buntes Krepp-Kleid für den Sommer

Werbung unbezahlt wegen Orts/Markennennung /Social Networking -

Ja ihr habt richtig gelesen, ein Sommerkleid! Mein liebstes Sommerkleid, azyklisch im Winter im Navabi Sale geshoppt. Baumwollkrepp ist leicht und luftig und ein klein wenig knittrig durch ein spezielles Kreppwebverfahren. Im Sommer liebe ich dieses Material und ich habe mich gefreut als ich dieses Kleid im Sale entdeckt habe. Es ist hochwertig, war jedoch um 50% reduziert und landete sofort in meinem Warenkorb.  Ich dachte zuerst das Kleid wäre ein klein wenig zu eng, aber wenn man es ein paar Minuten trägt, wird es ein wenig weiter. Das liegt eben gerade an diesem besonderen Webverfahren.
Da wußte ich noch nicht, wie perfekt dieses Kleid nach Thailand passt.

Im Norden Thailands wird traditionelle Kleidung hergestellt. Als wir in der Innenstadt von Chiang Mai unterwegs waren kamen wir an ein Geschäft mit eben solcher Kleidung, welches einen riesen Stapel Kleidung mit kleinen Fehlern verkaufte. Schöne Qualität, Made in Chiang Mai für 100 Baht (2.80 Euro etwa) das Stück. Egal was man sich erwühlte. Ich fand tatsächlich zwei Baumwolljacken und einen Rock in meiner Größe die mir gefielen. Die kaufte ich natürlich, das perfekte Souvenir für mich. Die kurze Baumwollkreppjacke trug ich in Thailand als "Tempeljacke", also immer wenn bedeckte Schultern etc. gefragt waren. Und  ich trug sie sehr gerne weil sie leicht und luftig ist.

Dazu thailändische Ohrringe.  Die "Fächer" aus Stroh waren ein Geschenk von Pi Ratt an mich. Sie hat beobachtet, dass ich gerne ausgefallene Ohrringe trage und mir schöne thailändische Ohrringe geschenkt.


 
Kleid: Gozzip via Navabi
Flip-Flops: Crocs
Ohrringe: ein Geschenk
Jacke: aus Thailand
 



Ohrringe aus Stroh

Das Kleid mit Baumwollkrepp-Jacke Made in Chiang Mai

Baumwollkrepp ist ein tolles Sommermaterial. Leicht und fließend. Ich habe es nach dem Waschen nass auf einen Bügel gehängt und konnte es wieder anziehen, ohne es zu bügeln. Es hat mir im Urlaub richtig gute Dienste geleistet. Immerhin war es in Chiang Mai 36 Grad heiß. 


Macht ihr manchmal auch Schnäppchen durch azyklischen Einkauf? 

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, herzlichst Tina
 

Kommentare:

  1. Ich kaufe ganz gerne mal antizyklisch ein, wenn ich etwas sehe, dass mir gut gefällt und wo ich beim Ursprungspreis zucken würde. Und ich kann gut verstehen, dass dieses schöne Kleid in deinen Warenkorb gelandet ist. Hätte ich auch genommen. Im Hochsommer mag ich auch nur Kleidung, die leicht auf der Haut ist. Alles andere stört mich, weil ich entweder schwitze, der Stoff kratzt oder sonst unangenehm ist. Deshalb achte ich inzwischen sehr auf das Material.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich dir
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das geht mir genauso Andrea. Ich achte sehr auf das Material und die Qualität. Abstriche habe ich früher gemacht, heute möchte ich das auch nicht mehr.
      Ich wünsche Dir auch ein schönes sonniges Wochenende, herzlich Tina

      Löschen
  2. Wenn es sich ergibt dann mache ich das gerne. Das ist eher Zufall .
    Ich muss es nur mögen , dann ist es meins.
    Das Dir das Kleid gute Dienste geleistet hat , glaube ich sofort. Bei den Temperaturen ist luftig wirklich super :)) Und es steht Dir .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Heidi :). Stimmt normalerweise ist es eher Zufall. Wobei ich regelmäßig im Sale nach meinen Lieblingsmarken schaue, weil ich sie mir dann besser leisten kann.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. Mit dem Kleid passt Du perfekt zu den thailändischen Farben. Ich kaufe gerne antizyklisch. Vor allem Sachen, die sonst sehr teuer gewesen wären. Zuletzt der mega Kaschmirponcho.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja der Kaschmirponcho, ein toller Fund. Im Sale kann ich mir die gute Qualität eher leisten. Deshalb ist antizyklisch wunderbar für mich :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. Im antizyklischen Kaufen bin ich eine Niete. Liegt vermutlich daran, dass ich im Winter einfach kein Auge für Sommerkleidung habe. Und im Sommer an alles denke, aber ganz sicher nicht daran, dass es irgendwann wieder kälter wird. Außerdem würde ich wohl jammern, wenn ich irgendetwas erstmal drei Monate in den Schrank hängen müsste, bevor ich es tragen kann. Dazu bin ich viel zu ungeduldig...
    Das Kleid und du, ihr ruft ganz laut Sommer, das mag ich! Und bin ein bisschen neidisch, weil du schon Sommer hattest und ich noch warten muss. Und Kind, groß, macht auch gerade Thailand unsicher *heul*
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Fran, das nehme ich Dir sofort ab. Du bist der Hals über Kopf verliebt Käufer. Und das ist doch toll. Wobei du wunderbare Lösungen hast, Deine Kleidung antizyklisch zu tragen :)
      Es stimmt ich hatte wirklich schon 4 Wochen wunderschönen Sommer. Gefällt es Kind groß in Thailand?
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. You blen in perfectly with those perfect back drops! Have a great weekend!

    AntwortenLöschen
  6. A picture of summer Tina. You look beautiful xx

    AntwortenLöschen
  7. hübsch siehste aus in dem kleid!
    und die joppe ist mir schon aufgefallen!!!
    da ich nicht im internet einkaufe - zumindest keine klamotten - geht das nicht mit dem azyklischen. denn selbst 2.hand läden folgen den jahreszeiten - zumindest im grossen und ganzen, sicher findet man im tiefsten winter auch mal ein sommerblüschen....
    NÄHEN tu ich aber versetzt - habe z.b. jetzt im winter diverse sachen für den sommer gemacht. und ab mitte sommer, wenn der garten nicht mehr soviel arbeit macht, wird was für den winter genäht.
    drück! xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)) das stimmt auch in second Hand Läden wird auf die Saison geachtet. Irgendwie schon interessant, dass Du im Winter Sommersachen nähst und umgekehrt. Auch azyklisch wie es doch in der Mode üblich ist.
      Dicken Wochenenddrücker, liebe Grüße Tina

      Löschen
  8. Ich kaufe ein bisschen antizyklisch, da ich im Allgemeinen eh am liebsten dickere Sachen kaufe und Sommerklamotten nicht so mag. Die kaufe ich dann doch eher, wenn es "sein muss". Dieses Kleid steht Dir großartig, finde ich. Das hätte ich auch genommen.

    Liebe Grüße
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Gunda. Am liebsten habe ich auch so Übergangssachen. Bei Sommersachen bin ich immer froh, wenn ich etwas Schönes tragbares finde.
      Liebe Grüße tina

      Löschen
  9. Das sieht echt fantastisch aus – sowohl dein Kleid als auch diese Fotos von dir! Der Sommer kann kommen! :)) Ich kaufe sehr gerne antizyklisch, wenn ich in Brasilien bin, denn dort ist es sowieso das ganze Jahr Sommer! ;) Sonst, wenn und falls sich die Möglichkeit ergibt!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Claudia. Das glaube ich dass Du gern in Brasilien einkaufst :)
      Liebe Grüße und auch Dir ein wunderschönes Wochenende, herzlich Tina

      Löschen
  10. Azyklisch einkaufen ist quasi mein Beruf. Im Sommer kaufe ich die Wintersachen und im Winter die Sommersachen für meinen Shop! :-). Wobei ich manchmal schon Endes des Winters die Sachen für die nächste Wintersaison kaufe.
    Mein Blick ist also geschärft und daher kaufe ich auch gern privat so, wenn ich etwas Schönes sehe. Manchmal vergesse ich dann, dass ich es im Schrank hängen habe und entdecke so Manches nach Monaten völlig neu :-).
    Dein Sommerkleid ist perfekt und heutzutage spielen Jahreszeiten ja nicht mehr so die Rolle, seit alle Welt irgendwo unterwegs ist.
    Früher war es im Winter so schwer einen Badeanzug zu bekommen, heute kein Problem.
    Die Jacke finde ich auch total hübsch. Die passt nicht nur in Tempel...
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja stimmt Sieglinde. Für Deinen Shop musst Du rechtzeitig ordern. Ich kenne das von Göga, da werden im September die Osterhasen geordert und im März die Weihnachtsmänner :)
      Mit den Jahreszeiten hast Du recht, früher war es schlimm wenn man im Winter Sommersachen shoppen wollte. Heute ist das leicht.
      Dir wünsche ich auch ein wunderschönes Wochenende, herzlich Tina

      Löschen
  11. " Baumwollkrepp"? ich überlege gerade ob mein Schrank sowas enthält, alles was aus baumwolle in 100% daherkommt ist eh meines weil es sich so angenehm auf der Haut anfühlt und endecke ich etwas aus dem Material - egal ob Sommers oder Winters - schlag ich zu. Deines sieht besonders leicht aus und fällt locker, steht dir ausgesprochen gut in diesen Farben, + bei dem Preis !!! hätt wohl keiner nein gesagt, mehr als ein Sommerschnäppchen liebe Tina. Bei 36° wunderbar...
    Kenne natürlich so einige, die nie im Winter Sommersachen kaufen würden und umgekehrt, na ja sie denken halt nicht im vorraus._))
    das erste Bild oben - wunderschön lebendig von dir, und die Länge des Kleides - ganz meins.Du passt in die Landschaft als wäre sie deines.
    liebe Grüße Angelface

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du recht, ein wenig muss man da im vorau denken :) Am besten ist es noch, wenn es gute zeitlose Stücke sind. Ich kann mir Baumwollkrepp schon gut bei Dir vorstellen, Du hast Dir doch auch mal so schöne Flatterkleider gekauft.
      Danke Dir für das liebe Kompliment.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  12. Wow! Beautiftul place! I also love your travel, pretty and comfortable for travel!
    www.chezmireillefashiontravelmom.com

    AntwortenLöschen
  13. How amazing that your dress matches that temple almost exactly! What a fabulous find, Tina. As a second hand/vintage shopping, I often find out of season clothes. I've been known to buy a Winter coat during a heatwave! Have a fabulous, and hopefully sunny weekend. Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Thank you Ann. The weather prognosis is stunning:)
      I think it´s hard to shop a winter coat in summer, but I do so too.
      I wish you a great weekend, too.... with a very huge hug Tina

      Löschen
  14. Ich liebe solche Kleider - gerade für tropische Hitze! Weil man die auch notfalls einmal durchs Waschbecken ziehen und aufhängen kann. Und das muss man z.B. in Thailand ja ständig! Daher bitte nix knittriges oder kompliziertes für mich. Baumwollkrepp hört sich da gut an. Nicht nur praktisch, sondern auch noch sehr schön finde ich Dein Kleid!
    Es hat eine tolle Länge und ein schönes Muster. Antizyklisch einkaufen ist vernünftig macht Sinn wg. Schnäppchen und so - aber ich bin mehr so die Spontankäuferin :-)... und auch nicht immer vernünftig! :-)
    Liebe Grüße und einen sonnigen Sonntagnachmittag! Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt Maren, das Kleid ist ganz unkompliziert. Spontan kaufe natürlich auch ein. Man darf ja auch mal unvernünftig sein :)
      Dir auch einen tollen sonnigen Sonntag, liebe Grüße Tina

      Löschen
  15. Die Farben sind wie für Sich gemacht. Ich finde, sie harmonieren so gut mit Deinem Teint. Sehr hübsch.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Das Kleid steht dir sehr, Tina, aber noch schöner finde ich diese Jacke! Mit den weiten Ärmeln ist sie bestimmt auch wunderbar luftig und bedeckt doch soviel, wie es der Anstand und der Respekt erfordern!
    Die Ohrringe passen perfekt zu allem dazu, zum Kleid, zur Jacke, zum thailändischen Sommer und zur Tina! ;oD
    Naja, wenn ich denn mal Kleidung kaufe, dann sowieso immer erst Ende Saison, weil ich gerne den Sale meiner allerliebsten Designerin berücksichtige. Wenn mir allerdings mal was so gut gefällt dass ich nicht warten kann kommt es schon auch vor, dass ich was in der Saison erstehe, das ist aber eher selten der Fall. Und eigentlich kann ich meine Sachen grösstenteils sowieso quer durch alle Jahreszeiten tragen, entweder halt die Kleidchen einfach solo oder, wenn es kälter wird, mit Leggins, Strick- oder Filzjacken und Schals. Da muss man dann auch nicht andauernd Neues kaufen, was ich als sehr praktisch empfinde.
    Hab einen wunderbaren Sonntag noch, herzlichste Grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja die Jacke ist besonders, Die musste ich kaufen und ich habe sie wirklich schon oft getragen.
      Kleidung die man immer tragen kann ist wirklich sehr praktisch:) Du bist da sehr vernünftig und ein Vorbild.
      Ich wünsche Dir auch einen wunderschönen Sonntag, liebe Grüße Tina

      Löschen
  17. Liebe Tina,
    was für ein schönes Kleid! Das Muster scheint dem Tempelschmuck nachempfunden die Farben sind prächtig. Die Jacke dazu macht Deinen Look zu etwas ganz besonderem.
    Ich nehme mir immer wieder mal vor antizyklisch zu kaufen, z. B. Winterstiefel im Sommer, vergesse es dann jedoch wieder. Es macht aber durhaus Sinn und man hat was, worauf man sich beim Saisonwechsel freuen kann.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Dankeschön Sabine. Im Sommer fällt es mir tatsächlich schwer Wintersachen zu kaufen, vor allem wenn es heiß ist. Wenn ich da schon ans anprobieren denke! :)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  19. Das Kleid sieht klasse aus. Es steht Dir vor allem richtig gut. Wie schön, dass Du es gekauft hast. Das Baumwollmaterial ist natürlich für warme Tage ausgesprochen angenehm.
    Einen angenehmen Wochenstart wünsche ich Dir.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wer einen Kommentar abgibt erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten bei Google einverstanden.