Wien in 5 Tagen - Tag 3 Pinkfriday mit den Rostrosen 💕

Tatort 11 Uhr, Wiener Prater, Riesenrad! Natüüüüürlich mussten wir Traude und Edi wiedersehen! Schon gleich als feststand wir werden nach Wien reisen, habe ich Traude gefragt ob sie denn einen Tag Zeit für uns haben werden wollen.😊

An welchem Tag das sein wird, das Treffen, beschlossen wir kurzfristig, je nach Wetter zu entscheiden. 
Tada es wurde der Freitag! Hach ich hatte es fast geahnt, Pinkfriday mit den Rostrosen. Es war unser drittes Treffen, ihr werdet es nicht glauben... das erste Mal haben wir uns in Bangkok getroffen

Schon immer wollte der Göga ins berühmte Wiener Riesenrad und ich war natürlich auch sehr neugierig auf den Wiener Prater, den wir, wie das Riesenrad, bisher nur aus dem TV kannten. So war unser Treffpunkt das Riesenrad, um gemeinsam eine Runde zu drehen. Ein wenig aufgeregt war ich schon, denn ich habe ja Höhenangst und das Rad ist über 60 Meter hoch! Traude beruhigte mich, sie sagt es ist nicht so dramatisch, denn Traude fühlt sich in Höhe auch nicht ganz wohl. Und überhaupt ist geteiltes Leid halbes Leid und Glück zusammen gleich doppeltes Glück.😊

Jaaaaa endlich♥ Bei diesem Bild fallen mir sofort unsere Taschen auf! 😁

Trotz 2G und gewissenhafter Kontrolle mussten wir die Maskerade beibehalten.


Es war wirklich toll mit dem berühmten Riesenrad zu fahren. Ganz ruhig fährt es mit toller Aussicht. Übrigens fuhr im Jahre 1987 Timothy Dalton als 007, genau James Bond, mit Kara Milovy in Kabine 10. Dies geschah im Rahmen der  Dreharbeiten von "Der Hauch des Todes".

Da wir sicher waren es kann uns jetzt nichts mehr erschüttern, die Welt, bzw. der Prater gehört uns,😁 baten wir die nette Mumie um Karten für die wunderbare alte Geisterbahn. Traude hat auf ihrem Blog im Post über unser Treffen "Mit Tina und Göga durch Wien" so tolle Infos über den Prater zusammengetragen. Müsst ihr echt mal rüberschauen, ist viel Kultur dabei!😉

Danach bedurfte es dringend einer Fahrt mit der historischen Grottenbahn, die im weitesten Sinne auch ein Kunstwerk ist.  Wenn Du schon zu Traude geklickt hast weisst Du das ja schon.😊




Natürlich hatten wir auch allerhand Quatsch im Kopf und machten viele Fotos davon.😁 Zusammen macht das einfach noch mehr Spaß. 

Langsam meldete sich der Hunger zu Wort und wir machten uns auf in ein schönes Prater-Lokal, genaugenommen in das größte voll biozertifizierte Restaurant der Welt. Man konnte wunderbar draußen sitzen, um lecker und entspannt zu Mittag zu essen. Hier hat Uwe die leckerste Stelze, also Schweinshaxe, bekommen die er je gegessen hat. Traude, das nächste Mal essen der Göga und ich die Stelze auch zusammen.😊


Soo süüüß 💓 Traude hat mir ein Geschenk mitgebracht.

Erst durch dünn und lang, beschlossen wir das ist eine Freundinnentoilette!😂

Gesättigt spazierten wir ein Stück durch den grünen Prater an die U-Bahnstation und ruck zuck waren wir am nächsten Ziel. Schönbrunn! Eine tolle Idee von Traude und Edi, denn das Wetter war einfach herrlich!





Einfach herrlich und alles sooo wunderschööön!😍 Auf Sisi's Spuren zu wandeln.

"Ach Sisi...Ach Franzl"

Wir waren nur in der Außenanlage des Schlosses, denn es war schon recht spät, aber ich habe mich im Hotel am Ipad auf den kostenlosen virtuellen Rundgang begeben. Ich verlinke es euch natürlich gern.


Wie ließen den Abend im schönen Restaurant Schönbrunner Stöckl & Dinnertheater ausklingen. Man hat sich doch auch so allerhand zu erzählen. Beim nächsten Mal kann ich mir durchaus den Besuch eines Theaterstücks vorstellen, alles war so interessant gestaltet. Traude, Edi wie wäre es?😉

Zuerst wollten wir uns draußen hinsetzen, aber mir war schon etwas kalt und ich wollte gern im Restaurant sitzen. Als wir drin waren, kamen wir aus dem Staunen nicht mehr raus.😍

Ja ihr seht richtig die Toilette ist gülden!


Ihr könnt es euch vielleicht vorstellen. Ich war wieder erledigt, als wir im Hotel ankamen. Ich werd alt. Von Tag zu Tag wurde ich schneller müde und erschöpft. Göga wäre am liebsten nochmal zum Prater durchgefahren um zu schauen ob das Riesenrad bei Nacht auch schön leuchtet! Er ist wie dieser Duracell-Hase.😆 Okay ich bin neidisch auf so viel Energie...

Es war ein wirklich schöner Tag mit Traude und Edi. Ihr Lieben es war sooooo schön mit euch!💓 … und Edit… Hurra ihr seid Großeltern! Herzlichen Glückwunsch. 🎈🎉

Ich wünsche euch einen wunderschönen Dienstag, herzlichst Tina

37 Kommentare:

  1. good morning Tina
    Oh earthquake, followers will wake up to an earthquake that shakes the blogger site . (((゚ Д゚Д゚Д゚)))
    It used to be a flood of pictures, and now it's an earthquake of pictures
    I couldn't find words when I saw the pictures other than this description .
    Wishing a Nice Tuesday
    Mahmoud

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yes, it's okay , it's okay , i am fine 😂
      Do you know why because the pictures shook me emotionally,when you look at the faces you see all happy and that's why I was happy .
      Look at Traude's face , You see her happy, as if she owned the whole world.
      Something she was missing and the moment she got it back .
      traude has warm feeling, affectionate and friendly و I am honored by her friendship despite our differences in some things but proud of her friendship and of course you too .
      I wish you a happy Wednesday .

      Löschen
    2. It‘s alwayscs great luck to meet friends. Especially at this time it is so nice
      to meet friends healthy.
      It is very nice that you were so emotionally touched Mahmoud. 😊
      I wish you a healthy happy Thursday

      Löschen
    3. I'm always emotionally touched Tina 😊 .
      I am waiting for your new topic tomorrow, but kindly we don't want it as a volcano .
      enough for your past posts "Floods and earthquake " 😂 .
      Wishing a Happy Thursday too ,

      Löschen
    4. 😁 Oh tomorrow I bring a little Pig with me. 😉

      Löschen
  2. Moment, der Tatort kommt doch um 20.15 Uhr, oder?
    Wo sind die Bibi und der Moritz?
    Okay, falscher Film. ;-)

    Schöne Fotos, die du von eurem Praterbesuch und der Prater-Gang zeigst. Und es sieht nach einer Menge Spaß aus!

    Das Wetter, traumhaft!
    In Schönbrunn wäre ich auch gern ein bisschen gewandelt. Bei dem strahlendblauen Himmel, da hätteste mich so schnell nicht mehr wegbekommen.
    Das Restaurant ist ja wohl auch einmalig.

    Liebe Grüße
    und danke fürs "Mitnehmen",
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Wetter war wirklich toll an diesen Tag. Der Himmel war wirklich so blau und es hat viel Spaß gemacht sich wieder zu sehen., Blogger unter sich und von allem werden Fotos gemacht und niemand schaut deswegen genervt. Bei Bloggern dauert auch alles doppelt so lange wegen der vielen Bilder.😂
      Schön dass Du mitgekommen bist 😉
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. Wie gut, dass Du Dich ins Riesenrad getraut hast. Wäre schade, das verpasst zu haben.

    Die Haxe ist ja der Hammer. Die reicht wirklich für mehr als einen Kerl.

    Ich wäre auch jeden Tag platter ...

    Liebe Grüße
    Ined

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja das dachte ich auch. Das muss manchmal der Sache wegen einfach sein. Sonst hätte ich mich geärgert. Der Kopf siegt in solchen Fällen.
      Frag nicht nach dem nächsten Tag… 😂 Ich bins einfach überhaupt nicht gewöhnt.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. Ich habe mir schon bei Traude sowas von gefreut für euch. Es ist einfach nur klasse wenn man Bloggerfreunde auch real kennenlernen oder wie ihr auch wiedertreffen kann. Eine ganz ganz tolle "Tour" habt ihr gemacht, da wäre ich zu gerne mit dabei gewesen....und klar Prater ohne Riesenrad-Besuch geht gar nicht. Danke auch dir für all die tollen Bilder und Eindrücke.

    Wie gut dass es noch vor dem Lockdown gewesen ist. Habt ihr genau richtig abgepasst ;-)

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da sagst Du was Nova, ich hätte nicht gedacht dass nochmal ein Lockdown kommt und bin auch sehr froh dass wir das noch so entspannt geniessen konnten. Und es war so schön Bloggerfrejnde zu treffen, da hast Du recht Nova.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. Puh, ja, daran dachte ich auch... wir haben unsere Wien- bzw. Südtirol-Kurztrips wirklich gerade noch abgepasst vor dem Lockdown. Die Bilder sind toll, hab ja einige schon bei Traude gesehen. Echt schön, sich da zu treffen. Das opulente Restaurant, das güldene Klo - sowas kann ja nur in Wien stehen! :-)))
    Dass Du am Abend erschöpft warst, kann ich richtig gut verstehen. Durch Städte zu laufen, immer stehen bleiben, reden, fotografieren, Haxe essen usw. schlaucht ja viel mehr als "nur" den ganzen Tag durch die Natur zu wandern. Mich zumindest.
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey das ham wir uns verdient… lalalalala frei nach Hugo Bär 😂
      Dekadent genial so ein goldenes Clo, ja das gehört nach Wien! Oh ja tatsächlich sitze ich den ganzen Tag am PC und bin das überhaupt nicht gewöhnt. Überhaupt brauche ich in den letzen Jahren viele Ruhephasen in meiner Freizeit und vorher war die Hochzeit.😂
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  6. eiinfach nur: w o u w....der helle Wahnsinn, Klasse liebe Tina, na das war vielleicht ein TRipp!
    Wunder - wunderschön all diese Bilder und Eindrücke!!!!!
    da haben sich aber 4 eine riesige Freude gemacht das miteinander in echtzeit zu teilen...
    bin ganz hin und weg und werde mir Traudes Seite aber gleich zu Gemüte führen...
    du wirst " alt"? lacht, was soll ich da erst sagen, ich wäre wahrscheinlich irgendwo am nä Baum gelandet um ihn zu umarmen....um mich dort auszuruhn...!!!!
    danke danke danke für all diese tollen Aus und einblicke...
    herzlichst angel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hachz ja früher hatte ich Ausdauer, den ganzen Tag rumgerannt, alles auf einmal gemacht, nebenher noch renoviert und gebaut und Nebenjob und und und… heute reicht mit der Job und das notwendige im Haushalt völlig. 😂
      Aber Du hast recht wir 4 haben uns eine Freude gemacht. Bloggertreffen machen einfach Spaß.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  7. How wonderful that you were able to meet up with Traude and it seems your day spent together couldn't have been more perfect. Wonderful photos which make me want to pack my bags and fly to Vienna. Not sure about the ferris wheel though. I do have vertigo too and that looks really high! Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. A Blogger meet up is so much fun. Ohh Ann the ferris wheel is about over. 60 m high, but it was worth the vertigo 😂 Great. 😊
      With a huge hug Tina

      Löschen
  8. Also, ich komm mit Euch Bloggerinnen ganz schön rum. Heute schon wieder mit Dir in Wien - und wie!!! - und vorgestern mit Texterella in Venedig und mit Maren in Meran... Kommt noch Fran mit der Ostsee rüber, dann komm ich aus der Puste.
    Und das alles in Zeiten von Lockdown und ganz miesen Zahlen.
    Wie schön liest sich dagegen Dein Wien-Post mit dem Treffen mit Freunden. Ich habe auch schon bei Traude viel über den Prater erfahren. Sehr interessant. Und natürlich noch viel schöner, wenn man solche netten und kompetenten Stadtführer dabei hat.
    Dass Du platt warst nach all dem Gelaufenen, Gesehenem, Gehörtem und Geredetem, wie sollte es anders sein? Aber sooo schön.
    Ich war gern dabei!
    Herzlich, Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da hast Du recht. Ich bin auch oft bei diversen Trips dabei…. herrlich. Ich liebe es. Das ist das Schöne am Internet. Man lernt tatsächlich auch immer etwas dazu, wie über den Prater.
      Das freut mich auch immer so dass Du mich begleitest. ❤️
      Herzliche Grüße Tina

      Löschen
  9. DasRiesenrad hätte ich jetzt ausgelassen ....*gg
    Und euer Treffen hat wirklich viel Spaß gemacht.
    Jedes Bild sagt das :))
    Schöne Bilder wie immer.
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tatsächlich ist das Riesenrad wirklich toll. Die Fahrt ist kaum zu spüren, nix wackelt oder baumelt oder ruckelt. Der Wagon ist ja zu und groß und in der Mitte Sitzplätze. Solltest Du nach Wien kommen mach das wirklich. 😊
      Du weißt ja wie es ist wenn Blogerinnen sich treffen, ratschen und fotografieren. 😂
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  10. Guten Morgen Tina,
    sieht nach einem gelungenen Wiedersehen aus. Besser als eine Stadtführung mit Einheimischen geht es gar nicht. Das Riesenrad hat eine sehr imposante Höhe. Bei unserem Ostseeurlaub in Kühlungsborn, wo jährlich das größte mobile Riesenrad Europas aufgebaut wird, konnten wir den Ausblick in 60 m Höhe genießen. Ehrlich gesagt, mir war ganz schön flau im Magen.
    Gern war ich bei Eurem Wien-Städtetripp dabei. Viele Grüße, Grit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Städtetrip*
      sollte es heißen

      Löschen
    2. Oh ja das war es, ein gelungenes Wiedersehen. Oho 60 Meter das hat ja dann auch genau diese Höhe. Kühlungsborn kenne ich nur von Frans Blog, aber ich geniesse die Fotos immer sehr.
      Das Wiener Rad ist so stabil, dass man sich doch sehr sicher fühlt. Und wenn man in die Weite schaut - herrlich.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  11. Ich habe mich auf diesen Artikel sooo gefreut und habe ihn schon ein paar Mal gelesen.:)) Ich kenne euch 4 und kann mir vorstellen, wie wunderbar euer Treffen in Wien war, ich freue mich so für euch und mit euch! Die Touren waren sehr gut gewählt, das Wetter perfekt und die Fotos sensationell. Einfach klasse!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Claudia jetzt hast Du mich sehr berührt. Dich würde ich auch so gern wiedersehen. ❤️ Stimmt Du kennst uns und weisst wie schön es ist wenn man Gemeinsamkeiten hat und sich trifft. Die Zeit verfliegt. Hoffentlich schaffen wir bald wieder ein größeres Bloggertreffen,,, oder ein ganz kleines. 😊
      Dickes Bussi Tina

      Löschen
  12. Äh....das war alles an einem Tag, Tina???????????? Das nenne ich mal ein straffes und mega unterhaltsames Programm.
    Auf alle Fälle sieht es nach viel Spaß aus. Sehr tolle Fotos.
    Hätte man auch auf 5 Tage ausdehnen können :-)
    Viel Spaß noch und liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja nicht wahr?! 😂 In Schönbrunn kann man locker Tage verbringen, sehr weitläufig. Irgendwo hatte ich gelesen im Schloss kann man übernachten, keine Ahnung ob das stimmt. Das wär doch sehr cool.
      😎
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. Hihi, liebstige Tina,
    ja, das war wirkich doppeltes Glück und hat auch uns so großen Spaß gemacht. Und JA, wenn es sich irgendwie organisieren lässt, können wir gerne auch mal gemeinsam ins Dinnertheater gehen. Jetzt müss sich Österreich erst mal wieder von der 4. Welle erholen...
    Grins, du hast also auch die virtuellen Führungen durchs Schönbrunenr Schloss gemacht :-) Ich ebenfalls. Ja, die sind wirklich sehenswert. Übrigens hab ich mein Schönbrunn-Posting auch schon auf die Welt losgelassen.
    War toll, über unseren gemeinsamen Tag auch aus deiner Sicht zu lesen.
    Ich wünsche dir und deinem Göga, äh Duracell-Hasen ;-), noch schöne restliche Novembertage und einen guten Start in die Adventzeit!
    Dicke liebe weiche Drückers,
    die Traude (und alles Liebe auch von Edi)
    aka die "Neo-Großeltern"
    https://rostrose.blogspot.com/2021/11/mit-tina-und-goga-durch-wien-teil-2.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh jaa ich hab mir auch das Schloss angeschaut. Da wären wir sehr enttäuscht gewesen, wegen des Fotografierverbots. Deinen Post habe ich sehr genossen, Du hast wieder so viele Infos dazugepackt, klasse. Die kommen bei mir tatsächlich etwas kurz. Ich baue den Link zu Deinem schönen Post noch hier ein.
      Ich wünsche den Neo-Großeltern auch eine schöne Woche und alles Gute. ❤️
      Dicken Drücker Tina

      Löschen
  14. Hallo Tina,
    Schöner Bericht, den ich auch schon von der Traude kenne. Ich finde auch, dass Wien immer etwas Besonderes hat. Von uns aus (Tirol) ist es ja kein Katzensprung und mit den momentanen Umständen auch nicht einfach - aber wir fahren sicher wieder mal hin.
    Alles Liebe und eine gute Zeit
    Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja das stimmt. Wien ist besonders schön und eine Reise wert.Ich hoffe die Lage entspannt sich bald,
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  15. Ach Tina- Wien ist so schön. Der Prater ein Erlebnis und auch das Riesenrad (an das man immer denkt, wenn man den Prater denkt, oder?)
    Schön, dass ihr euch so fein evrsteht, da ist man dann doch auch gern platt, oder?
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt jemand sagt Prater und sofort ist das Riesenrad im Kopf. 😊 Das mussten wir doch erleben, verstet sich.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  16. Das Riesenrad hättest Du nicht verpassen dürfen. Das ist wirklich klasse. Ich finde es auch gar nicht soooo hoch, und es fährt ja relativ langsam.

    Schön Euer Treffen.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt. Ich hätte mich geärgert. Es ist langsam tatsächlich und es schwingt nicht. Es ist perfekt.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen

Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wer einen Kommentar abgibt erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten bei Google einverstanden.