sozusagen.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  26. Liebe Tina,
    danke für Dein Link-Up und den bunten Trend-Check! Mein Hemd ist nicht aus der richtigen Gegend, sondern von einem Sportausrüster. Atmungsaktiv, voll aus Poly-Plaste, deshalb seit Jahren farbecht, im Nu wieder trocken und 100% bügelfrei. So kommt es im Sommer immer in den Urlaubskoffer. Danke, für Deinen wunderschönen sommerlichen Sonnenbilder hier und bei Insta. Es hat mit sehr gut getan, bei der grauseligen Kälte hier.
    Liebe Sonntagsgrüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja bügelfrei... das ist super für in den Koffer. Stell Dir vor, meins ist Viskose! das kanst nur falten und rollen. Aber es hat sich gut gehalten... bis ich es in Bangkok hängen ließ .)
      Eins hab ich noch... wenns wärmer wird werd ichs mal ausführen.
      Schönen Sonntag Bärbel, liebe Grüße Tina

      Löschen
  27. Aloha! Hawaiihemden im Sommer?? KLAR!!! Why not? Dazu eine weite/Jeans weiße Hose, perfekt! Ich glaube, ich weiß schon wo ich ein bekommen kann.....ich glaube, mein Sohn hat sowas!!! ;)
    Magnum, wow, er war sehr cool, aber ich war "verliebt" in seinen feuerroten Ferrari! kkkkk
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  28. Jetzt will ich auch ein Hawaii Hemd, aber bitte ein ganz Buntes. Ich stelle es mit tatsächlich ziemlich cool zum Nadelstreifenrock vor, oder aber zur Jeans lässig und nach Sommer schreiend. Tasche=Knaller!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, das kann ziemlich cool sein :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  29. Achja, Sommerkleidung, lang lang ist´s her... Anachronismen scheinen die Modewelt ja gerade ziemlich umzutreiben nach den Blümchenmustern zu Weihnachten. Ich finds schön für den Urlaub, ansonsten würde ich mir sowas für den Sommer aufheben, sonst haben wir da ja gar nichts Neues mehr. Den Schal hab ich übrigens gekauft... du warst einfach zu überzeugend ;)

    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh dann sehe ich den Schal sicher noch in einem Deiner Posts :)
      Liebe grüße Tina

      Löschen
  30. Mein Kommentar ist ja weg? Huch... Habe doch schon vor ein paar Tagen geschrieben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hm ich war mir auch sicher Du hast was geschrieben. Oder war das bei den Matronen? Waren ziemlich dicht beieinander die beiden Posts.

      Löschen
    2. Genau, beide Kommentare nacheinander geschrieben. Ist der zweite Post wohl in den Weiten des Internets verschwunden - wie der zweite Socken in der Waschmaschine. *lach*

      Magnum-Eis mag ich nicht, Magnum habe ich geguckt, aber Hawaiihemden mag ich nur an Jürgen von der Lippe. ;-))

      Ich hatte ja bei Instagram geschrieben, dass mir Dein Look zu bunt ist, aber nun verstehe ich den Sinn dahinter, dass Dein Hawaiihemd nur dem Anstand (Nennt man das so in diesem Fall?) diente.

      Liebe Grüße,
      Moppi

      Löschen
    3. Stimmt ich habe das Hemd für die Tempel benutzt, dem Anstand halber. Das könnte man schon so nennen.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wer einen Kommentar abgibt erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten bei Google einverstanden.

Follow by Email

Google+ Followers

Follow

Vielleicht mögt ihr auch: