In verrückten Streifen und Karo ins neue Jahr

Es ist ziemlich uncool heutzutage über negative Gefühle zu sprechen. Wie gehts Dir? Oh super gut, ich vermisse nix und die Pandemie ist ganz praktisch, da muss ich endlich meine Verwandtschaft nicht mehr sehen und kann endlich wunderbar stubenhocken, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Alles bestens, ich lebe jeden Tag als sei es der Letzte und freue mich auf jeden neuen Morgen. Ich hab die Sonne im Herzen, mein Glas ist halb voll. Ich könnte die Welt umarmen, jeden verdammten einzelnen Tag! Tschakka!😋 

Echt jetzt? Dann habt ihr alles richtig gemacht und ich beneide euch. Oder sagt ihr das etwa einfach nur so? Denn jeder weiß, doch wer den Montag nicht ehrt ist den Dienstag nicht wert. Ähm oder so.😁   Du liebst den Montag nicht, weil er sich wie ein Trip durch die Hölle anfühlt? Bist froh wenn der Abend naht?  Dann hast Du echt was falsch gemacht! Das darf man doch nicht zugeben. Himmel bloß nicht. Das ist sowas von schlechtem Karma. Was bist Du nur für ein Waschlappen! Sehr uncool. Uuuhhh!

Ist das wirklich klug? Sollte man nicht auch sagen können, dass der Montag immer eine Herausforderung ist? Dass man sich auf den Feierabend freut, puh endlich geschafft. Darf man sich nicht aufs Wochenende freuen? Die anderen Tage der Woche sind doch auch sooo toll! Was aber tun, wenn sie es jetzt gerade nicht sind? Dann liegt das an Deiner Einstellung! Du musst die guten Dinge sehen und nicht immer die negativen. Das weiß doch jedes Kind!  "Ciiiaooo meine Loveliiiiies ich wünsche euch einen bezaubernden wunderschönen zuckersüüüßen sonnigen Mittwoooooch."

Okay es ist Freitag. Sehr cool.😁 Pinkfriday um genauer zu sein. Noch cooler.😁  Dazu noch Silvester! Und ihr wisst ja, nach dem Freitag kommt das Wocheneeendeeee!  Mal ehrlich hab ich dafür nicht das perfekte Outfit an? Wer wird da noch hadern?  Als ich dieses Kleid in diesen Farben und Streifen sah, war es geschehen. Und es ist super bequem für Silvester mit dem Göga zu Hause auf der Couch.😊

 


Kleid: Ulla Popken; Karo-Cape: Samoon, Secondhand von Hanne; Stiefel: Gabor, uralt; Tasche: Chloé; Ohrringe: via Etsy; Armband: Weihnachtsgeschenk einer Schwester; Brosche: Weihnachtsgeschenk von Sieglinde Da Sempre 





Ach ihr Lieben, manchmal ist es einfach nicht so toll und dann muss das auch mal raus. Dann seid ihr halt mal sehr uncool. Na und. Ich gebe zu, dass ich Montage nicht so gern mag, sie sind einfach sehr anstrengend. Ich mache halt das Beste draus.😉 Und ich gebe zu, dass mir etwas Lästiges leichter fällt, wenn ich mich auf etwas freuen kann. Und ehrlich, damit meine ich absolut nicht den nächsten Montag.😂

Mögt ihr Montage? Was hält euch bei Laune?

Gerade freue ich mich über die täglich eintreffenden Fotos von Sarahs Hochzeitsreise. Sie wird mit ihrem Mann das neue Jahr in den Bergen begehen.



Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.♥ Viel Gesundheit und glückliche bunte 8760 Stunden wünsche ich von ganzem Herzen und freue mich auf ein 2022 mit euch.🍀🐖🍄🎉 

Ich werde mit Göga Zuhause ganz gemütlich bei Sushi, ein oder zwei Cocktails und dem neuen Eberhoferkrimi "Kaiserschmarrndrama" ins neue Jahr gleiten.😊

 

42 Kommentare:

  1. good morning Tina :
    A beautiful words to cover this year box , as if it were a lovely wrap cover with a box covered with pink days 🌺 and jasmine flowers, as well as trials and hardships too .
    The hours pass and we leave, 2021 but there is still my friend Tina enlightening the world with her topics , everyone from the far east to the west enjoys her subjects and learns everything new , like me.
    Wishing a Pinks Friday 🌺 🥰
    Mahmoud

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for your lovely words Mahmoud. :)
      Have a good start into the new year, best regards Tina

      Löschen
    2. Happy morning to you, the first sunrise of the new year 2022 🌅 . I wish you and every member of your dear family that it will be the beginning of a new radiance of excellence, sophistication, ambition and happiness that floods the hearts of family and loved . 🍄

      Löschen
    3. Tina , can i ask a question : what about " Monday " ? i am not understand you at this statement , can you explain me what you mean ? .
      I say from what I understood: that all days of the week are nice, and a person should not be pessimistic for a particular day. Let us give an example:
      If a person is pessimistic about Monday and does not love it, a time will come for him and there will be the day of his success, his wedding day, or the day of his promotion at work on Monday, so Monday becomes a day of optimism and happiness over him, not a day of pessimism and sadness. but i wait your explain .
      I wish you a warm and happy Saturday .
      Mahmoud

      Löschen
    4. Ah no it was meant ironically that it is not welcome these days when someone really says what they feel. That it is very uncool to admit on social media that a day was just not a good one. Always positive and always EXTREMELY positive ... it was a little sarcasm, I'm good at that. But hard to understand when it's translated.
      I admitted that I don't like assembly in my working world, because Monday is always work for 3 days and people are somehow often particularly stupid on Mondays. 😂 And a work colleague often called in sick on Mondays, making the day even harder. But everything's okay Mahmoud. Unfortunately, Alexa cannot remove the montage from the calendar, nor can Helene Fischer from my Internet. Sorry sarcasm again. 😂I have a special sense of humor.
      I wish you a healthy, happy, colorful 2022. 🍀🎉

      Löschen
  2. Pink Friday und das an Silvester, das kann ja nur gut gehen.
    Und genau das wünsche ich Dir und Deinem Göga von Herzen, dass Ihr gut und fröhlich ins Neue Jahr rutscht. Der Plan und der Look dafür (wie gut sich das Flügelwesen da einpasst :-)! Danke fürs Verlinken, liebe Tina) ist ja schon mal prima! Und Montag ist noch weit hin...
    Erst vorgestern stand in der Zeitung, dass die Montage am unbeliebtesten sind. Ein bisschen tun sie mir leid, die Montage. Es gab Zeiten im Job, wo ich mich sogar auf sie gefreut habe und es gab Zeiten, da fand ich sie schrecklich. Nun als Selbstständige ist es so, dass ich sie wieder sehr schön finde.
    Dass sie bei Dir in den letzten 2 Jahren besonders schlimm sind, ist sehr schade. Ich wünsche Dir von Herzen, dass sie wieder schöner werden in 2022!
    Alle Liebe und Gute für Dich und die Deinen im Neuen Jahr. Ich freu mich immer darauf bei Dir zu lesen. Dein lebenskluger und witziger Blog ist mir eine liebe und feine Bereicherung. Danke! <3
    Herzlich, Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hachz ja nicht wahr :)
      Hm, die Montage tun mir nicht so leid, aber zum Trost des Montags, wenn ich Urlaub habe mag ich sie genau wie alle anderen Tage. Ich bin ja froh dass Du nicht gegen Montage hast. ;)
      Sieglinde ich danke Dir von Herzen für Deine schönen Worte, ich bin ganz gerührt.♥♥♥ Ich freue mich auf 2022 mit Dir und wünsche dir ein schönes sanftes hinübergleiten. Herzliche Grüße Tina

      Löschen
  3. Ich freu mich absolut gar nicht auf den nahenden Dienstag (Montag hab ich noch frei!) und wenn mich Montags früh üblicherweise das Grauen packt, dann versuche ich zwar, trotzdem irgendwie dem Tag was Positives abzugewinnen (muss schließlich irgendwie aus dem Bett kommen :-) aber ich fand dieses ganze gehypte und falsche "positive Denken" schon immer wie der Versuch "der Scheiße ein Sahnehäubchen aufzusetzen". Bloß wenn ich den Spruch sagte, waren andere meist ziemlich entsetzt! Also, kacke ist und bleibt Kacke - meine Meinung :-D
    Aaaber, wenn Du mich fragst, wie's mir grade geht, dann sag ich trotzdem: Oh super gut, ich vermisse nix und die Pandemie ist ganz praktisch, da muss ich endlich meine Verwandtschaft nicht mehr sehen und kann endlich wunderbar stubenhocken, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Hihi, weil's absolut zutrifft! Du hast meine Befindlichkeit sehr gut in Worte gefasst!!!!
    Ich bin wie Drosten grad aber "vorsichtig optimistisch" was die Pandemie angeht. Ich glaub, die Mutationen werden immer harmloser - aber es dauert halt! Und wenn jetzt noch Menschen krank werden oder gar sterben ist das natürlich kacke. Auch wenn man schwer krank überlebt - furchtbar. Ich will das Kack-Virus erst gar nicht haben.
    So aber jetzt zu deinem äußerst positiven Mustermix: Juchhuuh! Schaut mega aus, so ein bisschen "British at its best". Einfach klasse.
    Ich werd heut abend noch nicht mal aufbleiben - wozu? Krieg das neue Jahr noch früh genug mit :-))))
    Komm gut in 2022 - alles wird besser, wirst sehen ("gut" trau ich mich nicht zu sagen!)
    Liebe Grüße Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus dem Bett gehe ich immer sofort. ;)
      Du hast verstanden, was ich meine. Witzig, dass ich genau getroffen habe was Dich umtreibt :)) Tatsächlich bin ich auch gern Zuhause, aber nicht gezwungenermaßen. Das nervt mich.
      Ich hoffe, es tut sich 2022 etwas Positives in Richtung normales Leben, aber es könnte locker erst Halbzeit sein. Ich hoffe, mit Dir das Beste.
      Ich freu mich dass Dir mein Mustermix gefällt. Ich fühl mich sauwohl drin

      Maren schlummer schön ins neue Jahr, wir lesen uns gesund in 2022 wieder.
      Liebe Grüße tina

      Löschen
  4. Hallo Tina,

    mein Herz gallopiert gerade vor Freude. Ich habe heute morgen einen Schwimmtermin bekommen und kann so "traditionell" mein Abschlussschwimmen machen.

    Dein Kleid ist einsame Spitze!! Farblich und musterlich.

    Später mehr, muss mich beeilen, *grins*
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. uiiiii dann aber los! Freu mich voll für Dich, ich weiß wie sehr Du es liebst. 😁

      Löschen
    2. Danke!! :-)
      Es war schön und tat gut. Nicht nur das Schwimmen sondern auch das Drumherum. Ein Schwätzchen mit dem Bademeister, mit der Kassiererin und den Schwimmern, das tut einfach gut. Manche hab ich länger nicht gesehen, und doch ist die Vertrautheit schnell wieder da.


      Zu deinem Thema:
      Die Anfänge der Pandemie und der folgende Lockdown und alles, was damit zusammen hing, das hat mich schon manchmal sehr stark an meine Grenzen gebracht. Auch das Ganze erstmal zu begreifen, was da passiert. Ich meine, unsere Jahrgänge, die sind mit so etwas noch nie konfrontiert worden. Vielleicht ging es uns lange zu gut, um solche Ausmaße begreifen zu können.
      Schlechte Laune war noch das Harmloseste, viel stärker waren bei mir die Ängste, was kommen mag.

      Die Fotos von Sarah und deren Hochzeitsreise sind wunderschön. Sehe ich etwa einen Whirlpool? !!Und Schnee und ein Minipony..:-)

      Liebe Tina,
      ich wünsche dir und deiner family auch einen guten Rutsch bei fast schon Frühlingstemperaturen und freu mich auf neue Post von dir,
      herzliche Grüße
      Claudia

      Löschen
    3. Das verstehe ich Claudia. Sind doch sicher oft die gleichen Personen beim Schwimmen. Ein Wiedersehen.
      Oh ja da ist ein Bubblepool 😁 in Sarahs Hotel.
      Ich wünsche Dir auch einen guten Rutsch und freue mich auf 2022 mit Dir. 😉
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. Kicher, kicher hust ... ich mag Montage..... da muss ich selten arbeiten ....*gg
    Aber ehrlich ich habe vor Corona uneingeschränkt gesagt ich arbeite gerne. Seid Beginn der Änderungen bin ich da nicht mehr so sicher.
    Und ja ich sage wenn ich´s bescheiden finde.... der Post von Heute bei mir sagt das schon sehr deutlich.....
    Dein Muster-Lock ist ganz Deins :)))
    Hübsche Bilder von Deiner Tochter .... ich wäre jetzt auch gerne in den Bergen ;)
    LG und einen Guten Rutsch in´s 2022 wünsche ich Dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das ist der perfekte Zustand… kicher.
      Manchmal muss man doch mal sagen wenn was doof ist :)
      In den Bergen ist es auch warm, sie schwitzt in den warmen Sachen. Aber erholsam ist es bestimmt.
      Guten Rutsch Heidi, gesund und munter wieder ins nächste Jahr. 🍀🎉

      Löschen
  6. Ich mag Montage, denn am Montag (und auch am Dienstag) habe ich immer frei ;-))). Ich weiß natürlich, wie Du das meinst. Pass bitte auf Dich auf. Bei dem ganzen Stress in Deinem Beruf darfst Du nicht auf der Strecke bleiben. Ich weiß, das ist leichter gesagt als getan. Die Realität sieht derzeit einfach anders aus. Trotzdem ist es so wichtig, dass Du nicht kaputt gehst. Ich wünsche dir fürs nächste Jahr so sehr, dass es Dir gut geht und Du viele schöne Momente erlebst. Dazu gehören natürlich auch Auszeiten nur für Dich oder zusammen mit Deiner Familie oder Freunden. Ich schütze mich derzeit vor den Nachrichten und dem nervigen Gequatsche im Radio. Natürlich höre ich täglich Nachrichten, aber nach jedem 2. Lied im Radio muss ich nicht ständig hören, wie die C. Lage inkl. Statistik aussieht. Das zieht mit den Monaten wirklich runter. Also höre ich lieber mal einige CDs und sehe mir Netflix an, so dass ich beim Zappen nicht bei irgendwelchen Sondersendungen, Talkshows zu dem einem Thema hängen bleibe. Ich hoffe, Du schaffst es so wie ich, doch immer noch die positive Einstellung zu bewahren. Damit lebt es sich eigentlich ganz gut ;-).
    Alles Liebe für Dich.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe Mittwochs frei. 😊 Ich passe tatsächlich besser auf Sich zu schützen ist gut und manchmal echt notwendig. Ich tu sowas auch. Ablenkung muss sein. 😊
      Danke Ari für Deine guten Wünsche, ich werde es beherzigen.
      Ich wünsche Dir für 2022 auch nur das Beste, liebe Grüße Tina

      Löschen
  7. Kommt der Eberhofer heute? Gleich mal nachschauen gehen, den könnten wir dann auch sehen. Ich liebe seinen Hund!

    Dein Kleid ist großartig. Genau perfekt für trübe Tage, die nach Gemütlichkeit rufen.

    Ich mag keine Samstage und bin wirklich froh, Dank der Pandemie die Sippe nicht sehen zu müssen.

    Feiert schön und macht es Euch gemütlich!

    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In HR kommt heute ein Eberhofer Krimi. 20.15 Uhr.
      Wir werden danach dann das Kaiserscharrndrama bei Prime leihen. Die Filme sind klasse. Ich mag den pragmatischen Eberhofer.
      Startet ebenfalls gemütlich ins neue Jahr, herzliche Grüße Tina
      PS oh ja so empfinde ich das Kleid auch.

      Löschen
  8. liebe Tina da hast du aber recht was feines losgelassen, aber ja...das muss/darf auch macnchmal sein und schließlich sind wir hier: ganz privat unter uns und wenn die Kacke aus irgendeinem Grund mal so richtig am dampfen ist, muss/soll es raus!
    da pflichte ich dir bei...
    Obs nun Montag oder irgendein Tag in der Woche oder gar Wochenende ist, ist bei mir schnurzpiepegal!!!!
    ich arbeite an ALLEN TAGEN des Jahres ohne zu meckern, ich wusste das ja schon vorher als ich den Job annahm und stelle mich egal mit welcher befindlichkeit darauf ein, wenn auch manchmal mit Zähne knirschen, an anderen Tagen mit Freude.
    Im Moment sind 11 Wohnmobile aus den Städten/Ländern bei uns zu Besuch, da gilt es ein freundliches gesicht zu haben - oder aufzusetzen und sich nichts anmerken zu lassen wenn ich bei egal welchem Wind und Wetter da hinunter marschiere.
    Gute Idee von dir sarah und ihrem Liebsten nachzuwinken und sich mit Göga auf der Cauch mit dem Eberhofer gemütlich zu machen.
    Ohne Göga mach ich das auch :_)) und das ist bestimmt nicht der schlechteste Jahreswechsel...
    dein buntes Hängerkleidchen bietet sich dafür förmlich an denn es scheint mir ein Wohlfühlkleid zu sein...
    habs fein wenn ihr hinübergleitet, dafür alles Gute...
    herzlichst angelface

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm das war sicher früher anders. Es soll aber kein Wettbewerb sein, wer am meisten arbeitet oder den schlimmsten Job hat :) Alles gut.
      Es ging eher darum auch mal zugeben zu dürfen, dass eben grade nicht der tolle Tag ist. Das ist wie ein Indianer kennt keinen Schmerz, so ein Quatsch, natürlich kennt der Indianer Schmerz. Weisst Du was ich meine?
      Tatsächlich habe ich mich was das Kleid betrifft umentschieden, es ist mir zu warm! Stell Dir vor, Silvester und es ist warm. Völlig verrückt. Ich trage etwas Leichteres, der Jersey ist nämlich dick und es ist hochgeschlossen....
      Ich wünsche Dir auch ein feines entspanntes herübergleiten und ein gesundes schönes neues Jahr. Herzliche Grüße Tina

      Löschen
  9. Alleine dieses Kleid ist eine Party, sogar für zu Hause, auf dem Sofa, beim Fernsehen! Das Kleid macht gute Laune und das brauchen wir – und nicht nur heute!
    Ich habe nichts gegen Montag, denn für mich ist es ein Tag wie jeder andere, aber ich kann dich sehr gut verstehen - früher stand ich auch nicht gerne früh auf, um zur Arbeit zu gehen.
    Ich wünsche euch einen schönen Jahreswechsel und das Allerbeste für das neue Jahr.
    Herzliche Grüße,Cheers,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gell, ich finde das auch.
      Das frühe Aufstehen macht mir nach so vielen Jahren gar nicht so viel aus. Der Montag ist bei uns ein furchtbar frequentierter Tag. Und eine Kollegin war montags oft krank, was es noch verstärkte.
      Ich wünsche Dir ein tolles gesundes kreatives 2022, ganz herzliche Grüße Tina

      Löschen
  10. Dein Kleid ist MEGA liebe Tina. Macht echt gute Laune. Montage an sich finde ich nicht schlimm. Allein die Tatsache, dass ich wieder hoch muss ist blöd. Aber das geht mir an jedem Tag so. Wenn ich erstmal in Gang bin geht es. Ich fiebere so langsam auf die Rente zu. Das kann auch Vorteile haben, wenn ich zu den Kollegen sage: "Für den Scheiß bin ich zu alt!" Insgesamt habe ich echt keinen Bock mehr auf den Kack und sage das auch öffentlich.

    Erhol Dich gut und komm gut rein ins Neue Jahr. Und viele Grüße auch an die Familie.

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. mit "Kack" meine ich die Pandemie und alles, was damit zusammenhängt. Inklusive jetzt fast 2 Jahre Homeoffice und kaum soziale Kontakte. Was bei Dir zu viel ist, ist bei mir zu wenig.

      Löschen
    2. Oh das verstehe ich, ich hätte auch genug davon.
      Jeder andere Tag ist mir lieber, montags müssen alle Leben gerettet werden, wenn Du weisst was ich meine. 🙄
      Guten Rutsch und ein gesundes buntes neues Jahr wünsche ich Dir. Liebe Grüße Tina

      Löschen
  11. Dein Kleid ist der Oberknaller, liebe Tina. Ich mag eigentlich jeden Tag an dem ich mich gesund und munter fühle. Aber immer auf der Überholspur, Friede, Freude, Eierkuchen gibts leider im wahren Leben nicht. Freud und Leid liegen dicht beieinander. Ich wünsche Dir einen schönen Silvesterabend, hab Spaß und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Herzliche Grüße, Grit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Grit. Genau das meine ich, man denkt doch alle sind so viel besser dran… okay ich bin ja nicht doof. Schlechte Stimmung verbreiteten ist auch keine Lösung. 😂
      Ich wünsche Dir auch einen guten Rutsch. 🍀🎉🥂
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  12. Oh, Tina, schicke Kombi! Alles Liebe dir und der Familie für das Neue! Und über Traurigkeiten und Ärgernisse redet man nur mit Menschen, denen man 100% vertrauen kann. Immer. Herzlich, Sunni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sunni, das wünsche ich Dir auch. 🍀🥂🐖🍄
      Ich bespreche das ja meist nur mir euch. 😊
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. Your super outfit really made my day, Tina, and I love seeing Sarah's honeymoon photos!
    Thank you so much for your honesty. I've been feeling quite down in the dumps lately but if you dares to admit as such, people tell you oh you've got to stay positive and you haven't got it that bad, really. Really? Am I not allowed to feel how I feel about things?
    We too will be "celebrating" with just the two of us - and Bess, of course - tonight. Perhaps we will even be in bed before midnight :-) Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Ann. 😁
      Exactly, that's what I mean. You can also have a bad day. Göga sleeps the Eberhoferkrini, he had to work today and got up at 4:45 a.m.
      Happy new year 🍄🍀🥂🎉🐖

      Löschen
  14. Eine gewagte Kombination, überzeugend dank der passenden Accessoires!
    Inzwischen ist mir jeder Tag Jacke wie Hose. Als noch Berufstätige war mir der Freitagabend der liebste, da wurde einer drauf gemacht, der Sonntagabend dann eher bedrückend, weil Frau sich nicht wirklich gut vorbereitet fühlte, was da auf sie zurollte…
    Ich bin übrigens auch diese ständige Schönfärberei leid, habe aber viel Lehrgeld dafür bezahlt, dass ich ehrlich bin, auch im Bloggerland. Positives Denken find ich einfach blöd. Mein Schwager selig war so ein Anhänger, lag dann auch viel zu jung unter der Erde. Ich bin aber auch keine gute Schauspielerin für so was.
    Nun wünsche ich dir von ganzem ❤️, dass sich deine Situation am Arbeitsplatz langsam entspann im Neue Jahr. Auf jeden Fall viel Gutes für 2022!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt ja wenig was ich nicht wage mit Mustern und Farben. 😂 Danke Astrid . Deine Gefühle beschreiben es recht gut, was ich fühle. Lässt sich ja leicht rausfinden dass ich Freitage gern habe. Der Sonntag Abend ist schon ein wenig überschattet. Weil es uns an Montagen regelrecht überrollt.
      Weißt Du überzogen positiv… so dass man das gar nicht mehr glauben kann, finde ich schlimm. 😂
      Natürlich möchte ich nicht wie der Grinch nur schlechte Laune verbreiten, aber immer und immer positiv macht den Menschen doch auch ein falsches Bild.
      Die letzte Woche war sehr angenehm.
      Ich danke Dir Astrid und wünsche Dir ein gesundes und buntes 2022.❤️🥂🍄🍀
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  15. Ich hoffe, du bist gut im neuen Jahr angekommen. In DEM Kleid kann nix schiefgegangen sein. Das ist nämlich sehr, sehr klasse :-)
    Ansonsten würde meine Tochter jetzt sagen: I feel you. Meine Meinung zu strahlenden Glücksbärchis rund um die Uhr kennst du eh ;-) Und wie uncool ich inklusive Depression bin, kannst du dir vermutlich vorstellen. Da ist zeitweise nicht nur der Montag schei*e, sondern jeder Tag... Ich schätze, ich sollte mal meine Einstellung ändern :-)
    Aber weißt du was? Das bin ich eben. Ich tu, was ich kann. Und wenn das gerade wenig ist, dann ist das eben so.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I feel you. oh ja. puh es gibt doch noch Menschen die das durchschauen.😁
      Kch tu auch was ich kann Fran… he und heute ist Montag.😉 Wie war das mit dem geteilten leid?
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  16. Happy New Year Tina! I never say to people how I really feel, they don't want to hear that so why bother. But...I love every day of the week, I love every day! Live is to beautiful even when it is though sometimes.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Happy new year Nancy. Hey, if they ask me how I am doing, it's their own fault.😂

      Löschen
  17. Wer mag schon Montage? Nicht mal Garfield. Obwohl, bei mir ist es nicht so schlimm. Ich habe ja Dienstags frei. Das schätze ich seit über 20 Jahren sehr.
    So wies ausschaut hatte Sarah auch ein schönes Silvester.
    Genieß das neue Jahr, bleib gesund und bei guter Laune.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. Da ist noch Garfield, 😂

      Ja Sarah hatte zu Silvester ein Megamenü bei Lifemusik.
      Bleib Du bitte auch gesund und munter. 😉
      Liebe Grüße Tina

      Löschen

Worauf wartet ihr, kommuniziert mit mir ♥
herzlichst Tina

Beliebte Posts