Thai Festival Amazing Thailand 2019 Bad Homburg

*Werbung* unbezahlt - Orts/Markennennung / Social Networking -

Erinnert ihr euch? Ich habe euch letztes Jahr davon berichtet, als wir mit unserer Thaifamilie dort waren. Nicht WIR wussten dass es dieses Fest gibt, nein unsere Thailänder haben uns darauf aufmerksam gemacht. Sie wollten das Fest gern besuchen und so sind wir im letzten Jahr zum ersten Mal mit ihnen dort gewesen.
Im Post Amazing Thailand habe ich euch berichtet. In diesem Jahr haben wir uns sehr auf das Thai-Festival in Bad Homburg gefreut. Ein wenig Urlaubserinnerungen an ein wunderschönes Land beleben, ja darauf hatten wir Lust. Das Wetter war nach Thailand Manier sonnig und heiss und zusammen mit dem tollen Programm, dem leckeren Essen und den exotischen Früchten hatten wir einen tollen Tag in "Thailand". 

Wie es dazu kommt, dass es ein thailändisches Fest in Bad Homburg gibt:

Bad Homburg ist seit über hundert Jahren dem Thailändischen Königshaus verbunden. Mit dem Besuch und dem Kuraufenthalt S.M. des Königs Chulalongkorn im Jahre 1907 in Homburg, damals noch Sommerresidenz des Deutschen Kaisers, wurde der Grundstein für mehr als 100 Jahre freundschaftliche Beziehungen gelegt. Bad Homburg, die als einzige deutsche Stadt mit  zwei Thai Salas ausgezeichnet wurde, ist stolz darauf, dieser Tradition folgend auch jährlich das Thai Festival Bad Homburg, das zu den größten seiner Art in Deutschland zählt, auszurichten. (Quelle: www.thai-festival-bad-homburg.de)

Natürlich habe ich euch ein paar Eindrücke vom Festival mitgebracht. Könnt ihrs glauben, aber herhalten musste wieder mein Kaftankleid mit dem Palmenprint. Dazu thailändische Accessoires, wie meine Seidentasche von Jim Thompson, meine Korb-Ohrringe und mein Holzperlenring aus Thailands Norden. Ich hatte erst mein Baumwollkreppkleid an, aber als ich das Palmenkleid im Schlafzimmer hängen sah, wollte ich genau dieses Kleid wieder tragen. Ich habe mich tatsächlich nochmal umgezogen. Das mache ich selten und dieser Kauf war wirklich ein guter Kauf für mich. Habe ich schon verraten, dass ich mir zwei Viskose-Kaftan-Kleider gekauft habe? Natürlich deutlich vor der Slow Fashion Season, aber bisher habe ich nur das Palmenkleid getragen. Das andere Kleid muss ich euch unbedingt noch zeigen.😊




Die Veranstaltung findet immer ein Wochenende Samstag und Sonntag im Juli im Kurpark von Bad Homburg vor der Höhe statt.


Viele Thailänder decken sich hier mit Waren aus ihrem Land ein. Sie vermissen natürlich so einige Dinge, welche es hier nur schwierig zu kaufen gibt. Nachteil ist, dass alles eingeflogen werden muss und es hier vor Verpackung nur so wimmelt. 
Aber viele Käufer haben Taschen dabei um ihre Einkäufe zu verstauen und das Essen wird hauptsächlich auf Tellern oder in Schüsseln serviert die gespült werden. Man darf nicht vergessen, dass das Festival mit seinen 30.000 Besuchern schon eher eine Großveranstaltung ist. Es war richtig voll, manchmal war kaum ein Durchkommen. Dennoch waren die Besucher fröhlich und geduldig, niemand schimpfte oder war unfreundlich.  Im ganzen Kurpark wurde gepicknickt. Es gab unheimlich viele Familientreffen. 





Auf der Bühne ist an beiden Tagen volles Programm. Kultur, Sport und Spaß finden Anklang bei Jung und Alt.







Seht ihr die Ohrringe? DIE hätte ich auch gern! Meinen Ohrringen ähnlich.

Meine Jim Thompson Tasche aus Bangkok

Holzperlenring
Alles in allem ein bunter Tag. Es war irre voll, ich denke am Samstag ist es eventuell ein wenig ruhiger?!  Es wurde ein guter Park & Ride Service eingerichtet. Alle  15 Minuten fuhr ein Shuttlebus die Menschen vom Parkhaus am Bahnhof, welches tatsächlich nichts kostete, zum Kurpark. Klar haben wir das genutzt und uns die Parkplatzsuche erspart.

Ich wünsche euch eine angenehme Nacht und einen schönen Dienstag, herzlichst Tina

Ach bevor ich es vergesse: Lust auf Blogparade zum Thema Nachhaltigkeit?
Am Sonntag gehts los für einen ganzen Monat könnt ihr euch verlinken. Alle Infos findet ihr bei den ü30bloggern.😉





Kommentare:

  1. Das muss ein tolles Fest gewesen sein und dass dabei Erinnerungen an den Urlaub wach werden ist toll. Thailand kenne ich ja immer noch nicht, aber mir geht es mit dem britischen Fest in Klein-Flottbek genauso. Das genieße ich auch immer sehr.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ein großes Fest Fran.... aber ein britisches Fest würde ich auch gern besuchen ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  2. Liebste Tina,
    da wäre ich gleich aus DREI Gründen gern dabei... einerseits natürlich, um dich und Göga wiederzutreffen, andererseits um Thai-Feeling zu inhalieren und den schönen Damen beim Tanzen zuzusehen, und drittens, weil ich von Bad Homburg auch so schon einiges Positives gehört habe (ich hatte mal einen Nebenjob bei einem Arzt, der früher in der Klinik von Bad Homburg arbeitete)....
    Das Kleid passt mit seinem Palmblattmuster perfekt zum Thema, und dass du eine Meisterin der passenden Accessoires bist, brauch ich dir ja eh nicht zu sagen :-) Aber ich kann dich verstehen, dass du gleich Herzerln in den Augen bekommen hast wegen der Ohrschmuckkörbchen ;-)))
    Auch dir noch eine gute Nacht und süße Träume - und liebe Grüße an Uwe!
    Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bad Homburg ist eine schöne kleine Stadt, zumindest das was ich davon gesehen habe machte Lust auf mehr. Für Dich wäre das leider ein weiter Anreise, zwar nicht so weit wie Thailand :))aber schon bissi.
      Oh ja gell die Ohrringe... ich muss Ausschau halten in Thailand, meine grünen waren ein Geschenk der Thaifamilie.
      Uwe lässt ganz liebe zurückgrüßen...
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. Ja, inzwischen haben wir hier auch fast thailändische Verhältnisse, da ist so ein lockeres Gewand sehr angenehm. Und dass du dort in schönen Erinnerungen schwelgen konntest , kann ich nachvollziehen, so bunt ist alles.
    Der Taunus ist so eine echte Adelsecke: schreibe auch gerade über eine Frau, die dort ihren Lebensabend verbracht hat.
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da sagst Du was Astrid. In Ban Krut bei Mama sind "nur" 30 Grad. Hier wird es am Donnerstag 39 Grad heiss. uff.
      Oha dann bin ich mal gespannt wer diese Frau war.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. Ohhhh, ich würde wahnsinnig gern dabei sein! Kultur, Sport und Spaß - das klingt ganz wunderbar und die Fotos machen noch mehr Lust! Vielen Dank fürs Zeigen!
    Dein komplettes Outfit passt perfekt zum Festival, ein schönes Kleid und schöne Accessoires! Genial!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Das Dir das Fest so gut gefallen hat. Kann ich wirklich gut verstehen.
    Vor ein paar Wochen habe ich eine Reportage über ein Thailändisches Fest unweit von uns gesehen. Das wusste ich auch nicht. Allerdings ist das nicht ganz so groß wie eures. Schade , hätte ich es gewusst, hätte ich es mir sicher angeschaut.
    Bei uns heißt das DIESINTERNATIONAL.Da kommen alle anwohnenden Nationen aus unserer Stadt zusammen und feiern und stellen sich kulinarisch vor. Ich war leider sehr schnell satt. Ich habe aber einiges gegessen das kannte ich vorher gar nicht. Und das war so lecker .... und scharf ...*gg
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Feiern und Kulinarik ist immer eine gute Kombi :) Lecker und scharf, das trifft es ganz gut. Wobei man die Schärfe gut selbst regulieren konnte...zum glück :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  6. klingt super!
    und ich hab gleich riesen-appetit auf thai-mampf! seufz....
    :-D
    und ja - palmenkleid an tina ist grossartig - gefällt mir sogar besser als das kreppkleid. bevor das palmenkleid in die ewigen jagdgründe geht, musst du dir den schnitt abnehmen - erfahrungsgemäss werden so´ne sachen nicht wiederholt - geht ja nicht an dass man dauernd das selbe kleid ganz zufrieden trägt statt jede woche ein neues zu kaufen ;-D
    drückers! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du sicher recht. Das bekommt man sicher nicht nochmal. Die Idee mit dem Schnitt ist gut :)
      Ich trage es tatsächlich zufrieden und es hat sich sogar richtig gut waschen lassen.
      Danke für den Tipp, dicken Drücker, liebe Grüße Tina

      Löschen
  7. auf fremdartige Genüsse hätt ich auch "Bock" denn bei der Hitze ist ja "scharfes" fast erfrischend für den Gaumen und fürs Aug sowieso...tolle Bilder der fremden Nationen, ich kann mir gut vorstellen dass dich solches begeistert und mit deinem Palmenkleid, das so luftig daherkommt bist du genau richtig angezogen...
    das kannst du in diesem Sommer sicherlich noch mehrmals zu veranstaltungen anziehen..
    liebe Grüße angelface

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Essen ist tatsächlich gut bei diesem Wetter, schön leicht. Ich hatte Nudeln mit Gemüse und Kokosmilchpfannküchlein. Nicht scharf, aber lecker.
      Das Palmenkleid ist tatsächlich grade eines meiner Lieblinge. Es hat noch eine Schwester, die zeige ich euch auch mal.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  8. *schnief*...immer wieder schön, bilder aus meiner heimat zu sehen.
    ich vermisse es sehr, mich "daheim" zu fühlen...
    fein, dass es euch dort so gut gefällt, obwohl der taunus natürlich viel mehr zu bieten hat, als das thai-fest in bad homburg ;-)
    liebe grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Manou das glaube ich Dir sofort. Bad Homburg ist aber auch ein süßes Städtchen, so hübsch. Das der Taunus noch viel mehr zu bieten hat glaube ich sofort, es ist eine tolle Gegend.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  9. Die Ohrringe sind wirklich sehr schön. Schön, dass es immer wieder Kulturfestival es gibt, wo man richtig coole asiatische Kulturen kennenlernt. Ich mag vor allem die thailändische Küche von den Gewürzen und Kräutern her.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich gleich in diese Ohrringe verliebt :)
      Das Thaiessen ist mit frischen Zutaten und Gewürzen immer schnell gemacht und doch so lecker. Da hast Du recht :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  10. Wie schön, dass ihr die Möglichkeit hattet, noch einmal in Urlaubserinnerungen zu schwelgen. Ich kann mir gut vorstellen, dass es noch viel schöner ist, wenn man das Land kennt, dieses Fest zu besuchen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau das wollten wir. Unsere Urlaubserinnerungen auffrischen :)
      Auf jeden Fall gefällt uns das Fest so gut, weil wir schon in Thailand waren. Anders wäre es fast ein wenig zu fremd... vielleicht...
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  11. How amazing to have a Thai festival in Germany, so that you can get to sample some of Thailand's delights and be reminded of your holiday! xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh yes it´s amazing Ann. I bought Jackfruit, for example :))
      a very huge hug Tina

      Löschen
  12. Hachz, Tina! Dein Kleid ist sowas von toll und passend - und über Deine Tasche muss ich ja nix sagen, ich trage meine Jim-Thompson-Tasche auch sehr oft und liebe sie! Dass es so ein Fest in Bad Homburg gibt, klasse! In München gibt's natürlich verschiedene Festivals, wo sich Veranstaltungen und Kulinarik aus vielen Ländern mischt, so kann man jedesmal ein bisschen eintauchen in ferne Welten (und sein Fernweh etwas mildern :-)
    Besonders schnuckelig find ich, dass da noch ein Tuktuk rumsteht - klasse Fotos!
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Maren, mit dem Kleid bzw Kleidern hatte ich wirklich Glück. Als wpllte mir der Schwede zeigen was ich die Boykottjahre verpasst habe. tz
      Fernweh mildern, genau dazu war es perfekt :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. Das sieht wirklich irre voll aus. Kann mir vorstellen, dass dort ein großer Andrang war.

    Dein Palmenkleid finde ich sehr hübsch. Passt natürlich prima zum Ambiente.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war wirklich irre voll Sabine. Ich war fast überfordert ;)
      Die Palmen mussten es wieder sein ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  14. Das sind richtig tolle Eindrücke und Bad Homburg ist bei mir quasi ums Eck :) Das Fest muss ich mir auf alle Fälle merken, ich bin ein riesiger Thailand Fan :)

    Liebe Grüße
    Laura von Lauras Journal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Laura. Ich habe Deinen Koh Samui Post auch schon entdeckt :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  15. Oh ich liebe Thailand! Vor allem das leckere Essen :P

    http://www.melinadulce.com

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tina, total klasse, dass Ihr heuer wieder das Festival besucht habt. 30.000 Leute sind schon eine Nummer und mir gefällt es schon auf den Fotos, wie bunt und fröhlich es dort zugeht. Dass Du Dein Kaftankleid wieder angezogen hast, wundert mich nicht, denn es ist einfach nur schön und steht Dir sooo gut. Wobei ich schon gespannt bin auf das zweite Kaftankleid, dass Du Dir ebenfalls gekauft hast :)
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du recht, ich fand es dieses Mal fast noch voller. Lag vielleicht an dem tollen Wetter :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  17. Unglaublich, dass solch ein großes Thai-Fest hier in Deutschland stattfindet. Ihr seid ja inzwischen gut informiert über das, was sich so tut. Aber anscheinend wissen das auch viele andere... 30 000 Besucher ist ganz ordentlich in einer eher kleinen Stadt.
    Doch Ihr seid ja quasi Thai-Profis inzwischen und wisst, was Euch interessiert. Das tolle Palmenkleid jedenfalls ist schon mal genau passend dafür. Das nimmt auch Gedränge anscheinend nicht übel, denn es schaut wie frisch gebügelt aus.
    Bin auch schon auf das zweite gespannt....
    Liebe Grüße und komm gut durch die Hitze!
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube der Ruf des Festes ist bis nach Thailand gedrungen. Unsere Thaifreundin wusste vorher schon davon und fragte ob wir da nicht hingehen könnten. Und es ist ja wirklich nicht weit von uns weg :)
      Wir schauen natürlich ganz gezielt was wir wollen, da hast Du recht.
      Das zweite Kleid gibt es bald Sieglinde :)
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Tina

      Löschen
  18. No wonder you chose this dress again - it is perfect for Summer and looks great on you! I love the colorful silky bag and your wooden ring too!!
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. This dress is very lightweight. I love my silk bag from Bangkok too :))
      <3<3

      Löschen
  19. Dass ist ja toll, Tina, dass es bei Euch so ein schönes, fröhliches, buntes Festival gibt. Und die Tina zusammen mit dem strahlenden Gögi mitten im Geschehen. Gut siehst Du aus, absolut passend.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sunny. Wir freuen uns auch dass es dieses tolle Festival in unserer Nähe gibt. Oft lese ich von Veranstaltungen die mich interessieren würden aber viele Stunden Fahrt entfernt.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  20. So eine "Verbindung" haben wir hier auf der Insel auch d.h. der Loro Parque. Gleich zu Anfang der Eingang und dahinter das sogenannte Thai Dorf. Selbst noch nicht in Thailand gewesen gäbe es einige Dinge die mich reizen würden, schon allein das Essen. Von daher hätte ich dieses Festival auch besucht. Absolut klasse mit dem kostenlosen Parken und Shuttelbus.

    Danke fürs Mitnehmen.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das ist ja toll, dass ihr in Teneriffa ein Thai Dorf habt. Ich denke da gibt es dann auch Thai Gerichte? Ich wollte ja nie nach Thailand Nova, aber weil meine Mama sich das gewünscht hat zu ihrem 70. Geburtstag habe ich in den saueren Apfel gebissen und mich in das Land verliebt.
      Ich finde es auch immer toll wenn Veranstalter auch für Parkplätze oder Shuttlebusse sorgen. Das entspannt die Verkehrslage immer ungemein finde ich.
      Lebe Grüße Tina

      Löschen
  21. eine schön bunte Veranstaltung
    und sicher noch schöner wenn man einen Bezug dazu hat
    ich wußte auch nicht dass es das hier gibt
    in der Stadt gibt es immer ein begegnisfest
    aber ich muss gestehen
    ich war noch nicht dort
    müsste ich eigenlich ändern ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  22. Oh ja mit Bezug macht es noch mehr Spaß Rosi. Begegnisfest hört sich toll an.:)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wer einen Kommentar abgibt erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten bei Google einverstanden.