Streifen, Seestern & Co OOTD maritime Mittagspause

*Werbung* unbezahlt - Orts/Markennennung / Social Networking -

Noch nie habe ich Donnerstag in meiner Mittagspause ein Outfit geshootet. Normalerweise ist der Freitagspost dann nämlich schon lange im Kasten. Bis auf diese Woche. Immer noch jede freie Minute am renovieren, immer nur Renovierkleidung an, war bis Donnerstag nicht an ein Outfitshooting zu denken. Dann haben Sarah und ich die Gelegenheit tatsächlich in meiner und ihrer Mittagspause genutzt. Was ich tragen wollte wusste ich, auch welche Accessoires und welche Tasche ich euch zeigen will. Nämlich mein Souvenir aus Thailand. Ich habe mir nämlich in den 4 Wochen in Thailand nicht nur die Durian-Tasche gekauft, sondern auch eine aktuelle Sommertasche des thailändischen Labels Quinn. Die machen coole Taschen. Als verrückter Taschenfan kann ich da nicht widerstehen, das dürfte klar sein.😉
Heute mein Marina Rinaldi Streifenkleid mit thailändischer Octopus Quinn Tasche und vielen Seesternen. In diesem Outfit hätte ich wunderbar am Meer spazieren gehen können, so denn ich eins hätte. Die Tasche eignet sich auch wunderbar dafür, so schön groß ist sie

Das Kleid kennt ihr bereits, ich habe es euch schon mit Gürtel getragen gezeigt. Es ist hinten offen und hat einen genialen Twist. Der Gürtel ist immer dabei, ruckzuck kann man die Tragevariante ändern. Der Gürtel wird hinten im Rücken unter das Kleid gesteckt und zack ist es ein Kaftankleid, bequem für den Strand...oder sonst was. Super bequem auch in der Mittagspause! Ihr wollt lieber wieder Gürtel, einfach hinten rausholen und knoten.


Tasche Quinn


Pantoletten: Aspiga  
Armband + Ring: Fundus
Haiflossen-Ohrringe: Kate Spade
Tasche: Quinn 










Was passt rein in die Quinn Tasche? 

Meine Lulu Guinnes Crossover Tasche, Schlüssel, die Pantoletten, das Streifenkleid, Kleinzeug wie Tempos, Handy und Ipad,  1kg Kaffeebohnen 😁 und schlussendlich noch die Spiegelreflexkamera!



Das Kleid ist hinten an dem Gummibund offen und drin versteckt ist der Streifengürtel, welcher am oberen hinteren Oberteil festgenäht ist.  Dadurch ist das Kleid wie ein Kaftankleid ohne Gürtel zu tragen und dann auch mit Gürtel auf Taille gebunden. Habt ihr sowas schon mal gesehen?



Vier Wochen Slow Fashion Season gehen heute vorbei (von 13 Wochen) und ehrlich am Anfang fiel es mir schwer, jetzt denke ich gar nicht mehr ans Kleidung shoppen. Ich bin sehr gespannt ob ich am Ende der Aktion "ausgehungert" bin und es kaum erwarten kann loszushoppen, oder ob ich es mir abgewöhnt habe. Es bleibt spannend.😉

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, herzlichst Tina

Kommentare:

  1. What a fun bag! I really like the striped dress with it, and the other nautical inspired pieces!

    Thank you for the link up!

    Hope that your week is going well :)

    Away From Blue

    AntwortenLöschen
  2. liebe Tina, ein aufregendes Streifenkleid,raffinuckelig...* es sieht wunderbar "kühl und bequem aus, schick - passt zu dir.!!!*
    schon weht eine kleine Brise durch den Raum wenn ich dich ansehe...
    dazu nein sagen: schwer.._))
    ich bin nach deiner für dich enorm langen Auszeit des shoppens auch seeehr gespannt wie du in Zukunft den Sommer/Herbst und Winter - Einkauf reduzierst? blinker....wir lassen uns überraschen....grins...
    herzlichst angel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui was für ein Wort Angel - raffinuckelig :) Das muss ich mir merken ;)
      Es stimmt wir lassen uns überraschen. Manchmal denke ich an ein bestimmtes Kleidungsstück was ich nicht besitze und dann denke ich wieder... och nö, kein Shopping!
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. Ja das kenne ich gerade zu gut. Meine Kommentarpause ist jetzt seid 5 Tagen beendet. Wir sind gut 2 Wochen zurück , auf der Arbeit haben einige Urlaub und ich bin öfters dort wie Daheim. Ehrlich langsam fühle ich mich angestrengt. Und wie unser Garten jetzt , ohne die letzten 4 Wochen etwas darin zu aussieht, kannst Du Dir sicher denken . Oder ?? Ich glaub ich brauche noch mal Urlaub ...*gg
    Die Tasche ist wirklich klasse. Gefällt mir ausgesprochen gut zum Kleid . Steht dir der Look :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jeh angestrengt nach dem Urlaub? Das kenne ich auch. Ich wünsche Dir dass es entspannter wird!
      Weshalb du Kommentarpause machst verstehe ich nicht so ganz. Ist komisch, man ist so zwangsstill gestellt.Kann nicht mal einfach nur grüßen oder sagen dass einem was gefällt. Bei mir ist es eher so, dass ich einfach weniger Posts schreibe ;)
      Danke für das liebe Kompliment Heidi :)
      Liebe Grüße tina

      Löschen
    2. Ist ja nur ein paar Tage gewesen. Kannst ja seid 6 Tagen wieder etwas schreiben ;)
      Ich bin einfach zu genau. So hatte ich tatsächlich mehr Zeit ;)

      Löschen
  4. Liebe Tina, Glückwunsch zu 4 Wochen! Dein Kleid gefällt mir ausgesprochen gut, steht Dir super, ich kenne zwar am Oberteil festgenähte breite Stoffgürtel, aber in der Form, also hinter offen und als "Gürtelversteck" kenne ich das noch nicht. Tolles Teil. A propos tolles Teil: Quinn? nie gehört! Muss ich unbedingt auch mal gucken, wenn ich mal wieder in Thailand bin... die Tasche ist mega, gefällt mir super, gerade, weil ich an sich nur große Taschen trage - sonst kriegt man ja nix rein.
    Sehr schön lustig und passend auch Deine Schmuckstücke - die Ohrringe!!! Mega. Fällt in keinster WEise auf, dass Du auf Shoppingentzug bist. Musst Du anschließend eigentlich auf Reha? :-)))
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Maren, eigentlich eine Schande oder? Ich denke dieser Verzicht macht was mit mir... nachhaltig.
      Quinn ein Thai-Label. Ich denke das kennen wenn überhaupt nur Thais. Aber das hindert mich ja nicht, im Gegenteil. Die Tasche hat noch einen Schultertragegurt, den hatte ich abgemacht.
      Eine Reha :)) das wärs!
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. Sehr interessant, so ein Kleid, das von innen "gegürtelt" wird. Kenne ich bisher nicht. Das Kleid steht Dir super. Und die Tasche ist natürlich der Hit.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  6. So ein raffiniertes Kleid. Sehr praktisch und dazu so chic! Deine Accessoires wieder dazu einfach witzig. Vor der Tasche hätte ich etwas Respekt... Oktopus ist nicht so meins :-). Aber natürlich total passend bei Dir.
    Weiter so mit der Shoppingpause! Du schaffst das!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Sieglinde


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sieglinde! Dieser Oktopus ist zahm :))
      Dir wünsche ich auch ein schönes Wochenende,liebe Grüße Tina

      Löschen
  7. Die Tasche ist eine perfekte Ergänzung zu dem Kleid und alles Accessoires sind wunderbar stimmig. Eine hervorragende Wahl. Und das Kleid sieht herrlich luftig aus. Ein rundum gelungenes Outfit.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. das kleid ist wirklich raffiniert! und ungebunden strecken die längstreifen so schön ;-D
    die tasche ist cool, ich mag tintenfische. aber am besten gefallen mir die haifischflossen-ohrringe - wie abgefahren! alles in allem ein herrlich frisches sommer-outfit - gefällt mir sehr!
    ich glaube nicht, dass du nie mehr shoppen wirst - aber ich hoffe, dass du es noch weniger brauchst als bisher schon...... :-D
    happy weekend! drücker! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ungebunden ist es richtig richtig bequem und luftig. Oh nein nie mehr shoppen geht nich, aber ich glaube ich brauche weniger ;)
      Dicken Wochenenddrücker Tina

      Löschen
  9. Liebe Tina,
    also das Kleid ist ja super raffiniert! Nein, so etwas hab ich noch nie gesehen - und überdies sieht Dein Kleid einfach genial gut aus. Steht Dir 1 a. Da warst Du vermutlich auch traurig, dass Du es nach der Mittagspause wieder gegen die Praxiskleidung getauscht hast? Und wie immer finde ich Deine Zutaten perfekt!
    Schönes Wochenende!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe tatsächlich ein wenig gebraucht bis ich den Trick verstanden hatte.
      Du hast recht, nur ungern habe ich nach der Mittagspause meine Praxiskleidung wieder angezogen ;)
      Dir wünsche ich auch ein schönes Wochenende, liebe Grüße Tina

      Löschen
  10. Fabulous bag! And the bracelet and ring are amazing too.

    AntwortenLöschen
  11. You're looking fabulous in your versatile striped dress, Tina, and of course I'm swooning over your marvellous accessorizing. Your bracelet and ring are divine, and I love the octopus bag too! Well done on one month of not shopping retail! Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I love starfish, can you imagine?! :)
      Thank you so much Ann.
      A very huge hug Tina

      Löschen
  12. Diese Ohrringe! Das Armband! Die Tasche!
    Du bist einfach unnachahmlich, Tina!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das tolle Kompliment Astrid!
      Dir auch ein schönes Wochenende, liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. Es ist ein sehr interessantes Kleid! Mir gefällt ganz besonders gut! Und du siehst einfach toll aus. liebe Tina!Ein schönes Kleid, Hammeraccessoires, passende Tasche...was will man mehr?!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Claudia :)
      Liebe Grüße und auch Dir ein schönes Wochenende, Tina

      Löschen
  14. Das maritime Kleid steht Dir ausgesprochen gut. Du denkst auch wirklich an alles, indem Du das Armband, die Ohrringe und die Tasche ebenfalls mit einem maritimen Design dazu wählst. Klasse ♥. Dann hoffe ich, dass die Temperaturen nicht so hoch gehen, damit es beim Renovieren noch einigermaßen erträglich bleibt.
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Ari. Auvh für die guten Renovierwünsche. Wir haben es fast geschafft. Göga muss noch einige knifflige Bahnen tapezieren, ich kanns nicht, und Leisten müssen noch für den letzten Schliff....und die an der Decke hängende Dunstabzugshaube muss noch montiert werden. Ich glaub davor haben wir alle Respekt. ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  15. Das ist ein toller Sommer Look! Die Tasche ist einfach perfekt dazu! Einmalig! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Ha, Tina-siehst du! Jetzt shoppst du schon eine Weile nichts mehr und kannst trotzdem noch Outfitposts online stellen- das beweist doch eigentlich nur, dass du so viel im Schrank hast, dass du gar nicht zwingend Neues brauchst! ;oD
    Die Tasche ist mal wieder total witzig- ich mag ja Tintenfische, die sind unglaublich intelligent. Und das Kleid ist grade jetzt, wo's oft so furchtbar heiss ist und wird, genau richtig. Luftig und locker sind da die Schlagworte!
    Ich hege ja ein wenig die Hoffnung, dass dich diese Challenge davon überzeugen kann, dass man viel, viiel weniger braucht (auch im Kleiderschrank), als man allgemein so denkt..... Bin echt gespannt auf dein Resumée im September! ;oD
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch gespannt :) .... stell ßdir vor ich habe gestern den Furla Taschen ! Newsletter abbestellt!!! 😱
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
    2. Jetzt übertriffst du dich aber selber!! Gratuliere! Naja, du hast ja schon soooooo viele Taschen- wo willst du noch mehr davon denn bloss verstauen?? *ggggg*
      Frööööhlichen Sooonntaaaaag!

      Löschen
  17. Der Schnitt ist etwas ganz neues für mich, finde das Design genial! Das Kleid sieht toll aus. :) Die kombinierten Accessoires machen alles zu einem großen Kino <3

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  18. Das Kleid ist toll. Und diese "Gürtellösung" kannte ich noch nicht. Sehr tricky. Deine Accessoires sind natürlich wieder das Sahnehäubchen, vor allem die Tasche. So,so klasse.
    Gratuliere zu den ersten 4 Wochen. Ein drittel hast Du schon fast. Ich freue mich mit Dir.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sunny. Hat echt auch gedauert bis ich das kapiert habe.:)
      Jap 4 Eochen und ich glaub die ersten beiden waren die schlimmsten.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  19. Mal wieder ein tolles Outfit. Klasse dass du durch hältst. Da ich ja das ganze Jahr über 3 Oberteile, 1 Tasche und ein Paar Schuhe ziemlich sparsam war dachte ich mir ich gönn mir ein paar Sachen. Hab dann in div. Shops die Warenkörbe gefüllt und ein paar Tage gewartet und ja ich hab die Warekörbe geleert und lass das stehen was ich denke das ist wichtig. Jetzt warte ich noch ein paar Tage. Mal sehen.

    ich hab ja wirklich nur eine Hose und für den Urlaub hätt ich gerne noch eine Hose, ein Kleid und zwei Oberteile. Ich hab ein paar Oberteile müssen aussortieren da Flecken und Löcher.

    LG
    Ursula


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man gern Shirts trägt kommt das vor dass man schneller mal ein Loch hat oder es zerschlissen ist. Blusen bleiben oft länger schön, je nach Material habe ich festgestellt.
      Für den Urlaub kaufe ich meist auch ein paar unkomplizierte Teile.
      Bin gespannt was Du machst Ursula ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  20. Liebstige Tina,
    weißt du was, am liebsten würde ich dich hier herüberbeamen und dich mitsamt deiner Tasche bei uns als Deko einbauen :-)) Ihr beide passt nämlich perfekt zu dem Thema, das Moni für ihr demnächst stattfindendes Sommerfest vorgegeben hat - Strandpicknick - und weil ja bei uns daheim dann wieder das Frühstück stattfinden wird und wir außerdem an diesem Wochenende auch schon Gäste begrillt haben, habe ich das Wohnzimmer schon mal Strandpicknickmäßig zu dekorieren begonnen. Und da würdest du mit deinem supertollen und wandelbaren Streifenkleid und der entzückenden Krakentasche aber sowas von perfekt reinpassen, sowohl thematisch als auch farblich :-))))
    Großes Lob auch, wie gut du mit der Shoppingabstinenz umgehst. Ich könnte mir vorstellen, dass es dir im September ähnlich geht wie mir: Einerseits wirst du dich dran gewöhnt haben, andererseits wird dir dann doch ab und zu ein Stück ins Auge stechen, dem du kaum widerstehen kannst... aber viel seltener als bisher. Und ob du letztendlich tatsächlich zuschlägst oder nicht... hängt vielleicht von deiner Tagesverfassung ab oder davon, wie sehr du das Stück wirklich willst oder brauchst ;-))
    Meine Freundin Brigitte hat mir vorgestern erzählt, ihre (seeeehr umweltbewußte) Tochter kauft oder bestellt sich ab und zu mal was... um es Tags darauf dann doch wieder zurückgehen zu lassen. Offenbar kämpft sie während des einen Tages mit sich selbst und beschließt dann, dass es z.B. die alte Jacke auch noch tut und sie die neue gar nicht wirklich benötigt ;-))
    Alles Liebe und eine schöne neue Woche, die Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/07/thailand-reisebericht-teil-14-abschied.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi Traude schön dass ich so gut zum Motto passe, welches ich übrigens toll finde.
      Ich kann mir vorstellen bewusstet zu kaufen.... zurückschicken versuche ich ja zu vermeiden, aber manchmal ist es besser so, da bin ich ganz bei der Tochter Deiner Freundin ;)
      Liebe Grüße, dicken Drücker Tina

      Löschen
  21. Das Kleid ist wirklich sehr schön, vor allem die Details, liebe Tina. Mag vor allem in Kombination mit den Accessoires die nach Meer rufen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Karoline, die Accessoires liegen mir auch immer am Herzen und maritim mag ich sehr :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  22. Das Kleid ist toll, aber die Tasche ist der Hammer! Vor allem bei dem, was da so alles reinpasst. Und dass sogar die Flip Flops zum Thema passen - ich bin entzückt :-)
    Toll, dass du die erstenWochen so souverän geschafft hast. Ich weiß nicht, ob ich dazu in der Lage wäre. Verbotene Dinge reizen ja dann doch immer ganz besonders...
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute sind es 5 Wochen und alles ist gut :)
      In die Tasche passt wirklich viel rein, die kann man super für alles Mögliche verwenden ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  23. Liebe Tina,
    das ist ein sehr schönes Outfit. Die Tasche ist echt cool! Die Idee mit dem innenliegenden Gürtel, mit dem man den Kaftan auf Figur bringen kann, ist genial. Habe ich tatsächlich noch nicht gesehen.
    Ich habe mir auch eine Shopping-Pause bis zum Herbst verpasst. Viele meiner Sommerklamotten hatte ich in diesem Jahr noch kein einziges Mal an. Da macht es null Sinn, noch weitere dazu zu kaufen (soweit der Verstand). Ich hoffe, ich halte so wie du durch.
    Herzliche Grüße
    Birgit
    fortyfiftyhappy.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte auch fast eine Anleitung benötigt für das Kleid Birgit:)
      Mein Gefühl was die Sommersachen betrifft war eigentlich anders, weil ich die 4 Wochen in Februar schon Sommer hatte, aber natürlich trägt man in der Zeit auch nicht alles auf, oder nimmt alles mit. Ich habe immer noch Sachen im Schrank, die ich noch nicht einmal getragen habe. Eigentlich Wahnsinn.
      Toll dass Du mitmachst.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  24. Erst einmal lieben Dank für deinen herzlichen Kommentar bei mir.

    Das Kleid gefällt mir, das würde ich auch sofort anziehen. Mit innen gürteln kenne ich von einem Kaftan den ich habe. Der wird auch unterhalb der Brust geschnürt. Ich liebe den im Haus zu tragen^^

    Schönen Start ins Wochenende und viele Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne Nova, lange kann ich nicht still sein, irgendwann juckt es in den Fingern und ich muss grüßen :)
      Sehr bequem diese Art Kleider, nicht wahr :)
      Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende, Tina

      Löschen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wer einen Kommentar abgibt erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten bei Google einverstanden.