Über Taschen und Gefühle

Längst hat es sich herumgesprochen,  dass ich auf Taschen stehe. Manchmal verliebe ich mich regelrecht Hals über Kopf in eine Tasche und sie geht mir dann nicht mehr aus dem Kopf. Gerade wieder am Wochenende geschehen! Wollt ich taschenmäßig nicht kürzertreten?
In meinem Schrank sind wirklich viele Taschen und für eine große Zahl der Taschen hege ich besondere Gefühle. Viele erinnern mich an ein besonderes Ereignis, eine Reise, einen Anlass für den ich sie gekauft habe oder ich liiiiiieeeebe sie einfach, weil sie so besonders sind. Ich sage nur Elefant, Schnecke, Krabbe, Dalmatiner, Dackel...und ja bald auch ein gepunkteter Fisch.😉

Dann gibt es Taschen, die ich gekauft habe, weil das Leder so gut roch, oder ich gerade in Stimmung für ein Schnäppchen war und die Tasche um einiges reduziert war. Ich gestehe, das sind die Taschen, die ich selten trage, weil sie mir doch ein wenig langweilig sind, wie die Beuteltasche in Schwarz. Sie sind nicht Tina. Versteht ihr was ich meine?  

Viele meiner Taschen transportieren mich gefühlsmäßig auch an bestimmte Orte, oder versetzen mich in bestimmte Stimmungen. Gerade, wenn ich sie im oder für den Urlaub gekauft habe. Wie meine John Thompson Silk Hobo Bag aus Bangkok. Oder die Tasche, welche aussieht wie eine echte Durian aus Chiang Mai.

Was ich anfangs bestritten habe, hat sich doch als wahr herausgestellt. Die "Friday" Tasche trage ich nur freitags. An anderen Wochentagen fühlt es sich komisch an. Ich schwöre es. Aber ich liiiiebe sie!
Eine Elefantentasche trage ich nicht im Winter, genauso wenig wie die Schneckentasche, Carmen Miranda oder die Melone.  Einige Taschen rufen für mich laut Urlaub am Meer, dann müssen die auf jeden Fall mit in den Koffer. Einen größeren Koffer habe ich dieses Jahr zum Geburtstag bekommen.😁 
Zu Hause trage ich sie dann eher selten, es sei denn ich entscheide mich in Mannheim für ein maritimes Outfit. Es ist verrückt, aber sicher nachvollziehbar. Natürlich habe ich auch jede Menge Taschen, die fast zu allem und zu jeder Jahreszeit passen.😊


Peggy Pig unglaubliche Tasche aus Leder ♥

Taxibag von Braccialini...wird mich wohl dieses Jahr verlassen.😟

gekauft und fotografiert in Rom ♥

Artsy von LV, gekauft zur Silberhochzeit in Mailand ♥

das süße Kate Spade Kamel ♥

Meine erste Lulu Guinness Tasche, gekauft in London ♥

Die Telefontasche.... mit der Frau wirklich telefonieren kann! ♥

Italienstimmung, Kate Spade Secondhand aus einem Charityshop London ♥

maritime Stimmung mit Kate Spade Krabbe ♥

Für mich hat sich die Tasche längst als ein letztes i-Tüpfelchen Accessoire für meine Looks herausgestellt. Und tatsächlich sind es doch meist irgendwie besondere Modelle, zumindest für mich. Okay ich gebe zu, manchmal fange ich einen Look auch mit der Tasche an und überlege mir, was ich dazu tragen möchte.

Das Umräumen macht mir überhaupt nichts aus. Ich habe da ein Muster. Ich nehme in kleine Taschen immer zwei Tempotaschentücher mit, die lasse ich eigentlich auch drin und räume die nicht um,  mein Handy und meinen Minigeldbeutel. Ein Blasenpflaster ist eigentlich auch in jeder Tasche schon platziert.😁  
Weil ich Angst habe Unterwegs von einer Unpässlichkeit geplagt zu werden (Stellt euch vor ich bekomme Kopfschmerzen oder Durchfall) habe ich in eine leere Ohropaxdose oder eine Minireisecremedose eine Unterwegs Apotheke eingerichtet. Die passt auch in jede meiner Minitaschen. Ja ich alter Hase erkenne, um welche Tablette es sich  hier handelt.😊 Ein kleines Hotelnähset und das Leukosilk. Hier mal am Beispiel meiner kleinen Elefantenhandtasche. Alles geht rein und sie geht zu.

 

Minigeldbeutel, Schlüssel, Blasenpflaster, Nähset, Leukosilk, Medikamente, IPhone 8, 2 Tempos

Manchmal kann ich gar nicht glauben, dass ich früher genau eine einzige Handtasche hatte. Immer sehr groß, vorwiegend in Beutelform, in Schwarz oder Braun, habe ich sie wirklich täglich und zu jedem Outfit getragen mitgeschleppt. Darin befand sich natürlich der gut sortierte halbe Hausstand.😊 Ich empfand sie nicht wirklich als Teil des Outfits, irgendwie. Eher so wie etwas Zweckmäßiges, wie meinen Koffer, wenn ich verreise. Auf Reisen, egal wohin war sie natürlich auch ständiger Begleiter. Heute ist das völlig anders.😁

Spanienurlaub 1986

Ihr kennt ja meine Überlegungen dahingehend, ob ich nicht genug Taschen für jeden Anlass habe?! Frage ich den Göga nickt er sehr bestimmend! Ihr seid mir gegenüber ja eher milde gestimmt, was das betrifft.😉 Mal sehen, ich bin auf jeden Fall wählerischer geworden, was Taschenneukäufe betrifft. Und das ist sicher keine so schlechte Sache. Die baldige neue Tasche ist natürlich von toller Qualität, da kann ich bei Kate Spade völlig sicher sein.

Hegt ihr auch für eine oder mehrere eurer Taschen besondere Gefühle? Oder sind es etwa nur Tragehilfen für euch, wie früher für mich?

Ich wünsche euch einen wunderschönen Dienstag, herzlichst Tina



44 Kommentare:

  1. So so...ein Fisch mit Punkten, und ich musste grinsen weil ich auch an dein kürzer treten dachte. Aber einmal so eine "liebevolle Macke" wird es bei dir wohl nicht zum Ende kommen. Ich möchte mal sagen...wäre ich noch in Deutschland wäre es bei mir bestimmt auch noch, so wie mit Brillen die immer zum Outfit passen mussten. Hier hat es sich diesbezüglich halt geändert, schon allein weil ich überwiegend auf der Finca bin, und wenn dann raus wird einfach nach dem kleinen Jeansrucksack von Guess gegriffen weil er so praktisch ist. Zudem wenn ein Ausflug dann doch mehr in die Natur, da muss es dann auch praktisch sein. Ich habe mir aber auf die Fahne geschrieben das wenn ich andere Ausflüge mache doch auch wieder "anpassen" möchte.

    Allerdings so klein dürfen sie bei mir nie sein, schon allein wegen der Papiere und der Geldbörse die größer ist. Also, falls dir mal die Ohren klingeln dann vielleicht weil ich an dich denke wenn ich eine besondere Tasche sehe ;-))

    Liebe Grüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ja schon schlimm diese Macke. 😂 Ich bin mal gespannt ob und wann ich diese wieder ablege und ob ich meine Taschen dann plötzlich nicht mehr lieb habe.
      Ich bin gespannt wie oft mir die Ohren klingeln Nova 😊
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  2. Hallo Tina,

    die wichtigste Frage zuerst:

    Wieso soll die wunderbare Taxibag dich verlassen? Magst du sie nimmer? Also wenn du sie verkaufen willst, ich finde sie schön und sag mir bitte Bescheid. Wenn du dich überhaupt trennen willst von ihr. :-)

    So, puh, jetzt ist das geklärt und nun zum Thema *grins*

    Für alle meine Taschen habe ich Gefühle. :-) Ich weiß bei jeder, wie oft ich um sie herumgeschlichen bin und wann und wo ich sie gekauft habe.

    Tina, wie jung du ( wir ) waren 1986. War doch erst gestern, oder??

    Die einzige Tasche, die ich jetzt nicht so tina-like finde, ist tatsächlich die schöne LV. Sie ist wunderschön, aber ich finde sie fast zu seriös für dich. Know I mean?

    Liebe Taschengrüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS.

      wo wir gerade über Gefühle reden...

      Letztens habe ich ein T-Shirt gesehen mit dem Aufdruck

      Männer haben auch Gefühle...


      ... Hunger und Durst.

      LG
      Claudia

      Löschen
    2. Hach ja es ist betrübend…. die Tasche vielleicht 3 x getragen löst sich am geringelten Rand auf. Dabei ist die Tasche echt der Knüller. Falls Du sie haben willst gerne, ich verschenke sie natürlich, vielleicht hast Du ja eine Rettungsidee.
      1986 oh ja wir waren jung und brauchten das Geld für was anderes als Taschen. 😂
      Stimmt meine LV Taschen sind gar nicht so Tina, die sind fast immer im Schrank. Ich kann mich wegen der Erinnerung aber auch nicht trennen, obwohl sie mehr wert sind als der damalige Kaufpreis.
      know what you mean 😊

      Ich lach mich kaputt, das beste Shirt für Männer ever!
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
    3. Hallo Uhtille,

      Na, da bin ich ja wohl mal wieder voll mit der Tür ins Haus gestolpert. ^^
      Ich dachte, du wolltest sie loswerden. (Was mich gewundert hätte ;-) ). Also, wenn sie dir weiterhin gefällt und es "nur" am Ringelrand, der sich löst, liegt, dann würde ich es mal bei einem echten Schuster versuchen. Die haben meist noch richtig gute Ideen, was man damit machen kann bzw. reparieren. Da findet sich sicher eine Lösung. Denn die ist einfach zu schön und passt perfekt zu dir.

      So eine edle LV würde ich auch nicht hergeben wollen, zumal sie ja auch Erinnerungen birgt. Und außerdem kann man so schöne edle Taschen auch wunderbar in der Familie weitergeben. ;-)

      Ich habe mir jetzt endlich mal "House of Gucci" angesehen. Lohnt sich, wegen Lady Gaga und auch wegen der Geschichte der family. Obwohl man ja nie weiß, wieviel überhaupt stimmt. Jetzt muss ich mir erstmal wieder Gucci Loafer aus dem Kopf schlagen.

      Liebe Grüße
      Claudia

      Löschen
    4. 😂 tatsächlich wird sie mich verlassen, die Taxitasche. Ich dachte tatsächlich an öhm… na die Mülltonne leider. Sie ist nicht aus echtem Leder, obwohl die echt teuer sind die Braccialini Taschen. Also der. Rand, da löst sich die Beschichtung ab, nicht der Rand an sich. Man müsste das irgendwie umarbeiten. Wenn man da Lust hätte, z.b. komplett den Rand mit kleinen schwarzen Pailletten besetzten oder so…. also falls Du Lust auf eine DIY Rettung hast.
      Ich hoffe House of Gucci kommt bald ins TV irgendwie, also Prime, o.ä. alleine mag ich nicht ins Kino gehen. Klasse dass Du ihn gesehen hast. 😉

      Löschen
  3. You have a cute collection of bags! Love them all!
    xoxo
    Lovely
    www.mynameislovely.com

    AntwortenLöschen
  4. Deine Motivtaschen mag ich am liebsten, zum Beispiel die Krabbe. Wenn dann noch der Kontext passt wie bei der Krabbe am mehr, ist es perfekt.

    Ich mag alle meine Taschen und bin bei Taschen anfälliger zum Verlieben als bei anderen Sachen. Ich versuche, dass im Zaum zu halten. Dennoch gibt es mindestens eine unnötige neue pro Jahr ... über die Jahre ist die Menge aber deutlich geschrumpft. Aus einer Taschenkommode wurde ein Taschenfach im Schrank.

    Bin gespannt auf Deine neue Tasche!

    Herzliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh kein Wunder dass mir das ständig passiert, wenn sogar Du anfälliger bist. Puh das öffnet mir die Augen. 😉
      Die Krabbe mag ich auch gerne, ohne sie geht es nicht an die Nordsee.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. Deine Taschen sind allesamt etwas Besonderes und dass Du sie liebst, wundert mich nicht. Sie passen total zu Dir.
    Ich habe auch einige Taschen, aber am liebsten mag ich immer noch die Bügeltaschen von Volker Lang zum Umhängen oder crossbody und in verschiedenen Farben. Da habe ich einige - und in klein als Clutch sogar zum Ausgehen.
    Sie passen sich meinen Looks so schön an, führen aber natürlich kein so ein ausgeprägtes Eigenleben wie Deine! Deine können ja echte Diven sein!
    Erstaunlich, was Du alles so reinbringst in so kleine Taschen. Leukosilk immer dabei... Das fand ich auch so toll, wofür Du das alles nimmst. War doch in Baden-Baden die Sache mit dem Reißverschluss, gell?
    Auf jeden Fall bin ich auch schon neugierig auf Deine neue in der Sammlung.
    Herzlich grüßt Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sieglinde, ich kann Deine Liebe zu den Bügeltaschen von Volker Lang nachvollziehen. Das sind klassische Schönheiten und die Farben sind toll.
      Genau es war in Baden-Baden , die Sache mit dem Reißverschluss. 😊
      Ich bin auch gespannt, die Lieferung dauert wohl ein wenig.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  6. Was soll ich jetzt dazu sagen, Tina?! Damit rennst Du bei mir offene Türen ein, wobei ich beim Taschenkauf etwas anders vorgehe. Seit meiner ersten Chloé bin ich total verdorben und brauche Luxus Designer Taschen. Diese liebe ich maßlos und setze sie fast immer an den Anfang eines zu wählenden Outfits, um ehrlich zu sein.
    So habe ich mir ja neulich für meine Petrolfarbene Tods extra 2 Pullover gekauft, um die Tasche endlich besser kombinieren zu können, als rein in Schwarz...
    Hach...
    Und es gibt niiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee genug Taschen!!!!!
    Ich stimme übrigens auch zu was die Jahreszeiten betrifft. Ich habe auch welche, die ich nur im Sommer trage, weil sie zu leicht / klein / luftig für Winteroutfits sind.
    Apropos...wg. mir kann jetzt Sommer....LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann Dich vollkommen verstehen. Bei den richtigen Luxusdesignertaschen ist ein riesiger Qualitätsunterschied, der echt süchtig machen kann. Allerdings bleiben die oft im Schrank, wobei ich die Chloé recht häufig trage. Diiieses Leeeder! Hachzz! 💕 Und das mit den Outfits und Pullis würde ich auch so machen. Klaro.
      Apropos… Frühling würd ich auch schon nehmen… 😊
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  7. I've always admired your imaginative handbag collection Tina! I've got to say that although I do love handbags a lot too, my collection is definitely lacking the playfulness - or should that be "Tina-ness" - of yours. And ever since Covid I seem to be using the same two or three ones over and over again ...
    I had to smile when I saw what's inside your handbag. Very similar to what's inside mine, including the ex-earplugs-box with pills Etc. :-) Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi do you also have a mini pharmacy with you ?! very practical, isn't it. We are widely active in the same industry 😉 Tina-nes 😂 you are great Ann
      with a very huge hug Tina

      Löschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Sorry die Schreibkorrektur führt gerade ihr Eigenleben ....*gg

    Ich trage einige Taschen immer zu den gleichen Anlässen. Meine XXL-Taschen nehme ich nur zum Arbeiten. Ansonsten habe ich fast nur noch kleine Taschen wo das nötigste rein geht. Umräumen geht bei mir auch fix. Taschentücher, Geld, Handy , Schlüssel ...fertig. Eventuell noch Ibu. In der Arbeitstasche ist tatsächlich ein kleiner Kulturbeutel mit allem drin.
    Ich habe mich schon deutlich mit Taschen reduziert. Trotzdem sind es noch viel zu viele. Einzig die Abendtaschen ... da habe ich sehr viele Farben ....*gg . Die sind aber auch so schön praktisch und flach, und brauchen kaum Platz ....*gg
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas 😂 Tob Dich aus Heidi , alles gut.
      Privat liebe ich kleine Taschen. Einfach keine Last haben. Abendtaschen brauchen wirklich wenig
      er Platz. Vielleicht schaffe ich eine kaufen - eine aussortieren!?
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  11. Tina, dazu sag ich nur: Ländertaschen-Sammlung! Niemand versteht Dich besser als ich, wenn es um Taschen und Gefühle geht... aber aus naheliegenden Gründen hab ich schon lange keine Tasche mehr gekauft (stimmt gar nicht: in Südtirol im Herbst!). Die Idee, Deine beachtliche und wirklich TOLLE Sammlung mal wieder zu zeigen ist super - vielleicht klaue ich sie (oder werde "inspiriert"... hört sich netter an :-))). Ich finde Deine Taschen allesamt originell und richtig individuell, man merkt halt, dass Du Taschen liebst!
    Dass Du bestimmte Taschen nur in bestimmten Jahreszeiten trägst, ist auch voll verständlich, klar. ich würde z.B. im Hochsommer nie die Tweed-Tasche aus Schottland tragen, und die Jim-Thompson-Tasche nie im Winter, geht ja gar nicht! ;-))
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Taschenschwester 😊
      Genau das ist es, manches Thema oder Material kann ich mir schlecht in manchen Jahreszeiten vorstellen. Geht gar nicht, genau. 😂
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  12. Liebe Tina, ich kenne keine, die so viele und so viele verspielte Taschen hat wie Du! Du bist meine Taschen Tina! Die erste Tasche ist sowas von süß! Und ich sehe, du hast auch das perfekte Outfit dazu... bitte mehr davon! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Taschen Tina?! Ich muss lachen Mira. 😊 Ja das passt. Herzlichen Dank. 💕
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. Ich liebe deinen Taschen-Tick. Egal ob Schwein oder Krabbe oder Kamel und Elefant - die sind einfach großartig und Tina ist halt nur Tina mit einer Tasche, die eben etwas anders ist als das, was man sonst so auf Blogs sieht. Das bist eben du und du bist eben ein ganz besonderer Mensch.
    Ich habe nicht allzu viele Taschen und bin - Schande über mein Haupt - zu faul, um sie ständig umzuräumen. Vielleicht sollte ich das einfach mal wieder in Angriff nehmen :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fran, tatsächlich sehe ich nicht soo oft meine liebsten Taschen im Netz. 😂
      Ich verstehe dass Du nicht oft umräumen möchtest. So im kleinen geht das bei mir jetzt in 30 Sekunden und ich freu mich dann über die Abwechslung. Aber früher hatte ich das Bedürfnis nicht. Da wurde eine neue Beuteltasche gekauft wienn die eine oder zwei, die ich hatte schäbig wurde.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  14. Eine Person mit vielen Taschen wie ich ist eine Sache, eine Person mit vielen absolut besonderen Taschen wie du ist eine andere Geschichte! Sie sind alle so interessant, dass man mit ihnen ein Museum eröffnen könnte – Jede hat ihre Geschichte, toll!
    Du kennst meine Liebe zu Taschen und du weißt, dass ich dich perfekt verstehe. Als ich anfing, meine begehrten Taschen zu bekommen, sammelte ich auch Brillen und Uhren. Heutzutage habe ich fast alle Taschen, die ich wollte, habe ich fast eine Brille für jeden Tag und trage nur eine Uhr... ;) So ist das Leben, Dinge ändern sich, Zeiten ändern sich und Vorlieben ändern sich. Genieß all deine Taschen, solange du Lust hast. Der Rest ist Geschichte.
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ❤️ ja es sind schon besondere Stücke dabei. Ich liebe sie…. gerade die besonderen. Die Tiere. 😂
      Bin gespannt ob ihr dabei seid wenn ich verkünde, dass ich jetzt nur noch eine Tasche trage,,,
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  15. Hallo Tina, Du Taschen-Queen.
    Fast vier Wochen (nach Deinem guten Vorsatz) ohne einen neuen Taschenkauf getätigt zu haben, ist für Dich doch eine beachtliche Leistung. *lach* Ich bin gespannt, welch' schönes, ausgefallenes Teil Deine Begierde diesmal geweckt hat. Die Telefontasche ist ja auch der Hammer!
    Herzliche Grüße, Grit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Himmel an den Sale hab ich mal wieder nicht gedacht. 🙄 Du hast mich erwischt. Aber noch ist nicht geliefert. Das dauuuuuert. 😊
      Die Telefontasche sorgte svhon für verwirrte Blicke, denn mit dem Hörer kann man wirklich telefonieren, wenn man das Handy anschließt 😂
      Liebe Grüße Tina .

      Löschen
  16. Nice review of the bags, the phone bag is amazing 😂 .
    I like the last picture , you must proud this Lifelong companion"your husband"
    send all my greeting to him .
    I wish you and your family a wonderful Thursday . 🌹
    Mahmoud

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. The phone bag is very funny. 😂 Thank you. 🌺
      Habe a great friday! Tina

      Löschen
  17. Liebe Tina,
    ich stimme Fran zu: Du bist die Taschentina und jede einzelne gehört zu dir.

    Es gab eine Zeit, da hatte ich auch viele Taschen. Meist groß. Es gab damals vom Kaffeehersteller einen Taschenbeutel, in den man seinen gesamten Tascheninhalt einsortierte unnd ihn dann einfach aus der Tasche nahm unnd in die nächste setzte. Das habe ich geliebt!!!

    Dann kam die Zeit, wo ich gern 'bessere' Taschen mochte. Bei einem USA Aufenthalt habe ich eine Marke entdeckt, mit der ich sofort in große Liebe verfiel und die es hier noch nicht gab. Anders, besonders, durchdacht. Hier in Deutschand mittlerweile vertreten- hochpreisig. Kein Designer, aber hochpreisig.

    Zur Zeit ist es so (mit Ausnahme, wenn abends etwas anstehen sollte), habe ich die eine Tasche. Ich sehe wie du verständnislos den Kopf schüttelst, haha. Die trage ich eine ziemliche Weile. Meist kommt dann eine neue oder ich greife auf ein älteres Modell zurück.


    Dir wünsche ich, dass noch viiiiiele Taschen deinen Weg kreuzen, denn bei dir haben sie es gut. Und nebenbei: Die Louis Vuitton Tasche ist zum Niederknien.
    Ich freue mich auf weitere Taschenstories,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein mein Mund steht offen und ich überlege die ganze Zeit was für ein USA Label das ist. 😂
      Ich schüttle wirklich nicht mit dem Kopf. Eher ab und zu über mich, wenn ich wieder eine vermeintliche Beute entdeckt habe.
      Danke Nicole. Taschenstories gibt es bestimmt weiterhin.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
    2. Es ist Coach... Ich mag sie sehr...
      Liebe Grüße und eine schöne Woche

      Löschen
  18. Deine Taschen sind wirklich alle toll und ganz besonders. Wunderbare "Einzelstücke", die Deinen schönen Geschmack perfekt unterstreichen und alle Outfits auf ein Extra-Level heben.
    Das kleine Schweinchen ist der Knaller. Sooo schön.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HachSunny das kling wie ein Taschenqueem Zeugnis. 😁 Danke für Note 1
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  19. Tina ohne eine verrückte Tasche - geht vermutlich gar nicht. Da muss der GöGa durch. Ich mag die Mottotaschen gern bei Dir. Es passt immer alles. Bei mir sind es die Kipling Taschen. Hauptsächlich die Defea - in mehreren Farben. Die Menge hält sich aber in Grenzen.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach irgendwie nicht. Ich mag sie auch. Oh ja Deine Defea, ich verstehe Dich. 😊
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  20. :-) Liebe Tina,
    das ist eine gute Frage! Ich liebe Taschen und habe auch eine große Auswahl. Aber seit Corona und den damit verbundenen Einschränkungen, trage ich fast ausschließlich immer ein und dieselbe Handtasche - eine Louis Vuitton Siena in Damier Ebene. Das ist schon traurig bei der Auswahl. Aber sie ist wo wahnsinnig praktisch, weil ich sie mit einem Gurt "cross body" tragen kann, sie einen Reissverschluss hat und groß genug für alles ist, was ich so täglich mit mir herumtrage.
    Nun habe ich aber beschlossen, dass ich mir in diesem Jahr eine neue Tasche (kann auch ein gebrauchtes Modell sein) kaufen möchte, die auch all diese Kriterien erfüllt. Dann habe ich wenigstens 2 zum wechseln, hahaha.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Claudia :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich kann Dich verstehen. Man kommt ja echt kaum wo hin. Eine 2. zum Wechseln mit dieser Anforderung… gibts zu Du brauchst Aufmunterung 😊
      Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende, herzliche Grüße Tina

      Löschen
  21. Da sind wirklich so viele schöne Modelle dabei. Und jede Deiner Taschen ist ein absoluter Hingucker. Ähm, falls Du es schon verdrängt hast, Du hattest übrigens bei mir geschrieben, dass Du demnächst wohl Taschen aussortieren wird ;-))). Ich bin wirklich gespannt liebe Tina :-).
    Alles Liebe
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohh hab ich wirklich von der Mehrzahl Taschen geschrieben? Oder Tasche? 😂
      Liebe Grüße Tina

      Löschen

Worauf wartet ihr, kommuniziert mit mir ♥
herzlichst Tina

Beliebte Posts