Lila Kleid mit Eule OOTD

*Werbung* unbeauftragt, unbezahlt  Orts-/Markennennung/ Social Networking -   

Mein Stil ist wankelmütig. Mal erwische ich mich wie ich ein ganz schlichtes, ja sogar cleanes Outfit total toll finde, ein anderes Mal mag ich es üppig, bunt und detailreich. Mal modern, mal Vintage oder ein Stil aus vergangenen Zeiten. Den Trends ergeben? Auf keinen Fall. Oft entdecke ich einen Trend für mich erst wenn er längst überall angekommen ist. Oder schon fast vorbei. Aber was solls?! 

Wenn ich meinen Stil beschreiben müsste, wäre ich tatsächlich überfordert. Es ist Tages- und Stimmungsabhängig würde ich wohl sagen. Einfach abhängig davon nach was mir gerade der Sinn steht. So kann es passieren, dass ich mir etwas Neues kaufe, es aber erst Monate später trage. Nicht weil ich es nicht mehr toll finde, sondern mir einfach noch nicht der Sinn dannach stand. Ich weiß das ist dekadent. Bin ich damit alleine?

Kürzlich kam ich sogar ohne mit der Wimper zu zucken an einem ganzen Tisch voll Mickey Maus Pullis vorbei! Ich konnte es kaum glauben, Sarah wohl auch nicht.😆 Sollte ich das jetzt an einem anderen Tag bereuen, habe ich ja zum Glück schon ein Mickey Maus Sweatshirt im Schrank. Manchmal hatte ich dann tatsächlich schon Sorge, dass ich jetzt nur noch "langweilige Kleidung" mag und ab jetzt einfach nur noch schwarze Hosen mit grauen Langarmshirts trage. Dazu winzig kleine Ohrstecker (ach was die lass ich auch weg) und keine Tasche! Ich stopfe einfach alles in die Hosentaschen! Bei dieser Vorstellung muss ich lachen, denn ich glaube soweit kann es nicht kommen. Denn am nächsten Tag ruft schon der Eulenrucksack nach mir. Oder kam der Ruf von der Elefantentasche? Die Schnecke war es aber auf keinen Fall!😁 Okay es war die Eule!

Vielleicht liegt es auch daran, dass man heute eigentlich alles tragen kann. Natürlich ist etwas mal besonders gut und oft zu finden, aber so richtig weg sind andere Sachen doch nie. Die Möglichkeiten sind heute unbegrenzt und wenn man denkt etwas ist out, entdeckt man es schon wieder neu. Ich mag das eigentlich sehr gerne, denn es sorgt für Vielfalt und Abwechslung auf den Straßen. 

Das lila Kleid habe ich am 15.11. 2017 schon getragen. Zum Notartermin für den Kauf des Nachbarhauses in dem Sarah heute wohnt. Den Cardigan kennt ihr auch schon zur Genüge. 2016 habe ich ihn schon in London zum Afternoon-Tea getragen. Und natürlich mein Sweet-Piece





Kleid: Navabi, alt
Kaschmircardigan: Boden, alt 
Ankleboots: Liebeskind Berlin, alt
Eulen-Tasche: Furla, second Hand via Ebay
Ohrringe: Etsy neu 2020
Eulen-Ring: Les Néréides, alt





 

 

 


Hach ich hab mich wieder total wohl gefühlt in diesem Outfit und die Eule passt doch wirklich perfekt, findet ihr nicht auch?! 

Ich freue mich mal wieder dass Freitag ist. Aber wisst ihr auf was ich mich noch mehr freue? Auf Sarah's Brautkleid-Anprobe Termin Morgen Vormittag. Ich werde also bald wissen wie es ist die einzige Tochter zum ersten Mal in einem Brautkleid zu sehen.💟

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, passt auf euch auf und bleibt gesund und munter, herzlichst Tina


 

Kommentare:

  1. Ja, das finde ich auch und passt auch wieder alles klasse perfekt zusammen. Steht dir dazu noch sehr gut und verbreitet auch gute Laune.

    Bei mir isses selbst in meinen doch "langweiligen" Outfits tagesabhängig was ich trage. Da kommt es schon vor dass ich mir nochmal umziehe weil ich mich nicht danach fühle.

    Morgen wird bestimmt "spannend" werden und ich kann mir sehr gut vorstellen wie du dich darauf freust. Denk aber auch daran Taschentücher mitzunehmen. Denke mal da werden bei dir bestimmt auch Tränchen vor Glück fließen. Wünsche euch jedenfalls viel Spaß und einen tollen Start ins Wochenende.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nova 😄
      dann gibt es solche Stimmungslagen bei Kleidung nicht nur bei mir. Umziehen ist dann wirklich die einzige Lösung, sonst fühlt man sich den ganzen Tag unwohl.
      Oh ja auf jeden Fall nehme ich Taschentücher mit. Gut dass Du mich nochmal daran erinnerst. Herzlichen Dank.
      Liebe Grüße auf die Insel, Tina

      Löschen
    2. Haben dir gestern früh die Ohren vielleicht geklingelt? *gg* Habe nämlich an dich denken müssen als ich mich nur um in den Ort zu gehen (neue Brille abgeholt) vier mal obenrum umgezogen habe *rofl*

      Löschen
    3. das ist süß Nova.Du warst das! 😂
      Du bist aber früh auf! Herrlich morgens, nicht wahr. Hier ist gerade ein leuchten....die Sonne beleuchted dezent das Eingeeiste rötlich. Herrliche Stimmung. Bin lieber früher aufgestanden... Du weisst ja es geht zur Anorobe und ich bin ganz hibbelig. 😊

      Löschen
  2. Oh Gott, ist das aufregend - Brautkleid-Anprobe! Was wünscht man da? Dass man schnell eines findet? Oder dass es lange dauert? Himmel, ich hab keine Ahnung...
    Ansonsten ist mein Kleidungsstil zwar völlig anders, aber auch sehr stimmungsabhängig. Wobei: Was hast du gegen die schwarze Hose und das graue Langarmshirt? Gut, ich würde das Shirt wohl gegen ein Hemd austauschen, aber mit den winzigen Ohrsteckern ist das dann wirklich genug des Tüddelkrams *grins*. Dazu eine schwarze Tasche und schwarze Boots und ich wäre glücklich. An den meisten Tagen. Manchmal packt es mich und ich nehme eine rote Tasche *nochmehrgrins*
    Ach Tina, wäre es nicht furchtbar langweilig, wenn wir alle gleich wären? Deshalb mag ich auch manchmal Trends. Ich setzte sie garantiert nicht, aber wenn "Springerstiefel" gerade mal in sind, dann trage ich die auch. Also in schwarz. Zur schwarzen Hose ;-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach wenn ich das wüsste Fran :)) Ich bin schon sehr gespannt und Sarah hat schon vor Morgen direkt eins zu finden, es sei denn es ist halt wirklich nicht DAS Kleid dabei.
      Stimmt wenn man das Langarmshirt in ein Hemd tauscht... grins... wirds besser. Und siehst Du ich liebe Deinen Stil! Es wär wohl wirklich langweilig wenn wir alle gleich wären. Bei den Trends greife ich immer gern das auf was ich gern mag. Darf man, nicht wahr.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. Etwas Neues nicht zu tragen, weil mir der Sinn nicht danach steht? Das käme mir nicht in den Sinn. Ich gehöre zu denen, die es am liebsten sofort anziehen möchten. Als Kind mussten neue Schuhe am besten sogar mit ins Bett. Symbolisch ist das bis heute so. Warten? Nicht meine Stärke.

    Der Cardigan ist perfekt zu der Eule - oder umgekehrt. Und das Kleid mochte ich schon immer für Dich. Schöner Look!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früher als Teenager konnte ich auch nicht abwarten die neuen Sachen zu tragen.
      Vielleicht liegt es jetzt eher an der Gelegenheit, denn ich habe oft im Kopf zu was ich es gern tragen würde. Aber das ist nie bei der Arbeit in der Praxis. Und an vielen Wochenenden bin ich nur Zuhause und für Hunderunden.
      Das muss es sein. Ich habe derzeit ein Karokleid das am Busen noch zu eng ist und einen Blazer für den einfach noch nicht die Gelegenheit kam, er ist, sagen wir etwas speziell.
      Herzlichen dank Ines :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. Love the colors here! You look fab in purple and blue. How cute are those owl bag and ring.
    xoxo
    Lovely
    www.mynameislovely.com

    AntwortenLöschen
  5. So schöne Farben! Und alles ohne Muster, dafür mit dieser kessen Eule! Und weißt du was, sie passen zu meinen heutigen Freitagsblümchen!-
    Dass du dich auf morgen freust, kann ich gut nachvollziehen, erinnere ich mich doch auch gerne daran ( dabei sind es bald 12 Jahre her ).
    Viel Spaß also miteinander!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh ich muss mir unbedingt die Blümchen anschauen :).
      Oh ja ich freue mich wirklich sehr auf Morgen.
      Herzlichen Dank Astrid, ich wünsche euch ein schönes Wochenende,liebe Grüße Tina

      Löschen
  6. Das lila Kleid ist toll, und die Jacke mit Tasche dazu passt natürlich perfekt.

    Ich muss neue Sachen immer gleich tragen. Die werden dann gewaschen und ziemlich schnell wieder angezogen.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag dieses Lila Kleid auch sehr gern.
      Komisch dass ich neue Sachen nicht sofort trage, aber ich trage auch wochentags nur Praxiskleidung. Sonst wäre das evtl. auch anders.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  7. Ah, wieder das feine lila Kleid, das ich eh schon so gern an Dir mag. Und dann noch so ein frecher Cardigan mit der noch frecheren Eule? Also, das ist partout nicht langweilig, auch wenn keine Mickey Mouse dabei ist. :-)
    Morgen wirds garantiert auch nicht langweilig bei der Anprobe. Ich freu mich mit Dir und Euch, denn das ist schon was Besonderes. Sarah muss viel anprobieren, damit Ihr länger dran habt.... Ein Glas Sekt wird dort sicher auch gereicht und weichste Taschentücher haben die garantiert vorrätig...!
    Nehmt die Eule mit, die ist weise und wird Euch gut beraten! :-)
    Ein schönes Wochenende ist garantiert und muss ich heute gar nicht wünschen,
    herzlich grüßt Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sieglinde. Das stimmt es geht auch ohne Mickey :))
      Ich freue mich und bin schon sehr gespannt. Ich fürchte es gibt nur weiche Taschentücher, Sarah sagt es darf nichts getrunken werden. Ich werd mir zur Not ein Bonbon einstecken, falls es länger dauert und die Luft trocken ist. Die Pandemie zieht sich ja leider in alle Bereiche.
      Aber wir lassen uns auf keinen Fall die Stimmung verderben und Sekt habe ich hier schon kalt gestellt ;)
      Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, passt auf euch auf, liebe Grüße Tina

      Löschen
  8. hi Tina
    solange du solche Ringe und Taschen zu einem einfarbigen " trägst, weiss man eh nch w o h i n man zuerst bei deinen Bildern gucken soll!!! du siehst wunderbar in dem lila aus...
    trägst du es auch heute zur Anprobe der Brautkleider vom Töchterchen?
    es werden Tränen ohne Ende fließen wenn ich an die sendung n a c h Shopping queen denke - wetten...
    hachz, könnt ich doch nur
    mal Mäuschen dabei spelen...
    haltet durch es wird emotional ohne Ende....
    aber wunderbar sein sie darin zu sehen was Ihr gefällt!!!!!
    sarah als Braut Hachz........
    ich freu mich so für euch....
    taschentücher ohne Ende schmeisst!!!!!!!angel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank Angel :) Du bist lieb ♥
      Morgen werde ich etwas anderes tragen, ich nutze ja jede Gelegenheit meine Sachen auszuführen. Morgen ist ein Kleid mit Plisseerock dran.... glaube ich. Du weisst ja die Stimmung... :))
      Hachz es wird sicher emotional...
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  9. So manches Mal habe ich mir auch schon Kleidung und Accessoires gekauft, die dann ungetragen, manchmal für Jahre, im Schrank verschwanden. Dekadenz? Unvernunft? Egal. Manchmal tut es einfach nur gut, etwas Schönes und Neues nach Hause zu tragen. Früher waren die Menschen ja auch Jäger und Sammler😃...es steckt wohl in den Genen😁
    Interessanterweise wäre ich auf die Kombination lila-petrol so nicht gekommen, aber das sieht wirklich gut aus! Sehr schön.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh für Jahre ist lang. Das passiert mir nur wenn ich nicht reinpasse. Ansonsten jetzt nicht sooo lange :)
      Lila Petrol ist ungewohnt, aber funktioniert wunderbar, nicht wahr?!
      Danke Dir Susan. Liebe Grüße Tina

      Löschen
  10. I love the quirkiness it adds to your outfit! I have been enjoying getting dressed everyday: some days very comfy and laid back and other days all dressed up.
    www.chezmireillefashiontravelmom.com

    AntwortenLöschen
  11. What a color! I also love to wear different styles. It all depends on my mood. Have a good weekend!

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht alles sehr stimmig aus, passt wie gemacht füreinander! Ich finds einfach schön, wenn sich die Farben wiederholen und einen roten Faden ziehen. Das Kleid schmeichelt dir sehr! Witziger Ring- hast du die Eule noch nie "geköpft"?? Ich glaube, ich würde damit ÜBERALL hängenbleiben.....
    Ohnein, ganz im Gegenteil. WENN ich mir mal was kaufe, dann trage ich das in der Regel sofort. Und dann muss mich das Teil wirklich anspringen; wenn ich auch nur 2 Minuten überlegen muss, ob ich es haben möchte oder nicht, dann ist es nicht das Richtige....
    Mein Stil ist einfach zu beschreiben: Bequem und unkompliziert muss es sein. Von tadelloser Qualität. Und ich achte sehr darauf, wo die Sachen herkommen. Der Rest ist tagesformabhängig! 😊
    Hab ein wunderbares WE, ganz herzliche Grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)) Nein der Eule geht es ausnehmend gut! Ich trage ihn halt wirklich nur wenn ich nicht viel tun muss. Sonst ist er schon ein wenig unpraktisch der Ring. Ich habe einen Ring mit zwei Perlen. Eine davon verliere ich immer, weil ich daran hängen bleibe. Ich weiß also was Du meinst.
      Ich trage hauptsächlich Praxiskleidung. Ich laufe in der ja schon zur Arbeit. Ziehe mich also nicht dort erst an. Oft fehlt dann tatsächlich die Gelegenheit zum Tragen.
      Du machst das genau richtig und bist ein wunderbares Vorbild!
      Dir wünsche ich auch ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. Hach, liebe Tina, was für eine tolle Farbkombi zu deinen wunderbaren Haaren. Die Tasche und der Ring sind natürlich der kleinen Hit bei der Sache,aber auch insgesamt einfach nur SCHÖN. Und su siehst so froh und locker aus, das ist das Beste. Brautkleidanprobe!Das wird toll, ganz sicher. Habt viel Spaß und Freude! Sunni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank Sunni. Ich bin ja großer Fan von solchen "kleinen Hits" :)
      Ich freue mich auf Morgen und es wird bestimmt alles gut, mit so vielen tollen Wünschen.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  14. It is said that variety is the spice of life, it's healthy and it's fun not to be stuck in a rut and have a wide taste, and to follow the trends too slavishly. After following your blog for a couple of years, I can only say that you are doing well and I'm sure you're not at risk of wearing boring clothes any time soon :-)) Your violet dress is such a gorgeous colour, and combining it with that teal cardigan - and that cute little owl bag - just makes my heart sing! Wishing you a lovely weekend,Tina! Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh yes the spice of life, that sounds very good Ann. I am happy that you see no danger that I end up in boring black and gray.:))
      Thank you so much, have a lovely weekend too! With a very huge hug Tina

      Löschen
  15. Mir geht es wie Dir. Mal mag ich keine Jeans und dann wieder nur. Tasche ja oder nein. Alles erlaubt . Dein Outfit passt super zusammen. :))
    Dann wünsche ich Dir viel Spaß bei der Anprobe.
    LG heidi....die nur Söhne hat :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Heidi. :)) ES war sehr schön. Die Mama des Bräutigams durfte übrigens auch mit ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  16. Während ich hier schreibe, probiert Sarah wahrscheinlich gerade ihr Kleid an. Das ist schon etwas besonderes und ich glaube gerne, dass du dich auf den Moment freust.
    Dein Outfit finde ich übrigens auch sehr gelungen. Die Kombination aus Lila und Türkis ist ungewöhnlich aber wirklich schön. Und die Eule ein perfekter Begleiter.
    Ich trage Trends auch gerne mal, wenn sie schon wieder vorbei sind. Das sieht man an meiner Vorliebe für Ponchos, die erst aufgeflammt ist, als die Ponchos aus den sozialen Medien bereits wieder verschwunden sind :)
    Genieße dein Wochenende und schöne Grüße vom See
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 11.22 Uhr, oh ja da hat sie fleißig anprobiert. Es war toll!♥
      Herzlichen Dank Andrea, manchmal muss man die Farben einfach zusammen ausprobieren. Oh ja Deine Ponchovorliebe- die Teile stehen Dir aber auch wunderbar!
      Schönen Sonntag, liebe Grüße an den See, Tina

      Löschen
  17. Keine Tasche! Bei dieser Vorstellung muss ich auch lachen, liebe Tina, das geht einfach nicht! Bitte! ;)
    Du bist nicht alleine! Wie ich mich anziehe, vermittelt meine Stimmung für den Tag. Manchmal trage ich die ganze Woche schwarz-grau und weiß, an anderen Tagen trage ich alle vorhandenen Farben. That’s life!
    Ich liebe schlichte Looks, die individuell aufgepeppt sind, und das hast du mit der Sweet-Tasche ganz schön gemacht! Ich mag die Lila-Petrol-Kombi aus Cardigan und Kleid sehr!
    Ich bin schon sehr neugierig, wie Sarah‘s Hochzeitskleid aussehen wird. Ich finde, dass das ein tolles und einmaliges Erlebnis ist!
    Ich wünsche euch viel Spaß bei der Brautmoden-Suche!
    Happy Weekend,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja erschreckend Claudia :))
      Danke für das liebe Kompliment!
      Ich weiß wie Sarahs Kleid aussieht, es war ein sehr schöner Vormittag und trotz Pandemie haben wir es sehr genossen!
      Dir wünsche ich auch ein Happy Weekend, liebe Grüße tina

      Löschen
  18. What a fun statement bag! It works so well with your teal and purple outfit too, beautiful colours together. I think my style varies a lot day-to-day too :)

    Hope you are having a great weekend :) We went out and did more Christmas shopping yesterday which was fun :)

    Away From The Blue

    AntwortenLöschen
  19. :-) Liebe Tina,
    cool! Einfach nur cool! Die Kombi von Lila und Dunkeltürkis ist wirklich schön. Und Deine Tasche rundet das Bild richtig schön ab.
    Ich finde auch, dass man tragen sollte was einem gerade gefällt. Dabei ist es völlig egal was gerade "in" ist. Hauptsache man fühlt sich wohl.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Claudia :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank Claudia :) Wohlfühlen stellen wir auf jeden Fall über den Trend und können trotzdem schick aussehen. ;)
      Dir auch einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

      Löschen
  20. Trotz aller ,,Schlichtheit"! Ein wunderschönes Outfit. Und das Täschchen ist natürlich ein süßer Eyecatcher und überhaupt nicht schlicht! Vielleicht liegt deine neue ,,Unlust" an Verspieltem einfach auch an ,,Corona". Die Möglichkeiten, seine Klamotten,,auszuführen" sind einfach begrenzt und angesichts der Todesfälle, die sich häufen mag man auch nicht ,,zu fröhlich" wirken... Jedenfalls gehts mir so.
    Dir ein wunderschönes Woende, Nessy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Nessy. Es stimmt, die Möglichkeit ist eh begrenzt, wenn man dann noch Arbeitskleidung trägt. Du hast recht, es ist eine schwierige Zeit. Man muss sich schon ein wenig zwingen, das nicht allzustark in den Alltag mitzunehmen. Aber wir haben ja eh immer mit "Schicksalen" zu tun.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  21. Lila und Türkis ist ja auch der Knaller! Muss ich mir merken. Das Kleid finde ich sowieso wunderschön, und die Eulentasche ist so herzig dazu. Das sieht alles toll aus zusammen - keine Muster, aber so schöne Farben. Richtig klasse! Mir geht's mit dem "Stil" ähnlich wie dir. Ich habe auch keinen bestimmten, sondern das wechselt immer mal...
    Oh, da bin ich gespannt, ob Sarah ein Brautkleid gefunden hat...? War bestimmt aufregend, die Anprobe :-)
    Schönen Sonntag und liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank Maren. Ich finde die Kombi auch toll und merke sie mir auf jeden Fall!
      Sarah hat gefunden und es war so schön gestern. Ich werd euch am Freitag ein wenig mitnehmen.
      Liebe Grüße und auch Dir einen schönen Sonntag, Tina

      Löschen
  22. Ich kann Dich so gut verstehen. Meine Looks sind auch meistens stimmungsabhängig. Was für ein Glück, dass unsere Kleiderschränke so viele unterschiedliche Looks je nach Laune hergeben ;-). Dein Look gefällt mir wieder richtig gut. Das Kleid finde ich wunderschön, und der Cardigan passt perfekt dazu. Und natürlich ist Deine Tasche mal wieder ein Eyecatcher ♥.
    Liebe Tina, ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Der gestrige Tag war mit Sicherheit sehr emotional für Dich :-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das stimmt Ari. Die Vielfalt ist schon mal da. Ob ich deshalb so viele Taschen brauche?
      Herzlichen Dank. Es war emotional und sehr schön ♥
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  23. LIebe Tina,
    ich bin abslut hingerissen von dieser Kombination - violett und petrol machen sich super zusammen und an dir, dazu die fröhliche Tasche, der passende Ring... man sieht dir an, dass du dich darin pudelwohl gefühlt hast... oder vielleicht auch eulenwohl 8-D
    Mir geht's wie dir, was Kleidung und Stimmungen betrifft - mal eher dezent, mal ein Farbenrausch usw., bloß nicht festlegen! Was ich allerdings nicht habe und nicht kenne ist "keine Lust auf das neue Stück". Entweder ich kauf mir was, das mir so richtig gut gefällt, das will ich dann auch tragen, am liebsten dauernd, oder ich kauf es nicht. In letzter Zeit war fast ausschließlich zweiteres der Fall. (Ausnahmen sind Secondhandteile, die ich in der falschen Jahrszeit kaufe. Z.B. hab ich mir einen Wintermantel über Willhaben gekauft, für den mir bisher noch zu warm war - einmal hab ich ihn aber trotzdem getragen, einfach will es sein musste ;-))
    Ganz herzliche Montagsgrüße im späten November und herzhafte Drücker,
    Traude

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wer einen Kommentar abgibt erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten bei Google einverstanden.