be colourful - Orange mit Grün OOTD

*Werbung* unbeauftragt, unbezahlt  Orts-/Markennennung/ Social Networking-

Ach ihr Lieben ich hatte ein sehr schönes letztes Wochenende. Zum ersten Mal seit wir Anfang März aus Bangkok geflogen kamen, war Programm am Wochenende. Gleich zwei Termine waren angesagt und ich habe mich auf beide sooo gefreut. Der erste Termin war für Samstag Vormittag - ein Friseurtermin. Den Termin hat Sarah  gemacht, die zukünftig ihre Haare nicht mehr blondieren möchte und sich eine Lösung erhoffte den deutlich dunkleren Ansatz zu mildern. Ich habe mich angeschlossen, denn meine Haarspitzen haben durch Farbe, Hitze und Sonne auch ein wenig gelitten.
So sind wir also am letzten Samstag Morgen, mit Masken im Gepäck,  zusammen zum Friseur gefahren. Ich war schon ein wenig gespannt wie der Besuch ablaufen würde. Aber es war völlig entspannt und wir hatten sogar Spaß und Lust auf Veränderung. Sarah in der Farbe und ich habe die Locken dann glatt föhnen lassen, damit ich mich auch mal für eine Woche verändere.😊
Das Wetter war gut und ich konnte draußen bei einer Tasse Kaffee auf Sarah warten. Und was habe ich es genossen in der belebten Hauptstrasse von Feudenheim einen Cappucino  zu trinken. Da merke ich oft wie ruhig wir in unserem Vorort wohnen. Wir haben keine geschäftige Hauptstrasse mit diversen Einzelhändlern wie es in Feudenheim eine gibt, nein die Infrastruktur in Mannheim-Gartenstadt ist jetzt nicht so prall könnte man sagen. Geschäfte gibt es hier kaum. Ich bin schon sehr dankbar um das kleine Tiernahrungsgeschäft und kaufe dort auch alles was ich für Laila brauche. Ob Körbchen, Spiel- und Knabberzeug und das komplette Futter für sie. Dort bekomme ich immer einen Rat wenn ich einen brauche und der Austausch mit anderen Hundebesitzern macht auch viel Spaß. Für Laila kaufe ich also total lokal.😊

Nach dem Friseurbesuch gönnten wir uns noch spontan zum späten Frühstück eine Joghurt Bowl in unserem Café Wolfsbau. 





Shirt: Tom Tailor große Größen, aktuell
Rock: Asos, alt
Tasche: MiuMiu Vintage
Schuhe: Prada, uralt 
Ohrringe:? alt





Fotos: Sarah Kersting




Der Samstag war echt schön. Endlich mal wieder unterwegs mit Sarah und unter Leuten.
Gefreut habe ich mich sehr, als ich nach Hause kam und einen Umschlag von Süperb im Briefkasten vorfand. Klara die Designerin des Streifenkleides hat meinen Post entdeckt und sich bedankt. Ich finde das sehr süß von ihr. Vielen Dank Klara.




Und was hat der Racker Laila gemacht? 



Der Sonntag war auch sehr schön. Natürlich gibt es davon auch Fotos. Aber die zeige ich euch das nächste Mal. 

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, herzlichst Tina



Kommentare:

  1. Das freut mich riesig für euch dass ihr den Tag so genießen konntet. Vor allem auch beim Friseur, und ich kann sagen: voll gelungen bei euch Beiden. Steht dir auch echt gut mit dem glatten Haar und die Farbveränderung bei Sarah finde ich auch klasse. Richtig schön natürlich geworden. Kann mir auch sehr gut vorstellen wie euch der Cappu geschmeckt hat. Dieses bisschen Freiheit ist was ganz besonderes nach solch einer langen Zeit, gell.

    Zu Hause auch noch empfangen von lieber Post, und der süssen Laila. Die ist einfach zu knuffig und so ein schönes Fotomodel. Danke dass du uns teilhaben lässt.

    Wünsche dir bzw. euch noch einen schönen Start ins Wochenende und sende liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Nova. Ich habe mich glatt mal wieder wohl gefühlt. Sarah wollte es wieder natürlicher und ich bin auch der Meinung das ist sehr gelungen.
      Man weis es wieder richtig zu schätzen wenn man draußen einen Capu trinken kann ♥
      Ich wünsche Dir auch einen wunderbaren Start in ein schönes Wochenende Nova.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  2. Deine Freude über den Tag kann ich sehr gut verstehen. Und deine glatten stehen Dir aber auch sehr gut.
    Sehr nett Dir Haargummis zu schicken. Da kann ich Deine Freude verstehen :))
    Das Haare ihr Farbe ändern kenne ich auch gerade. Bis vor wenigen Wochen
    habe ich weder Strähnchen noch Farbe bekommen. Erst seid diesem Jahr. Würden sie einfach grau, hätte ich ihnen einfach mehr grau verpasst. Im Moment wächst aber alles dort. Darum haben wir uns auf Strähnchen geeinigt. Das mache ich jetzt so lange bis der Kopf sich für eins entschieden hat ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Heidi. Tatsächlich ist es bei Sarah auch so eine Übergangslösung. Wir hoffen ihr natürlicher Haarton ist einigermaßen getroffen. Dann kann das jetzt gut rauswachsen. Manchmal können sich Haare nicht entscheiden. Ich hab auch so ein grau braun Mix. Mal sehen was ich da mal mache.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. Hübsch seht ihr beide aus und so fröhlich und gelöst. Ist es nicht erstaunlich, wie man „einfache Dinge“ plötzlich erlebt? Weil es eben nicht mehr selbstverständlich ist momentan. Da kann man solche Ausflüge noch doppelt genießen, was ihr auch gemacht habt. Und dann bist du zudem noch in so fröhlichen Farben unterwegs. Perfekt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Andrea. Wir waren auch gelöst. Es hat wirklich Spaß gemacht und war nicht bedrückend. Es stimmt man weiß als selbstverständlich angesehene Dinge plötzlich so richtig zu schätzen. Dieser Tag brauchte fröhliche Farben :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. Isn t it good to feel a bit normal again! To go oot and have lunch of whatever. Your Hair looks great again!

    AntwortenLöschen
  5. Sarah und Du habt definitiv die Haare schön! Das Glatte steht Dir auch echt gut. Ist es nicht irre, wie man sich wieder freuen kann über so banale Dinge wie Kaffee trinken und Friseur? Neulich waren wir in München auch im Cafe gesessen, ich hätte stundenlang einfach nur da sitzen und die Leute beobachten können... dass es noch so viele andere Menschen gibt, wer hätte das gedacht??? ;-DDD
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach, ganz vergessen: dein knalliges Outfit ist super!

      Löschen
    2. :)) danke Maren! Kaffee trinken und Friseur ich weiss es wirklich zu schätzen. Ich habe das auch sehr genossen und mir war auch keinen Moment langweilig. Das glaube ich Dir sofort, dass Du stundenlang nur da sitzen können würdest.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  6. auf jeden fall kriegst du schon mal den preis für den knalligsten anzug des monats!!
    aber ich vermisse deine locken.... kann jedoch verstehen dass du mal lust auf einen anderen look hattest - jetzt bloss nicht in den regen kommen ;-DDD
    ich fühle mich erst wieder frei und normal, wenn ich sicher sein kann, dass ich dem BW keinen C-virus mit nachhause bringe..... also weiterhin selbstisolation soweit irgend möglich.
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verbeugung - Dankeschön :))
      Die Locken sind ja beim nächsten Waschen wieder da. Vielleicht wechsle ich ab und zu mal zu ein wenig glatt. Mal sehen. Aber ich kämpfe nicht gern gegen die Natur ;)
      Hier bei uns bin ich jetzt zuversichtlich, wenn die Leute ein wenig vernünftig sind und nicht übertreiben. Ich freue mich über jeden negativen Test, bisher waren die letzten 11 Wochen die Tests bei Patienten alle negativ. So könnte es bleiben bis ich einen Impfstoff im Praxiskühlschrank habe.
      Passt schön auf euch auf! Dicken Drücker, liebe Grüße Tina

      Löschen
  7. Erstaunlich- du bist ein ganz anderer Typ mit glattem Haar! Und doch gefallen mir deine wilden Locken besser- das bist einfach mehr du! Das Glatte hat für mich irgendwie was von Rubinstein-Kosmetikvertreterin in den 50er Jahren, *ggg*! Fehlt nur noch das kecke Hütchen.....
    Und: Auch Sarah steht die neue Farbe deutlich besser. Es macht sie weicher, feiner. Dieses Aufblondierte in langem Haar hat mir noch nie gefallen. Ganz abgesehen davon, was es mit dem Haar anstellt. Aber das ist nur meine Meinung, bitte nicht persönlich nehmen!
    Farbtechnisch kannst du aber mit deinem Outfit total punkten. Du bist mutig- sieht sehr keck aus!
    Tja, auch so eine Nebenerscheinung von Covid: Man lernt die ganz einfachen Dinge im Leben wieder so richtig schätzen. Ein Effekt, der so verkehrt nicht sein kann....
    Knuddel das kleine süsse Biest mal ordentlich von mir durch, ganz herzliche Grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt muss ich echt lachen. Ja Du hast da schon recht :)
      Sarah gefällt mir so auch viel besser, es sieht natürlicher aus. Sie fühlt sich auch sehr wohl. Persönlich wird hier alles genommen, beleidigt sind wir eher selten ;)
      Ich habe echt keine Angst vor Farbe:)
      Es ist wirklich nicht falsch die einfachen Dinge wieder zu schätzen zu lernen.
      Das kleine Biest zwickt mich grade ständig in den Arm, sie ist eifersüchtig aus Laptop...guuut geknuddelt ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  8. Ihr seht beide toll aus ♥

    Bei Dir mal ein ganz anderer Look. Obwohl ich mir vorstellen kann, dass es lange dauert, bis Deine Locken gebändigt sind.

    Orange und Grün finde ich genial für Dich. Eine sehr schöne Kombi.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sabine :)
      Tatsächlich kann man sie mit der Rundbürste und Föhn relativ gut glatt bekommen. Ich habe nur selten Lust dazu muss ich sagen. Aber ich wollte mal merken dass ich beim Friseur war ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  9. Hi , Tina It is summer, my dear, it appears that the sun was burning and the weather is hot Is this true ?? With the presence of Covid 19, we all adapted to this virus by wearing masks, which are somewhat annoying in the event that I wear glasses and with the breath it give fog in the glasses Haha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Our weather is fine, between 27-30 degrees. On hot days it's a challenge to wear masks. I wear contact lenses. I see in Egypt it is very hot. You have my compassion.

      Löschen
    2. Egypt is located on the coast of the Mediterranean Sea The weather is usually beautiful throughout the year, especially as hot winds blow from the Gulf region, but the weather is pleasant sunny for example today there are light winds and the sky is almost cloudy but the summer is known as hot and sun in general I live on the coast directly in a city called Alexandria It is the first port of Egypt and tourists come here most of the year in the winter, the weather is warm other than the region of Europe and America and there is also the city of the Red Sea and in the north there is the eastern city of Sharm El Sheikh in Sinai Of course these days tourism has been affected but will return soon

      Löschen
    3. Alexandria looks amazing! Yes the tourists will return soon. I hope so. It's very important for so many people who work in touristic business.

      Löschen
  10. Tina i think sarah spent a good time she was a happy
    Last week, I told you that the government in Egypt will reduce the precautionary measures for Covid 19, and indeed from tomorrow it will allow going to clubs and restaurants and canceling the partial ban is from my point of view it is somewhat dangerous, but the gomes in the whole world fear the economic depression are views But we hope for the safety of all humanity in our world

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh yes we all need to stay safe and healthy. It's better to have a distance to other people if you go to a restaurant.

      Löschen
  11. Du siehst SUPER aus! Ich mag Deine Locken lieber, kann es aber verstehen wenn man mal eine Veränderung möchte. Ich freue mich mit Euch mit und hoffe das wir alle bald wieder offener und entspannter durch unser Leben gehen können. Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Patricia, ich mag meine Locken auch. Es hört sich vielleicht doof an aber es war schön diese Woche die Haare kämmen zu können oder einfach mal mit der Hand durchs Haar fahren. Das geht bei krausen Naturlocken nicht. Die werden nicht gekämmt und man kann nicht mit der Hand durch die Haare fahren.
      Ich hoffe auch auf das Beste Patricia. Bisher sind wir in Mannheim wohl auf einem guten Weg. Ich hoffe das bleibt so.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  12. Sieht toll aus, deine neue Frisur. Das glatte Haar steht dir wundervoll.
    Orange und grün ist eine herrliche Farbkombi. Dein Outfit ist mutig, gefällt mir sehr! Ich finde es super, dass ihr beide, Töchterchen und Du, es euch im Cafe habt gutgehen lassen. Sieht hübsch aus, das Café.
    Das Päckchen mit den Haargummis von der Designerin ist mal eine tolle Sache! Schön, dass deine Arbeit, die du in den Blog und die Beiträge steckst, auch seitens der Firmen gewürdigt wird.
    Liebe Grüße
    Birgit
    fortyfiftyhappy.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Birgit. Ich mag Orange mit Grün auch wirklich sehr gerne. Als ich den Rock gekauft habe, dachte ich nicht dass ich ihn so oft tragen würde. Aber grün geht oft ganz gut mit vielen anderen Farben. Ist ja in der Natur ähnlich. Unser Café Wolfsbau ist auch wirklich hübsch.
      Ich fand es auch süß von der Designerin mir die Haargummis zu schicken. Ich habe den Shop in dem Post gern erwähnt, denn in Plussize ist nachhaltig nicht so viel zu finden.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. WOW, ihr seid echt toll aus! <3 Sarah‘s Haarfarbe ist toll und der Schnitt ebenso! Und du, siehst ganz toll aus, mit und ohne Locken. Auch glattes Haar steht dir hervorragend! :)
    Das Outfit ist wirklich toll, ich sag nur eins: Eyecatcher!
    Glück liegt wirklich in den kleinen Dingen, die in unserem Leben passieren. Mein erster Besuch in einem Restaurant habe ich auch sehr genossen!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank Claudia.:) Du hast ganz recht, kleine Dinge können unheimlich viel Freude bereiten ♥
      Dir auch ein schönes Wochenende, liebe Grüße tina

      Löschen
  14. Isn't it wonderful to return to a tiny bit of normality? I too enjoyed my hairdresser's appointment, even if I had to wear a mask for it! I love yours by the way! I also love your hair, and Sarah's new colour is gorgeous! I'm still to go out and have a cappuccino, but I'm sure it will only be a matter of time. Love your colourful outfit worn to celebrate this occasion! Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much. In this colourful outfit I celebrate the going out time, you are right Ann.
      A very huge hug Tina

      Löschen
  15. Deine glatten Haare stehen Dir auch richtig gut. Ist mal etwas ganz anderes. Auch die Frisur von Sarah ist sehr schön geworden. Dein Outfit gefällt mir wieder richtig gut. Die Farben sind der Hammer. Und ich kann Dich so gut verstehen, dass Du es genossen hast, Deinen Cappucino zu trinken. Über solche Momente kann ich mich auch immer wieder freuen.
    Liebe Tina, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Ari. Lieb von Dir. Außerhalb einen Kaffee trinken ist einfach anders als zu Hause. Es ist in vielen Restaurants möglich draußen zu sitzen und viel Abstand zu halten.
      Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende, Ari. Liebe Grüße Tina

      Löschen
  16. Es ist spannend, wie sich der Mensch verändert, nur durch eine neue Frisur. Dein Lockenschopf gefällt mir. So ab und zu mal glatte Haare kann ich mir bei Dir auch gut vorstellen.
    Dein Outfit ist das pralle Leben. Das mag ich besonders.
    Schönen Sonntag
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt Alice. Seit gestern hab ich wieder meine Locken. Ab und zu glätten ist such für die Haare nicht sooo schlimm.
      Vielen Dank für das schöne Outfitkompliment.
      Liebe Grüsse Tina

      Löschen
  17. Ich war schon erschrocken, als ich das Foto mit den glatten Haaren bei Insta entdeckte. Da hat man jahrelang sein Haar strapaziert und das Portemonnaie um solche Locken zu haben wie deine. Und du glättest die? Aber das war also nur eine Föhnfrisur! Allerdings sieht man so den Farbton besser. -Meine Güte, spielt der Friseur momentan eine große Rolle! Ich war ja auch gleich am Morgen vor der Wiedereröffnung da...aber um mir nichts einzufangen und um ratfatz meinen Entschluss umzusetzen, ( den ich bis heute nicht bereut habe ).
    Bisher vermisse ich das in Lokalen sitzen noch nicht. Hab ich mich gestern auch gefragt, als ich im Dunkeln die Außengastronomie auf dem Plätzchen fotografiert habe. Ich hab wohl Talent zur Eremitin auf meine alten Tage 😄
    Weiterhin coronafreie Arbeitstage wünscht dir
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein nein, das ist nur über die Rundbürste geföhnt worden.
      Ich finde es toll dass Du umgesetzt hast was Du wolltest und die Frisur seht Dir auch hervorragend.
      Mit den Lokalen ist bei mir jetzt auch wieder erstmal gut, wir gehen sonst auch nicht so oft außer Haus essen. Vielleicht am baldigen 34. Hochzeitstag nochmal...mal sehen.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen

Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wer einen Kommentar abgibt erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten bei Google einverstanden.