Einkäufe von Kopf bis Fuß - Die Urlaubsedition 🌴

Ich schreib mal WERBUNG drüber weil ich so viele Marken etc. erwähne, aber alles selbst gekauft.

Urlaub - das war eindeutig das Thema meiner Einkäufe von Kopf bis Fuß in den letzten 3 Wochen. Was braucht man für einen Strandurlaub wenn es heiß ist? Ich brauche auf jeden Fall einige bequeme Basics wie Tops und Radlerhosen (für unter Kleider) und vielleicht noch ein Kleid? Flip Flops, Strand- und Bademode.  Vielleicht auch eine Tasche?! 😆

Einen Tankini vom letzten Jahr in Thailand habe ich ja noch. Den hat mir Mama überlassen. Ihr erinnert euch vielleicht noch. Dann habe ich noch einen total alten Badeanzug, ich habe festgestellt den habe ich schon im Gardaseeurlaub 2006! getragen.Ui also der muss jetzt wirklich ersetzt werden. Der ist ausgeschlabbert. Für einen Bade-Strandurlaub in einem Resort wollte ich schon zwei-drei Teile an Badekleidung zum Wechseln dabei haben. Wenn ich in Thailand Urlaub bei Mama mache brauchen wir keine besonders schicken Teile, da sind wir am Strand unter uns und auch sonst ist man auf dem Land in Thailand eher einfach gekleidet. 

Was mir richtig gefällt ist, dass ich zwei Lieblingsteile noch einmal shoppen konnte:
Mein Strandshirt vom ersten Thailandurlaub habe ich bei Ebay noch 2x zum Schnäppchenpreis ergattert. Hach ich mag das so gern! 
Und ein Top von Tchibo, in dem ich mich letztes Jahr als Tourist im eigenen Garten gefühlt habe. Ich wollte damals gleich noch eins bestellen, weil ich es so mochte und leider war es ausverkauft. Jetzt gab es das wieder bei Tchibo und ich habe zugeschlagen. Es ist einfach perfekt für den Sommer.

Dieses "Strandshirt" habe ich noch zweimal zu je 9,- wegen kleinen Fehlern ergattert. Für den Strand tut es das aber allemal wunderbar.

Drei ärmellose Tops; 3 Radlerhosen

Ananastasche Molly von Boden direct kennt ihr ja schon. Sie ist aber ein Neuzugang

Das beige Kaftankleid nochmal in schwarz gekauft; süße handgearbeitete Ohrringe; Flip-Flops von Crocs


Bademoden

Bei der Bademode habe ich gefühlt das komplette Internet geshoppt um eine gute Auswahl diverser Modelle zu haben. Oft vermisse ich den guten Halt und Sitz der Brust bei Plussize Modellen. Da hilft nur jede Menge anprobieren um das Beste für die eigene Figur zu finden. Bademode in großen Größen ist so eine Sache und nicht so leicht zu finden. Da entsteht gerade regelrecht ein "Tina sucht Bademode in großen Größen Report" Hier dann irgendwann auf dem Blog! Mutig,Unzensiert! Versprochen😉

Ganz herzlich bedanken möchte ich mich bei Astrid, die mich im Rahmen ihres Projekts "Sich Trennen" mit einer schönen Tasche bedacht hat. Herzlichen Dank Astrid! Ich passe gut auf das Schätzchen auf!♥

 

Ich wünsche euch einen wunderschönen, gesunden und munteren Dienstag, herzlichst Tina

 

38 Kommentare:

  1. swimwear report 🤔
    Do you remember the petroleum-colored dress ? which you wore it in January that we almost burned ❤️‍🔥 .
    But what do we do about the swimwear review? Of course the voltage will increase 😍
    This is a joke
    Have a great Tuesday too .
    Mahmoud

    AntwortenLöschen
  2. Alles superklasse liebe Tina. Hast du einen tollen Einkauf gemacht. Bezüglich der Bademoden bewundere. Alles bestellen, zu Hause anprobieren und dann wieder zurück schicken wenn es nicht passt oder gefällt. Das würde mir echt schwer fallen. Bin aber schon sehr gespannt wie deine Entscheidung ausfallen wird.

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und schicke liebe Grüssle rüber

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anders war es ja leider nicht möglich, wobei ich sowieso die Onlineshopperin bin. Nur dass ich ungern etwas zurück schicke. Aber da war es nicht anders möglich.
      Tatsächlich bin ich in der Praxis aus gespannt was ich am liebsten tragen werde.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
    2. Klar, schon allein die lange Zeit wo bei euch alles geschlossen sein musste. Meine Mum schimpft auch immer dass sie eine Jacke bräuchte, aber jetzt anstellen wollte sie sich auch nicht *gg*

      (^_^)" *liebwink*

      Löschen
  3. Bademoden in großen Größen gibt es perfekt in einem Geschäft in Lüneburg - ist es eine Reise wert ;). Ansonsten bin ich mit einem Badeanzug von - steht ja eh schon Werbung über dem Beitrag - von Lascana sehr zufrieden. Der hält auch bei Wasserhüpfgymnastik alles zusammen und lässt sich trotzdem anständig aus- und anziehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Lüneburg! Da ist meine Mama geboren. Tatsächlich wäre das wirklich eine Reise wert. Sehr schön dort und Bademode mit guter Beratung kaufen ist toll.
      Lascana gibt rs bei uns im R NZ einen Laden, aber der war ist? Geschlossen.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. Feine Einkäufe hast Du getätigt, Tina.
    Auf die Bademoden-Kollektion bin ich schon gespannt. Wie ich Dir bei einem letzten Beitrag schon geschrieben habe, weiß ich auch um das Problem in größeren Größen.
    Alles muss top in Form sitzen, sonst wird das nichts mit dem Wohlfühlfaktor:).
    Herzliche Grüße, Grit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz genau. Und bequem möchte ich es auch noch. Fast unlösbar 😂
      Ich hoffe ich habe die richtige Entscheidung getroffen. Ich hasse Fehlkäufe.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. Du bist bestens ausgerüstet für den Urlaub liebe Tina. Ich bin ja Fan von Deinem Kaftankleid. Ob mir mein Badeanzug noch passt weiß ich gar nicht. Müsste ich mal probieren :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja ich auch. Die sind so unkompliziert! Ich mag das sehr.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  6. Schöne Einkäufe und Urlaubsstimmung pur.
    Wir fahren auch am Donnerstag weg, aber ganz wo anders hin als Du.
    Mein Kofferinhalt sieht auch ganz anders aus: da gibts noch einen dicken Pullover und ne dicke Jacke... Auf Sonne jedoch hoffen wir auch!
    Hab eine super schöne und erholsame Zeit, liebe Tina!
    Herzliche Grüße von Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sieglinde. Ich wünsche Dir auch einen wunderschönen erholsamen Urlaub.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  7. Optimal ausgerüstet, schöne Einkäufe, dein Urlaub steht vor der Tür, liebe Tina! Dein Abenteuer kann beginnen und ich bin sooo gespannt und freue mich sehr mit/für dich. Ich hoffe auch sehr, dass du gut entspannen kannst, genieß die freie Zeit!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Claudia, das ist sehr lieb von Dir. 😁
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  8. I can't wait to go on holiday but, unless we book a long weekend away, I'll have to wait for September. At least we'll both be fully vaccinated by then.
    I'm the same as you. Even though I have wardrobes full of clothes, I always feel the urge to buy a couple of new (or new-to-me) things for my holiday. Good luck with your swimwear testing, Tina, I can't wait to read all about it! Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh it‘s necessary to be fully vaccinated for travelling safer.
      Thank you Ann 😂
      with a very huge hug Tina

      Löschen
  9. Oh wie schön, eine Urlaubs-Edition :-) Ich bin gespannt, wohin es euch verschlägt. Ich drück die Daumen, dass es nach all den Monaten voller Arbeit ein Traumurlaub wird!
    Bademoden zu kaufen hasse ich ja wie die Pest. Da ist es definitiv eine gute Idee, online zu shoppen.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh genau, hassen wie die Pest beschreibt es gut. Wobei ich mir die tollen Sachen von Mymarini Hamburg super für Dich vorstellen könnte. Und Du hast es noch so nah! 😉
      Online war für mich wirklich notwendig.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
    2. Von Mymarini habe ich jetzt zum ersten Mal gehört - aber die haben ja mal großartige Bademode! Danke für den Tipp! Und auch wenn ich als Wilhelmsburgerin vermutlich Probleme bei der Einreise nach Eppendorf kriege ;-), werde ich da wohl demnächst mal auftauchen.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
    3. 😂 ich hoffe Dir gelingt die Einreise! 😉
      Das würd mich super interessieren, vielleicht berichtest Du mal wie es war. Ich finde das ja super spannend.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  10. Hast Du schon erzählt, wo es hin geht? Ich hoffe nicht, dass ich es überlesen habe?
    Ja Bade"mode" ist nicht leicht zu kaufen. Wenn ich ein gutsitzendes Modell finde, kaufe ich es immer in mehreren Farben. Ich bin ja Fans von solchen Bikini-Pants mit leicht angeschnittenen Beinen, aber nicht zu viel. Und die Hose nicht zu hoch.
    Die Tasche mit den Geishas ist ein echtes Träumchen. Eine würdige, neue Besitzerin bist Du.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein ich glaube nicht. 😉 Ich mag ja gern Tankinis und ich mag gern hohe Hosen. Pants sind auch klasse.
      Ich werde der Tasche ein schönes Zuhause geben. Dankeschön 😊
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  11. Oh...TINA PACKT, toll!!!!!!!!!!!😉!!!!
    das gönne ich dir von ganzem Herzen, nimmst du die schöne Tasche von Astrid auch mit? ich hab eine von ihr bekommen ganz in rot die sich wie ich gefreut hat wieder neu ausgeführt zu werden.(freu)
    Wo gehts für Euch hin - unter Palmen????????????????
    erzähl und zeig...😉
    😉 das finde ich ganz wunderbar und bin davon überzeugt es wuird dir gelingen noch ein schickes teil zum schwimmen neu zu ergattern.
    ich finde ja die Bademode generell ist viel zu schmal und klein geschnitten, bin auch schon bei Gr. 44 gelandet weil in alle 36/38/40ziger passt niemend hinein der kein Hungerhaken ist!!!!! echt - ehrlich ...grässlich zumal ich die Einlagen hasse die sich um die Bruscht wälten und im Wasser oft hochkommen um alleine zu schwimmen..lacht angel...
    ich fühl mich dann immer ganz fürchterlich fett! (obwohl ichs nicht bin...abäh...
    Bademoden ein ganz gesondertes Thema, es wurde mal höchste Zeit dass die auch mal einer erwähnt.(wie schwer es ist anständige zu kriegen ohne gleich nen Hunni hinzulegen!
    dein Strandshirt ist richtig schön, süss an dir, das hätte ich mir gleich in allen Farben erstanden wenn ich du wär...
    Leider leiern im Laufe der Zeit obwohl sie noch gut aussehen" die Badeanzüge und Höschen gerne aus und erscheinen kleiner als man sie kaufte...ein Phänomen!!!das mir unbegreiflich bleibt.
    ich bin sehr gespannt auf deinen POst darüber...
    und nun erzähl - wo gehts hin?
    herzlichst angel die dir einen tollen Urlaub vom Alltag wünscht und: gutes Wetter natürlich zum viel außen sein...!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Angel. Nein die Tasche wird wohl hier bleiben, da ist das gute Stück besser aufgehoben.
      Jetzt stell Dir mal vor, wie das ist wenn man schon fett ist!? Das Strandshirt habe ich bisher immer nur in weiß gesehen. Aber das ist okay. Halt ein wenig empfindlich.
      Dankeschön Angel. 😁
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  12. Cupshe hat schöne Bademode, auch für große Größen und das zu bezahlbaren Preisen. Über die Qualität kann ich allerdings nicht viel sagen.
    LG
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da habe ich nichts bestellt. Wenn hier jemand liest der das kennt würde mich das auch interessieren.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. Jetzt bin ich aber tierisch gespannt, wo es hingeht! Sieht ja nach viel Wärme und Meer aus....
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Einkäufe. ;)) Mir geht es übrigens so bei Unterwäsche
    Da tu ich mich extrem schwer welche zu finden die alle Wünsche erfüllt .
    Badewäsche kaufe ich auch sehr ungerne
    lg Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tatsächlich? Okay BHs das ist auch so ein Thema. Wobei ich gern bei der Marke und Modell bleibe, wenn ich da was gefunden habe.
      ich glaube da sind Frauen schon eigen. 😉
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  15. Jetzt bin ich aber auch mal gespannt wie ein Flitzebogen... ob es nun dahin geht, wo ich denke, dass es hingeht. Bademoden kaufen? Der absolute Horror! Bin froh, dass ich zwei ganz passable Badeanzüge besitze (die seit 2018 sowieso nur im Schrank verstauben...). Bademoden schicken lassen geht gar nicht, ich brauche einen ganzen Tag in der Stadt, bis ich 90 % der dort vorhandenen Bademoden anprobiert und davon 99% verworfen habe, mein Selbstbewusstsein auf -10 gesunken ist und ich mich mit einem Badeanzug, der "geht", dann frustriert nach Hause begebe. Das könnte ich mir niemals alles schicken lassen!
    Liebe Grüße Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jeh genau. Geht... so was das immer. Doof eigentlich.
      Ich finde in der Stadt gar nicht viele Läden die Bademode in meiner großen Größe führen. Da ist online eine gute Möglichkeit. Zumindest denke ich habe ich für die nächsten Jahre ausgesort. 😁 Das ist doch schon mal beruhigend.😬
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  16. Schöne Einkäufe. Auf deinen Bademodenpost bin ich ehrlich gespannt. Oft ist es gruselig, was an Bademoden angeboten wird, gerade in großen Größen (das gilt auch für andere Kleidung in den großen Größen!) Wer nicht bis Gr. 38/40 unterwegs ist, bekommt da ganz schnell ein Problem. Meinen letzten Badeanzug hab ich aus Verzweiflung selber genäht, aber das ist ja auch keine Lösung für alle.
    Herzliche Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gruslig trifft es wirklich. Vor Jahren waren das auch fast nur Omamodelle. 🙄
      Ui Du kannst Bademode nähen? Ich find das Wahnsinn... Respekt! Das ist wirklich keine Lösung für alle.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen

Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wer einen Kommentar abgibt erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten bei Google einverstanden.