Modish Matrons #35 Mai 2019 - Trip to Paris


*Werbung* unbezahlt - Orts/Markennennung / Social Networking -

Ein Trip nach Paris! Herzlich willkommen zum Modischen Matronenpost am 1. Mai. Vielleicht habt ihr schon erraten, dass das eines meiner Wunschthema war.

Paris! Ich war schon lange nicht mehr dort. Ich weiss noch als ich zum ersten Mal in Paris war, war das nur für ein paar wenige Stunden. Wir waren mit unseren,  damals noch kleinen Kindern im Disneyland Paris und bevor es wieder nach Hause ging wollten wir wenigstens mal den Eiffelturm sehen. Wir fuhren also mit dem Auto weiter nach Paris und konnten witzigerweise den Eiffelturm nicht finden! Unvorstellbar, ich hätte nie gedacht, dass man diesen Turm nicht von überall sehen kann! Wir haben tatsächlich dann an einer Tankstelle nach dem Eiffelturm gefragt, um wenigstens die Richtung zu wissen. Als wir dort ankamen wurde es gerade dunkel und es regnete. Aber es war so schön! Wir sind hoch, es war keine Warteschlange, auf die erste Plattform gefahren und haben die Lichter von Paris im Regen und das Leuchten des Eiffelturms mit großen Augen genossen. Dieses erste kurze sehr intensive Pariserlebnis werde ich nie vergessen.  Wir beschlossen ein Jahr später eine Woche Urlaub mit den Kindern in Paris zu machen. Wir haben es nicht bereut. Natürlich waren unsere Kinder noch klein und Städtereisen mit kleinen Kindern können eine Herausforderung sein. Aber dieser Urlaub war perfekt. Wir haben immer abwechselnd einen Tag die Stadt besichtigt und am nächsten Tag etwas für die Kinder angeschaut. Das funktionierte perfekt und niemand war genervt. Der Aufenthalt ist unvergesslich und es gibt ein ganzes Fotoalbum mit Bildern davon.

1999 war das, 20 Jahre später mein Outfit für einen Trip nach Paris.😁 





Sweatshirt: Violetta 
Hose: Sheego
Sneakers: Reebok
Tasche: Lulu Guinness
Tuch: Ebay
Ring: DIY + Les Néréides N2
Ohrringe: Sence Copenhagen via DaSempre
 





Notre Dame 2010

Eiffelturm 1999

Paris 1999

Paris 1999

Paris 1999 Montmatre

Parc Asterix 1999 Paris

Paris Parc du Luxembourg 1999

Disneyland Paris 1999
Hach ich habe so schön in Erinnerungen geschwelgt und das ganze Fotoalbum angeschaut und ein paar Fotos abfotografiert. 

Habt ihr auch so tolle Erinnerungen an eine Stadt? 
 
Ich bin schon so gespannt wie Beate und Natalia das Thema umgesetzt haben. Ihr sicher auch?! Dann kommt mit!😉

Ich wünsche euch einen wunderschönen 1. Maifeiertag, herzlichst Tina


You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Kommentare:

  1. Paris war ich noch nie, Ich hoffe das sich das irgendwann wann mal ergibt. Allerdings mache ich das auch so gerne , alte Bilder anschauen und an die schöne Zeit zurück erinnern. Die Städte an die ich mich gerne erinnere sind allerdings nicht so spektakulär wie Paris ;) Finde Deinen Look wieder sehr stimmig . Vor allem der Ring ist doch der Knaller :))
    LG und einen schönen Feiertag wünscht Dir Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Ach das läuft dir nicht weg Heidi. Ich möchte auch mal wieder nach Paris. Ist eine Weile her. Ich erinnere mich gern und nach 20 Jahren macht es doppelt Spaß alte Bilder anzuschauen. Ich muss meist lachen :))
      Ich wünsche Dir auch einen schönen Feiertag, liebe Grüße Tina

      Löschen
  2. gewesen,dabei ist es meine Lieblingsstadt. Aber Paris ist quasi zu mir nach D. gekommen in Form eines Schwiegersohnes ( der jetzt samt Tochterfamilie nach M. gezogen ist und unsere Hauptstadt noch toller findet, tststs ). Schön, dass du an deinen Erinnerungen teilhaben lässt ( ich könnte auch stundenlang erzählen. Gerade beim Brand von Notre Dame habe ich daran gedacht, wie es war, von der Turmbalustrade aus weiße Papierschwalben auf die Menschen weit unten segeln zu lassen. )
    Aber kleidungsmäßig hätte ich nichts beizutragen, der Stil der Pariserin ist einfach nicht meiner. Dazu habe ich weder die zierliche Figur noch liebe ich das Understatement. Aber du entsprichst ja mit deinem heutigen Internetauftritt auch nicht dem dort herrschenden Ideal ��.
    Danke für den schönen Beitrag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Astrid. Paris ist zu Dir gekommen, das ist doch auch eine Lösung ;) Den Stil der PAriserin habe ich auch nicht drauf, aber bei Beate wirst Du da nicht enttäuscht. Mich wird man in Paris immer als Tourist erkennen.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. Ich werde Paris nie vergessen! Genau dort, auf dem Eiffelturm, habe ich meinen Heiratsantrag bekommen! Einfach unvergesslich! Die Bilder ließen viele schöne Erinnerungen bei mir aufkommen,vielen Dank!
    Der "french" Look steht dir einfach super und ist auch wieder zu 100 % gelungen!
    Oft genügte eine tolle Jeans, mit einem Statement-T-Shirt und mit passenden Accessoires und der Look wirkt einfach großartig! Très Chic!
    Liebe Grüße und einen tollen Maifeiertag!
    Claudia


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, das ist ja toll, dass Du in Paris auf dem Eiffelturm Deinen Heiratsantrag bekommen hast! Das glaube ich dass Du das nie vergisst. Wenn dieser Turm erzählen könnte..... ;)
      Vielen Dank für das liebe Kompliment für meinen Mannemer-french-Look ;)
      Liebe Grüße und einen schönen 1. Mai, Tina

      Löschen
  4. ha - souvenirschal!! :-D
    finde ich cool, dass ihr mit den kids einen parisurlaub gemacht habt. und sie sehen sehr glücklich aus auf den alten fotos!
    ansonsten habe ich damals von paris zwar viel gesehen auf der suche nach den modenschau-lokations (vivi zeigte irgendwo in einem arbeiterviertel am nordbahnhof!) - aber kaum was von den touristenattraktionen. nur an einem vormittag bin ich im regen zum montmartre rauf - sehr romantisch ;-D
    matronendrücker! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die waren auch tatsächlich glücklich. Und nicht nur die Kinder :)
      Ich würde einige Touristenattraktionen gegen eine Vivi Show tauschen! Ich schau immer die Streams seit es das gibt. Montmatre im Regen... oh ja!
      Dicken Matronendrücker, liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. Oh, what a gorgeous scarf, Tina! And obviously, you just happen to have the right accessories for a Paris inspired outfit at hand! Thank you too for sharing your old travel photos! Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Ann. The scarf is an Ebay finding a few years ago.
      A very huge hug Tina

      Löschen
  6. Liebstige Tina, schöne Erinnerungen sind das! Mein erster und bislang einziger Parisbesuch war im Juli 1981 (Bastilletag) mit 19 Jahren... Ein sehr heftiges Erlebnis. Aber ich will auch wieder hin.
    Ganz herzliche rostrosige Feiertags-Grüße,
    einen wunderbaren Start in den Mai
    und auf ganz, ganz bald,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/04/unique-nicht-perfekt-aber-einzigartig.html

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. MODE UND LIFESTYLEBLOG TINASPINKFRIDAY1. MAI 2019 UM 20:28
      Wow Bastilletag?! ich google das mal!
      Wie wärs Traude, wir treffen mal in Paris?! :))
      Dir auch einen wunderschönen Mai, bis baldigst liebstige Traude ;) <3<3

      Löschen
  7. Mein Abi und mein 18er Geburtstag vielen einst zusammen und ich bekam von meinen Eltern eine Reise nach Paris geschenkt. Meine Freundin fuhr mit und wir hatten eine unvergessliche Zeit. Ohne Plan stolperten wir buchstäblich über den Eiffelturm, den wir eigentlich gar nicht gesucht hatten am ersten Abend :). Auf meine Hochzeitsreise waren wir auch ein paar Tage dort. Seitdem habe ich die Stadt nicht mehr besucht. Sollte ich mal ändern :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. was für ein tolles Geschenk :) und zur Hochzeitsreise, sehr romantisch!
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  8. Die Fotos sind so schön und es machte Freude sie anzuschauen. Ihr seht alle so glücklich aus. Euer Hotelzimmer hatte eine tolle Aussicht. :)
    Dein aktuelles Outfit steht dir sehr gut. Das Paris Tuch war ein hübscher Kauf. <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das waren wir auch glücklich :). Ich weiss noch das Hotel war in der Nähe der Katakomben. Die haben wir mit den Kindern natürlich nicht besucht. gruslig...
      Dankeschön <3 Liebe Grüße Tina

      Löschen
  9. I love that you alternated kid's days with adult days - wonderful idea!! But so funny that you couldn't find the Tower :) - of course, back then no Google maps...
    Love your accessories, colorful shirt and of course the vintage scarf (you and Beate are sisters in that!).
    Thank you, my dear Tina, for inviting me to Paris - it is a fun trip! :)
    Much love and more MM for years to come!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh yes there was a life without google :))
      Thank you so much Natalia forbeeing open minded for Paris ;)
      a veeery huuuge hug Tina

      Löschen
  10. And I love your nails matching the letters!!

    AntwortenLöschen
  11. In Paris war ich noch nie. Aber ich denke "Paris" kann man im Herzen tragen, wie einen "Hippiebus" Ein sehr schönes Thema, Tina. Beim Linkup kann ich diesmal tatsächlich etwas beitragen. BG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi was für ein Vergleich :)) genau wie einen Hippiebus ;)
      liebe Grüße Tina

      Löschen
  12. I only been once to Parijs when I was 14!was only interested in the fashion stores then!

    AntwortenLöschen
  13. wunderbare alte Bilder liebe Tina...man sieht genau wie entspannt Ihr damals wart, toll dass du noch die alten Alben hast und zurückschauen kannst auf eine zeit die so lang schon vergangen ist, man sieht sich jetzt dann die Kiddys an und sagt, wouw soo lange schon her...da kommen recht viele Erinnerungen auf.
    PARIS erinnert mich an meine Campingzeit, als ich mitten in den siebzigern auf der Statautobahn landete und den Ausgang" zur N3 im Kreisbverkehr nicht mehr "fand, denn ich wollte ja an die Atlantikküste nach Mimizan und Hourtin PLage"!:-))
    ich hab dann einen "Flic" nannte man sie früher auf seinem Motorrad gebeten mich hinauszubegleitengerne tat, und mein Französisch war sooo schlecht..lacht angel...
    aber toll wars zumindest den Eifelturm über mirhoch" ragen zu sehen...du hattest ja damals total hübsche Locken...wouw...
    liebe Grüße angel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja ich habe irre viel fotografiert. Meine kinder haben Fotos ihrer Kindheit ohne Ende :)
      Süß die Geschichte mit dem Flic :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  14. Ach, Paris... ich kann's verstehen! Aber die schönste und zauberhafteste Stadt, in der ich je war, ist Edinburgh. Da hatte ich das Gefühl: das bin ich, das passt zu mir. Und natürlich München.
    Dein Pulli ist klasse, gefällt mir, das Tuch ist natürlich ne Wucht - und so schöne Erinnerungsfotos. Sag mal, Sara "posed" ja damals schon wie ein Blogger-Profi! :-)
    Liebe Grüße und bis ganz bald!!! Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gestehe bei mir hat London Paris ein wenig den Rang abgelaufen. Aber ich würde doch gern mal wieder hinfahren. Sooo weit isses ja nicht ;)
      Liebe Grüße Tina
      Ach und Edinburgh steht auch noch auf meiner Liste

      Löschen
  15. So many wonderful details in this look. I think the Parisian ring is my favourite one. I also love the Paris embroidery. I do embroidery myself and I love it. This is a fantastic outfit. You look tres chic.

    AntwortenLöschen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wer einen Kommentar abgibt erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten bei Google einverstanden.